Zeche Zollverein

Beiträge zum Thema Zeche Zollverein

Reisen + Entdecken
14 Bilder

Vorfreude auf den Zollvereinsteig
Zollverein lohnt immer

Ich bin ein echtes Kind des Ruhrpotts. Geboren wurde ich im eisigen Winter 1961 in unserer Zechensiedlung zwischen Zeche Bonifacius und Zeche Joachim. Hier hat mein Vater unter Tage malocht. Darum bin ich dem Bergbau bis heute eng verbunden. Das spiegelt sich auch bei meinen Läufen durch meine Heimat immer wider. Ich freue mich immer ,wenn ich einen Förderturm schon von weiten sehe. Darum bin ich auch besonders gerne auf Zollverein unterwegs. Diese beeindruckende Zechenanlage, mittlerweile als...

  • Essen-Steele
  • 04.03.21
  • 2
  • 2
Sport
Nach der Vertragsunterzeichnung mit dem Generalunternehmer Bührer+Wehling Projekt GmbH, v.l. Wolfgang Wenning (Bührer+Wehling), Jochen Fricke und Stefan Kaul (Triple Z AG), Christian Kahmen (Bührer+Wehling).

Neue Büro- und Produktionshalle für Unternehmen
Essener Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z wächst weiter

Das Essener Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z wird um eine Büro- und Produktionshalle erweitert. Ab dem kommenden Frühjahr wird gebaut; voraussichtlich im Spätsommer 2021 können Startups und Unternehmen den 1.600 Quadratmeter großen Neubau beziehen. Die Halle wird mehrere Produktionsflächen bieten, die ebenerdig befahrbar sind und um Büros erweitert werden können. Das Triple Z investiert rund 1,7 Millionen Euro. „Mit dem Neubau reagieren wir auf den Bedarf unserer Unternehmen, die im...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
Kultur
15 Bilder

Night of Light: Hilferuf der Veranstaltungsbranche
„Night of Light“ 2020 auch in Essen

Ein leuchtendes Mahnmal und ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft war die „Night of Light“ in der Nacht vom 22. auf den 23.Juni 2020. Bundesweit wurden Event Locations, Konzerthäuser und Veranstaltungszentren rot illuminiert. In Essen waren es unter anderem der Doppelbock der Zeche Zollverein, das Sanna-Gebäude in Stoppenberg, die Lichtburg, das Grillo-Theater, das Aalto-Theater und die Philharmonie. „Die Veranstaltungswirtschaft steht auf...

  • Essen-Steele
  • 23.06.20
  • 6
  • 4
Sport
7 Bilder

Gute Leistunen beim "Heimspiel"
TC Kray liefert gute Ergebnisse auf Zollverein

Ein großes Wettkampf Wochenende stand für das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. auf dem Programm. Neben Düsseldorf und Münster gab es das das Heimspiel in Essen auf dem Weltkulturerbe Zollverein. Hier ging es dann auch schon am Samstag los. Guten Zuspruch fand der „Welterbelauf“ auf dem Gelände der Zeche Zollverein. Etwa 1700 StarterInnen gingen in 6 Wettbewerben vor grandioser Industriekulisse ins Rennen. Gutes ,trockenes Wetter und Temperaturen um 20 Grad lockten zahlreiche Zuschauer an die...

  • Essen-Steele
  • 09.09.19
  • 2
Ratgeber
Auch der Vizeweltmeister Malte Kruse, der zum Team der Splashdiver gehört, springt am Sonntag auf Zollverein in die Werksschwimmbad-Fluten. Foto: Oliver Schill

Splash! Boom! Bang!
Zum Arschbomben-Contest auf Zollverein kommen auch Profis

Zum Arschbomben-Contest und Parkour-Jam am Sonntag, 11. August, auf der Kokerei Zollverein kommen professionelle Athleten nach Essen: Sechs Mitglieder der deutschen Splashdiving-Nationalmannschaft sind mit ihrem Trainer Oliver Schill auf dem Welterbe zu Gast. Bei der Veranstaltung am Werksschwimmbad geht es nicht ganz so streng zu, wie bei einem offiziellen Wettkampf – dabei sein ist alles. Deshalb nehmen die Profi-Athleten nicht an den drei Wettbewerben (um 13, 15 und 17 Uhr) teil, sondern...

  • Essen-Nord
  • 09.08.19
  • 2
  • 1
Sport

Laufteam des TC Kray feiert erfolgreiches Laufjahr 2018
Silvesterlauf auf Zollverein bildet gelungenen Jahresabschluss 2018

Manche Dinge ändern sich nicht. Und in diesem Falle ist das auch gut so. Schon traditionell bildet der Silvesterlauf auf Zollverein den krönenden Anschluss des Essener Laufjahrs 2018. Und über 700 LäuferInnen und noch viel mehr Zuschauer feiern mit. Einige traurige Sportler finden sich aber wieder bei den Zuschauern wieder. Denn der der Veranstalter meldete wie in den Jahren zuvor : Ausgebucht ! Sonst gab es nicht viel Neues zu vermelden. Die Strecke war wegen einer Baustelle leicht verändert....

  • Essen-Steele
  • 01.01.19
  • 5
  • 5
LK-Gemeinschaft

Gedanken zum Ende des Steinkohlebergbaus
Schicht im Schacht !

Jetzt ist es amtlich. Mit Zeche Prosper Haniel in Bottrop schließt das letzte Bergwerk im Ruhrgebiet. Mit Wehmut aber auch Stolz und Dankbarkeit werfe ich einen Blick zurück. Ich bin ein echtes Kind des Ruhrpotts. Geboren bin ich in einer Zechensiedlung zwischen der Bergwerken Joachim und Bonifacius. Wie viele andere zuvor waren meine Eltern ins Ruhrgebiet umgesiedelt . Hier gab es Arbeit und gutes Geld zu verdienen. Reich geworden sind wir zwar nicht. Glücklich und zufrieden allerdings schon....

  • Essen-Steele
  • 21.12.18
  • 5
  • 6
Sport

Team Nienhausen erfolgreich auf Zollverein

Ricarda Geske berichtet vom Lauf Mit dem Herz-Kreislauf am 01. Mai starteten die Läufer und Walker des Rehasportzentrums Nienhausen in ihre Laufsaison. Ein Team bestehend aus TeilnehmerInnen der Herz- und Orthopädiegruppen, Übungsleiterinnen, Ärztin und Angehörigen ging an den Start. Insgesamt waren es 19 LäuferInnen, die vor der einmaligen Kulisse auf dem Weltkulturerbe Zollverein alles aus sich herausholten. Mit dem Wetter hatten Veranstalter, Zuschauer und Läufer Glück. Nach starkem...

  • Essen-Steele
  • 03.05.18
  • 3
Kultur
Die Crossover-Band Uwaga! war beim Konzert des Folkwang Kammerorchesters auf Zollverein mit dabei.

"Für Elise" im Crossover-Sound

In einen musikalischen Experimentierkasten verwandelte sich nun die Halle 5 der Zeche Zollverein: Das Folkwang Kammerorchester hatte in seiner 60. Jubiläumssaison die Crossover Band Uwaga! zum ExtraKlang-Konzert eingeladen. Das Projekt: Werke von Ludwig van Beethoven & Co. in neuem Gewand. Da musste man schon etwas genauer hinhören, um die Melodien der klassischen Evergreens wie "Für Elise", "Ode an die Freude" oder "Mondscheinsonate" zu entdecken. Denn Uwaga! legte sich voll ins Zeug, um den...

  • Essen-West
  • 22.01.18
Sport
Das Krayer Laufteam
11 Bilder

Stimmungsvoller Jahresabschluss beim Silvesterlauf auf Zollverein

Mit dem Silvesterlauf auf Zollverein feierten viele Laufbegeisterte schon traditionell den Ausklang des Laufjahrs 2017. Wer schnell genug war konnte zum Jahresende noch einmal die einmalige Kulisse auf dem Weltkulturerbe Zollverein genießen. Für Essen und Getränke zu fairen Preisen hatte Veranstalter Ernst Peter Berghaus reichlich gesorgt. Ihm zur Seite standen wieder Ute Spicker und sein Team Essen 99 die dafür sorgten ,dass alles reibungslos über die Bühne ging. Sehr gut kommt auch in die...

  • Essen-Steele
  • 01.01.18
  • 5
Kultur

Lit.Ruhr in Essen mit Donna Leon

Die Menschen im Ruhrgebiet lesen anscheinend gerne, denn nur so lässt sich der Erfolg des ersten Literatur Festivals “Lit.Ruhr“ erklären: Zu den 80 Veranstaltungen sind rund 20.000 Besucher gekommen. Zu den ausgefallenen Veranstaltungsorten gehörten auch die Zeche Zollverein, die Essener Philharmonie, die Zeche Bochum und das Orchesterzentrum NRW in Dortmund. Mit einer so positiven Resonanz und so vielen Besuchern hatte Veranstalter Rainer Osnowski gar nicht gerechnet: "Das ist ein Riesenerfolg...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.17
  • 4
  • 5
LK-Gemeinschaft
Stellten das Programm vor (v.l.): Johannes Maas (Sprecher der drei Werbegemeinschaften und Vorsitzender des Katernberger Werberings), Bernward Schilke (Projektleiter, Stiftung Zollverein), Michael Bachor (Vorsitzender der Werbegemeinschaft Stoppenberg), Siegfried Brandenburg (Vorsitzender des Schonnebecker Werbeblocks), Jolanta Nölle (Mitglied des Vorstands der Stiftung Zollverein), Franz B. Rempe (Werbegemeinschaft Stoppenberg) und Peter Buers (Schonnebecker Werbeblock).
2 Bilder

Großes Zechenfest: Bühnenprogramm, Zauberei, Feuerwerk und Gewinnspiele

28. Großes Zechenfest am 23. und 24. September: 50 Programmpunkte auf fünf Bühnen, Samstag Feuerwerk Einst arbeiteten Väter, Großväter und Urgroßväter auf Zollverein, heutzutage wird dort ein ganzes Wochenende lang gefeiert, getanzt und gelacht. Am Samstag, 23., und Sonntag, 24. September, laden die Werbegemeinschaften des Stadtbezirks VI – Zollverein in Kooperation mit der Stiftung Zollverein zum 28. Großen Zechenfest auf das Welterbe. Unter dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ erleben die...

  • Essen-Nord
  • 20.09.17
Kultur

Nick Hornby, Donna Leon: Lit.Ruhr holt Größen ins Revier

Nick Hornby, Zadie Smith, Donna Leon: Das sind einige der Erfolgsautoren, die im Gefolge der ersten Lit.Ruhr vom 4. bis 8. Oktober im Revier zu Gast sind. Neben internationalen Größen kommen auch zahlreiche deutschsprachige Literatur-Stars wie Martin Suter, Sven Regener und Uwe Timm. Insgesamt sind 84 Autoren dabei. Schauspieler wie Iris Berben, Senta Berger oder Joachim Król lesen vor. Auf dem Programm stehen 82 Veranstaltungen in vier Städten. Gelesen und diskutiert wird an neun...

  • 01.09.17
  • 2
Kultur
Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Ellen Bischke
10 Bilder

Tinte, Tod und Teufel: Uraufführung begeisterte die Zuschauer auf Zollverein

Die Reformation ist 500 Jahre alt. Wie aktuell Luthers Thesen und Ansichten sein können, zeigte das Kindermusiktheater „Tinte, Tod und Teufel“ – am Samstag feierte die Kinderoper erfolgreich ihre Uraufführung in der ausverkauften Halle 12 auf Zeche Zollverein. 100 Kinder aus ganz Essen sangen und spielten im außergewöhnlichen Bühnenraum. Und nicht nur die: auch professionelle Solisten und Orchestermusiker gehörten zum Ensemble. „Tinte, Tod und Teufel“ war ein musikalischer Höhepunkt der...

  • Essen-Nord
  • 22.06.17
  • 4
Kultur
Im Gemeindesaal an der Auferstehungskirche wird ein Kindermusiktheater zum Reformationsjubiläum geprobt. Pressefoto: Fotoagentur Roth/Kirchenkreis Essen
10 Bilder

Reformationsjubiläum: Hundert Kinder aus allen Essener Stadtteilen proben für das Kindermusiktheater "Tinte, Tod und Teufel" - Kartenvorverkauf hat begonnen!

Anlässlich der Erinnerung an den Beginn der Reformation vor fünfhundert Jahren hat die Evangelische Kirche in Essen das Kindermusiktheater „Tinte, Tod und Teufel“ in Auftrag gegeben. Hundert Kinder aus allen Stadtteilen proben bereits intensiv für die beiden Aufführungen, die am 17. und 18. Juni 2017 jeweils um 17 Uhr in Halle 12 auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein stattfinden werden. Karten zum Preis von 15 Euro, ermäßigt 12,50 Euro, sind ab sofort erhältlich. Moderne Oper für...

  • Essen-Süd
  • 18.03.17
Kultur
Ruhrgebiet Kurz und Gut

Gewinnspiel: Das Ruhrgebiet Kurz und Gut!

Der Klartext Verlag hat nun ein kleines, handliches Buch auf den Markt gebracht, dass Entdecker und Fans des Ruhrgebietes begeistern wird. Ruhrgebiet Kurz und Gut! heißt der ca. 100 Seiten starke Ratgeber von Wolfgang Berke, der sehenswertes aus unserer Region zusammenfasst. Fußball, Zechen, Halden aber auch Shopping, Schlösser und Museen, das Ruhrgebiet ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben. Es werden insgesamt 14 Touren vorgestellt, die quer durchs Ruhrgebiet führen. Dazu eine...

  • Wesel
  • 10.03.17
  • 17
  • 30
Sport
104 Bilder

Silvesterlauf auf Zollverein ist Kult !

Bereits in die 12. Auflage ging in diesen Jahr der sehr beliebte Silvesterlauf in Essen. Damit hat de Lauf endgültig einen festen Platz im Essener Laufkalender eingenommen und hat schon annähernd Kultstatus. Besonders für die vielen Laufbegeisterten gehört die Veranstaltung genau so zu Silvester wie Dinner for One oder das Feuerwerk. Darum musste man auch in diesem Jahr schon vor dem Lauf schnell sein. Die 900 Startplätze in dem 5 Läufen waren innerhalb weniger Tage ausgebucht.Und das in...

  • Essen-Steele
  • 01.01.17
  • 2
  • 6
Kultur
28 Bilder

Feuerwerk auf der Zeche Zollverein am Samstag, d. 24.September 2016

Seit 27 Jahren ist das Zechenfest, das von den Werbegemeinschaften des Stadtbezirks VI – Zollverein in Kooperation mit der Stiftung Zollverein veranstaltet wird, ein fester Bestandteil im Kalender des Essener Nordens. Am letzten Wochenende im September, Samstag, 24.09.2016, und Sonntag, 25.09.2016, feierten ca. 35000 Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet miteinander bei tagsüber sonnigen und abends warmen Temperaturen. Wie jedes Jahr wurde auch diesmal ein großes Kultur- und...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.16
  • 3
  • 1
Politik
Dirk Heidenblut, SPD-Bundestagsabgeordneter für den Essener Nord-Osten. Foto: Archiv
2 Bilder

SPD-MdB Dirk Heidenblut: "3,5 Mio. Euro für Zeche Zollverein"

Berlin hat ganz aktuell ein starkes Signal für die Ruhrmetropole gesetzt. Wie der Essener SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut mitteilt, darf sich das Weltkulturerbe Zollverein über eine hohe Förderung durch das Umwelt- und Bauministerium des Bundes freuen. Heidenblut zum STADTSPIEGEL ESSEN: "Mit insgesamt 3,5 Millionen Euro wird der Umbau der Salzfabrik zu einem Schaudepot des Ruhrmuseums gefördert." Schaudepot des Ruhrmuseums So komme das Geld nicht nur dem Kulturdenkmal, sondern gleich...

  • Essen-Steele
  • 13.07.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Veranstalter freuen sich auf eine weitere spannende lange Nacht der Industriekultur (v.l.): Arne van den Brink, Projektleiter Ruhr-Tourismus; Oliver Dresen (RAG), Tonja Wiebracht (Zeche Carl), Bernward Schilke (Zollverein), Nina Kradepohl vom KCM sowie Jolanta Nölle von der Stiftung Zollverein.
10 Bilder

Extraschicht: Sommernachtstraum und Spielwiese

Es ist wieder Extraschicht: Am 25. Juni – Zeche Zollverein und Zeche Carl sowie die Linie 107 sind in Essen dabei. "Wir wollen wieder Leute auf Entdeckungsreise schicken", sagt Arne van den Brink von Ruhr-Tourismus bei der Programmvorstellung der 16. Extraschicht, die am Samstag, 25. Juni, um 18 Uhr beginnt und wie gewohnt bis 2 Uhr morgens geht – eine 8-Stunden-Schicht halt. "Es wird eine große Party wie jedes Jahr", verspricht Jolanta Nölle von der Stiftung Zollverein. Das Unesco-Welterbe...

  • Essen-Borbeck
  • 18.06.16
  • 1
Überregionales

Thomas Kufen, ein Oberbürgermeister zum anfassen!

Unser Oberbürgermeister Thomas Kufen hat einmal mehr bewiesen, dass er zu spontanen Aktionen bereit ist. Beim großen Festakt zum 50jährigen Jubiläum der Koreanischen Krankenschwestern wartete er wie wir alle auf das Eintreffen des Koreanischen Gesundheitsministers und des Botschafters. Als ich ihn fragte, ob er bereit wäre vor dem Gebäude kurz ein Foto mit einer Gruppe junger Frauen zu machen, die sich zu einem Junggesellinnenabschied auf dem Gelände aufhielten, zögerte er nicht lange und...

  • Essen-Nord
  • 22.05.16
  • 2
  • 2
Kultur
Osterfeuer 2016-vor der Kokerei Zollverein
8 Bilder

Osterfeuer auf Zeche Zollverein immer wieder Schön

Heute auf dem Parkplatz C fand bei frühlingshaften trempaturen bekannte Osterfeuer auf Zeche Zollverein statt ,dieses wurde vom Essens Bundestagsabgorordnten Dirk Heidenblut sowie Bürgermeister Jelinek .Auch für die kleinen gab es Eimer-werfen oder ein Glücksrad und ein Osterhase sorgte bei gross und Klein für Erheiterung .Es wurde schon zum 18mal von der SPD Stoppenberg ausgerichtet und wird von der Bevölkerung gerne angenommen, den es ist eine geniale Stimmung beim Osterfeuer vor der...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.03.16
  • 2
Sport
Das große Krayer Laufteam
146 Bilder

Sonne, Spaß und schnelle Zeiten beim Silvesterlauf 2015 auf Zollverein

Der Wettergott muss Lauffan sein. Zuerst war der Silvestermorgen verregnet gestartet. Das war für die Starter der Kinder- und Jugendläufe sehr unangenehm. Dann hörte der Regen aber schnell auf, der Himmel riss auf und die Sonne ließ sich sogar blicken. Die Bambinis starteten schon im Trockenen . Als es über 5 und 10 Kilometer ins Rennen ging, wurden die Sonnenanteile immer größer und das Thermometer kletterte auf 8 Grad. Das waren beste Bedingungen für Zuschauer und Läufer. Über 800 Athleten...

  • Essen-Steele
  • 01.01.16
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.