ZBH Marl

Beiträge zum Thema ZBH Marl

Ratgeber

26 Feuerwehreinsätze in Marl
Sturmtief Sabine sorgt weiter für Beeinträchtigungen

Das Gröbste ist überstanden, dennoch: Sturmtief Sabine ist noch nicht ganz durch. Auch noch am Montag, 10. Februar, bekommt Marl die Ausläufer zu spüren. Die Schulen bleiben deshalb geschlossen. In Marl gab es bislang 26 Einsätze. "Die Schäden halten sich bislang in Grenzen", so Rainald Pöter, Leiter der Marler Feuerwehr. "Nach Rücksprache mit dem Wetteramt Essen haben sich die Schulleitungen der Grundschulen der Stadt Marl in Rücksprache mit dem Schulträger dazu entschieden, am Montag die...

  • Marl
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

21. Marler Besentag am 29. Februar

Mehr als 1.600 Bürgerinnen und Bürger haben ihre Teilnahme am diesjährigen Besentag bereits zugesichert. Mit dabei sind natürlich wieder alle Schulen, die bereits seit 1999 am traditionellen Frühlingsputz teilnehmen. Und auch bei der 21. Auflage des großen Frühlingsputzes wird es wieder zahlreiche Vereine aber auch spontane Einzelkämpfer, Freundeskreise und Nachbarschaften geben, die am 29. Februar ihre Ärmel für eine saubere Stadt hochkrempeln. Besentag hat große Bedeutung Die Stadt Marl ...

  • Marl
  • 10.02.20
Ratgeber
Der Zentrale Betriebshof. Foto: Schönfeld

Zweiter Schadstoffsammeltermin Ende Februar
Marler ZBH nimmt Problemabfälle an

Am Donnerstag, 27. Februar, findet der zweite Sammeltermin für Problemabfälle am Zentralen Betriebshof, Zechenstraße 20, statt.  Von 14 bis 18 Uhr können Bürger dann unter anderem ausrangierte Ölfarben, Unkrautvernichter oder Lösungsmittel abgeben. Zu „Problemabfällen“ hat der ZBH die Umweltinfo 19 herausgegeben, die unter anderem im i-Punkt ausliegt sowie im Internet unter www.marl.de/zbh eingesehen und heruntergeladen werden kann. Das Faltblatt informiert über Erkennung, Entsorgung und...

  • Marl
  • 09.02.20
Ratgeber
im Februar können Bürger ihre Schadstoffe am Wertstoffhof an der Zechenstraße abgeben. Foto: Stadt Marl ZBH

Schadstoffsammlung der Stadt Marl am Donnerstag

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen sammeln im Februar  Schadstoffe am Wertstoffhof des Zentralen Betriebshofes der Stadt Marl (ZBH) ein.  Am Donnerstag (6.2.) können an der Zechenstraße 20 von 14 bis 18 Uhr Schadstoffe in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Unter anderem werden ausrangierte Ölfarben, Unkrautvernichter oder Lösungsmittel angenommen. Problemabfälle Zu „Problemabfällen“ hat der ZBH die Umweltinfo 19 herausgegeben, die unter anderem im i-Punkt ausliegt sowie im...

  • Marl
  • 04.02.20
Ratgeber
2 Bilder

Kampstraße in Marl Drewer wird wieder gesperrt

Kurz vor Weihnachten gingen die Arbeiten in der Kampstraße in die Winterpause. Ab Freitag, 24. Januar werden die Bauarbeiten fortgeführt, wozu die Kampstraße wieder für den Durchgangsverkehr gesperrt wird. Der ZBH rechnet damit, dass die Arbeiten noch etwa acht Wochen dauern – soweit es die Witterung zulässt. Baustelle weiträumig umfahren Mit der Wiederaufnahme der Arbeiten geht die Sperrung der Kampstraße zwischen der Rappaportstraße und dem Dümmerweg einher. Es gelten dann die Umleitungen...

  • Marl
  • 23.01.20
Ratgeber
Foto: Stadt Marl / ZBH

ZBH der Stadt Marl sammelt noch Weihnachtsbäume ein

Noch bis zum 20. Januar fährt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) kostenlos Weihnachtsbäume ab. Die Bäume werden an den Tagen eingesammelt, an denen auch die graue Hausmülltonne im jeweiligen Bezirk geleert wird. Die Weihnachtsbäume sollten an den betreffenden Tagen bis spätestens 7 Uhr morgens an der Straße neben der grauen Tonne stehen. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Tannen so abzustellen, dass Fußgänger und Radfahrer nicht behindert werden. Der ZBH weist darauf...

  • Marl
  • 14.01.20
Ratgeber

Weihnachtsbaumabfuhr 2020 in Marl

Der ZBH fährt nach dem Heilige-Drei-Könige-Tag kostenlos die Weihnachtsbäume ab. Die Aktion ist in der Zeit von Dienstag, 7. bis Montag, 20. Januar 2020. Die Bäume werden ausschließlich an dem Tag eingesammelt, an dem nach dem Wertstoffkalender auch die graue Restabfalltonne im jeweiligen Bezirk geleert wird. Die Bäume sollten daher an diesem Tag bis spätestens 7 Uhr morgens an der Straße neben der grauen Tonne stehen. Auf keinen Fall jedoch dürfen die Bäume an den Abfallbehälterstandplätzen...

  • Marl
  • 02.01.20
Ratgeber

Marl
Umweltbrummi startet am 4. Januar - Termine im Überblick

Im Januar kommt die Schadstoffsammlung der AGR im Auftrag des Zentralen Betriebshofs (ZBH) wieder nach Marl. Wie gewohnt fahren die Brummis das Stadtgebiet in zwei Touren an zwei Samstagen an. Die Feststationen stehen auf dem Wertstoffhof des ZBH und auf dem Marktplatz in Hüls. Die Brummitouren im Überblick Die erste Brummitour ist am Samstag, 4. Januar. Die Feststation wird von 9 bis 11.30 Uhr auf dem Wertstoffhof des ZBH an der Zechenstraße 20 aufgebaut. Von 12.30 bis 15 Uhr steht die...

  • Marl
  • 01.01.20
Ratgeber

Terminverschiebung der Müllabfuhr in Marl zu Neujahr 2020

Wegen Neujahr am Mittwoch, 1. Januar 2020 kommt die Müllabfuhr nicht an den gewohnten Tagen. Die Abfuhrtermine verschieben sich wie folgt: Restabfall, Bioabfuhr und gelbe Wertstofftonne An den Tagen nach Neujahr werden die Behälter generell jeweils einen Werktag später geleert. Nachgeholt wird die Abfuhr von Neujahr am Mittwoch, 1. Januar am Donnerstag, 2. Januar, von Donnerstag, 2. Januar am Freitag, 3. Januar und von Freitag, 3. Januar am Samstag, 4. Januar. Altpapierabfuhr Bei der...

  • Marl
  • 31.12.19
Politik

Gewinnabführung des ZBH an den Haushalt der Stadt Marl ist falsch

Der Städtische Haushalt ist erst genehmigsfähig , durch eine Gewinnabführung in Millionenhöhe aus dem ZBH ,die von SPD,CDU, FDP  im Stadtrat beschlossen wurde. Die Forderung der Bürgerliste diese Gewinne lieber für die Entlasstung der Gebührenzahler zu verwenden, lehnte die Große Koalition ab.  Die Fraktion Bürgerliste WIR für Marl lehnt im Stadtrat diese Mehrbelastung, durch die Gebührenerhöhung, für die Bürger ab. Der Jahresüberschuss von 5.957.441,97 EURO wird in Höhe der geplanten in...

  • Marl
  • 19.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Freie Fahrt über die Kampstraße in Marl in der Winterpause

Ab Ende  der Woche wird die Kampstraße für drei Wochen für den Verkehr freigegeben, teilt der ZBH mit. Die Arbeiten in der Rappaportstraße gehen zu EndeDie Bauarbeiten zur Verlegung einer Druckrohrleitung in der Fahrbahn der Rappaportstraße werden voraussichtlich am Donnerstag, 19. Dezember beendet sein. Schon ab Dienstag, 17. Dezember wird die provisorische Überfahrt zwischen den Fahrspuren zurückgebaut. Dazu muss die Verkehrsführung wieder geändert werden. Während dieser Bauphase wird der...

  • Marl
  • 16.12.19
Ratgeber

Der ZBH der Stadt Marl hat die diesjährige Laubabfuhr beendet

Die diesjährige Laubabfuhr ist abgeschlossen. Dies teilt der ZBH mit. Die letzten der 264 im Stadtgebiet aufgestellten Laubcontainer wurden von den Straßen abtransportiert. Die ehemaligen Sammelstellen werden daher in diesem Jahr nicht mehr angefahren. Wer jetzt noch Laub von städtischen Straßenbäumen abgeben möchte, kann dies direkt beim ZBH tun. Auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße steht noch bis Ende des Jahres ein Behälter für die Aufnahme von Laub bereit. Der ZBH hat rund 260 Tonnen...

  • Marl
  • 16.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Die Müllabfuhr an Heiligabend und am 1. Feiertag wird in Marl vorgezogen

Zu den Weihnachtsfeiertagen kommt die Müllabfuhr nicht zu den gewohnten Zeiten. Wegen Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember und des 1. Feiertags am Mittwoch, 25. Dezember wird die Müllabfuhr vorgezogen. Dies gilt für die Abfuhr der Restabfall-, der Bio- und der Altpapierbehälter und auch für die gelbe Wertstofftonne. Hierauf weist der ZBH ausdrücklich hin. Montag, 23., Heiligabend, 24. Dezember und 1. Feiertag, 25. Dezember Die Leerung der Behälter von Montag, 23. Dezember findet bereits am...

  • Marl
  • 16.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Schadstoffsammlung des ZBH der Stadt Marl am Samstag 30. November 2019

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des ZBH im November nach Marl. Der  Termin iam Samstag, 30. November. Die Abgabezeit ist am Samstag von 9 bis 13 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemabfall gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und Lösungsmittel, Kosmetika und...

  • Marl
  • 28.11.19
Ratgeber

Baustelle Kampstraße Marl
Alle Geschäfte am Dümmerweg sind erreichbar

Ab sofort ist die Kampstraße zwischen der Rappaportstraße und dem Dümmerweg gesperrt. Alle Geschäfte und Gewerbebetriebe am Dümmerweg sind aber nach wie vor für die Kunden und Lieferanten zu erreichen.  Darauf weist der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl hin. Er lässt - wie berichtet -eine Druckrohrleitung vom Lipper Weg bis zum Anschluss am Dümmerweg verlegen. In den vergangenen Wochen kreuzte die Baustelle die Rappaportstraße. Nun wird die Leitung in der Kampstraße verlegt. Aus diesem...

  • Marl
  • 26.11.19
  •  1
Ratgeber
Die Baustelle Rappaportstraße / Kampstraße sollte weiträumig umfahren werden

Umleitung in Marl Drewer wegen Verlegung der Druckrohrleitung

Sperrung der Kampstraße zwischen Dümmerweg und Rappaportstraße. Die Baustelle Rappaportstraße / Kampstraße sollte weiträumig umfahren werden  Während der Arbeiten zur Verlegung der Druckrohrleitung vom Lipper Weg bis zum Dümmerweg muss die Kampstraße zwischen dem Dümmerweg und der Rappaportstraße für rund drei Monate gesperrt werden. Weiträumige Umleitungen Der ZBH informiert, dass der Beginn der Arbeiten für Dienstag, 26. November geplant ist. Eine weiträumige Umleitung über die...

  • Marl
  • 22.11.19
  •  1
Ratgeber

Arbeiten starten am Montag
ZBH erneuert Kanal in der Langenbochumer Straße

Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) beginnt am Montag (18.11. 2019) mit der Teilerneuerung des Schmutz- und Regenwasserkanals in der Langenbochumer Straße. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis zum Spätsommer 2020. Wie der ZBH mitteilt, ist zunächst der Abschnitt zwischen der Einmündung zur Recklinghäuser Straße und der Kurve zwischen den Hausnummern 33 und 30 betroffen. Die Baustelle wird dann in etwa 50 Meter langen Abschnitten von der Recklinghäuser Straße aus wandern. Die...

  • Marl
  • 17.11.19
Ratgeber
2 Bilder

Kanalarbeiten in der Langenbochumer Straße in Marl beginnen am Montag

Am Montag kommender Woche (18.11.) beginnen Kanalarbeiten in der Langenbochumer Straße. Der ZBH lässt dort Teile des Schmutz- und Regenwasserkanals erneuern. Arbeitsabschnitte im 50-Meter-Rhythmus Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Einmündung zur Recklinghäuser Straße und der Kurve zwischen den Hausnummern 33 und 30. Die Baumaßnahme wird in etwa 50 Meter langen Abschnitten von der Recklinghäuser Straße aus wandern. Der ZBH hat alle betroffenen Anwohner darüber informiert, dass die...

  • Marl
  • 16.11.19
Natur + Garten
3 Bilder

Auftreten Eichenprozessionsspinner in Marl 2019

Im  Betriebsausschuss ZBH, Grünflächen und Verkehr gab  die Stadt Marl eine  Übersicht zum Auftreten Eichenprozessionsspinner in Marl 2019.  Von den ca. 20.000 städtischen Bäumen wurden mit erheblichen Aufwand etwa 6.500  Bäume begutachtet.  Dabei wurde in Marl an etwa 1200 Bäume ein Befall festgestellt bzw. gemeldet und anschließend mechanisch behandelt. Hierbei waren pro Baum ca. 4,7 Nester zu verzeichnen. Zum Vergleich: in 2018 wurden ca. 1300 Bäume mechanisch bearbeitet mit im Schnitt...

  • Marl
  • 13.09.19
Natur + Garten
4 Bilder

Mit Blau- und Kohlmeisen gegen den Eichenprozessionsspinner in Marl

Der Eichenprozessionsspinner hat sich zuletzt auch in Marl immer weiter ausgebreitet. Jetzt will die Stadt Blau- und Kohlmeisen anlocken, die die Raupen fressen. Für das Projekt wurden bereits zwei Kooperationspartner gefunden. In einem ersten Schritt hat die Stadt  25 Nistkästen an den NABU Marl und den Angelverein „Zander 96“ übergeben. Großer Erfolg in Holland Neu ist die Idee nicht. In den Niederlanden werden als unterstützende Schutzmaßnahmen bereits mehr Nistkästen aufgehängt – mit...

  • Marl
  • 08.09.19
Ratgeber
Schadstoffannahme des ZBH Marl

Umweltbrummi kommt am 7. September nach Marl

Auch im September kommt die Schadstoffsammlung der AGR im Auftrag des ZBH wieder nach Marl. Wie gewohnt fahren die Brummis das Stadtgebiet in Touren am Samstag an. An den Standzeiten der Feststation auf dem Wertstoffhof des ZBH und auf dem Marktplatz in Hüls hat sich nichts geändert. Feststation und Brummitour  Die Feststation und die  Brummitour im September sind am Samstag, 7. September in Marl. Die Feststation ist von 9 bis 11.30 Uhr auf dem Wertstoffhof des ZBH an der Zechenstraße 20...

  • Marl
  • 02.09.19
Ratgeber

Kein Altglaseinwurf mehr an der Clara-Wieck-Straße in Marl

Der Glascontainerstandplatz an der Clara-Wieck-Straße in Höhe der Hausnummer 8 muss wegen einer Baumaßnahme der Grundstückseigentümerin kurzfristig aufgelöst werden. Eine Wohnungsgesellschaft baut hier um und errichtet Pkw-Stellplätze. Der ZBH bittet darum, die Altglascontainer in der näheren Umgebung aufzusuchen, zum Beispiel Max-Reger-Straße in Höhe der Hausnummer 101 und Ovelheider Weg/Ecke Johannes-Brahms-Straße. In Absprache mit dem ZBH werden Altglascontainerstandplätze durch den...

  • Marl
  • 02.09.19
Ratgeber

Fortschritt der Kanalbauarbeiten auf der Brassertstraße in Marl

Martin-Luther- und Uhlandstraße von der Brassertstraße wieder anfahrbar. In den vergangenen zweieinhalb Wochen konnten in etwa 70 Meter Kanalbetonrohre mit einem Durchmesser von 60 cm verlegt werden. Darüber hinaus setzte die bauausführende Firma zwei weitere Schächte. Sehr zur Freude der Verkehrsteilnehmer konnte nach Beendigung der Asphaltarbeiten die Martin-Luther-Straße wieder freigegeben werden. Die Uhlandstraße ist ebenfalls wieder vollständig, von der Brassertstraße anfahrbar, der...

  • Marl
  • 02.09.19
Ratgeber
Foto: Stadt Marl / Zentraler Betriebshof.

Kanalarbeiten an der Brassertstraße gehen weiter

Anfang dieser Woche startete der zweite Bauabschnitt im Bereich der Martin-Luther-Straße. Im Zuge der Bauarbeiten musste die Zufahrt zur Uhlandstraße gesperrt werden. Sperrung wird aufgehoben Wie der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl mitteilt, sind die Absperrpfosten in der Uhlandstraße entfernt worden. „So kann der Bereich weiterhin angefahren werden“, sagt ZBH-Chef Michael Lauche. Bislang sind bereits drei Betonschächte und etwa 70 Meter Kanal verlegt worden. Im Laufe der nächsten Woche...

  • Marl
  • 08.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.