Zeitung

Beiträge zum Thema Zeitung

Überregionales
In seiner Heimatstadt Herne erhielt Bernfried Obst, BürgerReporter des Monats Februar, besonders viel Raum.  Foto: Wochenblatt

Unsere BürgerReporter des Monats knacken die Million-Marke

Die BürgerReporter unserer Community sind untereinander bestens bekannt. Aber auch darüber hinaus (er-)kennt man sie. Zwar stehen sie nicht so regelmäßig in unseren Wochenzeitungen wie die Redakteure, dafür erleben einige eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Seit einigen Monaten stellen wir, das Community Management, unseren Redaktionen die Interviews mit unseren BürgerReportern des Monats zur Verfügung. Gerne veröffentlichen unsere Kollegen die Beiträge in den jeweiligen Printausgaben vor...

  • Herne
  • 08.03.18
  • 14
  • 24
Überregionales
Diese Bilderseite mit Fotos der BürgerReporter wurde 1.339.700 Mal gedruckt.

BürgerReporter-Beiträge millionenfach in den Briefkästen

Das war ein schöner Jahresabschluss für einige BürgerReporter. In bis zu 1.339.700 Zeitungen wurden ihre Beiträge gedruckt und an die Haushalte verteilt. Das hat die Auswertung des Community-Managements ergeben. Aber der Reihe nach: Mitte Dezember entschloss sich das Lokalkompass-Team, ausgewählte BürgerReporter-Beiträge unseren Redaktionen zur Verfügung zu stellen. Weihnachtsgeschichten sowie tolle Schnee-Fotos sind geografisch unabhängig und werden - wenn sie interessant/relevant/gut...

  • Essen-Süd
  • 08.01.18
  • 58
  • 32
Ratgeber
Langjährige Wegbegleiter der Seniorenzeitung sind der ehemalige Landrat Gerd Achenbach, der frühere Oberkreisdirektor Karl-Heinrich Landwehr und Landrat Michael Makiolla (v.l.). Foto: Egbert Teimann

Kreis Unna: Seniorenzeitung wird eingestellt

Letzte Ausgabe des Seniorenmagazins - Mehr Respekt vor dem Alter: Das „Sprachrohr“ im Kreis Unna stellt nach mehr als 40 Jahren sein Erscheinen ein. „Leider ist diese Publikation den Sparbemühungen von Kreistag und Verwaltung zum Opfer gefallen“, erläutert Redaktionsleiter Egbert Teimann. Mehr Respekt vor dem Alter fordert das Kreis-Seniorenmagazin „Unsere Zeitung“ in seiner jetzt erschienenen, gleichzeitig letzten Ausgabe und kritisiert die steigende Zahl von Übergriffen auf wehrlose und...

  • Kamen
  • 25.09.16
Überregionales
Fotos (7): Daniel Magalski
7 Bilder

Kamen: Schwere Brandstiftung am Nordring - Haus ist unbewohnbar

Gleich zweimal musste die Feuerwehr in der vergangenen Nacht zum Nordring anrücken. Zuerst wurde kurz vor Mitternacht ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses gemeldet. Eine Zeitung war in Brand geraten. Es entstand kein Schaden. Doch kaum zwei Stunden später brannte es im gleichen Haus erneut. Diesmal stand Sperrmüll lichterloh in Flammen. Als die Feuerwehr zum zweiten mal dort eintraf, war das Treppenhaus dermaßen verqualmt, dass die Bewohner über den üblichen Weg nicht nach draußen...

  • Kamen
  • 26.01.16
Politik
Bundestagspräsident Norbert Lammert (re.) liest in seiner Heimat Bochum regelmäßig unseren Stadtspiegel. Beim Besuch unserer Verlagszentrale forderte er „Haltung“ von den Printmedien ein. Unser Bild zeigt ihn v.l. mit Geschäftsführer Haldun Tuncay, Redaktionsleiter Thomas Knackert, stv. Redaktionsleiter Martin Dubois und Lokalredakteur Ulrich Roth. Foto: Nicole Trucksess

Bundestagspräsident Norbert Lammert lobt (unsere) Anzeigenblätter

Er sei kein Experte in Sachen Anzeigenblätter, stellte Bundestagspräsident Norbert Lammert bei seinem Besuch in unserer Essener Verlagszentrale klar. Aber als „regelmäßiger Leser“ unseres Verlagstitels „Stadtspiegel Bochum“ sieht er die Gattung im Gegensatz zu anderen Printmedien „subjektiv“ auf einem guten Weg. In Berlin vertritt der protokollarisch zweithöchste deutsche Politiker die Interessen des Parlaments, in seiner Heimatstadt interessiert er sich für das lokale Geschehen. Darüber...

  • Essen-Steele
  • 18.12.13
  • 13
  • 9
Überregionales
Werfen Sie heute schon einen Blick auf den Stadtspiegel von morgen.

Brandneuer Stadtspiegel: Die Themen von morgen!

Werfen Sie heute schon einen Blick auf die Titelseite des Stadtspiegels von morgen! Und das sind unsere Themen: - Ergebnisse der Lokalkompass-Umfrage ausgewertet: "Reißt den Hertie-Kasten endlich ab!" - Stadtspiegel Reporter ganz oben: Diesmal mit dem Rettungshubschrauber unterwegs - Treffpunkte: Was ist los in der Stadt? - Ab in die Ideen-Stadt: Sonderseiten für kleine und große Forscher und, und, und... +++ Mittwoch ist ein schöner Tag: Stadtspiegel-Tag +++

  • Kamen
  • 07.08.12
Überregionales

Die Top-Meldungen im Stadtspiegel vor einem Jahr

Nichts ist bekanntlich so alt wie die die Zeitung von gestern. Aber was ist denn mit der Zeitung von vor einem Jahr? Wir finden, es lohnt sich durchaus den Stadtspiegel von vor einem Jahr aufzuschlagen und sich an die eine oder andere Geschichte zu erinnern. - Vor genau einem Jahr wurde der schönste Hund der Stadt gekürt (eine Aktion, die dieses Jahr leider nicht mehr stattfindet) - Ein Zechenhaus in Bergkamen brannte ab (Kurzschluss beim Wäschetrockner blieb unentdeckt und so kam es...

  • Kamen
  • 17.02.12
  • 1
Überregionales
Fabian Beier ist einer der Austräger des Stadtspiegels in Massen. Er sorgt dafür, dass jede Ausgabe mittwochs pünktlich bei den Lesern ankommt.

Zuverlässige Boten sorgen für die Stadtspiegel-Verteilung

Von Mareike Sehr Unna. Jeden Mittwoch erhalten unsere Leser den Stadtspiegel. Aber wer sorgt eigentlich dafür, dass die Zeitung regelmäßig in den Briefkästen landet? Fabian Beier (15) ist seit August des vergangenen Jahres Bote für den Stadtspiegel. Bekannte in der Nachbarschaft hatten das Anzeigenblatt vorher ausgeteilt und Fabian und sein Bruder übernahmen die Jobs dann von ihnen. Jetzt sind sie in zwei Massener Bezirken im Namen des Stadtspiegels unterwegs. Etwa eineinhalb Stunden...

  • Unna
  • 10.02.12
Politik
Praktikanten unter sich: Oliver Kaczmarek und Conny Martyna.            Foto: Volkmer

„Von Praktikant zu Praktikant“: Interview mit SPD-Bundestagsabgeordnetem Oliver Kaczmarek

Die Praktikantin des Stadtspiegels Kamen, Conny Martyna, konnte den Bundestagsabgeorneten Oliver Kaczmarek (SPD) treffen und ihm einige Fragen stellen. Anlass war ein Besuch des Politikers in Bergkamen. Oliver Kaczmarek hospitierte für einen Tag in der Albert-Schweitzer-Schule. Martyna: Herr Kaczmarek, Wie war Ihr Tag als Praktikant der Albert-Schweitzer-Förderschule? Oliver Kaczmarek: „Sehr gut,ich wurde ganz herzlich begrüßt und habe die Schule besichtigt. Ich habe einen Einblick in...

  • Bergkamen
  • 18.10.11
  • 2
Überregionales
Heinrich Rauschenberg ist einer der Austräger des Stadtspiegels in Kamen. Er sorgt dafür, dass jede Ausgabe mittwochs pünktlich bei den Lesern ankommt. Foto: Weskamp

Der Stadtspiegel - Immer pünktlich im Briefkasten

Heinrich Rauschenberg (60) ist Bote für den Stadtspiegel Kamen. Der Bereich zwischen der Wittenberger Straße und der Hammer Straße ist sein Gebiet. Er hatte sich vor über zehn Jahren auf eine Annonce, in der Boten gesucht wurden, gemeldet, und die Stelle auch prompt bekommen. Etwa zwei bis zweieinhalb Stunden braucht Rauschenberg Mittwochnachmittag für seine Runde. Die Tätigkeit ist nicht immer einfach. Besonders im Winter kann es schwierig werden, wenn die Gehwege nicht gestreut sind. Dann...

  • Kamen
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.