zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Nach dem Einbruch in eine Schule sucht die Polizei nach Zeugen. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht Zeugen
Einbruch in einer Schule

Eine böse Überraschung erlebte gestern, 22. Dezember, ein Hausmeister an einer Schule an der Kirchstraße im Ortsteil Hiesfeld. Gegen 6.30 Uhr stellte er fest, dass eine Tür gewaltsam aufgebrochen war und rief die Polizei. Am Montagabend gegen 18 Uhr hatte der 50-Jährige alles ordnungsgemäß verschlossen. Die Polizisten stellten dann fest, dass die Räume der Verwaltung Ziel der Täter war. Dort war alles durchwühlt. Was die Einbrecher erbeuteten, steht zurzeit nicht fest. Ermittlungen...

  • Dinslaken
  • 23.12.21
Blaulicht
Ein Autofahrer hat einen Hund touchiert und ist dann weiter gefahren. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht weitere Zeugen
Wer hat den Hund angefahren?

Die Polizei sucht weitere Zeugen zu einem Auto, das am Dienstag, 16. November, auf der Voerder Straße in Dinslaken einen Hund angefahren hat. Eine Frau war am Morgen gegen 6.35 Uhr mit ihrem Hund auf dem Gehweg der Voerder Straße unterwegs. In Höhe Hausnummer 198 blieb sie mit den Beinen in der Leine des Hundes hängen und fiel zu Boden. Der Hund riss sich los und lief auf die Straße. Ein Auto, möglicherweise ein Mercedes-Kombi, bremste ab und touchierte den Hund. Der Fahrer oder die Fahrerin...

  • Dinslaken
  • 24.11.21
  • 1
Blaulicht
Die Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats fragen: Wer kann Angaben zum Unfall in Voerde machen? Foto: Polizei

Voerde: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden
Kontrolle verloren und geparkte Fahrzeuge gerammt

Zeugen beobachteten am Dienstag, 16. November, gegen 00.10 Uhr einen silberfarbenen Pkw, der die Alte Hünxer Straße in Richtung Hindenburgstraße in Voerde befuhr. In Höhe der Hausnummer 150 verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte einen geparkten Opel Astra Sports Tourer sowie ein parkendes Wohnmobil. Der Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats fragen nun: Wer kann Angaben zum Unfall...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.11.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Hinweisen, wer die Scheiben einer Schule eingeschlagen hat. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei fragt, ob jemand etwas Auffälliges gesehen hat
Fensterscheiben einer Schule eingeschlagen

Zwei Fensterscheiben einer Schule haben Unbekannte an der Hühnerheide in Dinslaken zerstört. Dazu könnten sie einen Pflasterstein genutzt haben, der neben den Scheiben lag. Die beiden Scheiben und weitere wiesen Graffitibeschriftungen in schwarzer, weißer und grüner Farbe auf. Die Polizei Dinslaken sucht Zeugen, die in der Zeit zwischen Freitag, 29. Oktober, 10 Uhr, und Mittwoch, 3. November, 8.45 Uhr, etwas Auffälliges beobachtet haben. Sie ist unter Tel. 02064/6220 erreichbar.

  • Dinslaken
  • 04.11.21
Blaulicht
Nachdem ein Geldautomat in Dinslaken gesprengt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas gesehen haben könnten. Foto: Polizei

Update zum Vorfall in Dinslaken-Lohberg
Geldautomat(en) gesprengt

Nach ersten Ermittlungen haben sich die Unbekannten bereits am Dienstagmorgen, 26. Oktober, gegen 4 Uhr am Geldautomaten zu schaffen gemacht. Nach der Explosion rannten die Täter in das Gebäude zurück und kamen anschließend mit einer schwarzen Mülltüte wieder heraus. Anschließend rannten sie zu einem geparkten Auto an der Stollenstraße. Dann flüchteten die Täter mit dem silberfarbenen, viertürigen Auto in Richtung Hünxer Straße. Zeugen gesuchtDerzeit ist noch unklar, ob es sich um zwei oder...

  • Dinslaken
  • 27.10.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Vandalismus
Unbekannte zerstören sieben Pkw-Heckscheiben

 Vandalen haben die Heckscheiben von sieben Fahrzeugen eingeschlagen. Darüber hinaus beschmierten sie weitere Fahrzeuge mit grüner Farbe. Die Täter waren in der Zeit zwischen Freitag, 22 Uhr, und Sonntag, 19.45 Uhr, an diesen Straßen aktiv: Elisabethstraße, Klarastraße, Weißenburgstraße, Sedanstraße, Kleiststraße, Friedrich-List-Straße, Marschallstraße, Luisenstraße, Am Pfauenzehnt und Goethestraße. Die Polizei Dinslaken bittet Zeugen, dass sie sich unter der Telefonnummer 02064 / 622-0 bei ihr...

  • Dinslaken
  • 12.10.21
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden und Unfallflucht in Dinslaken
Fahrerflucht im weißen Opel Corsa

Am Samstagnachmittag um 17:14 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Hünxer Straße / Luisenstraße in Dinslaken. Eine 64-jährige Frau aus Dinslaken befuhr mit ihrem Pedelec die Hünxer Straße auf dem linken Radweg in Fahrtrichtung Talstraße und wollte bei Grünlicht die Luisenstraße innerhalb der Radfurt überqueren. Der Polizeibericht schildert die weiteren Ereignisse: Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw, der die Hünxer Straße in gleicher Richtung befuhr und nach links in...

  • Dinslaken
  • 26.09.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unbekannter Exhibitionist zeigte sich 15-Jähriger

Am Dienstagabend gegen 20.15 Uhr zeigte sich ein Unbekannter einer 15-jährigen Dinslakenerin, die mit einem Hund spazieren ging, auf einem Spielplatz an der Eppinkstraße in schamverletzender Weise. Der unbekannte Exhibitionist flüchtete danach zu Fuß über den Spielplatz zur Eppinkstraße. Beschreibung des Unbekannten: 50 - 70 Jahre alt185 cm großdickere Figurwenige, kurze Haare (fast Glatzte)Er war mit blauer Jeanshose und einem blauen Hemd bekleidetSachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in...

  • Dinslaken
  • 25.08.21
Blaulicht
In Dinslaken brannten in der letzten Nacht mehrere Mülltonnen und Autos. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach den Brandstiftern. Foto: Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken: Polizei sucht nach Brandstifter
Mülltonnen und Autos brannten

In Dinslaken gab es mehrere Brände rund um das Stadtgebiet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Donnerstag, 1. Juli, gegen 1.15 Uhr zunächst eine brennende Papiermülltonne an der Bärenkampallee in Dinslaken fest. Erfolglos versuchten die Kollegen zunächst mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Aufgrund der Ausdehnung gelang das nicht, so dass die Feuerwehr anrückte. Die Tonne brannte vollständig aus und das Feuer beschädigte eine in der Nähe stehende...

  • Dinslaken
  • 01.07.21
Blaulicht
Weil ein Rettungswagen einem unbekannten PKW-Fahrer ausweichen musste, stieß er gegen das Heck eines Notarztwagens. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht nach unbekannten PKW-Fahrer
Rettungswagen stößt gegen Notarztwagen

Bereits am Donnerstagnachmittag, 24. Juni, kam es gegen 15 Uhr an der Dr.-Otto-Seidel-Straße in Höhe der Liegendeinfahrt des St. Vinzenz-Krankenhauses in Dinslaken zu einem Verkehrsunfall. Nun sucht die Polizei nach Beteiligten und Zeugen. Was war geschehen? Der Fahrer eines Rettungswagens beabsichtigte, aus der Einfahrt auf die Dr.-Otto-Seidel-Straße abzubiegen und in Richtung Kreuzstraße weiterzufahren. Ein unbekannter Fahrer eines PKW kam aus der Gegenrichtung und wollte in Richtung B 8...

  • Dinslaken
  • 28.06.21
Blaulicht
Ein Feuerteufel war offensichtlich in Dinslaken-Averbruch unterwegs. Insgesamt brannten 18 Mülltonnen an vier Örtlichkeiten im Stadtgebiet. Archiv-Foto: Bludau

Dinslaken: Polizei sucht nun nach Hinweisen
18 Mülltonnen brannten im Averbruch

Insgesamt 18 Mülltonnen brannten im Averbruch in Dinslaken. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas gesehen haben. Ein Feuerteufel war offensichtlich in der Nacht von Freitag, 25. Juni, auf Samstag, 26. Juni, in Dinslaken-Averbruch unterwegs. Insgesamt brannten 18 Mülltonnen an vier Örtlichkeiten im Stadtgebiet. Gegen 2.35 Uhr brannten drei Mülltonnen vor dem Haus Schützenstraße 84a. Weitere 6 Mülltonnen brannten vor dem Haus Schützenstraße 114-116. An der Haltestelle Bärenstraße brannte...

  • Dinslaken
  • 28.06.21
Blaulicht

Dinslaken - Polizei sucht Radfahrer und Handwerker nach Unfall
Unfall auf der Hans-Böckler-Straße

Radfahrer beschädigt Auto und flieht Die Polizei sucht einen Radfahrer, der sich bei einem Unfall verletzt hat und dann weggefahren ist. Darüber hinaus bittet sie Zeugen, sich zu melden, wenn sie am Montag, 14. Juni, gegen 7.50 Uhr einen Unfall auf der Hans-Böckler-Straße beobachtet haben. Der Radler war auf dem Radweg unterwegs. Als er in Höhe der Karl-Heinz-Klingen-Straße einem Schild ausweichen wollte, touchierte er den Außenspiegel eines Autos, das auf der Rechtsabbiegerspur stand. Am Auto...

  • Dinslaken
  • 16.06.21
Blaulicht
Nach einem Unfall hat sich ein Rollerfahrer vom Unfallort entfernt. Nun sucht die Polizei nach ihm. Foto: Polizei

Voerde: Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Beim Rückwärtsfahren gegen Rollerfahrer gestoßen

In Voerde werden ein Rollerfahrer und weitere Zeugen nach einem Unfall gesucht. Am Dienstag, 1. Juni, gegen 15.20 Uhr setzte eine 39-jährige Frau aus Voerde ihren Pkw rückwärts aus einer Parktasche am Tillmannsweg in Voerde zurück. Dabei stieß sie gegen einen vorbeifahrenden Rollerfahrer, der daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Die Voerderin teilte dem Unbekannten mit, dass sie die Polizei informieren wolle. Daraufhin hob der Fahrer seinen Roller auf und entfernte sich zu Fuß in...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.06.21
Blaulicht
Eine Mitarbeiterin der Dinslakener Stadtverwaltung informierte am Freitagmorgen, 14. Mai, 8 Uhr, die Polizei über den Diebstahl einer Israel-Flagge, die zuvor vor dem Rathaus hing.

Israel-Flagge an Dinslakener Rathaus gestohlen und angezündet
Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht zwei weitere Jugendliche

Eine Mitarbeiterin der Dinslakener Stadtverwaltung informierte am Freitagmorgen, 14. Mai, 8 Uhr, die Polizei über den Diebstahl einer Israel-Flagge, die zuvor vor dem Rathaus hing. Wie sich später herausstellte, sollen drei Jugendliche sie im Anschluss auf dem Marktplatz verbrannt haben. Der Staatsschutz der Duisburger Kriminalpolizei - der bei staatsschutzrelevanten Delikten die Bearbeitung für die Kreispolizeibehörde Wesel übernimmt - erhielt am Freitagabend einen Hinweis, dass ein Video im...

  • Dinslaken
  • 18.05.21
Blaulicht
Auf einer Baustelle an der Bärenkampallee in Dinslaken brachen Diebe in der Zeit von Donnerstag, 6. Mai, 19 Uhr, bis Montag, 10. Mai, 6 Uhr, zwei Baucontainer auf und stahlen eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge.

Dinslakener Polizei sucht Zeugen für Diebstahl aus zwei Baucontainern an der Bärenkampallee
Diebe räuberten auf Baustelle in Dinslaken

Auf einer Baustelle an der Bärenkampallee in Dinslaken brachen Diebe in der Zeit von Donnerstag, 6. Mai, 19 Uhr, bis Montag, 10. Mai, 6 Uhr, zwei Baucontainer auf und stahlen eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge. Sie erbeuteten unter anderem: Eine Flex (Marke: Hilti) und Stromgabel, einen Stemmhammer (Marke: Hilti), einen Kombinations -Koffer mit Bohrer und Akku Flex (Marke: Hilti), zwei Achsenlaser, ein Kanallaserset, einen Bohrhammer-Koffer (Marke: Makita), eine Akku Flex (Marke: Makita),...

  • Dinslaken
  • 12.05.21
Blaulicht
Bis Montagnachmittag sind der Polizei zunächst 22 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen gemeldet worden. Mittlerweile ist deren Zahl auf 38 gestiegen.

Zahl der beschädigten Fahrzeuge in Dinslaken erhöht sich auf 38
Polizei sucht weiterhin Betroffene und Zeugen

Bis Montagnachmittag sind der Polizei zunächst 22 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen gemeldet worden. Mittlerweile ist deren Zahl auf 38 gestiegen. Die Vandalen zerstachen in der Nacht von Sonntag auf Montag Reifen, zerstörten Scheiben und Außenspiegel - überwiegend waren Autos an diesen Straßen betroffen: KatharinenstraßeClaudiastraßeTalstraßeHaldenstraßePaulastraßeFranziskawegAugustastraßeWeißenburgstraßeKlarastraßeMarienstraßeIndustriestraßeDie Polizei sucht Zeugen, die in diesen Bereichen...

  • Dinslaken
  • 04.05.21
Blaulicht
In Dinslaken kam es in einem Kreuzungsbereich zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher nicht vor Ort blieb, sondern sich entfernte. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall
Mehrmals um die eigene Achse geschleudert

In Dinslaken kam es zu einem Unfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde und der Unfallverursacher anschließend flüchtete. Nun werden Zeugen gesucht. In Dinslaken kam es am Donnerstag, 29. April, gegen 21.55 Uhr kam an der Kreuzung Oberhausener Straße/Hügelstraße zu einer Unfallflucht, bei der eine 25-jährige Frau aus Dinslaken leicht verletzt wurde. Die 25-Jährige war mit ihrem PKW auf der Hügelstraße aus Richtung Kurt-Schumacher-Straße kommend unterwegs und beabsichtigte die Kreuzung...

  • Dinslaken
  • 30.04.21
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Radfahrer in Dinslaken - Polizei sucht Zeugen
Beteiligte entfernten sich unerlaubt / Wer sah den Zusammenstoß mit dem grauen Kleinwagen?

Ein 59-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr am Freitag, 16. April, gegen 11:45 Uhr mit seinem Fahrrad den Radweg der Schlossstraße und beabsichtigte an der Ampelkreuzung die Hans-Böckler-Straße bei Grünlicht zu überqueren. Im Polizeibericht steht zu lesen: Gleichzeitig bog ein grauer Kleinwagen von der Schlossstraße kommend nach rechts auf die Hans-Böckler-Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Radfahrer. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Aus dem...

  • Dinslaken
  • 17.04.21
Blaulicht

Exhibitionist
Exhibitionist am Rotbachwanderweg in Dinslaken

Dinslaken. Am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr zeigte sich ein Unbekannter in schamverletzender Weise einer 21-Jährigen aus Duisburg und einer 23-Jährigen aus Essen auf dem Rotbachwanderweg. Vom Rotbachsee kommend, zirka 600 Meter vor der Autobahnbrücke, stand der Exhibitionist, der unten unbekleidet war, auf der linken Seite des Rotbachs im Wald, die Frauen befanden sich auf dem offiziellen Wanderweg rechtsseitig des Rotbachs. Als die Frauen begannen den Mann zu fotografieren, rannte er in...

  • Dinslaken
  • 15.04.21
Blaulicht

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Frankfurter-/Hindenburgstraße (B8)
Alkoholisierter 21-jähriger Kradfahrer kollidiert mit Gegenverkehr / Polizei sucht Unfallflüchtigen

Ein 21-jähriger Mann aus Voerde befuhr am Freitag, 26. März, gegen 22:17 Uhr mit seinem Kleinkraftrad die Poststraße, aus Fahrtrichtung Frankfurter Straße kommend, in Fahrtrichtung Hindenburgstraße (B8). An der dortigen Kreuzung beabsichtigte der 21-Jährige augenscheinlich nach links auf die Hindenburgstraße (B8) in Fahrtrichtung Wesel abzubiegen. Die Polizei schildert das Geschehen so: Hierbei übersah der 21-Jährige einen bislang unbekannten PKW, welcher die Hindenburgstraße (B8), aus Richtung...

  • 27.03.21
Blaulicht
Nach ersten Ermittlungen dürften die Unbekannten keine Beute gemacht haben.

Weitere Zeugen gesucht
Unbekannte beschädigten Zigarettenautomat

Am vergangenen Donnerstagabend, 18. März, gegen 23.15 Uhr erschreckte ein lauter Knall zwei Zeugen an der Lanterstraße. Als sie nachschauten entdeckten sie einen beschädigten Zigarettenautomaten. Unbekannte hatten offenbar versucht, diesen aufzusprengen und dabei massiv beschädigt. Nach ersten Ermittlungen dürften die Unbekannten keine Beute gemacht haben. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064/622-0.

  • Dinslaken
  • 19.03.21
Blaulicht

Voerde - Garagen aufgebrochen
Garagen an der Alte Hünxer Straße aufgebrochen

Stromgenerator, Kühlschrank und ein Solarpanel erbeutet Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag, 12. März, 15 Uhr, bis Samstag, 13. März, 12.30 Uhr, mindestens sechs Garagen an der Alte Hünxer Straße auf. Hier erbeuteten sie unter anderem einen Stromgenerator, einen Kühlschrank sowie ein Solarpanel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Voerde unter Tel. 02855/96380 entgegen.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.03.21
Blaulicht

Dinslaken - Polizei meldet Einbruchsserie
Einbrecher stiegen durchs Kellerfenster ein

Einstieg in Gebäude eines Kleingartenvereins an der Buchenstraße In der Zeit von Donnerstag, 11. März, 10 Uhr, bis Freitag, 12. März, 13 Uhr, schraubten Einbrecher am Vereinsgebäude eines Kleingartenvereins an der Buchenstraße das Sicherungsgitter eines Kellerfensters ab und traten dieses ein. Aktenschrank und Schubladen durchwühlt Durch das Fenster stiegen sie in den Keller das Gebäudes ein und hebelten die verschlossene Tür zu den oben liegenden Büroräumen auf. Es wurde ein Aktenschrank...

  • Dinslaken
  • 15.03.21
Blaulicht

Dinslaken - Einbrecher in der Augustastraße aktiv
Wer beobachtete den Gullydeckelwerfer?

Fensterscheibe einer Pizzeria eingeworfen Am frühen Sonntagmorgen, 14. März, warf um 3.57 Uhr ein Einbrecher die Scheibe einer Pizzeria an der Augustastraße mit einem Gullydeckel ein und flüchtete dann. Um 4.17 Uhr kehrte der Unbekannte zurück und stieg durch die eingeschlagene Scheibe in die Pizzeria ein. Nachdem er sich etwa zehn Minuten im Ladenlokal aufhielt, flüchtete er in unbekannte Richtung. Ob er etwas entwendet hat, ist derzeit noch unklar. Weiterer Einbruch in Friseursalon Der Mann...

  • Dinslaken
  • 15.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.