zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Plötzlich zückte einer der Täter ein Brotmesser und bedrohte den Busfahrer in Velbert.

Brutaler Raub mit Messer
Schlugen die Velberter Bus-Gangster bereits in Ratingen zu?

Der brutale Raubüberfall mit einem Messer auf einen Velberter Busfahrer sorgte am Sonntagnachmittag für Fassungslosigkeit. "Mit einem Messer bedroht, geschlagen und beraubt", hieß es in der Pressemitteilung der Polizei. Jetzt wird bekannt: Die Täter schlugen möglicherweise nicht zum ersten Mal in der Region zu. Bereits am 23. November wurde ein Busfahrer der Linie 770 gegen 0.40 Uhr auf dem Weg von Heiligenhaus nach Ratingen brutal überfallen. Am Nachmittag des ersten Advents kam es gegen...

  • Velbert
  • 03.12.19
Blaulicht
Symbolbild.

Zeugen gesucht
Containerbrand auf Schulhof von Velberter Gesamtschule

Zu einem Containerbrand ist es am Samstagnacht auf dem Schulhof der Gesammtschule Velbert-Mitte gekommen. Warum der Müllcontainer aus Kunststoff Feuer gefangen hat ist unklar. Da Polizei und Feuerwehr eine Selbstentzündung aufgrund der Witterungsverhältnisse nahezu ausschließen, werden jetzt Zeugen gesucht. Die Velberter Feuerwehr konnte das Feuer im Großcontainer sehr schnell löschen und ein Übergreifen auf andere Gegenstände sowie eine unmittelbar benachbarte Turnhalle verhindern....

  • Velbert
  • 02.12.19
Blaulicht
Plötzlich zückte einer der Täter ein Brotmesser und bedrohte den Busfahrer in Velbert. Foto: Adriano Gadini auf Pixabay

An der Schmalenhofer Straße in Velbert
Busfahrer wird Opfer eines bewaffneten Überfalls

Mit einem Messer bedroht, geschlagen und beraubt wurde am Sonntag ein Busfahrer in Velbert. Das teilt die Polizei mit.  Am Nachmittag des ersten Advents, gegen 15.40 Uhr, kam es an der Schmalenhofer Straße in Velbert-Mitte zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen 59-jährigen Busfahrer aus Velbert, bei dem drei bislang noch unbekannte Männer den Kraftfahrer mit einem Messer bedrohten, mit einem Faustschlag ins Gesicht leicht verletzten und danach mit mehreren hundert Euro geraubter Beute...

  • Velbert
  • 02.12.19
Blaulicht
3 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Gartenlaube in Langenberg ist vollständig abgebrannt

Starker Brandgeruch veranlasste am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr Anwohner der Hüserstraße in Langenberg, die Feuerwehr zu alarmieren. Die daraufhin ausgerückte hauptamtliche Wache entdeckte kurz darauf in der Kleingartenanlage zwischen Hüserstraße und Bonsfelder Straße eine Gartenlaube, die bereits in voller Ausdehnung brannte. Die Kollegen nahmen umgehend ein C-Rohr gegen die Flammen vor. Außerdem wurde ein freiwilliger Löschzug aus Langenberg nachalarmiert, so dass das Feuer schließlich mit...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.11.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert jederzeit unter der Rufnummer 02051/9466110 entgegen.

Hund in Langenberg angefahren: Unfallverursacher fährt davon

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstag an der Hauptstraße in Langenberg den Hund eines 54 Jahre alten Mannes aus Bonn angefahren. Das Tier wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten davon. Laut Angaben des Hundehalters war dieser gegen 11.15 Uhr zu Fuß mit seinem Mischlingshund über die Hauptstraße gegangen. Als er auf Höhe der Panner Straße bei Grünlicht anzeigender Ampel über die Straße ging, wurde er plötzlich von einem links abbiegenden...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.11.19
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung mit Bild war erfolgreich

Eine Öffentlichkeitsfahndung der Polizei mit Hilfe eines Überwachungsbildes zeigte diese Woche schnellen Erfolg. Nur wenige Stunden danach meldeten sich unabhängig voneinander gleich mehrere Hinweisgeber bei der Velberter Polizei, welche den auf dem Fahndungsbild abgebildeten Mann erkannt hatten und dessen Identität auch genauer benennen konnten. Seitdem richten sich die nun Erfolg versprechenden polizeilichen Ermittlungen gezielt gegen einen 23-jährigen Mann aus Essen, der zumindest...

  • Velbert
  • 10.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Unfallflucht durch guten Zeugen sehr schnell geklärt

Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht, der durch die Hinweise eines vorbildlichen Zeugens sehr schnell geklärt werden konnte, kam es am noch nächtlich frühen Dienstagmorgen, gegen 2.40 Uhr. Der Vorfall ereignete sich im Kreisverkehr Kocherscheidt in Wülfrath, nahe der Ortsgrenze zu Velbert. Zur Unfallzeit befuhr eine 47-jährige Frau aus Velbert mit ihrem roten VW Up die Nevigeser Straße (L74), aus Richtung Hammerstein kommend, in Fahrtrichtung Velbert. Am Kreisverkehr in Höhe Dieselstraße/...

  • Velbert-Neviges
  • 08.10.19
Blaulicht
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 700 Euro.
2 Bilder

Blaulicht in Tönisheide
19-jähriger Motorrollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 19 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzte, kam es am Montag. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.20 Uhr befuhr der 19-Jährige mit seinem Motorroller der Marke Jinlang die Kuhlendahler Straße in Richtung Langenberg. Als zur gleichen Zeit eine 68 Jahre alte Golf-Fahrerin aus einer Parkbucht, in Höhe der Hausnummer 6, ausscherte, wich der 19-Jährige aus und stürzte mit seinem Zweirad zu Boden. Nach ersten Erkenntnissen kam es dabei zu keinem...

  • Velbert-Neviges
  • 17.09.19
Blaulicht
Die Polizei in Velbert bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

Polizei in Velbert bittet um Hinweise
Taxi-Fahrer während der Fahrt beraubt

Ein Taxi-Fahrer wurde am Sonntag an der Von-Humboldt-Straße in Velbert von zwei Unbekannten bedroht, außerdem raubten sie ihm seine Geldbörse. Das teilt die Polizei mit.  Gegen 3 Uhr stiegen zwei bislang noch unbekannte Täter in das Taxi des 22-jährigen Fahrers ohne ihm ein genaues Ziel zu benennen. Wenige Minuten später wiesen sie ihn an, in der Bushaltestellenbucht "BiLo Birth" anzuhalten. Als der 22-jährige Fahrer daraufhin sein Geld verlangte, bedrohte einer der beiden unbekannten Männer...

  • Velbert
  • 26.08.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise zu der sexuellen belästigung in Heiligenhaus nimmt die Polizei jederzeit entgegen.

Vorfall am Panoramaradweg in Heiligenhaus
39-Jährige wird sexuell belästigt

Zu einer sexuellen Belästigung einer 39-jährigen Frau kam es am Dienstag auf dem Panoramaradweg in Heiligenhaus. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.45 Uhr ging diese mit ihrem Hund in Richtung Velbert spazieren, als ein ihr unbekannter Mann sie auf Höhe eines Supermarktes einholte und ansprach. Er fasste ihr dann unvermittelt im Vorbeigehen an den rechten Oberschenkel. Danach entfernte er sich eiligen Schrittes. Die Polizei sucht nun mittels folgender Täterbeschreibung nach Hinweisen,...

  • Heiligenhaus
  • 22.08.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Velbert unter Telefon 02051/ 9466110 jederzeit entgegen.

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Exhibitionist belästigt spielende Kinder

Ein Exhibitionist belästigte am Montagabend gegen 19.55 Uhr zwei Mädchen an der Heegerstraße in Langenberg. Das teilt die Polizei mit. Die beiden Neun- und Zehnjährigen spielten an einem Parkplatz in Höhe der Hausnummer 42, als ein grüner Kleinwagen aus Fahrtrichtung Langenberg in unmittelbarer Nähe der Kinder und bei laufendem Motor anhielt. Nach Angaben der Mädchen beobachtete der Mann die Kinder aus dem Auto heraus und zeigte sich ihnen dabei in schamverletzender Weise. Daraufhin flohen...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.19
Blaulicht
Zwei Altpapiercontainer haben am Dienstagabend an der Gesamtschule an der Poststraße in Velbert gebrannt.

Polizei bittet um Hinweise
Erneut brannten Papiertonnen an einer Velberter Schule

Zwei Altpapiercontainer haben am Dienstagabend an der Gesamtschule an der Poststraße in Velbert gebrannt, das teilt die Polizei mit. Erst in der Nacht zuvor hatten auf einem anderen Schulgelände in Velbert mehrere Container beziehungsweise Mülltonnen gebrannt. Gegen 18.20 Uhr meldeten sich Anwohner der Poststraße bei der Polizei, weil sie auf dem Schulhof der dortigen Gesamtschule zwei qualmende Altpapiercontainer entdeckt hatten. Gemeinsam schafften es die schnell reagierenden Anwohner, die...

  • Velbert
  • 07.08.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Wer hat etwas gesehen?
Illegale Müllablagerung in Heiligenhaus

Am Containerstellplatz an der Moselstraße wurden Donnerstagvormittag illegal abgestellte Gemüse-Paletten entdeckt. Abgelagert wurden sie dort wahrscheinlich am Mittwoch in den Abendstunden. Die Stadt Heiligenhaus bittet Zeugen, die etwas gesehen haben, sich unter Tel. 02056/13237 zu melden. Für Hinweise, die zur Feststellung der Täter führen, wird eine Belohnung ausgesetzt.

  • Heiligenhaus
  • 02.08.19
Blaulicht

Zeugen gesucht:
Einbruch in der Stadt

Velbert. Folgender Einbruch wurde in der Zeit vom 26. bis zum 29. Juli entdeckt und angezeigt.  Am Freitag, 26. Juli, in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und20 Uhr, kam es zu einem Einbruch in eine Betreuungsstelle für Kinder und Jugendliche an der Heidestraße in Velbert-Mitte. Nach bisherigen Erkenntnissen erkletterte ein Einbrecher ein Bürofenster der Einrichtung in der ersten Etage des Hauses. Dort konnte das zur Lüftung auf Kipp gestellte Bürofenster vollständig geöffnet und als Ein- und...

  • Velbert
  • 29.07.19
Blaulicht

Zeugen gesucht:
Einbruch in Velbert

Velbert. In der Tatzeit von Dienstagnachmittag, 16. Juli, 14.30 Uhr, bis Mittwochmorgen, 17. Juli, 7 Uhr, drangen bisher noch unbekannte Täter in die Gemeinschaftsgrundschule an der Sontumer Straße in Velbert-Mitte ein. Nach aktuellem Ermittlungsstand traten sie den Türrahmen einer Kellertür ein, um sich Zutritt zu dem Gebäude zu verschaffen. Ferner drückten sie diverse Fenster auf und randalierten in einem Innenraum der Schule, wobei eine Scheibe zu Bruch ging. Nach ersten Erkenntnissen...

  • Velbert
  • 19.07.19
Blaulicht

Zeugen gesucht:
Verkehrsunfallflucht in Velbert

Velbert. Am Dienstagmorgen des 16.0 Julis, gegen 7.50 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht an der Kreuzung Donnerstraße / Straße des 17. Juni / Dr.-Hans-Karl-Glinz-Straße / Wiemerstraße im Velberter Ortsteil Langenberg. Nach bisher vorliegenden Zeugenaussagen hatte zur Unfallzeit ein roter LKW, mit Firmenaufschrift eines großen Lebensmittelkonzerns, die Straße des 17. Juni in Richtung Tunnel befahren. Als der Fahrer des großen und weit über als 3,5 Tonnen schweren Lastwagens die...

  • Velbert
  • 19.07.19
Blaulicht
Die Polizei in Velbert ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise
Velberter angegriffen und ausgeraubt

Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Donnerstagmorgen einen 28 Jahre alten Velberter auf der Sternbergstraße angegriffen und ausgeraubt. Dabei wurde das Opfer leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 9.30 Uhr war der Velberter zu seiner Bank in der Nähe des Bürgerhauses gegangen und hatte dort mehrere Tausend Euro Bargeld abgehoben. Anschließend ging der 28-Jährige wieder zurück zu seiner Wohnanschrift an der Sternbergstraße. Hier...

  • Velbert
  • 18.07.19
Blaulicht
Zu gleich zwei Einsatzorten, an denen Papiercontainer brannten, musste die Velberter Feuerwehr in der Nacht zu Mittwoch ausrücken.

Blaulicht in Velbert
Brandlegungen von Papiercontainern

Innerhalb kürzester Zeit standen in der Nacht zu Mittwoch gleich drei Papierentsorgungscontainer an zwei verschiedenen Örtlichkeiten in Velbert in Flammen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, wie sie mitteilt, und geht von Brandstiftung aus. Es werden Zeugen gesucht. Zur Tatzeit, gegen 2:10 Uhr, brannten zwei Altpapiercontainer an der Lindenstraße. Das Feuer wurde jedoch frühzeitig von zwei Passanten entdeckt, welche umgehend die Feuerwehr alarmierten. Diese traf...

  • Velbert
  • 17.07.19
Blaulicht
Die Polizei in Velbert sucht mittels Täterbeschreibung nach Zeugen.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Trickbetrüger täuscht und bestiehlt Seniorin

Eine 85 Jahre alte Seniorin in Velbert wurde am vergangenen Donnerstag Opfer eines Trickbetrugs und Diebstahls. Das teilt die Polizei mit und sucht nun nach Zeugen. Unter dem Vorwand, ein alter Bekannter ihres bereits verstorbenen Ehemanns zu sein, verschaffte sich der Trickbetrüger Zugang zu der Wohnung der Velberterin und entwendete ihr Bargeld. Vor dem Hintergrund dieser aktuellen Tat warnt die Kreispolizeibehörde Mettmann noch einmal eindringlich davor, fremde Menschen in die eigene...

  • Velbert
  • 12.07.19
Blaulicht
Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder weitere Angaben zu den Tätern machen können.

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Streit um Zigaretten - Jugendliche schlagen zu

Ein Streit um Zigaretten eskalierte und führte dazu, dass zwei Jugendliche zu schlugen. Nun sucht die Polizei in Velbert nach Zeugen. Am Dienstagabend haben auf einem Spielplatz an der Höferstraße in Velbert die beiden Jugendlichen zwei Velberter angegriffen. Gegen 21.45 Uhr hielten sich ein 20 und ein 21 Jahre alter Velberter auf dem Spielplatz auf, als sie von den zwei ihnen unbekannten Jugendlichen nach einer Zigarette gefragt wurden. Als die beiden Velberter die Frage verneinten,...

  • Velbert
  • 10.07.19
  •  1
Blaulicht
Die Beamten der Polizei in Velbert suchen Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall an der Ampel an der Friedrich-Ebert-Straße/Ecke Schlossstraße geben können.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Streit zwischen Autofahrer und Radfahrer eskaliert

Ein Streit zwischen einem 27-jährigen VW-Golf Fahrer und einem 39-jährigen Radfahrer ist am heutigen Mittwoch auf der Friedrich-Ebert-Straße eskaliert. Das teilt die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhren die beiden Männer mit ihren Fahrzeugen die Friedrich-Ebert-Straße in gleicher Richtung. An der Einmündung Schlossstraße mussten die beiden Männer an einer rotlichtzeigenden Ampel verkehrsbeding anhalten. Dort sprach der 27-jährige Autofahrer den 39-Jährigen an und fragte ihn...

  • Velbert
  • 03.07.19
Blaulicht

Zusammenstoß zweier Fiat Punto
20-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 19. Juni, im Kreuzungsbereich Rheinlandstraße/Mettmanner Straße in Velbert wurde eine 20-jährige Fiat-Fahrerin schwer verletzt. Zudem entstand etwa 12.000 Euro Sachschaden. Gegen 7.45 Uhr bog ein 37-jähriger Autofahrer mit seinem schwarzen Fiat Punto von der Rheinlandstraße nach links in die Mettmanner Straße ab. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden weißen Fiat Punto einer 20-jährigen Autofahrerin, die die Rheinlandstraße in Richtung...

  • Velbert
  • 21.06.19
Blaulicht
Aufgrund des zeitlichen Verzugs konnten die Beamten vor Ort jedoch keine Feststellungen mehr machen.

Polizei sucht Zeugen
Heiligenhauser wurde von zwei Männern attackiert

Ein 64-jähriger Heiligenhauser wurde am Dienstagnachmittag auf dem Panoramaradweg von zwei Männern attackiert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Gegen 17.30 Uhr ging der Heiligenhauser mit seinem Hund über den Panoramaradweg Gassi. Kurz vor der Kreuzung mit der Talburgstraße begegnete er zwei Männern, welche sich lautstark gegenseitig anschrien. Daraufhin begann der angeleinte Hund des Heiligenhausers die beiden Männer anzubellen. Zwischen dem Hundehalter...

  • Heiligenhaus
  • 05.06.19
Blaulicht
Unbekannte haben am Samstagabend, gegen 21 Uhr, in einem Bus der Linie OV2 in Velbert Birth vermutlich Reizgas versprüht.

Busfahrer und vier Fahrgäste erlitten leichte Verletzungen
Unbekannte versprühen Reizgas im Linienbus

Unbekannte haben am Samstagabend, gegen 21 Uhr, in einem Bus der Linie OV2 in Velbert Birth vermutlich Reizgas versprüht. Das teilt die Polizei mit. Nach Angaben des Busfahrers hielt der Linienbus zunächst an der Haltestelle am Birther Kreisel. Zahlreiche Fahrgäste verließen dort den vollen Bus. Anschließend setzte der Busfahrer die Fahrt fort. Kurz darauf sprachen ihn mehrere verbliebene Insassen an und baten darum, die Türen zu öffnen. Sowohl der Busfahrer als auch die Fahrgäste bemerkten...

  • Velbert
  • 27.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.