Zentrale Unterbringungseinrichtung

Beiträge zum Thema Zentrale Unterbringungseinrichtung

Ratgeber
Vor der Eröffnung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge an der Bochumer Straße lädt die Bezirksregierung Münster am 23. Januar (Donnerstag) in der Zeit von 15 bis 18 Uhr zu einem Informationsnachmittag ein.
4 Bilder

Unterkunft für Flüchtlinge in Dorsten
Infonachmittag vor Eröffnung der Zentralen Unterbringungseinrichtung

Vor der Eröffnung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge an der Bochumer Straße lädt die Bezirksregierung Münster am 23. Januar (Donnerstag) in der Zeit von 15 bis 18 Uhr zu einem Informationsnachmittag ein. Bürgerinnen und Bürger sollen Gelegenheit bekommen, sich ein Bild von den umfangreichen Umbauarbeiten in der Einrichtung zu machen. Die Bezirksregierung Münster möchte an diesem Nachmittag außerdem ihre Arbeit im Umgang mit Flüchtlingen vorstellen. Yvonne Pape,...

  • Dorsten
  • 17.01.20
Blaulicht
Ein Blick in den Brandraum. Das Feuer war nachts aus bislang unbekannten Gründen in der Tiefenbroicher Flüchtlingsunterkunft ausgebrochen.

Nächtlicher Feuerwehreinsatz
Brand in Ratinger Flüchtlingsunterkunft

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat es in der Ratinger Flüchtlingsunterkunft an der Daniel-Goldbach-Straße einen Brand gegeben. Dabei wurden sieben Personen leicht verletzt, darunter auch zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr. Die Ratinger Feuerwehr war um 3.13 Uhr durch die Brandmeldeanlage der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes alarmiert worden. Bereits auf der Anfahrt nach Tiefenbroich wurde den Einsatzkräften der Brand bestätigt. Wie sich vor Ort zeigte, war das Feuer im...

  • Ratingen
  • 15.08.19
Politik

Zentrale Unterbringungseinrichtung in Meschede wird geschlossen

Im Rahmen der Ausbauplanung des Landes, die regelmäßigen Anpassungen unterliegt, ist im Einvernehmen mit der Stadt Meschede die Aufgabe der ehemaligen Franz-Stahlmecke-Hauptschule als Zentrale Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge des Landes NRW (ZUE) zum Jahresende 2018 beschlossen worden. Das teilte die Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Dienstag mit. Zum Höhepunkt des Flüchtlingszustroms in 2015 wurde die Einrichtung vom Land zunächst als Notunterkunft genutzt und anschließend zu...

  • Arnsberg
  • 27.02.18
Überregionales

Mordkommission ermittelt nach Messerattacke

Beim Abendessen in der Zentralen Unterbringungseinrichtung in Rheinberg versetzte am Sonntagabend ein 28-jähriger Asylbewerber einem 31-jährigen Landsmann einen Messerstich in den Hals. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Den Täter nahm die Polizei fest. Dem Angriff ist offenbar ein Streit vorausgegangen. Eine Mordkommission ermittelt.

  • Moers
  • 24.01.17
Politik
Die ZUE am Apricker Weg soll bereits zum Jahresende 2016 geschlossen werden.
2 Bilder

Wird die ZUE in Deilinghofen bereits Ende 2016 geschlossen?

Sichtlich überrascht zeigt sich die Diakonie Mark-Ruhr, die seit 1993 in der Verfahrensberatung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Apricker Weg tätig ist, über die kurzfristigen Schließungspläne der Bezirksregierung.In einer dem STADTSPIEGEL vorliegenden E-Mail des Diakonie-Geschäftsführers Pfarrer Martin Wehn an die Ev. luth. Kirchengemeinde Hemer, die Superintendentin des Kirchenkreises Iserlohn, die Hemeraner Ratsfraktionen, den Landrat und die Mitglieder des...

  • Hemer
  • 16.08.16
Politik
Die Zentrale Unterbringungseinrichtung am Apricker Weg soll baulich erweitert werden und zukünftig Platz für 800 bis 1.200 Flüchtlinge bieten.

Weg frei für ZUE-Erweiterung am Apricker Weg

Die Mitglieder des Rates der Stadt Hemer haben sich am heutigen Dienstag mit großer Mehrheit grundsätzlich für eine bauliche Erweiterung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) am Apricker Weg von derzeit 650 auf 800 bis 1.200 Flüchtlinge ausgesprochen. Die Verwaltung wurde beauftragt, entsprechende Verhandlungen mit der Bezirksregierung Arnsberg zu führen.„Aus Sicht der Stadtverwaltung ist dies ein wichtiger Schritt“, so Hemers Erster Beigeordneter Dr. Bernd Schulte. „Denn die...

  • Hemer
  • 15.12.15
Politik
Die ZUE am Apricker Weg dürfte bereits in Kürze die Zahl der der Stadt Hemer zugewiesenen Flüchtlinge nicht mehr alleine aufnehmen können.

Auch Hemer braucht bald weitere Möglichkeiten für Flüchtlingsunterbringung

„Bislang sind wir in Hemer im Bereich der Flüchtlingsaufnahme in einer sehr komfortablen Lage“, beschrieb es Dr. Bernd Schulte, „durch die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE), am Apricker Weg, deren Zahlen auf unsere Quote angerechnet werden, bekommen wir momentan noch keine zusätzlichen Flüchtlinge zugewiesen.“ Wobei die Betonung eindeutig auf dem „noch“ liegt. Nach dem geltenden Zuweisungsschlüssel muss Hemer 0,2 Prozent der in NRW ankommenden Flüchtlinge aufnehmen. Bei aktuell rund...

  • Hemer
  • 19.11.15
Politik

Zentrale Flüchtlings-Unterbringung im Depot Haldern / Bürger-Info am Montag, 23. November

Die Bezirksregierung Düsseldorf plant im Depot Haldern in Rees-Haldern eine Zentrale Unterbringungseinheit (ZUE) für Flüchtlinge einzurichten. Bezirksregierung Düsseldorf und Stadt Rees laden daher gemeinsam alle interessierte Bürgerinnen und Bürger in die Pfarrkirche St. Georg zu einer Informationsveranstaltung ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden Regierungspräsidentin Anne Lütkes, sowie Vertreter der Stadt und der Betreuungsorganisation über die Planungen informieren und für Fragen zur...

  • Wesel
  • 19.11.15
Überregionales
Security sichert das Gelände: Es gibt Kontrollen am Eingang. Fotos (16): Martina Abel
16 Bilder

Weddinghofen: Zeltstadt steht +++ Alles ist vorbereitet +++ Flüchtlinge kommen Montag

Bevor die Flüchtlinge in die "Zentrale Unterbringungseinrichtung" (ZUE) am Häupenweg 19 in Weddinghofen einziehen, gab es am heutigen Freitagvormittag für Pressevertreter die Möglichkeit, diese zu besichtigen. Alles ist soweit vorbereitet: Möbel, Sanitärbereiche, Begrüßungspakete, Essen, Trinken als auch diverse Sicherheitsvorkehrungen - die Flüchtlinge können kommen! In den insgesamt neun Bewohnerzelten, die jeweils 72 Personen fassen, sind Kabinen für je acht Personen eingerichtet. Man...

  • Kamen
  • 02.10.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.