zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Düsseldorf-Kaiserswerth: In der Nacht zu Montag beschädigte ein Fahrradfahrer einen geparkten Mercedes auf der Alten Landstraße und verletzte sich dabei. Anschließend verließ er die Unfallstelle. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Düsseldorf: Unfall in Kaiserswerth - Zeugen gesucht
Polizei sucht nach verletztem Fahrradfahrer

In der Nacht zu Montag beschädigte ein Fahrradfahrer einen geparkten Mercedes auf der Alten Landstraße und verletzte sich dabei. Anschließend verließ er die Unfallstelle. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Nach ersten Zeugenangaben fuhr ein unbekannter Fahrradfahrer auf der Alten Landstraße in Richtung Lohausen. Kurz hinter der Kreuzung Sankt-Göres-Straße/Alte Landstraße prallte er gegen einen geparkten schwarzen Daimler E240 und verletzte sich dabei. Um den Verletzten zu versorgen, holte...

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Blaulicht
Düsseldorf: Zwei unbekannte Täter sprengten heute in den frühen Morgenstunden an der Niederrheinstraße einen Geldautomaten, der sich in unmittelbarer Nähe eines Lebensmittelsupermarktes befindet.

Polizei Düsseldorf: Lohausen - Unbekannte Täter sprengten Geldautomaten
Polizei sucht Zeugen

Zwei unbekannte Täter sprengten heute in den frühen Morgenstunden an der Niederrheinstraße einen Geldautomaten, der sich in unmittelbarer Nähe eines Lebensmittelsupermarktes befindet. Zeugen vernahmen zur Tatzeit zwei Explosionen aus Richtung der Geldautomatenfiliale. Daraufhin verständigten sie die Polizei. Zeitgleich beobachteten die Zeugen zwei Unbekannte die unmittelbar an dem Geldautomatenstandort verdächtige Aktivitäten zeigten. Eine der Personen soll dabei eine Art Werkzeugkasten mit...

  • Düsseldorf
  • 06.08.20
Blaulicht
Düsseldorf: Nach einer Geldautomatensprengung heute am frühen Morgen in Unterrath fahndet die Düsseldorfer Kriminalpolizei nach mindestens drei Tatverdächtigen und einem dunkeln Audi.

Polizei Düsseldorf: Düsseldorf-Unterrath - Unbekannte sprengen Geldautomaten
Polizei fahndet und sucht Zeugen

Nach einer Geldautomatensprengung heute am frühen Morgen in Unterrath fahndet die Düsseldorfer Kriminalpolizei nach mindestens drei Tatverdächtigen und einem dunkeln Audi. Erbeutet wurde Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Anwohner der Kalkumer Straße wurden heute, Donnerstag, gegen 2.45 Uhr von einem lauten Knallgeräusch aus dem Schlaf gerissen. Anschließend beobachteten sie, wie zwei maskierte Tatverdächtige aus dem Vorraum der Bankfiliale in einem Fahrzeug mit Fahrer über die Kalkumer...

  • Düsseldorf
  • 09.07.20
Blaulicht
Düsseldorf-Unterrath:Nach einem noch unklaren Unfallgeschehen am Samstagnachmittag in Unterrath suchen die Ermittler des Verkehrskommissariats jetzt Zeugen.

Polizei Düsseldorf: 83-jährige Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Rennradfahrer schwer verletzt
Polizei sucht Zeugen

Nach einem noch unklaren Unfallgeschehen am Samstagnachmittag in Unterrath suchen die Ermittler des Verkehrskommissariats jetzt Zeugen. Eine 83-jährige Fußgängerin stieß mit einem Rennradfahrer zusammen und wurde dabei schwer verletzt. Zur Unfallzeit befuhr ein 56-jähriger Rennradfahrer die Fahrbahn der Straße An der Piwipp in Richtung Kalkumer Straße. In Höhe der Bushaltestelle Ziegelstraße kam es dann aus bislang ungeklärter Ursache zu der Kollision mit der 83-jährigen Düsseldorferin. Die...

  • Düsseldorf
  • 16.06.20
Blaulicht
Düsseldorf-Golzheim: Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittag, 15. Juni, in Golzheim wurden eine 31-jährige Frau und ein 2 ½ Jahre alter Junge aus Niedersachsen so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Polizei Düsseldorf: Verkehrsunfall in Golzheim - Frau und Kind von Pkw erfasst - Schwer verletzt
Unfallaufnahmeteam im Einsatz - Ermittlungen dauern an

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittag, 15. Juni, in Golzheim wurden eine 31-jährige Frau und ein 2 ½ Jahre alter Junge aus Niedersachsen so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei war vor Ort und sicherte Spuren. Der Unfallort auf der Cecilienallee war bis gegen 14.30 Uhr zwischen Homberger Platz und Golzheimer Platz gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Nach den bisherigen...

  • Düsseldorf
  • 16.06.20
Blaulicht
Düsseldorf. - Vermisstenfahndung aufgehoben: Die Vermisstenstelle der Düsseldorfer Polizei suchte mit einem Foto nach dem 61-jährigen Abdi ABSHIR. Jetzt ist er wieder wohlbehalten zurück.

Polizei Düsseldorf: 61-jähriger Vermisster aus Düsseldorf wohlbehalten zurück
Vermisstenfahndung aufgehoben

Der seit Dienstag, 2. Juni vermisste 61-jährige Düsseldorfer wurde gestern Abend in Hilden wohlbehalten angetroffen. Die Vermisstenstelle der Düsseldorfer Polizei suchte mit einem Foto nach dem 61-jährigen Abdi ABSHIR. Der Mann verließ am Dienstag (2. Juni) seine Wohnung in Düsseltal mit unbekanntem Ziel. Am Mittwoch (3. Juni) soll er noch auf der Himmelgeister Straße gesehen worden sein. Danach verlor sich seine Spur.

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Blaulicht
Düsseldorf: Nach einem Raubgeschehen gestern am späten Abend in Unterrath sucht die Düsseldorfer Polizei Zeugen.

Düsseldorf: Unterrath - Raub in Gaststätte - Zwei Tatverdächtige mitsamt Beute auf der Flucht
Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raubgeschehen gestern am späten Abend in Unterrath sucht die Düsseldorfer Polizei Zeugen. Zwei Unbekannte hatten die Inhaberin einer Gaststätte bedroht und Zigaretten sowie Bargeld entwendet. Gegen 23.35 Uhr betraten zwei Männer die Gaststätte an der Bielefelder Straße. Unvermittelt bedrohte einer der beiden Tatverdächtigen die Geschädigte und drängte sie in einen separaten Raum, während der andere den Zigarettenautomat "aufflexte" und sämtliche Zigaretten sowie das Bargeld an...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Blaulicht
Die Polizei Düsseldorf versucht mit einer digitalen Gesichtsrekonstruktion die Identität einer unbekannten Toten zu klären. Der Leichnam der Frau war in Höhe Düsseldorf-Himmelgeist aus dem Rhein geborgen worden.

Düsseldorf: Unbekannte Tote aus Rhein geborgen - Derzeit kein Hinweis auf Gewaltdelikt
Wer kennt die Frau?

Die Polizei Düsseldorf versucht mit einer digitalen Gesichtsrekonstruktion die Identität einer unbekannten Toten zu klären. Der Leichnam der Frau war in Höhe Düsseldorf-Himmelgeist aus dem Rhein geborgen worden. Im Rahmen der Ermittlungen haben sich bislang keine Hinweise auf eine Gewalttat ergeben. Am 30. April konnte der im Wasser treibende unbekleidete Körper durch die Feuerwehr bei Rheinkilometer 728 (Düsseldorf-Himmelgeist) geborgen werden. Eine durchgeführte Obduktion sowie weitere...

  • Düsseldorf
  • 15.05.20
  • 1
Blaulicht
Brennende Mülltonnen hielten Polizei und Feuerwehr in der Nacht zu Samstag in Atem.

In Ratingen-Homberg wurden Altpapiertonnen angezündet
Vier Brandstiftungen in einer Nacht

Vier Altpapiertonnen wurden in der Nacht zu Samstag, 14. März, in Ratingen-Homberg in Brand gesetzt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Gegen 0.08 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einer brennenden Mülltonne zur Ringstraße in Höhe der Haus-Nummer 18 gerufen. Eine auf dem Gehweg abgestellte Papiermülltonne brannte und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Tonne wurde durch das Feuer stark beschädigt. Nur wenige Minuten später, gegen 0.19 Uhr, wurde ein gleichgelagerter...

  • Düsseldorf
  • 16.03.20
Blaulicht
Nach einer umfangreichen Vernehmung des Opfers fahndet die Polizei Düsseldorf jetzt nach einem etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann, der circa 1,85 Meter groß ist und eine dunkle Hautfarbe haben soll.

Düsseldorf-Golzheim: Raub in Wohnung - Falscher Paketbote erbeutet wertvolle Uhr und teuren Schmuck
Pfefferspray eingesetzt - Zeugen gesucht

Nach der umfangreichen Vernehmung eines Raubopfers fahndet die Düsseldorfer Polizei jetzt mit einer aktuellen Beschreibung nach einem etwa20 bis 30 Jahre alten falschen Paketboten. Dieser hatte sich unter einem Vorwand Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in Golzheim verschafft und so eine teure Uhr und Schmuck erbeutet. Das Opfer wurde durch Reizgas leicht verletzt. Am Freitag, 21. Februar, gegen 10 Uhr klingelte der falsche Paketbote bei dem Opfer an der Roßstraße und täuschte die...

  • Düsseldorf
  • 28.02.20
Blaulicht
Die Polizei sucht weitere Zeugen: Am Abend des Rosenmontags, 24. Februar, versuchten vier Tatverdächtige gegen 21 Uhr in ein Geschäft an der Königsallee einzubrechen.

Düsseldorf-Stadtmitte: Festnahme nach versuchtem Geschäftseinbruch - Zeugen gesucht
Zwei weitere Täter flüchtig

Am Abend des Rosenmontags, 24. Februar, versuchten vier Tatverdächtige gegen 21 Uhr in ein Geschäft an der Königsallee einzubrechen. Zwei der Täter konnten gestellt und festgenommen werden, die anderen beiden sind derzeit noch flüchtig. Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisen. Den Schutz der Dunkelheit wollten sich die vier Männer Rosenmontag-Abend zunutze machen, als sie versuchten die Türschlösser des Modegeschäfts an der Kö aufzubrechen. Augenscheinlich wurden sie aber gestört, denn...

  • Düsseldorf
  • 25.02.20
Blaulicht
Ein Mercedes 280 SL "Pagode" mit dem Kennzeichen D-SL970H wurde zwischen dem 12. und dem 15. Januar in einer privaten Tiefgarage am Rheinbrohler Weg in Düsseldorf-Kaiserswerth entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Seltener Mercedes "Pagode" in Düsseldorf-Kaiserswerth gestohlen
Polizei fahndet mit Bildern des Oldtimers

Ein seltener Mercedes "Pagode" wurde im Zeitraum zwischen dem 12. und dem 15. Januar aus der vergitterten Einzelbox einer Tiefgarage am Rheinbrohler Weg in Kaiserswerth durch unbekannte Täter gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen,  Der Mercedes 280 SL mit dem Kennzeichen D-SL970H wurde durch den Eigentümer am 12. Januar in einer privaten Tiefgarage am Rheinbrohler Weg in der Einzelbox abgestellt. Am Vormittag des 15. Januars 2020 wurde der Diebstahl des seltenen Fahrzeugs bemerkt. Der Wert des...

  • Düsseldorf
  • 16.01.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Düsseldorf/Duisburg: Böller auf Schiff geworfen

Düsseldorf/Duisburg. Zwei Unbekannte haben am Sonntagmorgen (12. Januar, gegen 8 Uhr) von der Rheinkniebrücke (Rhein km 743,570) Böller auf fahrende Schiffe geworfen. Ein 56-jähriger Schiffsführer eines Schubverbandes, der in Richtung Duisburg unterwegs war, bemerkte den Vorfall und rief die Polizei. Die Böller verfehlten das mit Schwefelsäure beladene Schiff nur knapp. Niemand wurde verletzt, es entstand kein Sachschaden. Die Wasserschutzpolizei (WSP) fahndete am Sonntag wasserseitig nach den...

  • Düsseldorf
  • 13.01.20
Blaulicht

In einer Nacht- und Nebelaktion: Hoher Sachschaden - Zeugen gesucht
Unerwünschte "Erntehelfer" plündern mehrere Blumenfelder

Wittlaer/Angermund/Kalkum: In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden insgesamt drei Felder auf der Angermunder Straße, der Kalkumer Schloßallee und der Duisburger Landstraße Ziel von Blumendieben. Die Täter hatten die Blühpflanzen fachmännisch abgeerntet und diese mutmaßlich mit einem oder mehreren Lkw abtransportiert. Von den Tätern fehlt jede Spur. "Blumen zum Selbstschneiden": Für dieses Verkaufsangebot hatten die dreisten Täter offenbar eine eigene Interpretation. Nach derzeitigem...

  • Düsseldorf
  • 15.08.19
Blaulicht

Polizei fahndet nach zwei flüchtigen Tatverdächtigen

Düsseldorf. Die Polizei bittet um Hinweise zu einer Raubtat gestern Mittag in Oberbilk. Zwei Unbekannte hatten einer Seniorin die Stofftasche entrissen und waren mit Fahrrädern geflüchtet. Die 73-Jährige war gegen zwölf Uhr auf dem Friedhof Stoffeln damit beschäftigt die Blumen auf einem Grab zu wässern, als ihr plötzlich ein Unbekannter den Stoffbeutel entriss. Der Täter rannte sogleich zu einem augenscheinlichen Komplizen, der zwei Fahrräder bereithielt. Beide bestiegen die Zweiräder...

  • Düsseldorf
  • 21.06.19
Blaulicht

Raub in Golzheim - zeugen gesucht
83-Jähriger am Rollator in Tiefgarage überfallen

Düsseldorf. Bei einem Raub im Abgang einer Tiefgarage in Golzheim wurde heute ein älterer Mann leicht verletzt. Nach der etwa 30-jährigen Täterin wird gefahndet. Nach den derzeitigen Ermittlungen der Kriminalpolizei kam der 83-Jährige mit seinem Rollator vom Einkaufen an der Kaiserswerther Straße / Uerdinger Straße nach Hause. Im Bereich des Tiefgaragenabgangs seines Hauses Am Bonneshof wurde er plötzlich von einer Unbekannten umklammert und festgehalten. In der Folge stürzte der Mann...

  • Düsseldorf
  • 07.06.19
Blaulicht

Blaulicht
Verdacht des illegalen Rennens

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag, 23. Mai, 21:55 Uhr, auf der Rheinkniebrücke ein mutmaßliches Rennen zwischen einem Mercedes und einem Lamborghini und meldete dieses umgehend der Polizei. Den ersten Zeugenaussagen zur Folge, standen die beiden hoch motorisierten Fahrzeuge (Lamborghini Aventador und Mercedes AMG GT C) zunächst an der Ampel Graf-Adolf-Straße/ Elisabethstraße in Fahrtrichtung Rheinkniebrücke nebeneinander. Die Fahrzeugführer beider Fahrzeuge, 31 und 39 Jahre...

  • Düsseldorf
  • 24.05.19
Blaulicht
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Reizgas-Angriff in einer Diskothek in Flingern-Süd
22 Leichtverletzte - Polizei sucht Zeugen

Bei einer Party am Samstag, 18. Mai, in der Diskothek Ambis in Flingern-Süd wurden 22 Personen durch Reizgas leicht verletzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Etwa 350 Gäste waren in der Disko, als gegen 23.05 Uhr Reizgas-Alarm, ausgelöst wurde. Durch den Reizstoff im Innenraum wurden 22 überwiegend jugendliche Gäste leicht verletzt. Vier Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen wurde der Reizstoff von zwei weiblichen Tatverdächtigen freigesetzt. Die Polizei...

  • Düsseldorf
  • 20.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Raub an der Straßenbahnhaltestelle

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Samstag, 4. Mai, 22 Uhr, in Derendorf ereignete. Dabei wurde einer 72-jährigen Geschädigten die Handtasche geraubt. Sie blieb unverletzt. Nach dem Täter wird gefahndet. Zur Tatzeit verließ die Frau an der Haltestelle Ulmenstraße/ Tannenstraße den Zug der Linie 707 in Richtung Unterrath. Plötzlich entriss ihr der Unbekannte von hinten die Umhängetasche und flüchtetein Richtung Heinrich-Ehrhardt-Straße - Nordfriedhof in die Dunkelheit....

  • Düsseldorf
  • 06.05.19
Blaulicht
Symbolbild

Flucht mit dem Fahrrad
Vennhausen: Straßenraub auf Fußweg

Zwei unbekannte junge Männer haben am Dienstagnachmittag, 23. April, gegen 16 Uhr eine 19-Jährige auf einem Fußweg zwischen Eisenacher Weg und In der Meide von hinten geschubst und ihr das Mobiltelefon gestohlen. Die beiden Täter im Alter von etwa 19 Jahren fuhren der Geschädigten zunächst auf dem Fußweg zu zweit auf einem Fahrrad entgegen. Diese achtete jedoch nicht auf die Männer, da sie gerade eine Nachricht auf ihrem Telefon eintippte. Als die beiden bereits an ihr vorbei gefahren...

  • Düsseldorf
  • 24.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Diebstahl - Hilfsbereitschaft von Kindern ausgenutzt

Zwei unbekannte Täter nutzten am 6. und 7. April, jeweils um die Mittagszeit, in Eller und Bilk, die Hilfsbereitschaft von Kindern aus um ihnen deren Mobiltelefone zu entwenden. Im ersten Fall am vergangenen Samstag (6.April, 13.35 Uhr) wurde ein Elfjähriger an der Haltestelle "Schweidnitzer Straße" von einem unbekannten Mann angesprochen, ob er ihm kurz sein Handy ausleihen könne. Er müsse dringend telefonieren. Als der Junge sein Telefon zurückhaben wollte, gab der Unbekannte zur Antwort,...

  • Düsseldorf
  • 09.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Benrath: Handtaschenraub -Täter ließen Beute zurück

Zu einem ungewöhnlichen Handtaschenraub in Benrath kam es am Samstag, 6. April, 18.10 Uhr.   Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 41-Jährige zu Fuß auf der Hildener Straße unterwegs, als ihr aus einer Gruppe Jugendlichen heraus die Handtasche von der Schulter gerissen wurde. Hierbei löste sich auch der Tragegurt der Tasche. Die Frau blieb unverletzt. Die Gruppe (drei bis fünf Personen) konnte zunächst unerkannt in Richtung Hildener Straße flüchten. Einem 50-jährigen...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Blaulicht
Das Kennzeichen der Kawasaki.

Polizei sucht Zeugen
Kawasaki ZR 750N aus Tiefgarage verschwunden

Womöglich Anfang Februar verschwand aus einer Tiefgarage an der Haydnstraße in Hilden ein dort zur Überwinterung geparktes Motorrad der Marke Kawasaki. Bemerkt wurde das Fehlen der grünen ZR 750N (Naked Bike) erst am Montag, 1. April, gegen 17.45 Uhr. Wie und wann die Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage gelangen und die mit Lenkrad- und zusätzlichem Bremsscheibenschloss gesicherte Maschine wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher unklar. Bisher fehlt jede...

  • Hilden
  • 02.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Perfider Raub in Pempelfort

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubes, der sich am Freitag, 29. März, gegen 12.15 Uhr in Pempelfort ereignet hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kamen eine 83 Jahre alte Frau und ihr 77-jähriger Begleiter am Freitagmittag, gegen 12.15 Uhr, zu ihrer Wohnung zurück. Im Hausflur, vor dem dortigen Aufzug, wurden sie dann von einem unbekannten Mann angegangen. Er schubste zunächst den 77-Jährigen beiseite und riss ihm mehrere Briefe aus der Hand. Dann schob er die im Rollstuhl sitzende Frau...

  • Düsseldorf
  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.