Zentrum 60plus

Beiträge zum Thema Zentrum 60plus

Ratgeber

Zentrum 60plus Heckstraße lädt zum Vortrag ein
„Mäuse für Ältere“ am Dienstag, 14. September, um 17 Uhr, in der Heckstraße 27

Restaurantbesuch mit Freunden, eine Urlaubsreise oder der Theaterbesuch: Auch kleine Renten decken zwar häufig den Lebensunterhalt, doch die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bleibt oft verwehrt. Insbesondere unerwartete Sonderausgaben führen diese Rentner*innen zudem in finanzielle Engpässe. Einige Rentner*innen müssen sich daher etwas dazuverdienen, weil die Rente nicht reicht, andere wollen aktiv bleiben und sich noch nicht gänzlich zur Ruhe setzen: Gesucht wird eine Beschäftigung,...

  • Essen-Werden
  • 11.09.21
Politik
Pfarrerin Sabine Grüneklee-Herrmann und Leiterin Anke Jansen sind froh, über das Ende des Lockdowns.
2 Bilder

Zentrum 60plus in Rüttenscheid ist wieder für die Menschen da
Schach, Sport und Smartphone: Angebote für Seniorinnen und Senioren im Bezirk

“Wann geht es denn heute Abend los”, möchte eine ältere Dame wissen und bezieht sich damit auf das Abendevent im Zentrum 60plus an der Isenbergstraße in Rüttenscheid, wo an diesem warmen Sommerabend endlich wieder ein Bindoabend stattfinden soll. Seit einiger Zeit gibt es in allen Essener Stadtbezirken ein Zentrum 60plus, also Treffpunkte für Menschen ab 60 Jahren (oder auch jünger). Ziel dieser Treffpunkte ist die Vernetzung der Seniorinnen und Senioren und die (Weiter-)Entwicklung...

  • Essen
  • 20.06.21
Ratgeber
Für Sandhya Küsters, Christina Gericke und Marlene Kolkmann ist der Schutz und Erhalt der psychischen Gesundheit wichtig. Foto: Caritas Essen

"Zentrum 60 plus" der Caritas legt digitale Angebote auf
Kontakte zu Senioren nicht abreißen lassen

Mit einer Reihe neuer Angebote hält die Caritas über ihr Zentrum 60 plus den Kontakt zu Senioren aufrecht. „Es geht mehr denn je auch um den Schutz der psychischen Gesundheit der Menschen,“ so Caritasdirektor Björn Enno Hermans. „Die Zentren 60plus ermöglichen in diesen Zeiten, in denen alltagsstrukturierende Angebote oder Besuche wegfallen, Begegnung und Austausch.“ Meditation und LieblingsbücherDas Zentrum 60 plus für den Bezirk I (Stadtmitte, Ost-, Nord-, West- und Südviertel, Südostviertel...

  • Essen-Süd
  • 26.11.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Wer sein Smartphone besser kennenlernen möchte bekommt im Zentrum 60plus Hilfe.

Im Zentrum 60plus
Smartphone-Sprechstunde

Wer sein Smartphone (Android) genauer kennenlernen möchte, kann seine Fragen im Zentrum 60plus in der "Smartphone-Sprechstunde" loswerden. Ab dem 14. Oktober findet diese von 10 bis 12 Uhr jeden Mittwoch im Zentrum 60plus, Hövelstraße 71, statt. Weitere Informationen gibt es unter den Rufnummern 0178 87 28 943 und 0174 35 07 749. Ein Mund-Nasen-Schutz muss mitgebracht werden.

  • Essen-Nord
  • 06.10.20
Politik

Seniorenbeirat der Stadt Essen tagt am 02. September 2020
Angebote für Senioren

Der Seniorenbeirat der Stadt Essen lädt zur 58. Sitzung der aktuellen Ratsperiode für Mittwoch, 02. September 2020 ab 10.00 Uhr ein. Obwohl die Armut in Deutschland größer wird, werden in Essen immer noch 10% aller Lebensmittel vernichtet. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist fast überschritten, das Obst und Gemüse ist nicht mehr ganz ansehnlich oder das Brot vom Vortag will keiner mehr kaufen. Ca. 6.000 Essener*innen und zahlreiche soziale und caritative Einrichtungen werden Woche für Woche über...

  • Essen
  • 31.08.20
Vereine + Ehrenamt
Video 11 Bilder

Neuer Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren
Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht Zentrum 60plus der Contigo Ruhr gGmbH in Frohnhausen und enthüllt das neue Logo

Am 04.08. erhielt die neue Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Essener Stadtbezirk III Besuch von Oberbürgermeister Thomas Kufen. Anlass war unter anderem, dass vor wenigen Tagen die neuen Logos der Stadt Essen, die für alle Zentren 60plus verbindlich sind, angebracht wurden. Der Oberbürgermeister enthüllte das Logo und macht das Zentrum 60plus damit nun auch für die Öffentlichkeit sichtbar. Die neue Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Essener Stadtbezirk III ist für...

  • Essen-West
  • 05.08.20
Ratgeber
Die Mitglieder des Betreuungsteams freuen sich über alle, die das Café Palmbüschken besuchen: "Die Gäste sind klasse".

Evangelische Kirche und Diakonie in Essen
Betreuungscafé Palmbüschken für Menschen mit Demenz in Altenessen öffnet wieder

Zur Wiedereröffnung des „Café Palmbüschken“, einem wöchentlichen Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz, laden die Diakoniestation Altenessen/Borbeck und das Zentrum 60plus der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap am Donnerstag, 7. November, um 14.30 Uhr in das Foyer des Familienzentrums am Palmbuschweg 156 ein. Ab sofort freut sich das „Café Palmbüschken“ auf Anmeldungen von Gästen mit einer Demenzerkrankung, die an jedem Donnerstag von 14.30 bis 17 Uhr in geselliger und...

  • Essen-Nord
  • 01.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.