Ziele

Beiträge zum Thema Ziele

Vereine + Ehrenamt
Was sind die "Ratinger Jonges"? Welche Aufgaben und Ziele haben sie? Was haben sie schon bewirkt, welche Vorhaben stehen gerade auf der Agenda? Antworten auf all diese Fragen gibt es am Samstag, 24. Juli, am Infostand der "Ratinger Jonges" auf dem Marktplatz (vor der Commerzbank).

"Ratinger Jonges", deren Aufgaben, Ziele und was sie bisher bewirkt haben: Samstag, 24. Juli, Marktplatz Ratingen
Infostand der "Ratinger Jonges"

Was sind die "Ratinger Jonges"? Welche Aufgaben und Ziele haben sie? Was haben sie schon bewirkt, welche Vorhaben stehen gerade auf der Agenda? Antworten auf all diese Fragen gibt es am Samstag, 24. Juli, am Infostand der "Ratinger Jonges" auf dem Marktplatz (vor der Commerzbank). Von 10 bis 13 Uhr informieren Mitglieder des Vorstandes über Ratingens größten Heimatverein, über die neusten Projekte und bisher Erreichtes. Dabei wird auch die aktuelle Infobroschüre verteilt.

  • Ratingen
  • 22.07.21
Politik
Die SPD Fraktion Ratingen begrüßt grundsätzlich die in der Vorlage (Anm.d.Red.: Entwicklungs-Perspektiven Turmstraße/Kirchgasse in Ratingen/Ratinger SPD will 30 Prozent öffentlich-geförderten Wohnraum festschreiben) beschriebenen Ziele und freut sich, dass sich nun eine Lösung für dieses innerstädtische Gebiet abzeichne.

Ratinger SPD will 30 Prozent öffentlich-geförderten Wohnraum festschreiben
Entwicklungs-Perspektiven Turmstraße / Kirchgasse in Ratingen

Die SPD Fraktion Ratingen begrüßt grundsätzlich die in der Vorlage (Anm.d.Red.: Entwicklungs-Perspektiven Turmstraße/Kirchgasse in Ratingen/Ratinger SPD will 30 Prozent öffentlich-geförderten Wohnraum festschreiben) beschriebenen Ziele und freut sich, dass sich nun eine Lösung für dieses innerstädtische Gebiet abzeichne. Da es in dem jetzt fälligen Prozessschritt noch nicht um alle Details geht, sondern um die Grundzüge der Planung und die Umsetzung der städtebaulichen Ziele, will die SPD keine...

  • Ratingen
  • 29.06.21
Reisen + Entdecken
3 Bilder

Öffnungszeiten am langen Fronleichnamswochenende 2021 (3. - 6. Juni 2021)
Dank unserer Ehrenamtler/innen: Das Deichdorfmuseum Bislich ist für SIE & EUCH geöffnet!

Mal eben vorbeikommen ist bei uns an diesem langen Feiertags-Wochenende besonders einfach! Heute haben wir 14.00-17.00 Uhr für große und kleine Besucher/innen geöffnet und ebenso am Samstag und Sonntag (gleiche Zeiten). Keine Test- oder Terminpflicht! Als Dank für die bereits gewährten Unterstützungen, vor allem aber auch, weil wir noch weitere Spenden für den Unterhalt unseres Museums benötigen, öffnen wir derzeit auf Spendenbasis (= SIE/IHR zahlt keinen Eintritt, aber es wird um Spenden...

  • Wesel
  • 03.06.21
  • 1
Politik
Unrealistisch und nicht einzuhalten? Klimaneutralität für gesamte Stadt Wesel bis 2035 und die Stadtverwaltung bis 2025. Die Grüne Jugend Wesel ist "unfassbar geschockt" von Stellungnahme der Verwaltung.

Unrealistisch und nicht einzuhalten? Klimaneutralität für gesamte Stadt Wesel bis 2035 und die Stadtverwaltung bis 2025
Grüne Jugend Wesel "unfassbar geschockt" von Stellungnahme der Verwaltung

"Auch in der Corona-Krise schreitet der Klimawandel ungebremst voran. Wissenschaftler warnen: 'Wer erst 2050 klimaneutral sein will, verfehlt das Klimaziel!'", heißt es in einer Stellungnahme der Grüne Jugend Wesel an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. "Der Weltklimarat IPCC gibt das globale CO2-Restbudget in seinem 2018er Sonderbericht mit 420 Gigatonnen an, wenn das 1,5-Grad-Ziel mit 66 Prozent Wahrscheinlichkeit erreicht werden soll. Wenn wir in den nächsten sieben Jahren so weitermachen wie...

  • Wesel
  • 26.03.21
Wirtschaft
Schwelms Kämmerin Marion Mollenkott freut sich über die gute Nachricht, die im Rathaus eingetroffen ist: Die Bezirksregierung in Arnsberg hat die Prüfung des Haushaltssanierungsplans 2021 abgeschlossen und die Planungen der Stadt Schwelm genehmigt.

Plan bewilligt
Bezirksregierung Arnsberg genehmigt Schwelms Haushaltssanierungsplan

Im Schwelmer Rathaus sind gute Nachrichten eingetroffen: Die Bezirksregierung in Arnsberg hat die Prüfung des Haushaltssanierungsplans 2021 abgeschlossen und die Planungen der Stadt Schwelm genehmigt. Damit hat Schwelm erneut seine streng gesteckten Haushaltsziele klar erreicht. Schwelm hatte zum sechsten Mal in Folge einen ausgeglichenen Haushalt vorgelegt. Die Genehmigung erfolgte nur 14 Tage, nachdem der Rat der Stadt den Haushalt verabschiedet hatte, der in den darauffolgenden Wochen von...

  • wap
  • 13.03.21
Ratgeber
Die meisten Deutschen haben sich für 2021 vorgenommen, sich gesünder zu ernähren.

Frage der Woche
Habt ihr gute Vorsätze für 2021?

Der Tag, an dem die "Frage der Woche" erscheint, fällt heute mit dem Neujahrstag zusammen. Was liegt da näher, als euch nach guten Vorsätzen zu fragen? Neues Jahr, neues Glück. Gemäß diesem Motto nehmen rund die Hälfte der Deutschen mit dem Jahresbeginn neue Ziele ins Visier. Laut einer Umfrage von Statista.de steht an Nummer eins für 2021, sich gesünder zu ernähren, gefolgt von "mehr Sport treiben" und "abnehmen".  Wer will Veganer werden?  Neben diesen Klassikern tauchen auch Vorsätze wie...

  • Velbert
  • 01.01.21
  • 8
  • 1
Politik
Die SPD-Stadtverbandsvorsitzende Kirsten Stich stellte gemeinsam mit Bürgermeister Hasenberg das SPD-Wahlprogramm für die Kommunalwahl vor. Foto: SPD

Arbeit, Wohnen, Wirtschaft und Tourismus
SPD Wetter stellt Wahlprogramm vor

Arbeitsplätze, Wohnen, Wirtschaft, Tourismus: Die SPD Wetter hat am jetzt im Burghotel Volmarstein ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 13. September vorgestellt. Rund 40 Mitglieder, darunter Kandidaten für den Stadtrat sowie Ortsvereins-Vorsitzende, hörten die Reden von Bürgermeister Frank Hasenberg und Kirsten Stich, Stadtverbandsvorsitzende.  Frank Hasenberg wurde ja bereits im März als Bürgermeister-Kandidat erneut nominiert: „Jetzt müssen wir auf Hochbetrieb schalten.“ Er sieht die...

  • Wetter (Ruhr)
  • 24.06.20
Kultur

Und noch mehr Alltagsmenschen
Zwei Alltagsmenschen warten noch auf die Besucher

Nachdem vor einiger Zeit 4 "Alltagsmenschen" in Kamp-Lintfort einzug gehalten haben, sind 2 weitere Alltagsmenschen eingetroffen. Leider haben diese noch nicht viel Besuch bekommen. Denn sie stehen auf dem Gelände der Landesgartenschau 2020 in einem noch abgesperrten Bereich. Sie erwarten sehnsüchtig die Eröffnung um dann bereit zu stehen für Bildern mit den Besuchern.

  • Kamp-Lintfort
  • 01.05.20
  • 10
Politik
Über 40 Personen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik nahmen an der Auftaktveranstaltung von GNK NRW in Neukirchen-Vluyn teil.

Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ mit erster Sitzung gestartet
Neukirchen-Vluyn wird "Global Nachhaltige Kommune"

Mit der ersten Sitzung der Steuerungsgruppe ist das Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ (GNK NRW) in Neukirchen-Vluyn offiziell gestartet. Die Stadt ist damit eine von 15 Modellkommunen in NRW und entwickelt bis zum Frühjahr 2021 eine Nachhaltigkeitsstrategie im Kontext der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele. „Wir sind sehr glücklich und auch stolz, eine der 15 ausgewählten Kommunen in NRW zu sein“, sagte Bürgermeister Harald Lenßen anlässlich des Projektauftakts. „Das Projekt bietet eine...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.10.19
Politik
(c)duesseldorf.de_stadtplanungsamt

KEINE Bebauung Östlich zur Lindung

Düsseldorf, 29. August 2019 Die Stadtverwaltung Düsseldorf hat auf ihren Internetseiten mitgeteilt, dass „mit Beschluss der Umsetzungsstrategie „Perspektiven für den Düsseldorfer Norden“ der Startschuss für die Entwicklung der Baureserve „Östlich Zur Lindung“ gefallen ist. Ziel ist eine Abrundung des Siedlungsrandes unter Berücksichtigung vorhandener Grünstrukturen. Entstehen soll ein aufgelockertes Wohngebiet. Die 4,55 ha große Fläche liegt im Düsseldorfer Stadtteil Angermund, östlich der...

  • Düsseldorf
  • 29.08.19
Politik
Den SPD-Landtagsabgeordneten Volkan Baran (2. v. r.) begrüßten in der Lübecker Straße: PLANBGeschäftsführerin 
Gülseren Çelebi (r.) sowie (v. l.) Julius Folke, Leiter des Dortmunder PLANB-Zentrums für interkulturelle ambulante Erziehungshilfen, Ercüment Toker, PLANB-Fachbereichsleiter Migration und Integration und Esra Tekkan-Arslan, PLANB-Fachbereichsleiterin interkulturelle ambulante Erziehungshilfen, mit Tochter Yaz.

Gemeinsam für Dortmund: SPD-Poltiker zu Besuch bei gemeinnützigem Verein
PlanB hilft bei Problemen

Kürzlich besuchte der Dortmunder SPD-Landtagsabgeordnete Volkan Baran das Dortmunder Zentrum für interkulturelle ambulante Erziehungshilfen von PLANB. Er informierte sich vor Ort über die Arbeit des gemeinnützigen Vereins. Es entstand ein intensiver Austausch zwischen engagierten Fachleuten, die eine gemeinsame Frage umtreibt: Was braucht diese Stadt und was können wir dazu beitragen? Seit März 2015 betreibt PLANB Ruhr e. V. in der Lübecker Straße im Gerichtsviertel das Zentrum für ambulante...

  • Dortmund-City
  • 17.05.19
Sport

RSV Blau-Gelb in Göttingen unterwegs
Volker Sauerborn startete über 45 Kilometer

Bei der Tour d’Energie wurden zwei Strecken angeboten. Die längere ging über 100 Kilometer und die kürzere über 45 Kilometer. Der Start erfolgte an der Sparkassen-Arena am Schützenplatz in Göttingen. Von dort aus wurden die Fahrer neutralisiert im Konvoi der Polizei durch die Innenstadt geführt. Auf der Berliner Straße, vorbei am Bahnhof, über die Bürgerstraße und den Rosdorfer Weg verließen die Fahrer Göttingen. Der Beginn der Zeitnahme erfolgte am Ortsausgang von Göttingen kurz nach dem...

  • Oberhausen
  • 13.05.19
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass-Erzählungen
Das Vorhaben

Er war schon viele Male hier gewesen, um sich vorzustellen, wie es sein würde, wenn der Moment gekommen war; wenn er sich entschieden haben würde, das Geplante zu vollenden. Er ließ den Blick schweifen. Das hier war ein guter Ort; einer, um Entschlüsse reifen zu lassen; und einer, von dem er jedes Mal ein ganzes Stück entschiedener zurückkehrte, um tags darauf einen neuen Anlauf zu nehmen. Und dann noch einen, und noch einen, bis er sich seiner Sache sicher war. Auch heute war er wieder...

  • Bochum
  • 09.04.19
  • 1
  • 1
Sport
Marcus Uhlig und Sascha Peljhan freuen sich über die strategische Partnerschaft.

Sascha Peljhan und Rot-Weiss Essen vereinbaren strategische Partnerschaft
Unternehmer pumpt richtig Geld in Essener Regionalligisten

Die Tinte ist trocken. Die vor einigen Wochen bereits als unmittelbar bevorstehend angekündigte strategische Partnerschaft ist nunmehr vertraglichfixiert und somit erfolgreich ins Leben gerufen worden. Danach haben Rot-Weiss Essen und der Essener Unternehmer und RWE-Fan Sascha Peljhan eine zunächst auf die kommenden beiden Spielzeiten gerichtete Kooperation vereinbart. „Als gebürtiger Essener verfolge ich RWE schon sehr lange und gehe regelmäßigins Stadion, seit einigen Jahren auch als...

  • Essen-Borbeck
  • 29.03.19
Sport
Sebastian Schindzielorz: "20 Punkte muss man auch erstmal machen." Foto: Molatta
2 Bilder

VfL Bochums Sportvorstand Sebastian Schindzielorz im Exklusiv-Interview
„Probleme mit der Fitness? Absolut nicht!“

Nach einem kleinen Zwischentief hat sich der VfL Bochum zuletzt mit dem Sieg über Darmstadt wieder an die oberen Tabellenplätze herangepirscht. Warum es bislang noch nicht reicht, gute Leistungen konstant über 90 Minuten und von Woche zu Woche abzurufen, darüber hat sich der Stadtspiegel Bochum mit Sebastian Schindzielorz unterhalten. Im ersten Teil des großen Exklusiv-Interviews spricht der Geschäftsführer Sport des VfL über späte Gegentore und verletzte Spieler, Qualität, Fitness und die...

  • Bochum
  • 20.11.18
Ratgeber
Ziele erreichen mit dem Muskelfuchs
2 Bilder

Vorsätze für 2018? Tipps & Tricks vom Muskelfuchs

„Ich will mich mehr Bewegen“, „Ich will Abnehmen“, „Ich will mir weniger Stress machen“. Das sind vermeintlich die Top 3 Vorsätze für ein neues Jahr. Und wer hat sie nicht schon selber gehört oder sogar sich selber gesteckt. Aber irgendwie wird man oft das Gefühl nicht los, dass es schon fast als negativ angesehen wird sich etwas für ein neues Jahr vorzunehmen. Hand auf’s Herz – Wie oft hören Sie ihrem Gegenüber schon gar nicht mehr zu, wenn er beginnt Ihnen von seinen Vorsätzen zu erzählen....

  • Oberhausen
  • 10.01.18
  • 1
Sport
Denise Quentin von den SFU.

Denise Quentin in den USA erfolgreich

Auch bei ihrem USA-Aufenthalt setzt Denise Quentin von den Schwimmfreunden Unna (SFU) ihre Erfolgsserie fort.Die diesjährige NRW-Meisterin hat Mitte August an der Malone-University in Canton / Ohio ein vorerst einjähriges Sportstudium begonnen. Im Rahmen der ersten Vergleichswettkämpfe in der bis Februar 2018 laufenden Serie der Hochschul-Liga Mittelwest konnte die 19-Jährige schon bei ihrem Einstand besondere Akzente setzen. Gleichzeitig bewies sie aber auch ihre Vielseitigkeit. Auf der in den...

  • Unna
  • 21.11.17
  • 1
Sport
Dennis Schmitz

Bahn frei für die Rennrollstühle! Erfolgreicher Start für das DRS-Nachwuchs-Team „Go for Tokyo!“

Für elf junge Rennrollstuhl-Athleten, unter ihnen auch Dennis Schmitz aus Bönen, ging es im Rahmen des neuen Teams„Go for Tokyo!“ zum ersten Mal gemeinsamauf die Trainingsbahn. Nach dem Erfolg des Vorgängerteams „Rio ruft!“ riefder Deutsche Rollstuhl-Sportverband e.V. (DRS), Fachbereich Leichtathletik,mit der Unterstützung der Firma Invacare® ein neues Nachwuchsprojekt insLeben. Unter der Leitung des Trainerteams Heini und Gudrun Köberleabsolvierten die jungen Sportler ihren ersten gemeinsamen...

  • Unna
  • 04.11.17
Sport
Die Mannschaften des TV Speckbrett Hemmerde können in der ersten Halbzeit der Sommerrunde eine erfolgreiche Bilanz vorweisen.

Erfolgreiche Halbzeitbilanz beim TV Speckbrett Hemmerde

Die Mannschaften des TV Speckbrett Hemmerde können in der ersten Halbzeit der Sommerrunde eine erfolgreiche Bilanz vorweisen. Die Mannschaft "Gemischt U10 Midcourt" wurde Gruppenerster in der Kreisliga und spielt jetzt in der Endrunde um die Kreismeisterschaft Lippe. Die Damen 55 haben das Ziel Klassenerhalt in der Ruhr-Lippe-Liga Gruppe 042 erreicht. Die Herren 70/1 haben den Klassenerhalt in der Ruhr-Lippe-Liga Gruppe 166 erreicht und stellen einen Vereinsrekord auf. Keine Mannschaft vom TV...

  • Unna
  • 02.07.17
Sport
Vorfreude auf den neuen Job: Peter Bosz ist stolz, künftig den BVB zu trainieren. Foto: Schmitz
4 Bilder

BVB stellt Peter Bosz als Trainer vor: "Stolz, dass ich für einen so großen Verein arbeiten darf!"

Freundlich, höflich, souverän – Peter Bosz hat bei seiner Vorstellung als neuer Cheftrainer von Borussia Dortmund einen positiven Eindruck hinterlassen. Auch mit Lob für den BVB hat der 53-jährige Niederländer dabei nicht gespart: „Ich bin stolz, dass ich für einen so großen Verein arbeiten darf!“ Die Fans will er mit gutem Fußball überzeugen. In seiner ersten Pressekonferenz sprach Peter Bosz am Dienstagnachmittag über: …die erste Kontaktaufnahme mit dem BVB: Zunächst hat mich mein Berater...

  • Dortmund-West
  • 06.06.17
  • 1
Sport
Neues Jahr - Neues Glück! Bei uns werden Vorsätze Realität

Neues Jahr – Neues Glück! Bei uns werden Vorsätze Realität

„Wir haben die Feiertage und das große Schlemmen hinter uns gelassen und starten ab nächste Woche wieder voll durch“, so klingen die Vorsätze vieler Menschen, die sich vorgenommen haben im neuen Jahr wieder mehr für die Gesundheit zu tun. Bei uns können Sie ihre Vorsätze in die Tat umsetzten und gleichzeitig helfen wir Ihnen dabei, dass Sie diese auch durchhalten. Das Sportbildungswerk hat in diesem Jahr wieder eine große Anzahl von Sportangeboten und Projekten für Kinder und Erwachsene im...

  • Oberhausen
  • 05.01.17
Politik
Sprecherin Nadja Zein-Draeger.
2 Bilder

Werner Feld: Bürgerinitiative plant eigene Verkehrszählung

Auf einer Bürgerversammlung hat die Bürgerinitiative „ProFeld“ die Pläne für das Werner Feld erläutert. Rund 450 Besucher waren dazu ins Erich-Brühmann-Haus gekommen. Nach der Veranstaltung sprachen wir mit Nadja Zein-Draeger, der Sprecherin der Initiative. Hallo Nadja Zein-Draeger, sind Sie überrascht von der Resonanz, auf die die Bürgerinitiative getroffen ist? Ich bin persönlich bei meinen Spaziergängen im Werner Feld häufig angesprochen worden. Aber dass so viele Menschen zur...

  • Dortmund-West
  • 04.10.16
Kultur
5 Bilder

Versteckt...

gefangen im Käfig der Gefühle schneidet das Schicksal wie eine scharfe Brise; brennt, schmerzt, verzerrt den Blick. Innere Kälte treibt Tränen gespürte Nähe hält, trägt, wärmt es bleibt ein Hauch von Schwerelosigkeit, erlaubt etwas abzuheben durch Fantasie trotz des Gefühls von Eingesperrt-Sein... in sich im Raum in Zwängen Erwünschte und unverhoffte Ziele verborgen bewahrte Symbole, ein winziger Raum für heimlicheTräume...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.07.16
  • 5
LK-Gemeinschaft

Auswertung der Community-Umfrage: das sind Eure Vorsätze fürs Jahr 2016

Ob Gesundheit, Ernährung, Sport oder Zwischenmenschliches: zum Jahreswechsel hatten wir Euch im Rahmen unserer Frage der Woche gebeten, über alte und neue Ziele zu sprechen und dabei auch an unserer spielerischen Umfrage teilzunehmen. Die anonymisierte Auswertung der rund 100 Antworten ist gewiss nicht repräsentativ, aber die Ergebnisse und Erkenntnisse sind dennoch interessant. Oder wie seht Ihr das? 1. Lieber anfangen als aufhören Die Antwort "mit etwas Neuem anfangen" wurde rund viermal...

  • Düsseldorf
  • 18.01.16
  • 15
  • 18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.