Zollamt

Beiträge zum Thema Zollamt

Blaulicht
Auch in Bottrop wurden mehrere Objekte von der Polizei und Mitarbeitern des Zolls kontrolliert.

Polizei und Zoll im gemeinsamen Einsatz gegen Clan-Kriminalität
Sheisha-Bars und Cafes in Bottrop wurden kontrolliert

Auch Objekte in Bottrop waren in den Abendstunden des 7. Februar (Freitag) Ziel einer groß angelegten Kontrollaktion, bei der insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafes in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten sowie Marl unerwarteten "Besuch" erhielten. An den Kontrollen mit der Polizei waren zum Teil das Hauptzollamt Dortmund und Mitarbeiter der Städte Recklinghausen und Bottrop beteiligt. Mit dieser weiteren gemeinsamen Aktion führe man die Bekämpfung der Clankriminalität...

  • Bottrop
  • 08.02.20
LK-Gemeinschaft
 „Keine Bauaufträge an Schmutz-Firmen“: Georg Nießing, Bezirksvorsitzender der IG BAU Emscher-Lippe-Aa, fordert, dass  Baufirmen, die durch Schwarzarbeit oder Lohn-Prellerei aufgefallen

IG BAU: Keine Aufträge an „schwarze Schafe“ in Gelsenkirchen
Dortmunder Zoll ermittelte im letzten Jahr 653 Mal gegen Baufirmen Schwarzarbeit im Visier:

Das Hauptzollamt Dortmund, das auch für Gelsenkirchen zuständig ist, kontrollierte im vergangenen Jahr 354 Bauunternehmen der Region auf illegale Beschäftigung, Sozialbetrug und die Einhaltung von Mindestlöhnen. Das sind 12,4 Prozent weniger Prüfungen als im Vorjahr, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt.Die Gewerkschaft beruft sich hierbei auf eine Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Beate Müller- Gemmeke (Grüne). Danach leiteten die...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.19
Überregionales
In diesem Tank hatte der Mann die Drogen versteckt.

Erwischt: Vollgetankt mit Drogen

Und plötzlich machte es klick, als Zöllner einem Mann Handschellen anlegten. Gerade hatten sie fast 2 Kilogramm Kokain, 10.000 Ecstasy Tabletten, 95 Gramm Haschisch und 9 Liter Amphetamin bei einer Kontrolle des Fahrzeuges eines 42-jährigen Mannes in einem umgebauten Tank entdeckt. Der Aufgriff erfolgte bei der Einreise aus den Niederlanden in die Bundesrepublik bereits am Abend des 24. Juli auf der Autobahn 3 in Höhe des Grenzübergangs Elten-Autobahn. Der Osteuropäer erklärte den...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.08.14
Ratgeber

Zoll übernimmt Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer

Im Verlauf des ersten Halbjahres 2014 übernehmen die Hauptzollämter als künftig zuständige Finanzbehörden die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer von den Finanzämtern. Die Übernahme erfolgt aufgrund des umfangreichen Bestandes von mehr als 58 Millionen Fahrzeugen länderweise. Die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer der Gladbecker Autofahrer wird am 14. Februar vom Hauptzollamt Dortmund übernommen. Die bei den Gladbeckern bekannten Verfahren bleiben unverändert: Fahrzeuge sind weiterhin bei...

  • Gladbeck
  • 12.02.14
Überregionales

"Radioaktiver" Strahler entpuppt sich als harmloses Mineral

Ein verdächtiges Poststück sorgte am Freitagvormittag im Zollamt für Aufregung. Die Zöllner vermuteten ein Radiaktives Objekt in dem kleinen Paket. Zur Amtshilfe wurde die Feuerwehr alarmiert, die vor Ort Messungen durchführte. Tatsächlich konnte eine schwache radiaktive Strahlung am Paket festgestellt werden. Bei genauerer Untersuchung stellte sich heraus, dass es sich bei dem Inhalt um das Mineral „Thorit“ handelte. Dieses kann Spuren von Uran enthalten was die radioaktive...

  • Bochum
  • 11.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.