zehnjähriges Bestehen

Beiträge zum Thema zehnjähriges Bestehen

Kultur

Eintrittgelder fließen an "Löwenzahn & Pusteblume"
"QuintusSense" feiert sein "Geburtstags"-Konzert am 29. September in der Kirche am Lauerhaas

Der Gospelchor QuintusSense feiert sein zehnjähriges Bestehen am 29. September um 18 Uhr in der evangelischen Kirche am Lauerhaas. Die Chormitglieder freuen sich darauf, ihr Programm „10 Jahre im Ohr - vom Wohnzimmer bis heute“ ihrem Gospelpublikum vorzustellen, nachdem das Konzert krankheitsbedingt im März leider verschoben werden musste. Gospelchor QuintusSenseBegonnen haben die Proben vor 10 Jahren im Wohnzimmer des Chorleiters Quintus N. Sachs. Mittlerweile ist der Chor ein fester...

  • Wesel
  • 19.09.19
Natur + Garten
Karola Geiß-Nettelhöfel, Direktorin des Regionalverbandes Ruhr begrüßte Gäste wie den Abteilungsleiter Hubert Kaiser vom NRW-Umweltministerium, Landrat Dr. Ansgar Müller, die Bürgermeister Ulrike Westkamp und Thomas Görtz sowie Thomas Kämmerling und Dirk Janzen vom Eigenbetrieb Ruhr Grün im Besucherzentrum.
3 Bilder

Ein Naturschutzgroßprojekt entwickelt sich zu einem Besuchermagneten
Bislicher Insel hat Zukunft

Das NaturForum auf der Bislicher Insel bildet seit nunmehr zehn Jahren eine Top-Adresse mit Blick auf den Natur-und Hochwasserschutz. Zum Zehnjährigen gab es einen Festakt des Regionalverbandes Ruhr in der Scheune. Von Christoph Pries Xanten. Karola Geiß-Nettelhöfer, als Direktorin des Regionalverbandes Ruhr, die Gastgeberin der Geburtstagsveranstaltung begrüßte zahlreiche Gäste, darunter Landrat Dr. Ansgar Müller und die Bürgermeister aus Wesel und Xanten, Ulrike Westkamp und Thomas...

  • Xanten
  • 05.07.19
Kultur

Gospel Generations: Konzert mit Shanty-Chor zum Zehnjährigen in der Vincentius-Kirche

Der Hamminkelner Gospelchor "gospel generations" feiert sein zehnjähriges Bestehen. Der Chor, der im letzten Jahr ein Konzert in der Leipziger Thomaskirche geben durfte, veranstaltet am Freitag, 14. September, um 19 Uhr ein großes Konzert in der Katholischen Kirche St. Vincentius, Vincentiusplatz 1, in Rees-Mehr. Das Motto heißt "Hallelujah und Ahoi - Wir sitzen alle in einem Boot". Die Gospelsänger haben sich den Shantychor "Die Freibeuter Rhede" eingeladen, die Lieder von der christlichen...

  • Hamminkeln
  • 10.09.18
Überregionales

Mit Riesentorte wurde das Zehnjährige gefeiert

Bei EDEKA Hundrieser in Haarzopf wurde gefeiert. Seit zehn Jahren besteht der EDEKA-Markt in der Neuen Mitte Haarzopf. Zu der Filiale gehört auch die Konditorei Otto Bittner, und so gab es am vergangenen Freitag eine Riesentorte, deren Stücke kostenlos unter den Kunden verteilt wurden. Der Andrang war groß, und schon nach etwas über einer Stunde war der süße Traum vergriffen. Foto: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 24.04.18
  •  2
  •  3
Kultur

"Gospel Generations" feiern ihren zehnten Geburtstag und suchen sangesfreudige Männer

Ein Gastkonzert in Bochum, zwei Auftritte in einer Klinik in Meerbusch, Mitwirkung bei einem Gospel-Gottesdienst im Evangelischen Gemeindezentrum Mehrhoog und in Duisburg-Walsum - Das sind nur einige Termine, bei denen der Hamminkelner Gospelchor "Gospel Generations" in Aktion tritt. Der über die Grenzen des Kreises Wesel bekannte Chor mit seinen 24 Sängerinnen und Sängern hat sich viel vorgenommen, denn er feiert seinen zehnten Geburtstag. Chorleiter Dieter Krüssmann freut sich gleich...

  • Hamminkeln
  • 16.03.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Zehn Jahre und kein bisschen leise: Das Xantener Mixed Age Orchester lässt am Samstag den Deich wackeln.

Xantener Mixed Age Orchestra besteht zehn Jahre

Xanten. Zehn Jahre und kein bisschen leise – so präsentiert sich das Mixed Age Orchestra aus Xanten im Jahre 2017. Wie der Name schon sagt, besteht die Bigband aus Musikern aller Altersstufen. „Eine bunte Truppe sorgt für Abwechslung und Dynamik“, so Bandleader Matthias Birkhoff. Klassiker der Swing-Ära, aber auch rockige Töne und flotte Rhythmen aus Lateinamerika gehören zum abwechslungsreichen Repertoire der Band. Als Höhepunkt der diesjährigen Konzertsaison spielt das Mixed Age Orchestra...

  • Xanten
  • 14.11.17
Vereine + Ehrenamt
Annette und Uli Schubert.

"Let's Dance" feiert Zehnjähriges und lädt ein zum Tag der offenen Tür am 18. November

"Am 1. April diesen Jahres ist unser Tanzsportclub 10 Jahre alt geworden", freut sich Annette Schubert. Am kommenden Samstag, 18. November, soll dieser Anlass mit einem Tag der offenen Tür ab 15 Uhr gebührend gefeiert werden. Schubert: "Jeder, der uns mag oder unseren Tanzclub kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, mit uns zu tanzen und zu feiern.Wir planen ein Programm mit abwechselnden Shows und Mitmachaktionen, die einen Querschnitt unseres Vereinsangebotes repräsentieren, welches...

  • Wesel
  • 13.11.17
Vereine + Ehrenamt

Schalke Fan-Club Blau-Weiß Niederrhein feiert Zehnjähriges am 4. September in Drevenack

Bei der Gründung am 1. September 2006 konnte noch keiner ahnen, dass sich der Schalke 04 – Fan-Club Blau-Weiß Niederrhein e. V. so entwickeln würde. Heute sind es 95 Schalke-Fans, die auf das zehnjährige Bestehen des Fan-Clubs zurückblicken können. Und das soll gefeiert werden. Am Sonntag, 4. September, treffen sich die Schalke-Fans im Vereinslokal Alt Peddenberg in Drevenack, um in blau-weißen Gedanken zu schwelgen. Als Talkgast wird Ingo Anderbrügge, Schalker Eurofighter, der mit dem S 04...

  • Wesel
  • 30.08.16
Vereine + Ehrenamt
Vortrag und Orgelkonzert sind in der Brechtener Dorfkirche St. Johann Baptist zu erleben.

Vortrag und Konzert zum zehnjährigen Bestehen des KulturVereins Brechten

Am Samstag, 20. August, lädt der KulturVerein Brechten im Rahmen seines zehnjährigen Bestehens zum Veranstaltungshöhepunkt mit Vortrag und Orgelkonzert ein. Prof. Dr. Barbara Welzel hält um 17 Uhr in der St.-Johann-Baptist-Kirche am Widumer Platz einen Vortrag zum Thema "Religiöses Wissen in Bildern und Bauten - oder profane Kultur?" Welzel ist eine ausgewiesene Expertin der Kunstgeschichte. 2001 wurde sie auf den Lehrstuhl für Kunstgeschichte an der TU Dortmund berufen. Hier hat sie...

  • Dortmund-Nord
  • 16.08.16
Überregionales
Neben den geistig behinderten Bewohnerinnen und Bewohnern feierten ihre Angehörigen, die Caritas-Mitarbeiter und die Freunde und Förderer - viele davon aus der Clemens-Gemeinde - das zehnjährige Bestehen des Wohnhauses St. Gabriel an der Unteren Dahlwiese in Brackel.

Zehn Jahre Caritas-Wohnhaus St. Gabriel in Brackel gefeiert

Liegt‘s am guten Draht nach oben? Mit dem besten Sommerwetter beschenkte Petrus den Caritasverband Dortmund, der anlässlich des zehnjährigen Bestehens seines Behinderten-Wohnhauses St. Gabriel an der Unteren Dahlwiese 24 ein tolles Sommerfest auf die Beine gestellt hatte. Neben den geistig behinderten Bewohnerinnen und Bewohnern, die hier in Brackel in 24 Einzelzimmern leben, feierten auch deren Angehörige, die Caritas-Mitarbeiter, Freunde und Förderer mit. Viele davon kamen aus der...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.15
Überregionales
Auch Bethel-Bereichsleiterin Gudrun Nikolay (l.) genoss die Begegnung mit Jung und Alt beim Fest „10 Jahre Haus Von-der-Tann-Straße“ offensichtlich.
3 Bilder

Seit zehn Jahren: Gelebte Inklusion im "Bethel-Haus Von-der-Tann-Straße" in der Oststadt

Das war ein fröhliches Fest! „Bethel regional“ feierte jetzt den ersten runden Geburtstag: „10 Jahre Haus Von der Tann-Straße“ – und viele Gratulanten hatten sich eingefunden. Bereits zum Gottesdienst in der Oststädter Melanchthon-Kirche gab es kaum freie Plätze. Bewohner, Angehörige, aber auch haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiter waren daran beteiligt. Bei den anschließenden Grußworten wurde die Verbundenheit innerhalb des Stadtteils nicht nur durch Udo Dammer,...

  • Dortmund-Ost
  • 22.06.15
Vereine + Ehrenamt

Asselner AWO-Damen im „Club 60 II“ feiern und schippern übern Kanal

Mit einem Piccolo und bei bester Laune stießen die AWO-Damen des Asselner „Club 60 II“ jetzt beim Geburtstagsfest im Marie-Juchacz-Haus aufs zehnjährige Bestehen ihres „Clubablegers“ an. Gegründet und geleitet wird dieser auch heute noch von Marianne Lohrmann (im Bild vorne, 3.v.l.). Ein Jahrzehnt lang schon besuchen die Frauen gemeinsam Theater und Konzerte, gehen auf Ausflüge – und feiern Feste wie eben jetzt. Am Donnerstag (11.9.) folgt zum Geburtstag übrigens noch eine...

  • Dortmund-Ost
  • 04.09.14
Vereine + Ehrenamt
Ihr zehnjähriges Stammesbestehen haben die Husener Pfadfinder der Gemeinde St. Petrus Canisius gefeiert.

Zehn Jahre "Gemeinsam unterwegs" // Husener Pfadfinder-Stamm feiert runden Geburtstag

Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ haben die Husener St.-Georgs-Pfadfinder vom Stamm St. Petrus Canisius ihr 10-jähriges Stammesbestehen gefeiert. Festauftakt war ein Gottesdienst in der katholischen Husener Pfarrkirche am Kühlkamp, der von den Pfadfindern gestaltet und vom Kirchenchor „Cantamus“ begleitet wurde. Anschließend wurde die Feier auf dem Gelände am Bauerholz fortgesetzt, wo der Stamm seit 2005 ansässig ist. Hier konnten die Stammesvorsitzenden viele Gäste aus den Gemeinden...

  • Dortmund-Ost
  • 23.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.