Zoom

Beiträge zum Thema Zoom

Kultur
Am 28. Oktober gibt es einen Schnupperdialog.

Anmeldeschluss ist heute
Digitaler Schnupperdialog der Arche Dialoge

Am Mittwoch, 28. Oktober, von 19 bis 21 Uhr findet über Zoom ein erster digitaler Schnupperdialog im Rahmen der Arche Dialoge statt. Dabei kann man sich online kennenlernen und mit Menschen aus Frohnhausen ins Gespräch kommen. Die Besonderheit an diesem neuen Format liegt darin, dass man sich nicht im realen Leben, sondern im digitalen Raum begegnet. Der Dialog wird über die Videokonferenz-Plattform Zoom angeboten. Man benötigt einen Computer oder ein Smartphone mit Mikrofon- und...

  • Essen-West
  • 20.10.20
Ratgeber
Klick: Redaktionsleiter Thomas Knackert im Großformat.

Lokalkompass-Tipp: Profilfotos in Großansicht betrachten

Bei normalen Fotos wird die Funktion schon lange angewendet, nun ist sie auch bei Profilfotos möglich: die Großansicht. Ab sofort genügt ein einzelner Klick, um sich die Mitglieder unserer Community genauer anzusehen! Die Fotografen und Fotofreunde unserer Community wissen es schon, für Neulinge ist es definitiv ein Tipp: wenn man auf ein Foto klickt, erscheint es in einer größeren Ansicht. Einzige Voraussetzung hierfür ist, dass das Motiv im Original entsprechend groß ist. Diese Möglichkeit...

  • 29.06.15
  • 63
  • 29
Überregionales
2 Bilder

„Löwes Lunch“: „... und es hat zooom gemacht!“ Heute in der „Blauen Stunde“: Beziehungsbeichte im LK!

Wenn das Wetter zu schlecht ist, um mit dem Trecker-Cabrio über die Felder zu dengeln, wird wohl auch so manches Landei nachdenklich. Denn anders ist das Thema der heutigen Blauen Stunde nicht zu erklären. Auf Wunsch von „Di“ Bohlen soll es um das Salz in der Suppe bzw. im Eintopf gehen: Beziehungen. Wie hat man („frau“) sich eigentlich kennen und schätzen gelernt? Wie kommt es, dass man sich spontan sympathisch ist, oder eben auch nicht? Und vor allem: Welche Krisen wurden schon durchlebt...

  • Essen-Steele
  • 17.05.11
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.