Alles zum Thema zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen 11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen.

Ohne Beute geflohen
Zwei Unbekannte wollen in Dinslaken 17-Jährigem Handy klauen

Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen. Die beiden Unbekannten sprachen den jungen Mann in der Nähe des Parkhauses am Hans-Böckler-Platz an und drohten auch mit Schlägen. Der 17-Jährige konnte die Angriffe der beiden Täter abwehren. Daraufhin flüchteten sie ohne Beute. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachteten haben oder Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise erbittet...

  • Dinslaken
  • 06.06.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrecher schlugen Scheiben von Büroraum und Ladenlokal in Dinslaken ein

In der Zeit von Dienstag, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, 8.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Türglasscheibe eines Büroraums an der Hanielstraße ein und gelangten so in das Innere. Die Einbrecher durchwühlten sämtliche Schubladen und Schränke. Ob sie dabei Beute machten, kann noch nicht gesagt werden. Zwischen Mittwoch, 20.20 Uhr, und Donnerstag, 11.40 Uhr, hebelten Einbrecher die Glasscheibe der Eingangstür zu einem Ladenlokal an der Friedrichstraße auf. Auch hier durchsuchten sie die...

  • Dinslaken
  • 31.05.19
Blaulicht
Am Donnerstagabend stürzte ein Radfahrer in Hünxe und verletzte sich schwer.

Weitere Zeugen gesucht
Unfall in Hünxe: Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer

Am Donnerstagabend stürzte ein Radfahrer in Hünxe und verletzte sich schwer. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen. Am 29. Mai gegen 18.30 Uhr befuhr ein 43-jähriger Hünxer Fahrradfahrer die Alte Dinslakener Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte Hünxe. Im Einmündungsbereich der Straße In der Aue kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und verletzte sich in Folge dessen schwer. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb. ...

  • Hünxe
  • 31.05.19
Blaulicht
Die Polizei Dinslaken sucht eine unbekannte Autofahrerin, die am Montag, 27. Mai, gegen 15.05 Uhr auf der Karlstraße an einem Unfall beteiligt war und einen Radfahrer angefahren hat.

Polizei sucht weitere Zeugen
Autofahrerin fährt Fahrradfahrer auf Karlstraße in Dinslaken an

Die Polizei Dinslaken sucht eine unbekannte Autofahrerin, die am Montag, 27. Mai, gegen 15.05 Uhr auf der Karlstraße an einem Unfall beteiligt war und einen Radfahrer angefahren hat. Die Unbekannte war mit ihrem Auto auf der Karlstraße in Richtung Thyssenstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich Karlstraße stieß sie mit einem 79-jährigen Fahrradfahrer aus Dinslaken zusammen. Der Mann fiel daraufhin vom Fahrrad. Die Autofahrerin stieg aus dem Wagen, half dem Mann wieder auf und erkundigte...

  • Dinslaken
  • 28.05.19
Blaulicht
Welcher LKW hat am heutigen Donnerstagmorgen, 23. Mai, einen größeren Stein von seiner Ladefläche verloren und damit ein Auto beschädigt?

Polizei sucht Zeugen
LKW verliert Stein und beschädigt Auto auf Brinkstraße Richtung A59 in Dinslaken

Welcher LKW hat am heutigen Donnerstagmorgen, 23. Mai, einen größeren Stein von seiner Ladefläche verloren und damit ein Auto beschädigt? Diese Frage stellt sich die Polizei in Dinslaken. Gegen 7.15 Uhr war ein 48-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Brinkstraße in Richtung A59 unterwegs. Zwischen der Otto-Brenner-Straße und der Leitstraße kam ihm ein Sattelzuggespann entgegen. Von einer Mulde auf dem Auflieger des LKW fiel ein größerer Stein, fast von der Größe eines Fußballs, auf die...

  • Dinslaken
  • 23.05.19
Blaulicht
In der Zeit von Montag, 18 Uhr, bis Dienstag, 7. Mai, 9.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheiben von mindestens vier Autos im Dinslakener Stadtgebiet ein.

Polizei warnt: keine Wertgegenstände im Auto liegen lassen
Mehrmals passiert in Dinslaken: Seitenscheiben von Autos eingeschlagen

In der Zeit von Montag, 18 Uhr, bis Dienstag, 7. Mai, 9.30 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheiben von mindestens vier Autos im Dinslakener Stadtgebiet ein, entwendeten in einem Fall eine Powerbank und durchsuchten in drei weiteren Fällen augenscheinlich die Handschuhfächer nach Wertgegenständen. Die Autos waren auf der Alleestraße, auf den Straßen Altmarkt und In den Gärten sowie auf der Fuchsstraße geparkt. Die Polizei weist deshalb noch einmal ausdrücklich darauf hin, keine...

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Blaulicht

Ursache derzeit unklar
Auf Marktstraße in Dinslaken: Motorrad fängt Feuer

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 8. Mai, gegen0.20 Uhr fing aus bislang ungeklärten Gründen das Motorrad (SUZUKI GSX) eines 28-Jährigen Dinslakeners Feuer. Das Motorrad war auf der Marktstraße abgestellt. Die Feuerwehr löschte das Motorrad, das durch die Flammen jedoch massiv beschädigt wurde. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064-622-0.

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Blaulicht

Zeuge hinterlässt Serviette am Auto
Unbekannter beschädigt VW auf dem Parkplatz des St.-Vinzenz-Hospitals und flieht

Auf einer Serviette hatte ein Zeuge am Montag, 6. Mai, auf dem Parkplatz des St. Vinzenz Hospitals seine Beobachtungen nach einer Verkehrsunfallflucht festgehalten. Jetzt sucht die Polizei diesen Zeugen. Am Montagmorgen in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr beschädigte der bislang unbekannte Fahrer eines blauen Autos den geparkten VW Touran eines 45-jährigen Voerders auf dem Parkplatz des St.-Vinzenz-Hospitals an der Otto-Seidel-Straße. Anschließend flüchtete der Autofahrer von der...

  • Dinslaken
  • 07.05.19
Blaulicht
Am Montagmittag, 29. April, gegen 11.55 Uhr drang ein unbekannter Mann in ein Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße ein.

Einbrecher überrascht
Unbekannter dringt in Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße in Dinslaken ein

Am Montagmittag, 29. April, gegen 11.55 Uhr drang ein unbekannter Mann in ein Mehrfamilienhaus an der Bergerstraße ein. Überrascht durch einen 68-Jährigen, flüchtete der Tatverdächtige aus dem Haus und stieg an der Bergerstraße in einen weißen Transporter. Der PKW mit niederländischem Kennzeichen entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Bottrop. Ob der Mann etwas gestohlen hat, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Beschreibung des Unbekannten: 35 bis 40 Jahre...

  • Dinslaken
  • 30.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebe brachen Garage in Dinslaken auf - Motorrad gestohlen

In der Zeit von Mittwoch, 21 Uhr, bis Donnerstag, 9.20 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Garage an der Holbeinstraße in Dinslaken auf. Aus der Garage entwendeten sie unter anderem ein rotes Motorrad R 1200 R der Marke BMW (amtliches Kennzeichen: OB-CD 211). Das Fahrzeug ist mit einem Sonderauspuff der Marke SC-Project ausgestattet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0.

  • Dinslaken
  • 26.04.19
Blaulicht
Ein unbekannter Sittenstrolch hat am 25. April eine junge Dinslakenerin unsittlich berührt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Sittenstrolch auf Fahrrad fasst 16-Jährige aus Dinslaken unsittlich an

Ein unbekannter Sittenstrolch hat am 25. April eine junge Dinslakenerin unsittlich berührt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Am Donnerstag gegen 18.40 Uhr überquerten zwei 16-jährige Dinslakenerinnen im Bereich der Kreuzung Wilhelm-Lantermann-Straße/Karl-Heinz-Klingen-Straße/Hünxer Straße an der Ampel zu Fuß die Hünxer Straße in Richtung Hiesfeld. Ein entgegenkommender Fahrradfahrer blieb plötzlich kurz stehen und berührte eine der Jugendlichen unsittlich. Die Geschädigte beschimpfe...

  • Dinslaken
  • 26.04.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch, 23. April, gegen 16 Uhr eine Unfallflucht in Hünxe beobachtet haben.

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht
Grauer VW Golf an der Straße "Im Bremerkamp" beschädigt

Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch, 23. April, gegen 16 Uhr eine Unfallflucht in Hünxe beobachtet haben. Eine 53-jährige Frau aus Hünxe hatte einen grauen VW Golf an der Straße "Im Bremerkamp" geparkt. Ein unbekannter Autofahrer fuhr rückwärts aus der Parklücke vor einer Bäckerei und beschädigte den am gegenüberliegenden Straßenrand geparkten VW Golf, ohne sich anschließend um den Schaden zu kümmern. Als die 53-Jährige Frau gegen 16.30 Uhr zu dem grauen VW Golf zurückkam,...

  • Hünxe
  • 25.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrüche in Voerde halten Beamten auf Trab

Gleich zweimal wurde am Mittwoch in Voerde eingebrochen: einmal in das Jugendzentrum Voerde und einmal in einen Baumarkt. Unbekannte brachen am Mittwoch, 23. April, gegen 23.30 Uhr in die Werkräume des Jugendzentrums an der Friedrichsfelder Straße ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Hierbei lösten sie einen Alarm aus. Ob die Täter Beute machten beziehungsweise was sie stahlen, ist derzeit unklar. In der Zeit von Dienstag, 15.40 Uhr, bis Mittwoch, 5.55 Uhr, beschädigten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.04.19
Blaulicht
Die Polizei Dinslaken sucht nach einem Radfahrer, der schuld ist an einem Unfall am St.-Vinzenz-Hospital.

Polizei sucht Radfahrer
Mann ist schuld an Unfall in Dinslaken mit 43-Jähriger

Die Polizei Dinslaken sucht nach einem Radfahrer, der schuld ist an einem Unfall am St.-Vinzenz-Hospital.  Eine 43-jährige Fußgängerin aus Duisburg lief am Dienstag gegen 18.00 Uhr im Bereich der Fahrradständer am St.-Vinzenz-Hospital in Richtung der Dr.-Otto-Seidel-Straße. Ein unbekannter Radfahrer fuhr die Frau von hinten an. Hierbei stürzte die Duisburgerin und erlitt Prellungen. Der Radfahrer war auf einem E-Mountainbike unterwegs, hatte eine blonde Kurzhaarfrisur und soll 25 bis...

  • Dinslaken
  • 18.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Trickdieb bestiehlt 90-Jährigen

Dinslaken. Am Montag gegen 12 Uhr klingelte ein Unbekannter bei einem 90-Jährigen an der Straße Am Scholtenbusch und erschlich sich mit einem Trick Zugang zur Wohnung. Der Dinslakener musste hiernach den Verlust von Bargeld feststellen. Beschreibung des Diebes: Circa 40 Jahre alt, circa 180 cm groß, schlanke Figur. Der Mann hatte graue, kurze Haare und trug dunkle Bekleidung (Hose grau). Regelmäßig veröffentlicht die Polizei Tipps, um die Menschen vor diesen Betrügern zu warnen. Die...

  • Dinslaken
  • 09.04.19
Blaulicht

Polizei versucht weiter Identität einer Frau zu klären
Kennt jemand diesen Schlüsselbund?

Dinslaken. Die Polizei versucht weiter die Identität einer Unbekannten zu klären. Die Frau war am Sonntag, 31. März, gegen 16.05 Uhr bei einem Unfall an den Bahngleisen in der Nähe der Sterkrader Straße / Jägerstraße zu Tode gekommen. Im Besitz der Frau war auch ein Schlüsselbund mit einem Herzhänger. Möglicherweise kennt jemand den Anhänger oder den Schlüsselbund? Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken unter: Tel.: 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 03.04.19
Blaulicht

Zeugen in Voerde gesucht
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Voerde. Die Polizei sucht Hinweise auf einen Autofahrer, der am 30. März auf einem Baumarktparkplatz ein Auto beschädigt hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der unbekannte Fahrer eines schwarzen SUV setzte gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz am Zunftweg aus einer Parkbucht zurück. Dabei beschädigte er einen weißen VW Touareg. Dessen Fahrer versuchte noch, den unbekannten SUV-Fahrer anzusprechen, der fuhr aber einfach weg. Außerdem ist danach ein weiterer Fahrer an dem geschädigten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.04.19
Blaulicht
Das Bild stammt von der Überwachungskamera.
3 Bilder

Polizei fragt: Wer hat diesen Mann gesehen und kann hilfreiche Angaben machen?
Täter klaut 70-Jähriger ihre Handtasche und hebt mit ihrer EC-Karte Geld ab

Die ermittelnde Polizeidienststelle wendet sich mit diesem Aufruf an die Öffentlichkeit ... Am 06.02.2018, gegen 11.00 Uhr, entwendete der bisher noch unbekannte Täter (siehe Lichtbild) einer 70-jährigen Dame beim Aussteigen aus einem Zug in Münster Hbf. ihre Geldbörse aus der Handtasche, die die Telgterin mit sich führte. Mit der, in der Geldbörse befindlichen EC Karte, kaufte der Täter an Fahrkartenautomaten im Bahnhof Münster und Essen Hbf Fahrkarten und hob von einem Geldautomaten im...

  • Wesel
  • 25.03.19
Blaulicht
Nach dem Raubüberfall auf den Goldschmied gibt es nun neue Hinweise.

Kripo bittet um Mithilfe
Zeugenaufruf ergab neue Hinweise nach Raub auf Goldschmiede

Wie bereits berichtet, kam es am Mittwoch gegen 15.30 Uhr auf der Krengelstraße zu einem Überfall auf einen Goldschmied. Nachdem die Medien umfangreich über den Raub berichtet hatten, meldete sich am Donnerstag ein Zeuge, der kurz nach dem Überfall folgende Beobachtungen schilderte: Der Zeuge fuhr mit einem PKW auf der Oberhausener Straße in Richtung Brinkstraße, als ihn ein dunkelblauer 3er BMW, Modell Alpina mit hoher Geschwindigkeit überholte und damit fast einen Kleinbus rammte....

  • Dinslaken
  • 25.03.19
Ratgeber

Kia beschädigt
Unfallflüchtig ist ein rotes Auto

Voerde. In der Zeit von Sonntag, 18 Uhr, bis Montag,8.15 Uhr, beschädigte ein Unbekannter mit einem Fahrzeug einen parkenden Kia Sorento auf dem Overbergweg. Zeugen gesucht Die Polizei geht davon aus, dass es sich um ein rotes Fahrzeug handeln muss, da sie entsprechende Lackabsplitterungen sichern konnte. Außerdem dürfte an dem Fahrzeug eine größere, frische Unfallbeschädigung (vermutlich am Heck) vorhanden sein, da es gegen die Anhängerkupplung des Kia geprallt ist. Sachdienliche...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.03.19
Blaulicht

Unfallflucht an der Grenzstraße
Flüchtiger lässt eine Taschenlampe zurück

Voerde. In der Zeit von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag,  sieben Uhr, beschädigte ein Unbekannter einen parkenden Opel Corsa an der Grenzstraße. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um einen Zweiradfahrer gehandelt hat, der von hinten auf das Auto auffuhr und sich dann aus dem Staub machte. Am Unfallort blieb eine eingeschaltete Taschenlampe zurück, die möglicherweise von dem Unfallflüchtigen stammt. Zeugen gesucht Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder zu...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.03.19
Blaulicht
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise im Fall des Kennzeichendiebes.

Weitere Zeugen gesucht
Kennzeichendieb flüchtete

Am Samstagnachmittag gegen 15.15 Uhr beobachtete eine 28-jährige Frau aus Dinslaken einen Unbekannten, der an einem Audi A3, der im Einmündungsbereich Holtener Straße / Halfmannskath parkte, das vordere Kennzeichen aus der Halterung riss und an sich nahm. Die Zeugin schrie den Mann daraufhin an und informierte einen 30-jährigen Dinslakener, der die Verfolgung des Täters mit dem Auto aufnahm. Er entdeckte den Täter schließlich auf der Küpperstraße. Als der Dinslakener den Wagen...

  • Dinslaken
  • 05.03.19