Zertifikat

Beiträge zum Thema Zertifikat

Kultur
Foto: Peter Hadasch

Schule der Zukunft

Vier Oberhausener Schulen sind im Rahmen der Kampagne „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet worden. Zertifikat und Gütesiegel, die dem Elsa-Brändström-Gymnasium, der Gesamtschule Alt Oberhausen, dem Käthe-Kollwitz-Berufskolleg und dem Sophie-Scholl-Gymnasium bei der Auszeichnungsfeier in der Gustav-Heinemann-Schule in Mülheim verliehen wurden, sind das Ergebnis der erfolgreichen Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit“. Die landesweite Kampagne „Schule...

  • Oberhausen
  • 30.05.12
Überregionales

DEKRA Zertifiziert DRK Gladbeck

DEKRA zertifiziert DRK Kreisverband Gladbeck e.V. Zertifikat „Sicherheit in der Personenbeförderung“ Kranke und Menschen mit geistiger, seelischer oder körperlicher Behinderung werden in der Regel durch Fahrunternehmen in die Schule, die betreuende Einrichtung, die Werkstatt oder zur medizinischen Betreuung gebracht. Dabei muss Sicherheit der zu befördernde Personen im Vordergrund stehen. Aus diesem Grund wurde bereits 2008 durch eine gemeinsames Gremium bestehend aus Vertreter von DEKRA...

  • Gladbeck
  • 26.05.12
Überregionales
Clown Fini hatte vor allem die kleinen Besucher beim Tag der offenen Tür der integrativen SOS-Kindertagesstätte um sich geschart. Foto: Heinz Holzbach

Spielen, erleben, lernen - im Haus der kleinen Forscher

Zwei kleine „Pampersboys“ krähen vor Vergnügen. Die Seifenblasen, dick und lang, schillern, dass es eine Freude ist. Immer wieder werden die großen Ringe in die Lauge getaucht - schon kann das Vergnügen von vorn beginnen. Die Szene spielte sich gestern im SOS-Kinderdorf auf der Kuhstraße in Materborn ab. Seit rund drei Jahren ist auf dem Gelände auch die SOS-Kindertagesstätte beheimatet - das Haus nur wenige Meter weiter war einfach zu klein geworden. Kathrin Hindenberg leitet die...

  • Kleve
  • 05.05.12
Überregionales

Zertifikat bescheinigt Klinikum Niederberg hohe Qualität

Das Brustzentrum des Uni-Brustzentrums Essen (ubze), in dem das Klinikum Niederberg Kooperationspartner ist, wurde erneut begutachtet. Im Anschluss an diese mehrtägige Prüfung erhielt das Brustzentrum am Klinikum Niederberg als Teil des ubze erneut die Empfehlung beider Fachgesellschaften. Das Zertifikat bescheinigt dem Brustzentrum eine hohe Behandlungsqualität von Brustkrebspatienten sowie die konsequente Einhaltung und Umsetzung aller Behandlungsgrundsätze gemäß den Vorgaben, welche von der...

  • Velbert
  • 13.04.12
Natur + Garten
  2 Bilder

Helfende Pfötchen stehen bereit: Neue Besuchshunde für den ASB

Hunde geben dem Menschen soviel - vor allem, wenn er krank ist! Hier setzt der seit Jahren erfolgreich agierende Besuchshundedienst der ASB Betriebs GmbH Ruhr an. Ehrenamtliche können sich durch die Teilnahme an einem Lehrgang zum Besuchshundeführer ausbilden lassen und auch die Vierbeiner müssen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Erfolgreich abgeschlossen haben nun 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diesen Lehrgang und sind ab sofort fester Bestandteil der jetzt auf 40 Ehrenamtliche...

  • Essen-West
  • 13.04.12
  •  2
  •  1
Überregionales
Neun Schüler der Realschule Heiligenhaus konnten nun ihr Zeugnisse für die „IHK Zusatzqualifikation Berufsorientierte Fremdsprache für Schüler der Sek. I/II“ entgegennehmen.

Englisch für die Zukunft

Die Industrie- und Handelskammer lud zur Zeugnisübergabe ein, bei der erfolgreiche Prüflinge gewürdigt wurden, die den Abschluss „IHK Zusatzqualifikation Berufsorientierte Fremdsprache für Schüler der Sek. I/II“ erworben hatten. Eine Einladung dazu hatten auch neun Schüler der Realschule Heiligenhaus erhalten. Nur drei Monate vor Beginn der zentralen Abschlussprüfungen hatten die Zehntklässler an der mündlichen Prüfung in englischer Sprache teilgenommen. Den schriftlichen Prüfungsteil hatten...

  • Heiligenhaus
  • 03.04.12
Überregionales

Franziskus- ist jetzt UNESCO-Schule

Unter dem Motto "Hinterm Tellerrand geht's weiter" präsentierten die Franziskus-Grundschüler die Ergebnisse ihrer Projektwoche. Eine Wochen lang schrieben sie eine internationale Schülerzeitung, lernten mit Herz und Verstand vieles übers Essen, machten Marionette, schöpften Papier und besuchten eine bunte Kochschule. Und am Ende der spannenden Woche freuten sie sich über das Zerifikat "UNESCO Projektschule", das Schulleiter Michael Schündelen (m:)von Joachim Keferstein vom Schulministerium (l.)...

  • Dortmund-City
  • 26.03.12
Kultur
Foto: Gerd Kaemper

Haus der kleinen Forscher

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich bundesweit für die naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung von Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Grundschulalter. Gefördert wird die Stiftung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Wie Kinder zu kleinen Forschern werden, demonstriert die KiTa Königstraße. Im November 2009 war sie die erste Einrichtung, die mit dem Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet wurde. Nun hat sie die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.12
Ratgeber

Beruskolleg hat Gütesiegel

Das Robert-Schuman-Berufskolleg erhielt jetzt die Zertifizierungsurkunde für das Gütesiegel „Individuelle Förderung“. Schulministerin Sylvia Löhrmann überreichte die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde. Das Robert-Schuman-Berufskolleg ist damit die einzige Schule in Dortmund, die mit den beiden Gütesiegeln des Landes NRW, Europaschule und Individuelle Förderung, ausgezeichnet worden ist.

  • Dortmund-City
  • 22.07.11
Politik

Zertifikate für 19 Integrationslotsen

19 Integrationslotsen erhielten nach erfolgreicher Ausbildung durch das Migrationsreferat Dorsten ein Zertifikat, dass Bürgermeister Lambert Lütkenhorst am Samstag überreichte. Die Ausbildung fand an vier Samstagvormittagen im vergangenen Jahr statt. Die Ausbildung der Lotsen übernahm das Migrationsreferat, das bereits mit der Kon-zeptionierung beauftragt war. Von ursprünglich 24 Freiwilligen – die sich auf einen Presseaufruf meldeten - haben jetzt 19 die Schulung komplett absolviert. Inhalte...

  • Dorsten
  • 20.06.11
Überregionales
Stolz präsentiert Heimleiterin Brigitte Schüttler das TÜV-Zertifikat.
  2 Bilder

TÜV-Zertifikat für Ernst-Wilm-Haus

Beim Jahresempfang im Ernst-Wilm-Haus in Hüsten hatte Leiterin Brigitte Schüttler im Anschluss an eine Andacht mit Pastor Weiß eine Überraschung für die Anwesenden parat: Stolz präsentierte sie das Zertifikat, dass die Einrichtung vom TÜV Nord erhielt. Intensiv hatten die Mitarbeiter der Altenhilfeeinrichtung an einem umfassenden Qualitätsmanagement gearbeitet.So durchlief die Einrichtung in den letzten zwei Jahren durch ihren Träger, das Evangelische Perthes-Werk in Münster, mehrere zentrale...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.01.11
Kultur
  3 Bilder

Leckere Pizza und dufte „Mucke“...

...da kann eine Party eigentlich nur zu einem Erfolg werden. Und in der Tat ließen sich knapp 200 junge Bücherwürmer die Abschlussparty des Sommerleseclubs im JuK am Park nicht entgehen. Neben dem musikalischen Rahmen durch die Hemeraner Schülerband „The Jokers“ und der italienischen Teig-Spezialität (bei deren Verteilung der stellvertretende Bürgermeister Hans Schmöle eifrig half) hatte sich das Team der Stadtbücherei auch noch eine kleine Überraschung für jeden Teilnehmer ausgedacht. Und am...

  • Hemer
  • 15.09.10
Überregionales
Stolz zeigen die Sprachexperten ihre Zertifikate

Für Englisch eine Auszeichnung

Erstmalig haben zehn Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Fröndenberg im Juni dieses Jahres den "Key English Test" der Universität Cambridge erfolgreich abgelegt, vier davon mit Auszeichnung. Die Cambridge Prüfungen sind weltweit bekannt und werden von Bildungseinrichtungen und von Firmen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse im Fach Englisch anerkannt. Die Schüler haben sich im Ergänzungsunterricht des achten Jahrgangs unter Leitung von Hubert Schaeffer auf diese Prüfung...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.09.10
  •  2
Überregionales
Die stolzen "Tagespflegepersonen" mit ihren Zertifikaten.

Zertifikat "Tagespflege" in 160 Stunden

Das Jugendamt der Stadt Hemer freut sich über neun neue Fachkräfte im Bereich der Kindertagespfelge. Sandra Bannuscher, Minira Berisa, Miriam Dee, Sabrina Hermes, Nina Marquardt, Melanie Schlücker, Janine Schweitzer, Anke Voigt und Rüdiger Voigt haben am entsprechenden Qualifizierungskurs von Volkshochschule (VHS) und Jugendamt teilgenommen, und am Donnerstag (2. September) das landesweit anerkannte Zertifikat „Tagespflege“ erhalten. Voraussetzung dafür waren 160 Unterrichtsstunden zu...

  • Hemer
  • 02.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.