Alles zum Thema zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Überregionales

Sackstraße: Exhibitionist entblößt sich vor drei Jugendlichen

Ein mutmaßlicher Exhibitionist hat sich Samstag (22. Juli 2017) gegen 18.30 Uhr vor drei Jugendlichen entblößt. Die Jugendlichen saßen an der Sackstraße auf einer Mauer vor einem Bistro. Ein unbekannter Radfahrer hielt an und sprach die drei Jugendlichen an. Dabei zog er seine Hose soweit hinunter, dass er sich vor ihnen entblößte. Als die Jugendlichen ihm sagten, dass sie die Polizei rufen, fuhr der Unbekannte mit dem Fahrrad in Richtung Triftstraße weg. Der Täter war 20 bis 30 Jahre alt,...

  • Kleve
  • 24.07.17
  •  6
  •  3
Überregionales

Nötigung: Unbekannte Männer sprechen Mädchen an

Ein bisher unbekanntere Mann mit Vollbart hat am Montag (24. April 2017) gegen 14.30 Uhr in der der Herzogstraße in Kleve eine 15-jährige Schülerin aus einem dunklen Auto heraus angesprochen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Nötigung. Laut Polizei stieg der Mann aus dem Auto aus, forderte das Mädchen auf einzusteigen und zog an ihrer Jacke. Die 15-Jährige schrie. Eine ca. 35-jährige Frau mit einem Kopftuch forderte den Mann auf, das Mädchen in Ruhe zu lassen. Daraufhin stieg der...

  • Kleve
  • 25.04.17
  •  1
Überregionales

Brennender Müllcontainer auf dem Schulhof - Augenzeuge verhindert Schlimmeres

Am Dienstag, den 11. April gegen 17.50 Uhr geriet ein Müllcontainer auf einem Schulhof an der Hoffmannallee in Brand. Ein Zeuge bemerkte den Rauch und verständigte die Feuerwehr. Er zog einen daneben stehenden Container zur Seite, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Außerdem sah der Zeuge einen jungen Mann und eine Jugendliche auf einer Überdachung vom Schulgelände sitzen. Als er die beiden Personen ansprach, verließen diese das Schulgelände in Richtung des angrenzenden Parkplatzes am...

  • Kleve
  • 12.04.17
  •  1
Überregionales

Handtaschenraub: Mann reißt Seniorin (71) zu Boden

Am Montag (20. März 2017) gegen 19.25 Uhr stand eine 71-jährige Frau aus Kleve mit ihren Einkäufen vor einem Haus an der Schmidtstraße. Ein unbekannter Mann trat von hinten an sie heran und zerrte an der Handtasche, die die 71-Jährige um ihr Handgelenk gebunden hatte. Das Opfer hielt die Handtasche fest und stürzte zu Boden. Der Täter zerrte weiterhin an der Tasche und zog die 71-Jährige in Rückenlage einige Meter hinter sich her, bis sie die Tasche losließ. Anschließend flüchtete der Täter zu...

  • Kleve
  • 21.03.17
Überregionales

Mädchen bei Klever Rosenmontagszug belästigt?

Was ist da geschehen? Gegen 15.30 Uhr wurden der Polizei Kleve an der Hoffmannallee sieben Jugendliche gemeldet, die dort während des Rosenmontagszuges ein oder mehrere Mädchen belästigen würden. Die Beamten trafen keine Geschädigten an. Ein unbekannter Zeuge teilte jedoch mit, dass die Jugendlichen in Richtung Hagsche Straße weggerannt wären. Die sieben Jugendliche wurden kurz darauf auf der Ringstraße durch die Polizei angetroffen. Ihre Personalien wurden festgestellt. Mädchen, die durch...

  • Kleve
  • 27.02.17
Überregionales
Seit Freitag, 15. Juli, vermisst Petra Kalscheuer ihr Ebike. Die Kleverin  ist aus gesundheitsbedingten Gründen dringend auf das Ebike angewiesen.  Jetzt werden Zeugen gesucht.

Ebike gestohlen - Zeugen gesucht

Kleve. Am Freitagnachmittag, 15. Juli, zwischen 17.15 Uhr und 17.45 Uhr stellte Petra Kalscheuer ihr E-Bike vor dem Modehaus Boecker am EOC verschlossen ab. Seitdem ist das Rad verschwunden. „Ich hänge sehr an diesem Fahrrad, da ich gesundheitsbedingt nicht mehr Auto fahren kann. Es handelt sich um ein speziell lackiertes Rad mit knallrotem Rahmen, alle sonstigen Teile sind schwarz; ebenfalls die Packtaschen. Vielleicht hat jemand Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben. Ich möchte...

  • Kleve
  • 22.07.16
Überregionales

Frontalzusammenstoß auf der Südstraße: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am Montag (4. Juli 2016) ereignet hat. Gegen 14 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Kalkar mit seinem grünen BMW die Südstraße von der Klombeckstraße in Richtung Hoffmannallee. In einer Rechtskurve fuhr der 20-Jährige an geparkten Pkw vorbei und stieß frontal mit einem entgegen kommenden schwarzen Mercedes S 400 CDI zusammen, der von einem 25-jährigen Mann aus Kleve gefahren wurde. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Hinweise bitte an...

  • Kleve
  • 09.07.16
Überregionales

EOC-Parkplatz: Unbekannter schlägt auf Rollerfahrer ein

Ein bisher unbekannter Mann hat am Dienstag (24.05. 2016) gegen 14 Uhr auf dem EOC Parkplatz an der Hoffmannallee auf einen Rollerfahrer einschgeschlagen. Der ebenfalls unbekannte Rollerfahrer trug einen Helm. Als er von den Schlägen zu Boden ging, trat der Täter gegen seinen Kopf. Während der Tat hatte sich eine Menschentraube um die beiden Männer gebildet. Anschließend haben sich beide vom Parkplatz entfernt. Der Täter war in Begleitung einer Frau. Er war ca. 1,80m groß, hatte eine...

  • Kleve
  • 25.05.16
  •  1
Überregionales
Wer kennt diesen Mann?

Getankt ohne zu bezahlen: Wer kennt diesen Mann?

Kleve. Am 20. Februar 2016 zwischen 18 und 21.30 Uhr entwendeten unbekannte Täter auf der Lindenstraße in Kleve beide amtlichen Kennzeichen KLE-UL 52 von einem geparkten PKW. Am gleichen Abend gegen 21.50 Uhr betankte ein unbekannter Mann einen Volvo Kombi an einer Tankstelle auf der Querallee in Kleve ohne zu bezahlen. An dem Volvo waren die kurz zuvor entwendeten Kennzeichen angebracht. Wer kennt den Mann auf dem Foto? Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter...

  • Kleve
  • 12.05.16
Überregionales

Roter Toyota Aygo gestohlen - Zeugen gesucht

Kleve. Das war ein Schock, als der Autobesitzer seinen Wagen nicht mehr fand: Am Mittwoch (27. April 2016) zwischen 9.45 Uhr und 11 Uhr entwendeten unbekannte Täter an der Hafenstraße einen roten Toyota Aygo mit dem niederländischen Kennzeichen HP-827-N. Der Toyota hat ein schwarzes Faltdach sowie schwarze Sportfelgen. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/50 40.

  • Kleve
  • 27.04.16
Überregionales

Dreister Diebstahl in Senioreneinrichtung - Zeugen gesucht

Kranenburg. Am Sonntag (24. April 2016) um 13.25 Uhr hielt eine 94-jährige Frau auf ihrem Bett in einer Senioreneinrichtung an der Bahnhofstraße ihre Mittagsruhe. Sie wurde wach, als sich drei Frauen in ihrem Zimmer aufhielten. Diese gaben an, Schülerinnen zu sein und der 94-Jährigen einen Besuch abstatten zu wollen. Nach einem kurzen Gespräch verließen die Frauen die Einrichtung wieder. Im Anschluss stellte die 94-Jährige den Diebstahl ihrer Handtasche fest. Die Frauen waren ca. 20...

  • Kleve
  • 25.04.16
Überregionales
Diese Aufnahme macht die installierte Überwachungskamera.
2 Bilder

Betrugsfälle im Kreis Gütersloh und Wesel / Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Ende August 2015 wurde in einem Detmolder An- und Verkaufsgeschäft ein Mann vorstellig und löste eine Fälschung ein. Der Unbekannte bot laut Polizeibericht dem Geschäftsinhaber ein Armband der Marke Cartier zum Kauf an, das nach erster Prüfung auch zum eigentlichen Materialwert angekauft wurde. Bei einer genaueren Untersuchung stellte sich später heraus, dass es sich bei dem Armband um eine Fälschung handelt. Gleichgelagerte Betrugsfälle sind der Polizei auch im August und Oktober in...

  • Wesel
  • 25.01.16
Überregionales

Einbrecher flüchtete - Polizei sucht Zeugen

Kleve. Schreck am frühen Morgen: Am Mittwoch (25. November 2015) gegen 04.55 Uhr öffnete ein unbekannter Täter eine Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Klombeckstraße, indem er durch die auf Kipp stehende Tür griff. Er durchsuchte mehrere Behältnisse und flüchtete, als er durch eine Hausbewohnerin bemerkt worden war. Sie hat den Täter jedoch nicht gesehen. Der Täter entwendete eine Armbanduhr. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon...

  • Kleve
  • 25.11.15
Überregionales

13-Jährige von Jugendlichem belästigt - Zeugen gesucht

Kleve. Am Dienstag (20. Oktober 2015) zwischen 13.15 Uhr bis 13.30 Uhr fuhr ein 13-jähriges Mädchen aus Kleve mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Tiergartenstraße in Richtung Donsbrüggen. Zwischen der Eichenallee und dem Waldschlösschen wurde sie von einem Jugendlichen, der ebenfalls mit dem Fahrrad unterwegs war, überholt. Beim Überholen fasste der junge Mann der Schülerin an den Oberschenkel. In Höhe des Waldschlösschens versuchte er der 13-Jährigen mit seinem Rad den Weg zu versperren...

  • Kleve
  • 21.10.15
Überregionales

Dreister Überfall auf der Grunewaldstraße

Kleve. Überfall auf der Grunewaldstraße: Ein 37-jähriger Mann aus Kleve fuhr am Dienstag (6. 0ktober 2015) gegen 19 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem kombinierten Rad- und Gehweg der Grunewaldstraße in Richtung Reichswalde. Zwischen den Straßen Am Forsthaus und Dorfanger beabsichtigte er, eine Gruppe von Fußgängern zu überholen und fuhr links an ihnen vorbei. Als er auf gleicher Höhe mit ihnen war, gab einer der Männer ihm einen Stoß, so dass er stürzte. Dabei verletzte der Radfahrer sich leicht...

  • Kleve
  • 07.10.15
Überregionales

Raubüberfall auf Familie in Keeken: Familienvater (52) verletzt

Zu einem Raubüberfall kam es am Mittwoch (16. September 2015) auf eine dreiköpfige Familie in ihrem Wohnhaus in Keeken. Als es gegen 20 Uhr an der Haustür klingelte, öffnete der 52-Jährige Hauseigentümer arglos die Tür. Sofort drängten ihn drei mit Tüchern maskierte Männer in den Hausflur, stießen ihn zu Boden und schlugen auf ihn ein. Die 48-jährige Ehefrau hörte die Schreie, eilte ihrem Mann zu Hilfe und sprühte einem Täter Pfefferspray ins Gesicht. Daraufhin wurde auch sie geschlagen. Im...

  • Kleve
  • 17.09.15
Überregionales

Geht doch! Wenn Nachbarn einen Einbruch beobachten ...

Am Samstag (25. Juli 2015) gegen 5.15 Uhr beobachtete ein 47-jähriger Mann aus Kleve einen Unbekannten, der die Kellerfensterscheibe seines Nachbarn an der Straße Kloppberg einschlug. Noch bevor der unbekannte Täter ins Haus gelangte, bemerkte er, dass er beobachtet worden war und flüchtete in Richtung Oberstadt. Der Einbrecher wurde als etwa 20 Jahre alt, 165 cm groß, schlank, dunkelhaarig beschrieben. Er trug eine helle knielange Hose und ein graues T-Shirt. Der Zeuge handelte richtig...

  • Kleve
  • 28.07.15
  •  1
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe

Am Sonntag (11. Januar 2015) kam es zwischen 10.55 Uhr und 12.35 Uhr zu einem Pkw-Aufbruch auf einem Parkplatz an der Tiergartenstraße. Es wurde die linke hintere Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen und eine Handtasche mit Portemonnaie entwendet. Die darin befindliche EC-Karte setzten bislang unbekannte Täter anschließend an zwei Geldautomaten in Kranenburg-Nütterden widerrechtlich ein, um Bargeld abzuheben. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um ein älteres Paar. Der Mann hat...

  • Kleve
  • 17.06.15
Überregionales

Auto aufgebrochen, Geld gestohlen

Am Mittwoch (27. Mai 2015) zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr brachen unbekannte Täter die Fahrertür eines silberfarbenen Hyundai Getz auf und entwendeten Münzgeld aus der Mittelkonsole. Das Fahrzeug war an einem Parkplatz an der Tiergartenstraße abgestellt. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kleve
  • 28.05.15
Überregionales

Autofahrer bringt Radfahrer zu Fall und fährt einfach weiter

Unfallflucht am Dienstag: Am 7. April 2015 gegen 14.35 Uhr befuhr ein 29-jähriger Fahrradfahrer den Radweg der Albersallee von der Triftstraße kommend in Richtung der Nassauerallee. Vom unteren Parkplatz des Krankenhauses bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer über den Radweg auf die Albersallee ein und missachtete dabei die Vorfahrt des Radfahrers. Der 29-Jährige aus Kleve musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern. Dadurch stürzte der junge Mann und verletzte...

  • Kleve
  • 08.04.15
Überregionales

Mutter (37) mit Kind (3) am EOC-Parkplatz angefahren: Polizei sucht dringend Zeugen

Eine 37-jährige Mutter aus Kleve ging am Mittwoch (1. April 2015) gegen 19 Uhr mit ihrem dreijährigen Sohn auf dem Arm über den Parkplatz des Einkaufszentrums EOC. Als ein weißer Kleintransporter rückwärts setzte, übersah der Fahrer die Fußgängerin und ihr Kind und fuhr sie an. Dadurch wurde die Kleverin verletzt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung Sackstraße fort, ohne sich um den Unfall und die Verletzte zu kümmern. Zeugen beobachteten diesen Vorfall. Sie werden für die...

  • Kleve
  • 02.04.15
Überregionales

Einbruch in Rindern: Alle Räume durchwühlt, Schmuck und Kamera geklaut

Wieder ein Einbruch: Am Samstag, 28.03.2015 zwischen 15:30 Uhr und 22:00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter gewaltsam durch eine Kellertür in ein freistehendes Einfamilienhaus auf dem Drususdeich ein. Alle Räume im Erdgeschoss wurden durchwühlt. Der Täter entwendete eine Kamera und Schmuck. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kleve, Tel. 02821/5040

  • Kleve
  • 29.03.15
  •  2
Überregionales

Tiergartenstraße: Mal eben einen Vorderreifen geklaut

Wie die Polizei heute meldet, bockten bereits am Samstag (28. Februar 2015) zwischen 14 und 16.10 Uhr unbekannte Täter einen grünen VW Passat auf und entwendeten den rechten Vorderreifen. Das Auto war an der Tiergartenstraße abgestellt. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 02.03.15
Überregionales

Unbekannte Täter stahlen Bargeld und Schmuck

Die Polizei nittet um Hinweise: In der Zeit von Donnerstag um 14.30 Uhr bis Samstag (21. Februar 2015) um 15.00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in eine Wohnung am Kirchweg und entwendeten Bargeld und Schmuck. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 23.02.15