zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Frau misshandelt Jungen

Am Freitag (26.03.) hielt sich eine 23-jährige Zeugin auf der Ewaldstraße auf. In der Zeit zwischen 10.30 und 11 Uhr beobachtete sie, wie eine Frau im Bereich einer Bushaltestelle einen kleinen Jungen zu Boden riss und anschließend gegen den Kopf und den Oberkörper des Kindes trat. Die Frau und das Kind entfernten sich kurz darauf in Richtung Wiesenstraße. Die Frau wird wie folgt beschrieben: ca. 155-160 cm groß, höchstens 30 Jahre alt, normale Statur, schwarze Haare, die zum Dutt gebunden...

  • Herten
  • 28.03.21
Blaulicht
Die Polizei beschlagnahmte das Auto des Rasers.

Raser auf Westfalenstraße in Recklinghausen geschnappt
Zu schnell gefahren - Auto und Führerschein weg

Am Mittwochabend, 18. März, hat die Polizei einen 33-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen angehalten, nachdem dieser mit erhöhter Geschwindigkeit auf der Westfalenstraße unterwegs war. Die Polizisten standen mit ihrem Streifenwagen an einer Ampel in Höhe Salentinstraße, als der Fahrer die Kreuzung mit seinem VW Golf GTI kreuzte und sie auf ihn aufmerksam wurden. Sie fuhren ihm nach und kontrollierten ihn und sein Auto. Der Fahrer bekommt eine Anzeige. Zudem wurde der Wagen beschlagnahmt und...

  • Recklinghausen
  • 19.03.21
Blaulicht
Nach der Sprengung eines Zigarettenautomaten bittet die Polizei um Hinweise.

Polizei bittet um Hinweise
Zigarettenautomat gesprengt

Am Samstag, 16. Januar, sprengte gegen 5 Uhr ein unbekannter Täter einen Zigarettenautomaten an der Gustavstraße in Recklinghausen auf. Der Automat wurde dabei erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.Ein Zeuge konnte einen Tatverdächtigen beschreiben: männlich, 1,70 bis 1,75 Meter groß, 30 bis 35 Jahre alt, normale Statur, kurze bis mittellange dunkle Haare, Jacke ohne Kapuze, Angaben zur Beute liegen noch nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111...

  • Recklinghausen
  • 18.01.21
Blaulicht
Nach der Sprengung eines Zigarettenautomaten in Recklinghausen bittet die Polizei um Hinweise.

Polizei Recklinghausen sucht Zeugen
Zigarettenautomat gesprengt

Unbekannte Täter haben Am Stadion in Recklinghausen einen Zigarettenautomaten aufgesprengt und den Inhalt erbeutet. Eine Zeugin hatte am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr einen lauten Knall gehört, aber nichts weiter festgestellt. Gegen 1.30 Uhr in der Nacht hat sie dann nochmals ein verdächtiges Geräusch wahrgenommen, aber niemanden auf der Straße gesehen. Deshalb sucht die Polizei weitere Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können. Kontakt unter Tel....

  • Recklinghausen
  • 15.01.21
Blaulicht
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Kreis Recklinghausen
Mehrere Unfallfluchten mit Sachschaden

Mehrere Unfallfluchten mit Sachschaden hat der Kreis Recklinghausen gemeldet. Wer hat etwas gesehen? Die Polizei nimmt Hinweise entgegen. Herten: Auf einem Supermarkt-Parkplatz auf der Straße Zum Bahnhof wurde am Donnerstagvormittag (Silvester), zwischen 10.45 Uhr und 10.55 Uhr, ein schwarzer 3er BMW angefahren und beschädigt. Der Verursacher ist geflüchtet, ohne sich um den entstandenen Schaden von rund 1.500 Euro zu kümmern. Marl: Auf der Saarlandstraße hat es zwischen Mittwochnachmittag, 30....

  • Recklinghausen
  • 04.01.21
Blaulicht
Vor kurzem ist es in Bottrop, Haltern am See und Marl zu Unfallfluchten mit Sachschaden gekommen.

Polizei sucht Zeugenhinweise
Mehrere Unfallfluchten mit Sachschaden

Bottrop In der Nacht zu Dienstag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, roten VW Polo an der Lützowstraße. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. An dem Polo entstand 1.000 Euro Sachschaden. Haltern am See In der Nacht zu Mittwoch beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, silbernen VW Polo am Hellweg im Stadtteil Sythen. Das Auto ist an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Bei dem Unfall entstand 1.500 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete in...

  • Recklinghausen
  • 09.12.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle am Wochenende

Am Tresor gescheitertDienstagmorgen, 8. Dezember, sind unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant Am Landwehrbach eingebrochen. Die Täter hebelten eine Fensterscheibe am Drive-In-Schalter auf, stiegen darüber ins Gebäude ein und durchsuchten dann das Büro. Dort versuchten die Einbrecher außerdem, einen Tresor aufzubrechen, was aber scheiterte. Die Tat muss zwischen 3 Uhr und 7.45 Uhr passiert sein. Fenster aufgehebeltZwischen Freitagabend und Samstagmittag, 4. bis 5. Dezember, wurde in ein...

  • Recklinghausen
  • 08.12.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Versuchter Handtaschenraub

Recklinghausen. Ein unbekannter Mann hat am Montag, 7. Dezember, um 13.45 Uhr, versucht einer 24-jährigen Frau aus Recklinghausen am Königswall die Handtasche zu entreißen. Die Frau hielt die Tasche allerdings so fest, dass der Täter ohne Beute flüchtete. Sie blieb unverletzt. Der Mann war etwa 40 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und von dicke Statur. Er hatte blonde lockige Haare, ein vernarbtes Gesicht und trug eine gelbe Jacke. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800/2361-111.

  • Recklinghausen
  • 08.12.20
Blaulicht
Die Polizei fand mehrere geöffnete Pakete.

Tatverdächtig sind Kinder
Lager für Pakete und Briefe aufgebrochen

Recklinghausen. Auf der Wörthstraße wurde am Samstagmittag ein Lager fürPakete und Briefe aufgebrochen. Eine Zeugin konnte sehen, dass sich offensichtlich drei Kinder bzw. Jugendliche gegen 13.45 Uhr an dem Behälter zu schaffen machten, Pakete mitnahmen und anschließend durch die anliegenden Gärten flüchteten. Die Polizei fand auf der Wörthstraße sowie an der Ecke Wörtstraße/Königstraße mehrere geöffnete Pakete und stellte diese sicher. Was genau gestohlen wurde, wird noch ermittelt. Nach...

  • Recklinghausen
  • 23.11.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Motorradfahrer geben können.

Motorradfahrer flüchtet nach Unfall in Recklinghausen
Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, 27. August, kam es gegen 11.30 Uhr auf der Hochlarmarkstraße in Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer fuhr auf ein Auto auf und flüchtete danach zu Fuß von der Unfallstelle. Nach ihm wird noch gesucht. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 28-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Hochlarmarkstraße Richtung Südfriedhof unterwegs. Kurz hinter der Wilhelmstraße setzte die Autofahrerin zum Wenden an. Der Motorradfahrer, der zuvor einen Linienbus...

  • Recklinghausen
  • 27.08.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Überfall in Recklinghausen.

Raub auf der Pappelallee in Recklinghausen
Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen nach einem angezeigten Raub auf der Pappelallee in Recklinghausen. Ein 29-jähriger Mann aus Recklinghausen gab an, im Bereich des Südfriedhofs heute, 6. August, gegen 5.15 Uhr von mehreren Männern angegriffen worden zu sein. Der 29-Jährige war dort mit dem Fahrrad unterwegs. Ein unbekannter Täter soll ihn nach "Feuer" gefragt haben, anschließend seien weitere Männer dazugekommen, die ihn dann geschlagen haben sollen. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung...

  • Recklinghausen
  • 06.08.20
Blaulicht
Ein Senior soll einem 30-Jährigen über den Fuß gefahren sein.

Unfallflucht an der Theodor-Körner-Straße in Recklinghausen
Zeugen gesucht

An der Theodor-Körner-Straße in Recklinghausen soll es am Montag, 6. Juli, um 11 Uhr zu einer Unfallflucht gekommen sein. Ein 30-Jähriger aus Recklinghausen zeigte an, dass ihm in Höhe der Sparkasse ein Auto über den Fuß gefahren sei. Der Fahrer wurde von dem 30-Jährigen angesprochen. Dieser blieb aber nicht am Unfallort, sondern fuhr schimpfend weiter. Am Steuer soll ein etwa 60 Jahre alter Mann mit grauen Haaren und Brille gesessen haben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem...

  • Recklinghausen
  • 06.07.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zeugen nach tödlichen Unfällen auf Autobahn gesucht
Polizei bittet um Hinweise

Auf der A 2 haben sich am Dienstag, 28. April, zwei schwere Verkehrsunfälle ereignet, bei denen drei Menschen ums Leben kamen und neben den Ersthelfern sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen. Nach ersten Ermittlungen wird insbesondere ein Lkw-Fahrer gebeten sich bei der Polizei zu melden, der kurz vor dem zweiten Unfallgeschehen von dem Fahrer des weißen Mercedes überholt wurde. Den Angaben eines Zeugen zufolge schoss der Mercedes mit augenscheinlich hoher Geschwindigkeit vor dem Lkw von...

  • Recklinghausen
  • 07.05.20
Blaulicht

Recklinghausen: Frau stürzt im Bus - Zeugen gesucht

Ein 23-jähriger Busfahrer musste am Mittwoch, 8. Januar, um 11.55 Uhr an der Herner Straße stark bremsen, weil ein schwarzer Porsche von der Fahrbahn ausscherte, um nach links in den Beckbruchweg einzubiegen. Im Bus kam eine 79-Jährige aus Recklinghausen zu Fall und wurde leicht verletzt. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden. Der schwarze Porsche fuhr weiter. Zeugen, die Angaben zu dem Auto machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Herten unter 0800 2361 111 in...

  • Recklinghausen
  • 09.01.20
Überregionales
Fahrradfahrer wurde bei Verkehrsunfall verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Recklinghausen: Zeugen nach Unfall auf Herner Straße gesucht

Nach einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer aus Recklinghausen sucht die Polizei Zeugen, die zur Klärung beitragen können. Der Unfall passierte am vergangenen Freitag, 10. August, gegen 18.40 Uhr auf der Herner Straße. Ein 49-jähriger Fahrradfahrer war in Richtung Hillerheide unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 60-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen aus einer Grundstückseinfahrt auf die Herner Straße. Dabei kollidierte er mit dem Fahrradfahrer, der daraufhin stürzte und...

  • Recklinghausen
  • 13.08.18
Überregionales
Bei dem auf dem Foto dargestellten Autositz handelt es sich um den Gegenstand, der vor dem 28-jährigen Autofahrer auf der Fahrbahn gelegen haben soll. Dieser fiel nach Zeugenangaben zuvor von einem Anhänger mit dem Kennzeichenfragment RE-JK ?.

Tödlicher Unfall: Polizei sucht Transporter mit Kennzeichen RE-JK ?

Kreis Recklinghausen. Bei einem tödlichen Verkehrsunfall am Dienstag (10.7.) gegen 19.50 Uhr auf der A 44 bei Anröchte erlitt ein Mann tödliche Verletzungen. Zwei weitere Personen verletzten sich schwer. Jetzt sucht die Polizei einen Transporter mit dem Kennzeichen RE-JK ?. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 28-Jähriger aus dem Kreis Lippe mit seinem VW Sharan auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Kassel. Kurz hinter der Anschlussstelle Erwitte/Anröchte sah er vor sich offenbar einen...

  • Dorsten
  • 13.07.18
Überregionales

Auf der A2: Mit Holzklotz auf Wagen geworfen - Polizei sucht Zeugen

Ein 62-jähriger Mann aus Hückelhoven ist - wie jetzt bekannt wurde - am 24. Juni auf der Autobahn 2 bei Herten mit dem Schrecken davon gekommen, als um 14.45 Uhr ein Holzklotz seine Windschutzscheibe zerstörte. Der 62-Jährige war mit seinem Auto in Richtung Oberhausen unterwegs, als in Höhe der ersten Brücke nach dem Autobahnkreuz Recklinghausen an der Brücke Herner Straße in Herten ein Holzklotz (geschätzte Größe 10x10x20cm) auf die Windschutzscheibe flog. Ob der Klotz von der Brücke oder aus...

  • Herten
  • 11.07.18
Überregionales
Symbolbild

Todesfahrer flüchtet im dunklen SUV mit RE-Kennzeichen

Gescher/Kreis Recklinghausen. Nach dem schrecklichen Verkehrsunfall am 19. Januar 2018 auf der B 525 in Höhe der Gaststätte "Alte Kaiserei" in Gescher, bei dem ein 33-jähriger aus Bochum lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei nun eine Sonderkommission eingerichtet, um den flüchtigen Unfallverursacher zu ermitteln. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein dunkler größerer Pkw (SUV o.ä.), vermutlich mit RE-Kennzeichen die B 525 aus Richtung A 31 kommend in Fahrtrichtung Kreisverkehr...

  • Dorsten
  • 02.02.18
  • 1
Überregionales

Recklinghausen: 37-jähriger Hertener geschlagen und ausgeraubt

An der Martinistraße ist am Samstag gegen21.20 Uhr ein 37-Jähriger aus Herten von zwei Männern geschlagen und beraubt worden. Nach einem Streit mit dem Duo schlugen die beiden Unbekannten auf den 37-Jährigen ein. Dabei fiel dessen Handy zu Boden. Die beiden Männer nahmen das Handy mit und flüchteten. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. etwa 35-40 Jahre alt, etwa 1,90 m groß, athletisch, Glatze, dunkle Jacke, weißes T-Shirt. 2. etwa 25 Jahre alt, ca. 1,60 bis 1,65 m groß, markanter Wangenbart,...

  • Recklinghausen
  • 25.09.17
Überregionales
Foto: Polizei NRW

Recklinghausen: Verkehrsunfallflucht auf der Roonstraße

Am Dienstag, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 20 Uhr, wurde ein auf der Roonstraße (Höhe Haus-Nr. 2) geparktes Auto von einer unbekannten Person angefahren und beschädigt. An dem grauen Ford-KA entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der Verursacher ist geflüchtet. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Herten unter 0800/2361 111 entgegen.

  • Recklinghausen
  • 13.07.17
Überregionales

Recklinghausen: Drei Männer berauben 23-jährigen Oer-Erkenschwicker

Am 5. Mai kurz nach Mitternacht gingen drei unbekannte Männer auf der Große-Perdekamp-Straße in Recklinghausen einen 23-Jährigen aus Oer-Erkenschwick an, schlugen auf ihn ein und nahmen ihm das Handy und Bargeld weg. Mit der Beute flüchteten die Täter, die nicht näher beschrieben werden können, in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 05.05.17
Überregionales

Recklinghausen: 1.000 Euro Sachschaden bei Unfallflucht auf der Canisiusstraße

Am Mittwoch 23 Uhr parkte der Geschädigte seinen schwarzen Hyundai i40 auf der Canisiusstraße. Als er am nächsten Morgen gegen 8 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass ein unbekannter Fahrzeugführer sein Auto angefahren und einen Schaden von 1.000 Euro verursacht hatte. Der Verursacher war jedoch geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 05.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.