zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Zusammenstoß des Radlers mit der E-Scooter-Fahrerin machen können.

Ein Verletzter bei Unfall in Mülheim
11-jähriger Radler stößt mit E-Scooter-Fahrerin zusammen - Zeugen gesucht

Am Sonntagabend, 8. Mai, ist ein 11-jähriger Mülheimer Fahrradfahrer an der Hochschule Ruhr West mit einem E-Scooter zusammengestoßen und hat sich dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Ein 11-jähriger Mülheimer befuhr gegen 18.15 Uhr mit seinem Fahrrad die Freifläche des Campus an der Hochschule Ruhr West. Zwischen den Gebäuden 03 und 05 ist der Mülheimer mit einer E-Scooter-Fahrerin zusammengestoßen. Beide stürzten zu Boden. Der 11-Jährige verletzte sich dabei leicht. Die unbekannte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.05.22
Blaulicht

71-Jähriger durch drei Männer attackiert
Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen, 24. April, griffen drei unbekannte Männer unvermittelt einen 71-Jährigen auf der Kappenstraße an und verletzten ihn schwer. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Gegen 1.45 Uhr lief der 71-jährige Mülheimer aus der Innenstadt kommend über die Kappenstraße. In Höhe der Einmündung zur 'Klippe' stellten sich drei junge Männer in den Weg des Mülheimers und schlugen gemeinsam auf ihn ein. Danach flüchtete das Trio in unbekannte Richtung. Etwa 20 Minuten später...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.22
Blaulicht
In Mülheimer Sparda-Bank Filialen haben Trickdiebe Kunden zur Seite gedrängt und Geld abgehoben.

Zeugen gesucht
Trickdiebe drängen in Mülheim Bankkunden zur Seite und heben Geld ab

Am Sonntag, 24. April, erhielt die gegen Polizei Kenntnis von einem vollendeten und einem versuchten Trickdiebstahl in einer Mülheimer Sparda-Bank Filiale an der Eppinghofer Straße 50 sowie von einem Trickdiebstahl in einer Sparda-Bank an der Düsseldofer Straße 98 . Gegen 9.30 wurde der Polizei gemeldet, dass kurz hintereinander zwei Frauen (51und 79 Jahre) Bargeld in der Bank abheben wollten. Nach Eingabe der PIN wurden sie von zwei Männern bedrängt und zur Seite gedrückt. Die Unbekannten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.22
Blaulicht
Polizei bittet um Zeugenhinweise zu Verkehrsunfall.

Fahrer flüchtig - Zeugen gesucht
Fußgänger bei Verkehrsunfall verletzt

Am Montag, 7. März, kam es auf der Kappenstraße/Nordstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise. Gegen 12.10 Uhr bog ein unbekannter PKW-Fahrer von der Kappenstraße nach rechts auf die Nordstraße ab, übersah dabei den 77-jährigen Fußgänger und kollidierte mit ihm. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Der Fahrer flüchtete in Richtung Aktienstraße und ließ den Senioren zurück.  Der schwer verletzte Mann wurde in ein Krankenhaus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrecher von Angestellten überrascht

In den frühen Morgenstunden des Freitag, 18. Februar, 6.15 Uhr, meldeten Angestellte eines Discounters auf der Aktienstraße einen Raubüberfall. Auf noch ungeklärter Weise verschaffte sich ein bislang unbekannter Mann Zutritt zu den Geschäftsräumen des Supermarkts, als er von den drei Mitarbeitern (62/53/51), die sich außerhalb des Geschäfts aufgehalten hatten, vermutlich überrascht wurde. Bei der anschließenden Flucht griff er zwei der drei Angestellten an und verletzte diese leicht. Er riss...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Jugendliche raubten Handtasche

Am Samstagmittag, 12. Februar, gegen 12.30 Uhr, haben drei Jugendliche an der Haltestelle "Rhein-Ruhr-Zentrum" einer 24-Jährigen die Handtasche entrissen - die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die junge Frau war gerade aus der U-Bahn gestiegen, als die Jugendlichen auf sie zukamen, ihr die Handtasche entrissen, sie anrempelten und davonrannten. Die männlichen Jugendlichen sind etwa 17 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß und wurden als südländisch beschrieben. Einer von ihnen soll einen dunklen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.22
Blaulicht
Symbolbild Streifenwagen.

Fahndung nach Flüchtigem
Drei Täter nach Einbruch in Supermarkt festgenommen

In der Nacht auf Freitag, 28. Januar, nahmen die Mülheimer Polizei und die Düsseldorfer Polizeifliegerstaffel nach zwei Einbrüchen in einen Discounter und einen Supermarkt drei Täter fest. Ein Tatverdächtiger wird noch gesucht. Gegen 0.20 Uhr lösten mehrere Melder einer Alarmanlage eines Discounters auf der Essener Straße aus, nachdem mindestens zwei Personen den Schiebemechanismus der Eingangstüren aufgedrückt hatten. Gewaltsam verschafften sie sich Zugang zu den Zigaretten, die sich hinter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.01.22
Blaulicht
Die Polizei fahndete öffentlich nach dem Mädchen.

Mädchen wurde seit Samstag vermisst
UPDATE: Lena C. aus Altendorf wurde gefunden!

Die Polizei Essen fahndete seit dem heutigen Mittag öffentlich mit einem Foto nach der vermissten 14-jährigen Lena C. Lena konnte bei Verwandten in Gelsenkirchen ausfindig gemacht werden. Sie ist wohlauf und befindet sich nun auf dem Rückweg nach Essen. Zum HintergrundLena wurde zuletzt am Samstag, 8. Januar, an ihrer Wohnanschrift in Essen-Altendorf gesehen. Sie wollte sich an einem nahegelegenen Spielplatz mit einer Freundin treffen und sollte um 16.30 Uhr wieder zuhause sein. Seitdem gilt...

  • Essen
  • 11.01.22
Blaulicht
Symbolbild Streifenwagen.

Verkehrsunfall am ersten Weihnachtstag
Polizei sucht Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall am ersten Weihnachtstag  auf der Friedrich-Ebert-Straße Ecke Kreuzeskirchstraße sucht das Verkehrskommissariat Zeugen. Gegen zwei Uhr erhielt die Leitstelle der Polizei Kenntnis von einem schwarzen VW Golf, der an der Friedrich-Ebert-Straße Fahrtrichtung Berliner Platz nach links von der Fahrbahn abkam und gegen mehrere Hindernisse prallte. Neben einem stark beschädigten Auto, fanden die Beamten einen gefällten Baum, einen verbogenen Laternenmast und einen gebrochenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.12.21
Blaulicht

Vorsicht, Trickbetrug!
Angeblicher Messerschleifer überlistet Seniorin

Ein angeblicher Messerschleifer überlistete Donnerstagnachmittag, 25. November, eine Seniorin. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 13 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür der 79-Jährigen auf der Graf-Bernadotte-Straße. Er weckte wohl das Interesse der Rentnerin, ihre abgestumpften Messer schleifen zu wollen. 400 Euro wollte er von ihr für seine Arbeit haben. Die Mieterin willigte ein und ließ den Mann in ihre Wohnung. Mit den Messern ging er zurück zu seinem Fahrzeug und ließ so...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Jugendlicher bei Unfall in Styrum schwer verletzt

Am Montagabend, 22. November, ereignete sich im Stadtteil Styrum ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fußgänger. Eine Mülheimerin war gegen 18 Uhr mit ihrem Citroen auf der Steinkampstraße, aus Richtung Landgrafenstraße kommend, in Richtung Markt-Center Styrum unterwegs. Vor der Friesenstraße ist zwischen den dortigen geparkten Autos plötzlich ein Jugendlicher auf den Fahrstreifen der 42-Jährigen gelaufen. Der 16-jährige Oberhausener zog sich bei dem Zusammenstoß...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.11.21
Blaulicht

Kioskmitarbeiter mit Waffe verletzt
Flüchtiger Räuber gesucht

Ein mutmaßlicher Räuber schlug Montagabend, 15. November, dem Mitarbeiter eines Kiosks mit der Tatwaffe auf den Kopf. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Gegen 18.40 Uhr betrat ein Unbekannter die Verkaufshalle auf der Trooststraße. Der Kriminelle forderte von dem 49-jährigen Singhalesen die Herausgabe von Bargeld. Als der Angestellte nicht so wollte wie er, schlug der Täter ihm mit einer Schusswaffe auf den Kopf. Hierbei zerbarst die Waffe in mehrere Einzelteile und verletzte den Mitarbeiter....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.11.21
Blaulicht
Die Polizei wurde zu einem Alleinunfall auf der Konrad-Adenauer-Brücke in Mülheim gerufen.

Schwerer Alleinunfall auf der Konrad-Adenauer-Brücke in Mülheim
Fahrer verliert Kontrolle über Auto - Zeugen gesucht

Am Mittwochabend, 3. November, erhielt die Polizei über die BMW-Notruf-Zentrale sowie eine unbeteiligte Autofahrerin Kenntnis über einen schweren Alleinunfall auf der Konrad-Adenauer-Brücke in Mülheim, bei dem der Fahrer und sein Beifahrer (beide 24 Jahre alt) unverletzt blieben. Gegen 19.50 Uhr machten sich Streifenwagen auf dem Weg zum Unfallort. Der BWM M2 befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der Gegenfahrbahn, da er eine circa 70 Zentimeter hohe Betontrennmauer überfahren hatte. Nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.21
Blaulicht
Vom Gelände einer Firma an der Ruhrorter Straße, wurden 15 Bagger gestohlen.

Diebstahl von Firmengelände an Ruhrorter Straße
15 Bagger im Wert von mehreren hunderttausend Euro geklaut - Zeugen gesucht

In der Nacht von Sonntag, 24., auf Montag, 25. Oktober, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zum Gelände einer Firma an der Ruhrorter Straße, Mülheim an der Ruhr, wo insgesamt 15 neue Kompaktbagger im Wert von mehreren hunderttausend Euro entwendet wurden. Ersten Ermittlungen zufolge versuchten die Unbekannten am Montag gegen 0.50 Uhr eine Diebstahlsicherung zu überwinden. Aufgrund des Umfangs des Diebesgutes geht die Polizei davon aus, dass die Täter mindestens zwei LKW zum Abtransport...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.21
  • 1
Blaulicht
Eine Seniorin wurde überfallen und gefesselt.

Seniorin in Wohnung auf Stettiner Straße in Mülheim an der Ruhr überfallen
73-Jährige gefesselt - Zeugen gesucht

Am Donnerstag, 21. Oktober, wurde gegen 20.45 Uhr eine Seniorin (73) in ihrer Wohnung auf der Stettiner Straße, Mülheim an der Ruhr, überfallen. Die Täter klingelten und überwältigten die Mülheimerin nach Öffnen der Wohnungstür. Dort fesselten sie die Frau und stahlen nach jetzigem Ermittlungsstand vier hochwertige Armbanduhren. Daraufhin flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die unmittelbar eingeleitete Nahbereichsfahndung führte nicht zum Erfolg. Die Mülheimerin blieb unverletzt. Nun sucht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.10.21
Blaulicht

Fluchtwagen gesucht
77-Jährige in Wohnung bestohlen

Am Mittwochmittag, 13. Oktober, verschafften sich gegen 13 Uhr zwei Männer Zugang zur Wohnung einer 77-Jährigen in der Talstraße. Unter dem Vorwand, es gäbe einen Rohrbruch, begleitete einer von ihnen die Seniorin in ihr Badezimmer. Kurz darauf sei sein Komplize aus dem Schlafzimmer gerannt und aus der Wohnung geflüchtet, woraufhin der andere ihm folgte. Im Schlafzimmer bemerkte die Geschädigte dann, dass Wertgegenstände in Höhe eines fünfstelligen Betrags entwendet wurden. Vermutlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
61-Jähriger in der Innenstadt angegriffen

In der Nacht von Samstag, 2., auf Sonntag, 3.Oktober, griff gegen 2.15 Uhr eine Tätergruppe von drei Personen in der Fußgängerzone der Mülheimer Innenstadt einen 61-Jährigen an. Der Mülheimer lief aus Richtung Friedrich-Ebert-Straße zu der Kreuzung Schloßstraße/ Löhberg, als er dort auf die Tätergruppe in der Fußgängerzone stieß. Sie schlugen auf den Mann nach jetzigem Stand grundlos ein, bis er zu Boden ging. Anschließend traten sie auf ihn ein, bis er vermutlich für kurze Zeit sein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.10.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Am späten Mittwochnachmittag, 22. September, kam es auf der Friedrich-Ebert-Straße/Aktienstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 74-jähriger Pedelecfahrer schwer verletzt wurde. Der 69-jährige Fahrer eines blauen Opel Mokka befuhr die Aktienstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße, um dort nach rechts abzubiegen. Weil sich ein Löschzug der Feuerwehr mit Blaulicht und Martinshorn näherte, der die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Styrum befuhr, musste der 69-Jährige warten. Als die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.09.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Unfall
Vater und kleine Tochter angefahren

Nicht genug, dass ein Vater und seine 6-jährige Tochter von einem SUV am Montag, 6. September, angefahren wurden - es kam auch noch zu einem handgreiflichen Streit zwischen dem Mann und der Fahrerin des SUV.  Alle drei Beteiligten wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Jetzt sucht die Polizei Zeugen für den Vorfall. Gestern Morgen (6. September) wurden eine 6-Jährige und ihr Vater (36) von einem abbiegenden SUV erfasst und leicht verletzt. Durch eine körperliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.21
Blaulicht
Auf der Straße Kleefeld hat ein Unbekannter die Luft aus mehreren Autoreifen entweichen lassen. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannter lässt Luft aus Autoreifen in Mülheim
Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Freitag, 20., auf Samstag, 21. August, hat ein Unbekannter im Mülheimer Stadtteil Saarn die Luft aus mehreren Autoreifen entweichen lassen. Die Polizei sucht Zeugen. Einer 53-jährigen Anwohnerin fielen am Samstagmorgen, gegen 8 Uhr, drei Autos mit platten Reifen auf der Straße Kleefeld auf. Sie informierte deshalb die Polizei. Die Beamten schauten sich weitere Fahrzeuge an. Letztlich waren sieben Autos betroffen. Vermutlich schraubte ein Unbekannter zuerst die Ventilkappen ab...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.21
Blaulicht

Schmuck aus der Wohnung in Heißen gestohlen
Seniorin war zu vertrauensselig

Dieser Freitag der 13. in der vorigen Woche war für eine Seniorin wahrlich ein Unglückstag: Wieder war es zu viel Vertrauen, das einem unbekannten Trickbetrüger die Tür zur Wohnung der alten Dame öffnete. Die Methoden, sich Zugang zu Wohnungen zu verschaffen, werden immer raffinierter und perfider. Gegen 13.30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür einer 84 Jahre alten Frau (deutsch) auf der Haarzopfer Straße in Heißen. Vor ihr stand ein unbekannter Mann, der sich als angeblicher Nachmieter für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.21
Blaulicht

Zeugen gesucht: Bewohner wurden bedroht und beleidigt
Jugendliche randalierten in Wohnheim

Der vergangene Freitag, 6. August, war ein schwarzer Tag für die Bewohner einer seniorengerechten Wohngruppe des Betreuten Wohnens an der Ruhrstraße: Mit unglaublichem Benehmen drangen zwei jugendliche Täter ein, randalierten und bedrohten die Mieter. Die Mieter leben dort grundsätzlich ohne Unterstützung. Einmal im Haus, beschädigten die Täter zwei Sofas im Aufenthaltsraum stark und präparierten diese mit zuvor entwendetem Besteck. Sie steckten selbiges mit den Spitzen nach oben in die Ritzen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.08.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Ladendieb schlug Detektiv vor den Kopf

Ein mutmaßlicher Dieb flüchtete Dienstagmorgen, 27. Juli, in Mülheim vor einem Ladendetektiv. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 10.40 Uhr beobachtete der 42 Jahre alte Detektiv, in einem Supermarkt auf der Hingbergstraße, einen Mann, der eine Vodka-Flasche in seine Tasche steckte. Als der Mitarbeiter den Verdächtigen zur Rede stellte, kam es zwischen den beiden Männern zu einer Rangelei. In dessen Verlauf soll der mutmaßliche Ladendieb den Detektiv vor den Kopf geschlagen haben. Danach flüchtete...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
Blaulicht

Schwer verletzter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall
Polizei sucht Zeugen nach Motorradunfall in Mülheim-Saarn

Am Freitagabend, 23. Juli, 19.45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Leichtkraftradfahrer (125 ccm) die Mintarder Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe des Landhauses Dicken am Damm soll ein 80-jähriger Autofahrer vom rechten Fahrbahnrand angefahren sein. Hierbei wurde der 23-Jährige offenbar übersehen, sodass es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Der Fahrer der 125er wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das zuständige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.