Zeugnisse

Beiträge zum Thema Zeugnisse

Ratgeber
Das Schuljahr neigt sich dem Ende und die Zeugnisse  trudeln nach und nach zuhause ein.

Schlechtes Zeugnis - Was tun?
Schimpfen und Verbote helfen nicht weiter

Der letzte Schultag vor den Sommerferien - für die meisten Schüler ein Grund sich auf sechs unbeschwerte Wochen zu freuen. Aber: Am Tag vor den Ferien gibt es ja noch Zeugnisse - und die sorgen nicht überall für strahlende Gesichter. Denn schlechte Noten möchte kein Schüler mit nach Hause bringen.  Fällt das Zeugnis nicht so aus wie erwartet, sorgt das nicht nur für Stress beim Nachwuchs.  Auch die Eltern sind oft enttäuscht über die schulischen Leistungen ihrer Kinder. Viele...

  • Essen
  • 24.06.22
  • 4
  • 1
Ratgeber
Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an Schulen bietet die Bezirksregierung Arnsberg wieder das Zeugnis-Telefon an.

Fragen und Antworten
Zeugnis-Telefon Service startet am Montag

Verbunden mit der Ausgabe des Schuljahreszeugnisses des Schuljahres 2021/2022 bieten die Mitarbeiter der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg wieder ein Zeugnistelefon zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis an. Unter der Zeugnis-Telefonnummer 02931/82-3388 stehen den Schülern der Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen, Sekundarschulen und Berufskollegs sowie deren Eltern Ansprechpartner zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis zur Verfügung. Das Zeugnistelefon ist am Montag, 27....

  • Hagen
  • 23.06.22
Ratgeber
Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an Schulen bietet die Bezirksregierung Düsseldorf wieder das Zeugnis-Telefon an.

Service der Bezirksregierung Düsseldorf
Zeugnis-Telefon für Eltern und Schüler auch im Kreis Mettmann

Ein weiteres Schuljahr mit besonderen Herausforderungen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte geht zu Ende. Anlässlich Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 24. Juni, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf ‒ neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen ‒ wieder das Zeugnis-Telefon an. Dort können Eltern sowie Schülerinnen und Schüler vor allem rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren...

  • Velbert
  • 22.06.22
Ratgeber
Bei möglicher ungerechter Benotung kann das Zeugnistelefon bei rechtlichen Fragen helfen.

Service der Bezirksregierung Düsseldorf
Zeugnis-Telefon für Eltern und Schüler

Ein weiteres Schuljahr mit besonderen Herausforderungen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte geht zu Ende. Anlässlich Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 24. Juni, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf ‒ neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen ‒ wieder das Zeugnis-Telefon an. Dort können Eltern und Schüler vor allem rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren Schullaufbahn haben....

  • Oberhausen
  • 22.06.22
LK-Gemeinschaft
84 Abiturienten der Leibniz-Gesamtschule feierten am Samstag und Sonntag das Ende ihrer Schulzeit.
3 Bilder

Abiball 2022
Leibniz-Abiturienten feiern ihren Abiball

Es ist ein Lichtblick für alle Abiturienten, die sich zwei Jahre lang unter Corona-Bedingungen durch den Schulstoff gekämpft haben. Zwei Tage lang feierte die Leibniz-Abiturientia einen würdigen Abschluss ihrer Schulzeit. Am Samstag (11.06.2022) fand die Verleihung der Abiturzeugnisse in der Schulaula statt. Nach dem feierlichen Auszug und einem Fototermin auf dem Schulhof gab es noch einen gemütlichen Umtrunk mit vielen gemeinsamen Erinnerungen. Einen rauschenden Abiball feierten unsere...

  • Duisburg
  • 14.06.22
  • 1
Ratgeber
Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 28. Januar, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf wieder das Zeugnis-Telefon an.

Info-Service für Eltern und Schüler
Zeugnis-Telefon im Kreis Mettmann

Ein weiteres Schulhalbjahr mit besonderen Herausforderungen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte geht zu Ende. Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 28. Januar, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf ‒ neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen ‒ wieder das Zeugnis-Telefon an. Dort können Eltern sowie Schüler vor allem rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren...

  • Ratingen
  • 28.01.22
Ratgeber

"Zeugnis-Telefon" ab 28. Januar
Ungerechte Notengebung?

Ein weiteres Schulhalbjahr mit besonderen Herausforderungen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte geht zu Ende. Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 28. Januar, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf das Zeugnis-Telefon an. Dort können Eltern sowie Schüler vor allem rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren Schullaufbahn haben. Das Zeugnistelefon zu Fragen aus den Schulformen Realschule,...

  • Wesel
  • 27.01.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Oftmals kommen bei Zeugnissen Ungerechtigkeiten vor. Bei Fragen hilft das Zeugnistelefon.

Die Zeugnisausgabe steht wieder an
Für Sorgen gibt es das Zeugnistelefon

Das Zeugnistelefon steht anlässlich der Zeugnisausgabe am Freitag, 28. Januar, Eltern und Schülern zur Verfügung. Dort können sie rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren Schullaufbahn haben. Das Zeugnistelefon ist unter Tel. 0211/475-4002 am Montag, 31. Januar, und Dienstag, 1. Februar erreichbar. Jeweils in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr stehen Mitarbeiter zur Verfügung. Das Zeugnistelefon steht zu Fragen...

  • Velbert
  • 26.01.22
Ratgeber
Wichtige Änderungen gibt es bei dem Anmeldeverfahren für Bochums weiterführende Schulen.

Stadt Bochum hat das Verfahren geändert
Anmeldungen zur weiterführenden Schule starten Montag

Wichtig für alle Eltern von Viertklässlern in Bochum: Die Stadt Bochum hat in diesem Jahr das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen geändert und zeitlich entzerrt. Die Anmeldungen zur Gesamtschule starten schon am Montag, die Anmeldungen für alle anderen Schulformen zwei Wochen später. Nur in den jeweiligen Zeiträumen sind Anmeldungen möglich. Wer die verpasst, hat Pech gehabt. Am Freitag, 28. Januar, erhalten die Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen ihre...

  • Bochum
  • 26.01.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Studienkreis in Voerde bietet Eltern in kostenlosen Webinaren eine Fülle an praktischen Tipps.

Studienkreis Voerde lädt ein
Nach dem Zeugnis - Webinare und Woche der offenen Tür

Auf die Vergabe der Halbjahreszeugnisse sind viele Familien diesmal besonders gespannt. Denn wie schon das vergangene war auch dieses Schuljahr noch weit entfernt von Normalität. Wie groß die in den zurückliegenden fast zwei Jahren entstandenen Lernlücken bei den Schülern wirklich sind, zeigt sich in diesen Tagen schwarz auf weiß. Bleiben die Noten hinter den Erwartungen zurück, fragen sich die Eltern, wie sie ihr Kind dabei unterstützen können, das Schuljahresziel dennoch zu erreichen. Hierzu...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.01.22
LK-Gemeinschaft

Ehrung der Klassenbesten an der Hans-Prinzhorn-Realschule
Was für ein verrücktes Schuljahr

Im feierlichen Rahmen ehrt die Hans-Prinzhorn-Realschule alljährlich die besten Schüler*Innen. Gerade nach diesem ereignisreichen Schuljahr mit großen Herausforderungen, fühlten die Lehrer*Innen geradezu die Erleichterung und Freude aller über den Erhalt der Zeugnisse. Schulleiterin Anne Beck lobte die Jugendlichen für ihr Durchhaltevermögen und die gute Zusammenarbeit mit ihren Lehrer*Innen und Lehrern. Es gab Hindernisse zu überwinden, aber die Schulgemeinschaft hat es geschafft und freut...

  • Iserlohn
  • 05.07.21
LK-Gemeinschaft
Spruch des Tages, nicht von Budda

Waren wir als Kinder auch so
Spruch des Tages

Was ist aus unserer Jungend geworden? Was habe ich da verpasst. Der Spruch des Tages von einem Schulkind erste Klasse. Frage der Mutter: Jetzt hast du Ferien und können in den Urlaub fahren, freust du dich? Kind: Nein, ich komme in die zweite Klasse und möchte weiter lernen! Mal ganz ehrlich, wer von uns hat das mal so gesagt?  Aber man muss sich wohl keine Sorgen um den Nachwuchs machen.

  • Essen-Süd
  • 02.07.21
  • 4
LK-Gemeinschaft
Für Zeugnissorgen gibt es wieder die „Nummer gegen Zeugniskummer“.

Die Nummer gegen Kummer
"Zeugnis-Telefon" für den Kreis Wesel

Aktuell werden wie in jedem Jahr vor dem Beginn der Sommerferien die Zeugnisse an den Schulen in NRW ausgegeben. Die Bezirksregierung Düsseldorf bietet daher in Ergänzung zu den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen wieder die „Nummer gegen Zeugniskummer“ an. Kreis Wesel. Neben rechtlichen Fragen, wie zum Beispiel bei als ungerecht empfundenen Noten, können dort Eltern und Schüler Fragen zur Schullaufbahn klären. Das Zeugnistelefon der Bezirksregierung ist zu Fragen aus den...

  • Wesel
  • 30.06.21
Ratgeber
Symbolbild

Service der Bezirksregierung Düsseldorf
Zeugnis-Telefon für Eltern und Schüler

Ein Schuljahr mit besonderen Herausforderungen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte geht zu Ende. Anlässlich der Ausgabe der Zeugnisse an weiterführenden Schulen am Freitag, 2. Juli, bietet die Bezirksregierung Düsseldorf ‒ neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen ‒ wieder das Zeugnis-Telefon an. Dort können Eltern sowieSchüler vor allem rechtliche Fragen klären, zum Beispiel, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur weiteren Schullaufbahn haben. Das...

  • Oberhausen
  • 30.06.21
LK-Gemeinschaft

Abiturientia 2021
49 stolze Abiturienten feiern am Jan-Joest-Gymnasium

Am Jan-Joest-Gymnasium der Stadt Kalkar fand die Entlassungsfeier der Abiturientia am 25 Juni statt. 49 Abiturienten wurden die Abiturzeugnisse von Schulleiterin Susanne Janßen und der Stufenleiterin Alexandra Härter überreicht. Kalkar. In diesem Jahr konnten die Feierlichkeiten schon fast wieder traditionell abgehalten werden. Allein die Schulband konnte noch nicht, wie gewohnt, auftreten. Es gab jedoch musikalische Beiträge von einzelnen Mitschülern. Das sind die Abiturienten 2021: Anna-Lena...

  • Kalkar
  • 30.06.21
Ratgeber
Die Bezirksregierung Arnsberg bietet wieder ein Zeugnistelefon an.

Angebot an Schüler und Eltern
Bezirksregierung Arnsberg schaltet Zeugnistelefon

Verbunden mit der Zeugnisausgabe zum Ende des Schuljahres 2020/2021 bieten die Mitarbeiter der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg wieder ein Zeugnistelefon zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis an. Unter der Zeugnis-Telefonnummer 02931/82-3388 stehen den Schülern der Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen, Sekundarschulen und Berufskollegs sowie deren Eltern Ansprechpartner zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis zur Verfügung. Das Zeugnistelefon ist am Montag, 5. Juli, und...

  • Schwelm
  • 28.06.21
LK-Gemeinschaft

Zehn Schüler mit einer Eins vor dem Komma
Abi-Zeugnisse an der Gesamtschule Heiligenhaus

Die folgenden 65 Schüler der Städtischen Gesamtschule Heiligenhaus haben das Abitur bestanden - davon zehn Schüler mit einer Eins vor dem Komma. Jetzt konnten sie ihre Abitur-Zeugnisse in Empfang nehmen: Luca Marcel Adams-Klaube, Elena Ader, Siham Amezigar, Elias Arend, Kadir-Can Bayraktar, Jasmin Alina Becker, Sven Bruch, Mats Buchanenko, Hannah Esther Bürger, Daniel Drittler, Oliver Dulies, Marcel Dümpel, Meryem Egi, Merlin Ellenbruch, Iman Etarabti, Selin Förster, Benushia Gnanapragasam,...

  • Heiligenhaus
  • 28.06.21
Kultur
Der Sprech- und Infotag nach den Halbjahreszeugnissen am Hellweg Berufskolleg Unna findet am Dienstag, 2. Februar als Beratungsangebot „auf Distanz“ statt.

Beratungsangebot „auf Distanz“ des Berufskolleg in Unna am Dienstag, 2. Februar
Sprech- und Infotag am Hellweg Berufskolleg Unna - nach den Halbjahreszeugnissen

Der Sprech- und Infotag nach den Halbjahreszeugnissen am Hellweg Berufskolleg Unna findet am Dienstag, 2. Februar, nicht als Präsenzveranstaltung, sondern als Beratungsangebot „auf Distanz“ statt. Die Kernzeiten dieses Angebotes sind dann von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr. Da die Schulen geschlossen sind, erreichen Eltern oder Ausbilder das Kollegium über Teams – also den Account des Schülers -, bzw. die bekannten Dienstadressen (vorname.nachname@hellweg-bk.de). Die Klassenlehrer...

  • Unna
  • 28.01.21
Ratgeber
Auch in diesem Jahr konnten interessierte Schüler des zehnten Jahrganges der Gesamtschule Hamminkeln - noch vor dem Lockdown - ein kostenfreies Bewerbungstraining mit einer Unternehmensberatung wahrnehmen. Auf dem Foto: Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnisse gehören zur Bewerbung dazu.

Voller Erfolg - trotz Distanz: Hamminkelner Gesamtschüler können "Bewerbungstraining nur weiterempfehlen"
Bewerbungstraining für Zehntklässler der Gesamtschule Hamminkeln

Auch in diesem Jahr konnten interessierte Schüler des zehnten Jahrganges der Gesamtschule Hamminkeln - noch vor dem Lockdown - ein kostenfreies Bewerbungstraining mit einer Unternehmensberatung wahrnehmen. Corona-bedingt fand das Training diesmal nicht in den Räumlichkeiten der Firma in Düsseldorf statt, sondern wurde als Videokonferenz in der Schule durchgeführt. Die 13 teilnehmenden Schüler waren zunächst sehr aufgeregt: Würden die schulischen iPads funktionieren? Wie würde das Gespräch...

  • Hamminkeln
  • 22.01.21
Kultur

Hilfe für Schüler
"Die Nummer gegen Zeugniskummer"

Kreis Kleve. Auch in diesem besonderen „Corona-Zeiten“ werden in den nächsten Tagen die Halbjahreszeugnisse an den Schulen ausgegeben. Das Schulamt für den Kreis Kleve weist darauf hin, dass sowohl für die Eltern als auch für die Schülerinnen und Schüler von Grund-, Haupt- und Förderschulen beim Schulamt eine „Nummer gegen Zeugniskummer“ angeboten wird. Unter Tel. 02821/85496 werden am Freitag, 29. Januar, am Montag, 1. Februar, und am Dienstag, 2. Februar 2021, jeweils in der Zeit von 9 bis 12...

  • Kleve
  • 21.01.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Tolle Aktion am GSG in Velbert
Abi-Zeugnis wie im Autokino überreicht

Der Abiturjahrgang 2020 des Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) saß im gebührenden Abstand auf den Stufen rund um die Aula verteilt, als die Abiturzeugnisse übergeben wurden. Ein üblicher Abschluss mit Partys, Mottowoche und festlichem Ball war wegen Corona nicht möglich. Schulsekretärin Morena Guicciardini fand es unmöglich, die Zeugnisse nur einfach per Post zu verschicken. Nachdem sie im Autokino war, kam ihr die zündende Idee, die Zeugnisübergabe im Rahmen eines Autokinos zu machen. Schüler...

  • Velbert
  • 30.06.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
61 Schüler bestanden das Abitur am Hagener Albrecht-Dürer-Gymnasium. Die Zeugnisübergabe fand in der Corona-Krise im Autokino des Sauerlandparks Hemer statt. Foto: privat

61 Schüler bestanden Prüfungen - Zweimal die Traumnote 1,0
Abitur am Hagener Albrecht-Dürer-Gymnasium

Am Albrecht-Dürer-Gymnasium haben in diesem Jahr alle 61 Schüler die Abiturprüfung erfolgreich bestanden, davon selbst unter den Corona-Bedingungen 22 mit einer zwei vor dem Komma, 22 mit einem Einser-Abitur sowie zwei mit der Traumnote 1,0. In Zeiten der Corona-Pandemie wurden die Zeugnisse im Autokino des Sauerlandparks in Hemer vergeben. Die frisch gebackenen Abiturienten sind: Salome Amenda a Campo, Farina Achtel, Yasin Yücel Ali Oglu, Annerike Arndt, Anas Bahkan, Johnna Beermann, Leonard...

  • Hagen
  • 24.06.20
Kultur
Hupen ist das neue Klatschen, wenn die Abiturfeier des Mallinckrodt-Gymnasiums ins Autokino verlegt wird. Vor der Hochofenkulisse gratulierten Schulleiter Christoph Weishaupt und Lisa Rother und Nicole Garbuz als Schülervertreter Klara Fischer und ihren 126 Mitschülern zum Abitur.
2 Bilder

Mallinckrodt-Gymnasium feiert Abitur in Coronazeiten vor Industriekulisse auf Phoenix West
Abi-Zeugnisse im Autokino

Ihre Abiturienten verabschiedete das Mallinckrodt-Gymnasiumvor der Hochofenkulisse auf Phoenix West coronabedingt mit einem Gottesdienst und einer Feierstunde im Dortmunder Autokino. Und dort wurde gehupt statt geklatscht, als sich die Gäste zur Abiturfeier nicht im Forum der Schule, sondern im Autokino zusammenfanden. „Es ist uns wichtig, dass das Ende der Schullaufbahn für unsere nunmehr ehemaligen Schüler auch einen würdigen und feierlichen Charakter bekommt“, betonte Schulleiter...

  • Dortmund-City
  • 24.06.20
Kultur
4 Bilder

Zeugnisse an der UNESCO-Realschule in Heiligenhaus
Entlassfeier des zehnten Jahrgangs

Die Abschlussfeier der vier 10. Klassen der Städtischen Realschule Heiligenhaus fand nun unter ungewöhnlichen Bedingungen statt. Veranstaltungsort war - unter Beachtung der vorgegebenen Sicherheitsvorkehrungen - die Aula der Schule. Es gab zwar keine traditionellen Zeremonien und keine Abschlussfeier, aber die Absolventen waren nach langer Zeit wieder als Klasse zusammen und durften zudem eine Begleitperson mitnehmen. Leitbild: „Hinhören- Mitgehen- Handeln“ Mit den Worten „Das letzte Mal guten...

  • Heiligenhaus
  • 23.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.