Alles zum Thema Zeiss-Planetarium Bochum

Beiträge zum Thema Zeiss-Planetarium Bochum

Ratgeber
13 Bilder

Planeten und Galaxien
Wir holen Ihnen die Sterne vom Himmel !

Im Bochumer Zeiss - Planetarium kann man unter einem klaren Himmel nicht nur in die Sterne schauen,- sondern auch Planeten und Galaxien in den Weiten des Weltalls erleben. Diese Anlage ist in der Rhein- Ruhr- Region das einzige Planetarium mit einer sog. ,,Full-Dome-Kuppel,, und besitzt eine der modernsten Projektionsanlagen weltweit.

  • Bochum
  • 23.02.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Planetarium in der Castoper Straße – hier in den 1960er Jahren – ist längst zur Bochumer Landmarke geworden. Das Kuppeldach musste seitdem noch nie renoviert werden.
3 Bilder

50 Jahre Planetarium – Eine Kuppel für die Ewigkeit

Das Planetarium wird am 6. November 50 Jahre alt. Die Planung und der Bau fielen in eine Zeit des Aufbruchs. Der Strukturwandel war 1962 beim Spatenstich bereits spürbar. Etwa zeitgleich wurde Bochum durch den Bau der Hochschule zur Universitätsstadt. Zum Jubiläum zeigt das Zeiss Planetarium unter dem Titel „Die Entdeckung des Himmels“ wie sich unsere Perspektive auf das Universum in den letzten 50 Jahren erweitert, verändert und erneuert hat. „Der Bau des Planetariums entsprang dem...

  • Bochum
  • 05.11.14
Kultur

Gitarre und Akkordeon live unter Sternen

Das deutsch-französische Duo Stefanie Schulte-Hoffmann (Akkordeon) und Guy Bitan (Gitarre) präsentieren am Donnerstag, 27. März, um 20 Uhr die vielfältigen akustischen Facetten und Ausdrucksmöglichkeiten der beiden Instrumente unter den strahlenden Sternen des Planetariums, Castroper Straße 67. Schulte-Hoffmann und Bitan konzertieren seit vielen Jahren in der äußerst seltenen, klanglich sehr reizvollen Kammermusikbesetzung aus Akkordeon und Konzertgitarre. Die gebürtige Dortmunderin Stefanie...

  • Bochum
  • 25.03.14
Natur + Garten

Das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße

Am Mittwoch, 26. März, um 19:30 Uhr nimmt Prof. Heino Flacke die Besucher des Bochumer Planetariums, Castroper Straße 67, mit auf die Reise zu einem der bizarrsten Objekte des Universums: Einem Schwarzen Loch, das mehr als vier Millionen mal schwerer ist als unsere Sonne. Das „Monster“ lauert im Zentrum unserer Milchstraße. Als vor vierzig Jahren die geheimnisvollen Quasare in den Tiefen des Weltalls entdeckt wurden, war es eines der großen Rätsel, wie ein Objekt von der Größe eines...

  • Bochum
  • 22.03.14
  •  1
Kultur

Messerwetzen im Team Shakespeare

Unter dem Sternenhimmel der Shakespeare-Zeit stellt Ulrich Land im Planetarium, Castroper Straße 67, am Dienstag, 11. März, um 19.30 Uhr sein neues Buch vor. Die szenische Lesung begleitet Michael Burger an der Gitarre. Auch ein – buchstäblicher – Leckerbissen ist geplant: Der Autor lädt im Anschluss zu einem kleinen Buffet mit altenglischen Häppchen ein. 1593, Deptford bei London. In einer Kneipe wird angeblich wegen Zechprellerei Christopher Marlowe erstochen, jung an Jahren und einer der...

  • Bochum
  • 08.03.14
Kultur
Nikolaus König

Bratschenkonzert im Planetarium: „Vom Urknall durch Zeit und Raum“

Das Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, lädt am Donnerstag, 13. März, um 20 Uhr zu einem sehr ungewöhnlichen Bratschenkonzert mit Nikolaus König ein. Nikolaus König war viele Jahre Bratschist bei den Dortmunder Philharmonikern. Nun macht er sich in seinem Projekt mit dem Titel „Vom Urknall durch Zeit und Raum" mit seiner Bratsche und elektronischen Klängen auf eine musikalische Reise. War vor allem Anfang „das Nichts?“, wo weder Zeit noch Raum existierte, und nirgendwo etwas sein...

  • Bochum
  • 08.03.14
Kultur

„Märchentherapie“ unter Sternen

Das Planetarium Bochum, Castroper Straße 67, lädt am Samstag, 22. Februar, um 17 Uhr zusammen mit dem WDR Familien zu einer außergewöhnlichen akustischen Reise unter dem Sternenhimmel ein. Auf dem Programm steht das rund 80-minütige Hörspiel „Märchentherapie" von Max Urbacher, das 2013 den deutschen Kinderhörspielpreis gewonnen hat und für Kinder ab sieben Jahren geeignet ist. Im Therapiezentrum für sozial unverträgliche Märchenfiguren geht es fast so zu wie im richtigen Leben. Bei...

  • Bochum
  • 19.02.14
Überregionales

Volles Programm im Planetarium bis zum Jahresende

Weihnachten fällt in diesem Jahr auf „Arbeitnehmer-freundliche“ Wochentage. Für viele Menschen bietet die Zeit um Weihnachten und „zwischen den Tagen“ bis Neujahr also die Möglichkeit, einen entspannten und spannenden Blick zu den Sternen und in den Weltraum zu wagen. Das Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, hat sich darauf eingestellt. Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist in dem Zeiss-Haus die aktivste des Jahres. Es locken zahlreiche Planetariumsshows in einer Vielfalt und...

  • Bochum
  • 21.12.13
Kultur

Die Sterne des Mondflugs im Planetarium

Von 1968 bis 1972 flogen neun Apollo-Missionen zum Mond, zwölf Astronauten sind dort gelandet. Wie fanden die Astronauten aber den Weg zum dorthin? Reicht es, den Mond ins Fadenkreuz zu nehmen? Was wirklich nötig war, erfahren die Besucher des Planetariums, Castroper Straße 67, am Mittwoch, 24. Juli, um 19.30 Uhr von Dr. Kerstin Weis von der Ruhr-Universität Bochum. Die Astronauten nutzten erstaunlicherweise nicht nur die damals modernsten Computer, sondern verwendeten wie einst schon die...

  • Bochum
  • 20.07.13
Überregionales
Manne Spitzer

Live-Lesung bringt Tom Sawyers Abenteuer ins Planetarium

Am morgigen Donnerstag, 18. Juli, um 20 Uhr lädt das Planetarium, Castroper Straße 67, zu einer Lesung mit dem Kabarettisten Manne Spitzer aus Münster ein. Im Mittelpunkt stehen die Abenteuer von Tom Sawyer und seinem Freund Huckleberry Finn. Erstmals 1884 erschienen, sind diese Geschichten längst nicht aus der Mode gekommen. Auch heute begeistert der Klassiker der Jugendliteratur aus der Feder von Mark Twain Jung und Alt gleichermaßen mit seinen spannenden Abenteuern und den lebensnahen...

  • Bochum
  • 17.07.13
Überregionales

Hochwasserhilfe: Benefiz-Veranstaltung im Planetarium

Die große Flut im Juni hat das Planetarium in Halle an der Saale unter Wasser gesetzt. Hier sind auch die „ASTOlinos“ zu Hause, ein mehrfach für seine außergewöhnlich engagierte und erfolgreiche Arbeit ausgezeichnetes Bildungsprojekt für Kinder. Das Planetarium Bochum und der Freundeskreis des Planetariums laden am Sonntag, 21. Juli, um 20 Uhr zu einer Benefiz-Veranstaltung zur Unterstützung der „ASTROlinos“ ins Planetarium, Castroper Straße 67, ein. Auf dem Programm steht zunächst eine...

  • Bochum
  • 16.07.13
Kultur

Weltpremiere: Spannendes Weltraum-Hörspiel unter Sternen

Eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Science-Fiction-Romanreihen, die „Weltraumpartisanen“ um den Raumschiff-Commander Mark Brandis, erlebt zurzeit eine Neuauflage als aufwändig produzierte und preisgekrönte Hörspielserie. Im Planetarium Bochum, Castroper Straße 67, können die Besucher die Folge „Raumposition Oberon“ am Donnerstag, 11. Juli, um 20 Uhr als Uraufführung unter dem Sternenhimmel genießen. Da das Hörspiel erst am 12. Juli erscheint, ist dies die Weltpremiere eines...

  • Bochum
  • 05.07.13
Überregionales

Planetarium wird „herzsicher“

350 Menschen sterben jeden Tag in Deutschland einen plötzlichen Herztod. Viele von Ihnen hätten noch leben können, wenn ihnen sofort geholfen worden wäre. Doch nur weniger als ein Drittel werden wiederbelebt, zumeist weil Anwesende Angst haben, etwas falsch zu machen. Im Bochumer Planetarium hängt deshalb jetzt ein Defibrillator, mit dem jeder unkompliziert Leben retten kann. „Es ist wirklich verblüffend, wie einfach die Handhabung ist und wie viel damit erreicht werden kann“, sagt...

  • Bochum
  • 05.07.13
Kultur

Live-Konzert im Planetarium: Jazzige Weltmusik unter Sternen

Unter dem Titel „RagaJazZ Union in der Galaxis“ lädt das Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, am Donnerstag, 13. Juni, um 20 Uhr zu einem Konzert unter den Sternenhimmel ein. Zu beeindruckenden, bewegten Bildern des Universums reisen die Gäste in neue musikalische Klangräume und erleben virtuose Verschmelzungen von klassischer indischer Musik, World Music und Jazz. Diese Musik entsteht aus dem Jetzt – in Interaktion mit fantastischen Bildern auf den Reisen durch die Galaxien. Die...

  • Bochum
  • 08.06.13
Kultur
Metin Tolan ist Professor für Experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund.

Planetarium präsentiert Vortrag zur Titanic - Sie hätte nicht untergehen müssen

Vor etwas mehr als 100 Jahren kam es zu einer der schlimmsten Katastrophen der Seefahrt: 300 Meilen südöstlich von Neufundland kollidierte das Kreuzfahrtschiff Titanic mit einem Eisberg und sank wenige Stunden später. Die Titanic hätte nicht untergehen müssen, sagt Metin Tolan, Professor für Experimentelle Physik an der TU Dortmund, in seinem Vortrag am Mittwoch, 29. Mai, um 19.30 Uhr im Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, Natürlich haben die Besucher zuerst die Möglichkeit, den...

  • Bochum
  • 23.05.13
  •  1
Kultur

Kult-Hörspiel im Planetarium Bochum: Per Anhalter durch die Galaxis

„Per Anhalter durch die Galaxis“ ist Kult: Die Mischung aus Science Fiction, Komödie und Satire zählt nicht nur unter Science Fiction – Begeisterten zu den beliebtesten und erfolgreichsten Büchern. Am Samstag, 25. Mai, um 21 Uhr und am Sonntag, 26. Mai, um 20 Uhr können die Fans des Autors Douglas Adams - und solche, die es werden wollen - den „Anhalter" als Hörspiel unter den Sternen der Kuppel des Bochumer Planetariums, Castroper Straße 67, erleben. Geschrieben hat Adams 1978 sein...

  • Bochum
  • 22.05.13
  •  1
Kultur

Hommage an Simon & Garfunkel live unter Sternen

Für die zahlreichen Verehrer, Liebhaber und Fans des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel wird am Donnerstag, 23. Mai, um 20 Uhr diese Musik im Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, mit der bemerkenswerten musikalischen Leistung des Duos Graceland wieder lebendig. Die Besucher lauschen unter den Sternen des Planetariums den unvergesslichen Song-Klassikern aus den 1960er- und 70er Jahren und tauchen ab in längst vergangene Momente, in Zeiten voller Romantik, aber auch...

  • Bochum
  • 17.05.13
  •  1
Kultur

Elektronischer Tanz in den Mai: Konzert im Planetarium

Während andere „nur“ in den Mai tanzen, lockt das Planetarium Bochum, Castroper Straße 67, sein Publikum am Dienstag, 30. April, um 20 Uhr in ganz andere, spacige Sphären. Wie kann man besser den Mai beginnen als mit schwingender und tanzbarer elektronischer Live-Musik aus den Tasten, Flöten und Drums von Eric van der Heijden und seinen Freunden, darunter Ron Boots, aus Eindhoven in den Niederlanden und Glenn Main aus Norwegen, gepaart mit kosmischen Höhenflügen? Glenn Main Henriksen wird...

  • Bochum
  • 25.04.13
Überregionales
Baikonur, der größte Raketenstartplatz der Welt, mitten in der kasachischen Steppe gelegen.

Mit dem Planetarium nach Kasachstan

Am Donnerstag, 18. April, um 19.30 Uhr laden das Planetarium Bochum und das Deutsche Bergbaumuseum zu einer spannenden Reise in gleich doppelt unbekannte Welten in die Kuppel des Planetariums, Castroper Straße 67, ein. Einerseits geht es nach Kasachstan, also in ein Land, das für viele wohl nur ins Bewusstsein rückt, wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen die Kasachen antritt und das Spiel zu lokaler Mitternacht, bei uns aber am frühen Abend stattfindet. Dieses Land in...

  • Bochum
  • 12.04.13
Überregionales
Autors Ulrich Land.

Buchpremiere: „Unter Capris Sternenhimmel“ im Planetarium

Am Dienstag, 5. März, ab 19.30 Uhr präsentiert die Volkshochschule in Kooperation mit dem Planetarium, der Literarischen Gesellschaft und der Stadtbücherei Bochum im Planetarium Bochum, Castroper Straße 67, die Buchpremiere des historischen Kriminalromans „Unter Capris Sternenhimmel“. Die Lesung des Autors Ulrich Land begleitet Michael Burger an der Gitarre. „Majestät, es gibt da ein Foto, das meinen Mann in unmissverständlicher Pose mit graziösen Jünglingen zeigt!" Herbst 1902,...

  • Bochum
  • 27.02.13
Kultur

Planetarium zeigt Entstehung des Lebens

Wie entstand das Leben auf der Erde? Zu dieser großen Frage gibt es viele Meinungen und Theorien, aber bisher keine eindeutige Antwort. Spannende Forschungsergebnisse zum Ursprung des Lebens stammen von Prof. Dr. William Martin aus Düsseldorf. Am Mittwoch, 27. Februar, berichtet er um 19.30 Uhr im Planetarium Bochum, Castroper Straße 67, von seinen Ergebnissen. Der Wissenschaftler vermutet, dass heiße Quellen in der Tiefsee, die so genannten Schwarzen Raucher, eine entscheidende Rolle bei...

  • Bochum
  • 22.02.13
Überregionales

Live-Vortrag über die energiereichsten Teilchen im Universum

Die Jagd führt am Mittwoch, 23. Januar, ab 19.30 Uhr vom Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, in die argentinische Pampa. Das Wild, auf das es die Jäger um Prof. Karl-Heinz Kampert aus Wuppertal abgesehen haben, ist allerdings nicht leicht aufzuspüren: Es sind die energiereichsten Teilchen im Universum, Bestandteil der kosmischen Strahlung, die hoch über unseren Köpfen auf die Lufthülleder Erde treffen und dort Schauer von neuen Teilchen produzieren, die die Erdoberfläche erreichen...

  • Bochum
  • 17.01.13
Kultur

Tolkiens Welt live im Planetarium Bochum

Mittelerde, das ist der fantastische Schauplatz des „Herrn der Ringe“ und des „Hobbit“. Aber Mittelerde ist noch viel mehr: J.R.R. Tolkien schuf eine ganze Welt, einen Kosmos mit einer eigenen Geschichte, die auch die Gestirne des Himmels umfasst. Diese Geschichte können die Besucher des Planetariums Bochum, Castroper Straße 67, am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr live erleben. Tolkien-Kenner Janis Bode und seine Freunde aus Berlin und Bremen schlüpfen in die Rollen bekannter Charaktere....

  • Bochum
  • 14.01.13
Kultur

„White Canvas Quartett“ spielt im Planetarium

Eine Stimme, die Tiefe und Schönheit in außergewöhnlicher Weise vereint. Diese besitzt die Sängerin und Weltbürgerin Rena Meyer Weil. In den vergangenen Jahren machte sie durch Projekte mit Bobby McFerrin und Herman van Veen auf sich aufmerksam. Am Donnerstag, 10. Januar, um 20 Uhr eröffnet sie mit ihren drei Begleitern als „White Canvas Quartet“ den Konzertreigen des neuen Jahres im Planetarium, Castroper Straße 67. Das Debütalbum des „White Canvas Quartet“ entstand 2010 im Kammermusiksaal...

  • Bochum
  • 05.01.13
  • 1
  • 2