zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Ein Ladendieb verletzte bei seiner Flucht am Donnerstag zwei Angestellte in einem Discounter in Niedereimer.  Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Mann blieb ohne Erfolg.

Ladendieb verletzt Angestellte in Niedereimer - Fahndung erfolglos

Ein Ladendieb verletzte bei seiner Flucht am Donnerstag zwei Angestellte. Um 10.10 Uhr löste der Diebstahlalarm eines Discounters an der Wannestraße in Niedereimer aus. Daraufhin wurde er angesprochen. Der Mann zeigte sich zunächst einsichtig, folgte den Angestellten in ein Büro und packte entwendete Lebensmittel aus seiner Hose. Als die Polizei informiert wurde, flüchtete der Mann. Er stieß zwei Mitarbeiterinnen zur Seite und rannte durch den Verkaufsraum. Eine weitere Angestellte versuchte...

  • Arnsberg
  • 24.07.20
Blaulicht
Am Sonntag bedrohte ein mann Rettungskräfte in Olsberg mit einer Schusswaffe.

Mann mit Schusswaffe bedroht Rettungskräfte

Am Sonntag gegen 6:50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einer augenscheinlich betrunkenen Person in die Hüttenstraße in Olsberg gerufen. Der Mann lag in einer Böschung und war nicht bei Bewusstsein. Als die Rettungskräfte nach dem Ausweis der Person suchten, zog diese eine Schusswaffe und bedrohte der Rettungswagenbesatzung. Die Sanitäter zogen sich zurück und der Mann floh in Richtung Gierskopp. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit Unterstützung des Polizeihubschraubers verlief negativ.Der...

  • Arnsberg
  • 20.07.20
Blaulicht
Am Mittwoch gegen 23.15 Uhr hielten sich auf dem Schulgelände der Moosfelder Grundschule mehrere Personen auf. Diese hörten laute Musik. Als die Polizei die Gruppe kontrollieren und zur Ruhe ermahnen wollte, flüchteten die Personen. Hierbei beleidigten sie die Polizisten. Bei der Flucht warf ein Täter eine Glasflasche in Richtung der Beamten.

Arnsberg: Zeugen gesucht
Unbekannter wirft Gasflasche nach Polizisten

Am Mittwoch gegen 23.15 Uhr hielten sich auf dem Schulgelände der Moosfelder Grundschule mehrere Personen auf. Diese hörten laute Musik. Als die Polizei die Gruppe kontrollieren und zur Ruhe ermahnen wollte, flüchteten die Personen. Hierbei beleidigten sie die Polizisten. Bei der Flucht warf ein Täter eine Glasflasche in Richtung der Beamten. Die Flasche zersprang vor den Füßen der Einsatzkräfte. Glücklicherweise wurde durch den Flaschenwurf niemand verletzt. Der Gruppe gelang anschließend die...

  • Arnsberg
  • 09.07.20
Blaulicht
In ein Jagdrevier an der Hellefelder Höhe wurde die Polizei am Mittwoch gerufen. Unbekannte Täter hatten unter anderem eine Wildkamera gestohlen.

Diebe im Jagdrevier Arnsberg unterwegs

In ein Jagdrevier an der Hellefelder Höhe wurde die Polizei am Mittwoch gerufen. Das Revier befindet sich unterhalb des Kompostwerks. Unbekannte Täter hatten eine aufgestellte Wildkamera entwendet. Hierzu mussten sie einen Schutzkasten aufbrechen. Aufgrund einer umgefallenen und hierdurch beschädigten Uhr ist davon auszugehen, dass die Täter am 22. Juni um 22.30 Uhr zuschlugen. An einem Hochsitz in unmittelbarer Nähe beschädigten die Täter ein Dach. Im Hochsitz fanden der Jäger mehrere...

  • Arnsberg
  • 25.06.20
Blaulicht
Zu einer Unfallflucht im "Alten Feld" wurde die Polizei am Sonntag gerufen. Um 17.35 fuhr ein 52-jähriger Radfahrer in Richtung Teutenburg. Als der Mann von einem weißen Auto überholt wurde, streifte der rechte Außenspiegel den Fahrradfahrer.

Zeugen gesucht
Arnsberg: Fahrradfahrer stürzt - Auto flüchtet

Zu einer Unfallflucht im "Alten Feld" wurde die Polizei am Sonntag gerufen. Um 17.35 fuhr ein 52-jähriger Radfahrer in Richtung Teutenburg. Als der Mann von einem weißen Auto überholt wurde, streifte der rechte Außenspiegel den Fahrradfahrer. Der Arnsberger verlor die Kontrolle über das Rad und stürzte. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen. Das Auto fuhr in Richtung Teutenburg weiter, ohne sich um den gestürzten Mann zu kümmern. Bei dem flüchtigen Pkw handelt es sich vermutlich um einen...

  • Arnsberg
  • 22.06.20
Blaulicht
Am Montagabend (15. Juni) kam es zu einer Unfallflucht auf der Floxenstraße in Herdringen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unfallflucht in Herdringen
Roter Mazda flüchtet - Zeugen gesucht

Zeugen beobachteten am Montagabend eine Unfallflucht auf der Floxenstraße in Herdringen. Gegen 19.45 Uhr setzte ein weinroter Pkw Mazda rückwärts zurück. Hierbei stieß er gegen ein geparktes Auto. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete das Auto anschließend in die Straße "Am stillen Bach". Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Mazda 2. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

  • Arnsberg
  • 16.06.20
Blaulicht
Vier beschädigte Autos wurden der Polizei am Wochenende in Alt-Arnsberg und in Bruchhausen gemeldet. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise aus der Bevölkerung.

Vandalen in Arnsberg unterwegs
Unbekannte beschädigen mehrere Autos - Zeugen gesucht

Vier beschädigte Autos wurden der Polizei am Wochenende in Alt-Arnsberg und in Bruchhausen gemeldet. In der Nacht zum Sonntag beschädigten unbekannte Täter auf dem Parkplatz einer Krankenkasse an der Jahnstraße den Außenspiegel eines geparkten Pkw Ford. Vermutlich wurde der Spiegel durch einen Tritt zerstört. Nur wenige Meter weiter traten die Täter ebenfalls zu. Auf der Uferstraße zerstörten sie den Außenspiegel eines geparkten Pkw Peugeot. Bereits in der Nacht zum Freitag zerkratzten...

  • Arnsberg
  • 15.06.20
Blaulicht
Im Zeitraum zwischen Samstag, 30. Mai, 18 Uhr und Sonntag, 31. Mai, 12 Uhr wurden vier Bienenvölker von einem Feld in der Hönnetalstraße gestohlen.

Bienenvölker in Arnsberg geklaut: Wer hat etwas gesehen?

Im Zeitraum zwischen Samstag, 30. Mai, 18 Uhr und Sonntag, 31. Mai, 12 Uhr wurden vier Bienenvölker von einem Feld in der Hönnetalstraße gestohlen. Möglicherweise fuhren die Täter mit einem Fahrzeug zu den Bienenstöcken und luden die Bienenkästen samt Bienen in ihr Auto. Hinweise zu den Tätern liegen derzeit noch nicht vor. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg
  • 04.06.20
Blaulicht
Als am Mittwoch in Herdringen ein Hund auf die Straße lief, stürzte eine 33-jährige Rollerfahrerin. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Kinder mit Hund nach Verkehrsunfall in Herdringen gesucht

Als am Mittwoch in Herdringen ein Hund auf die Straße lief, stürzte eine 33-jährige Rollerfahrerin. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Nach ihren Angaben fuhr sie gegen 9.15 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad auf der Straße "Zum Krähenbrink". Am Straßenrand befanden sich ein kleiner Junge und ein kleines Mädchen mit einem angeleinten Hund. Als der Hund plötzlich auf die Straße lief, musste die Frau stark abbremsen. Hierdurch stürzte die Frau. Die beiden Kinder gingen anschließend mit dem Hund...

  • Arnsberg
  • 29.05.20
Blaulicht
Unbekannte Täter machten sich in der Nacht zum Donnerstag an einem Geldautomaten an der Voßwinkeler Straße zu schaffen.
2 Bilder

Polizeiwagen stoßen bei Einsatz zusammen
Geldautomat in Voßwinkel gesprengt - Täter flüchten mit gestohlenem Auto

Unbekannte Täter machten sich in der Nacht zum Donnerstag an einem Geldautomaten an der Voßwinkeler Straße zu schaffen. Beute konnten sie nicht machen. Gegen 4.10 Uhr löste die Alarmanlage des Geldinstituts aus. Nach ersten Erkenntnissen leiteten die Täter Gas in den Geldautomaten ein. Anschließend brachten sie das Gemisch zur Explosion. Hierdurch wurde ein großer Sachschaden verursacht, an das Geld gelangten sie jedoch nicht. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Täter flüchten mit gestohlenem...

  • Arnsberg
  • 28.05.20
Blaulicht
Auf dem Schulhof in Niederense wurde ein Schild umgefahren und beschädigt. Die Gemeinde bittet um Hinweise.

Gemeinde Ense bittet um Mithilfe
Schild umgefahren: Wer hat etwas gesehen?

Auf dem Schulhof in Niederense wurde - vermutlich zwischen dem 15. und 16. Mai - ein Schild umgefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich nicht um den Schaden gekümmert. Die Gemeinde bittet darum, dass sich Personen, die Hinweise zu der Beschädigung geben können mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen (Herr Holin, Tel. 02938/980170). Die Hinweise werden vertraulich behandelt.

  • Arnsberg
  • 25.05.20
Blaulicht
Am Hohlweg in Meschede wurde am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr eine verletzte Frau gefunden. Die Polizei ermittelt.

Zeugen gesucht
Verletzte Frau gefunden - Polizei ermittelt

Am Hohlweg in Meschede wurde am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr eine verletzte Frau gefunden. Die 60-jährige Frau aus Meschede hatte eine Platzwunde und war bewusstlos. Aufmerksame Zeugen fanden die Meschederin, leisteten Erste Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Ob die sich Frau durch einen medizinischen Notfall verletzt hat oder Opfer einer Straftat wurde ist Bestandteil der Ermittlungen. Zur Aufklärung des Sachverhaltes sucht die Polizei Zeugen. Hinweise richten sie bitte an die...

  • Arnsberg
  • 13.05.20
Blaulicht
Zeugen bemerkten am frühen Dienstagmorgen den Brand an der ehemaligen Ruhrschule auf der Straße "Am Hüttengraben" in Hüsten. An der Kreuzung zur Heinrich-Schnettler-Straße erkannten sie noch zwei dunkel gekleidete Männer mit kurzen Haaren. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.

Polizei sucht Zeugen
Brand in Hüsten - Männer flüchten

Zeugen bemerkten am frühen Dienstagmorgen gegen 00:15 Uhr den Brand an der ehemaligen Ruhrschule auf der Straße "Am Hüttengraben". An der Kreuzung zur Heinrich-Schnettler-Straße erkannten sie noch zwei dunkel gekleidete Männer mit kurzen Haaren. Diese rannten weg. Auf dem Hinterhof des ehemaligen Schulgebäudes brannten ein Müllcontainer sowie eine Papierkorb. Zudem wurde ein Briefkasten in Brand gesetzt. Durch die Feuerwehr konnten die Brände gelöscht werden. Durch die Hitze und den Brandrauch...

  • Arnsberg
  • 05.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat.

Polizei HSK bittet um Mithilfe
Fahndung nach Ladendieb: Mann klaute Smartphones in Neheimer Geschäft

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat. Gegen 10.20 Uhr entwendete der männliche Tatverdächtige zwei hochwertige Mobiltelefone der Marke Apple in dem Telekom-Shop in Neheim. Hierzu riss er diese aus der Verankerung und flüchtete fußläufig auf der Hauptstraße in Richtung Engelbertplatz. Bilder...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.20
Blaulicht
Am Montagabend warfen zwei unbekannte Täter einen Gullydeckel auf die Bahnhofstraße. Ein Auto fuhr über die Abdeckung und wurde beschädigt. Zeugen konnten um 23.50 Uhr zwei Männer beobachten.

Polizei sucht Zeugen
Hüsten: Unbekannte werfen Gullydeckel auf Straße

Am Montagabend warfen zwei unbekannte Täter einen Gullydeckel auf die Bahnhofstraße in Hüsten. Ein Auto fuhr über die Abdeckung und wurde beschädigt. Zeugen konnten um 23.50 Uhr zwei Männer beobachten. Diese kamen vom Gelände der Seniorenanlage und trugen den Gullydeckel. Diesen warfen sie auf die Straße. Ein in Richtung Bahnhof fahrender Pkw konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über den Deckel. Die beiden Männer flüchteten zurück in Richtung der Seniorenanlage. Auf dem dortigen Gelände fanden...

  • Arnsberg
  • 21.04.20
Blaulicht
Unbekannte Vandalen suchten über die Ostertage das Wennigloher Sportheim an der Dreikönigstraße auf. Zwischen Ostersonntag und Ostermontag besprühten sie die Außenfassade sowie die angrenzenden Garagen.  Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Vandalen in Arnsberg unterwegs
Sportheim in Wennigloh mit Graffiti besprüht

Unbekannte Vandalen suchten über die Ostertage das Wennigloher Sportheim an der Dreikönigstraße auf. Zwischen Ostersonntag und Ostermontag besprühten sie die Außenfassade sowie die angrenzenden Garagen. Im Zusammenhang mit der Tat stehen möglicherweise drei Jugendliche, welche im Bereich des Sportplatzes gesehen wurden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung.

  • Arnsberg
  • 16.04.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht am Sorpesee

Die Polizei sucht infolge einer Unfallflucht am Sorpesee nach Zeugen. Ein 21-jähriger Finnentroper befuhr am Mittwoch gegen 21.20 Uhr die Straße "Am Sorpesee" von Hachen in Richtung Amecke. In einer Rechtskurve kam ihm ein mittig auf der Fahrbahn fahrendes Auto entgegen. Nur durch Ausweichen konnte der Finnentroper eine frontale Kollision verhindern. Trotz des Ausweichmanövers berührten sich die Außenspiegel der Autos. Bei dem entgegenkommenden PKW soll es sich um einen weißen Audi A4 handeln....

  • Arnsberg
  • 09.04.20
Blaulicht
Die Diebe konnten unerkannt aus der Kirche in Eslohe entkommen.

Dreister Diebstahl in Eslohe
Unbekannte erbeuten Bargeld aus Kirche

Unbekannte Diebe haben Geld aus einer Kirche in Eslohe gestohlen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. In einer Kirche in der Kirchstraße haben unbekannte Täter das Schloss eines Opferstocks geöffnet. In der Zeit zwischen dem 31. März und 4. April manipulierten sie das Schloss des Behältnisses und entwendeten das Bargeld. Die Diebe konnten unerkannt flüchten. Hinweise richten nimmt die Polizeiwache unter Tel. 0291/90200 entgegen.

  • Arnsberg
  • 08.04.20
Blaulicht
Die Polizei sucht in dem Fall auch nach einem Fahrradfahrer als wichtigen Zeugen.

Polizei sucht nach Zeugen
Riskante Überholmanöver in Sundern enden fast mit Unfall

Nach den riskanten Überholmanövern mehrerer Sportwagen am Samstag in Sundern sucht die Polizei nach Zeugen. Eine 56-jährige Autofahrerin befuhr am Samstag gegen 14.55 Uhr die L 685 aus Sundern in Richtung Arnsberg. Am Ortsausgang Sundern wurde sie von einem dunkelgrauen Sportwagen (möglicherweise Audi oder Porsche) überholt. Beim Überholen kam es beinahe zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrradfahrer. Auf Höhe des Ochenkopfes wurde die Frau dann von einem weißen Audi Cabrio in einer...

  • Arnsberg
  • 07.04.20
Blaulicht
Ob die Täter bei diesem ungewöhnlichen Vorfall in Arnsberg auch die Schule betreten haben ist derzeit unklar.

Fenster an Arnsberger Schule entfernt
Polizei sucht nach Zeugen

In Arnsberg ist am Wochenende im Zeitraum zwischen Freitag 8 Uhr und Montag 7.15 Uhr von Unbekannten ein Fenster einer Schule in der Eschenstraße entfernt worden. Die Polizei ermittelt. Einen ungewöhnlichen Fall bearbeitet die Polizei derzet in Arnsberg. Unbekannte haben ein Fenster einer Schule in der Eschenstraße entfernt. Wie und vor allem warum die Täter das Fenster der Glasfront aus dem Rahmen entfernten ist derzeit noch unklar. Auch unklar ist, ob die Täter das Gebäude betreten haben....

  • Arnsberg
  • 07.04.20
Blaulicht
Ein kurioser Vorfall ereignete sich jetzt auf der Heinrich-Lübke-Straße in Hüsten. Die Polizei sucht Zeugen und eine Frau mit Hund.

Beinahe-Zusammenstoß mit Streifenwagen in Hüsten
Polizei sucht nach Frau mit Hund und Zeugen

Ein Auto kommt der Polizei auf der falschen Straßenseite entgegen. Der Streifenwagen muss ausweichen. Bei der anschließenden Kontrolle finden die Beamten frische Unfallspuren am dem Auto. Der Fahrer ist betrunken. Die Polizei sucht nach Zeugen und einer Frau mit einem Hund. Am Freitag gegen 5 Uhr fuhren die Beamten auf der Heinrich-Lübke-Straße in Richtung Herdringen. Hier kam ihnen das Auto eines 22-jährigen Arnsbergers auf der falschen Straßenseite entgegen. Um einen Zusammenstoß zu...

  • Arnsberg
  • 31.03.20
Blaulicht
Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr wurde der Polizei der Diebstahl eines Traktors auf dem Wanderparkplatz "Rammstall" gemeldet. Zeugen fanden den Trecker einen Tag später in einem Waldgebiet bei Freienohl.

Hinweise erbeten
Wanderer finden in Sundern geklauten Trecker

Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr wurde der Polizei der Diebstahl eines Traktors auf dem Wanderparkplatz "Rammstall" gemeldet. Zeugen fanden den Trecker einen Tag später in einem Waldgebiet bei Freienohl. Der Trecker wurde am Freitag gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz auf der Landstraße 519 zwischen Endorf und Meinkenbracht abgestellt. Die Täter hatten das verschlossene Fahrzeug auf unbekannte Art geöffnet und entwendet. Bei dem Trecker handelt es sich um einen grünen Claas Axos 320/A22. Der Traktor...

  • Arnsberg
  • 30.03.20
Blaulicht
Am Sonntag meldete ein Zeuge eine Sachbeschädigung durch Farbschmierereien an der Grundschule am St.-Hubertus-Platz in Müschede. Unbekannte Täter hatten die Außenfassade der Turnhalle beschmiert.

Graffiti an Schule
Unbekannte beschmieren Turnhalle in Müschede

Am Sonntag meldete ein Zeuge eine Sachbeschädigung durch Farbschmierereien an der Grundschule am St.-Hubertus-Platz. Unbekannte Täter hatten die Außenfassade der Turnhalle beschmiert. Die genaue Tatzeit liegt zwischen Freitag, 13 Uhr, bis Samstag, 10 Uhr. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90200 in Verbindung.

  • Arnsberg
  • 23.03.20
Blaulicht
Am Freitag gegen 15 Uhr kam es am Bahnhof in Hüsten zu einem Unfall. Dabei wurde eine 17-jährige Arnsbergerin leicht verletzt.

Arnsbergerin leicht verletzt
Nach Unfall am Hüstener Bahnhof: Taxifahrer gesucht

Am Freitag gegen 15 Uhr kam es am Bahnhof in Hüsten zu einem Unfall. Eine 17-jährige Arnsbergerin überquerte den Bahnhofsvorplatz, als sie auf Höhe der Taxiparkplätze mit einem einfahrenden Taxi zusammenstieß. Ohne Kontakt mit dem Taxifahrer aufzunehmen, verließ die 17-Jährige den Bahnhofsbereich und meldete sich erst später bei der Polizei. Zur Sachverhaltsklärung sucht die Polizei jetzt nach dem Taxifahrer. Er wird wie folgt beschrieben: circa 30 Jahr alt, rote kurze Haare, roter...

  • Arnsberg
  • 16.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.