Alles zum Thema Zschauer Foto

Beiträge zum Thema Zschauer Foto

Natur + Garten
6 Bilder

Weidenbohrer

So eine Raupe hatte ich mal in unserem alten Garten fotografiert und die war ca. 4 cm groß. Diese hier war ca 10 cm lang. Sie war auch richtig aggressiv und griff das Stöckchen an, als wir sie damit hochheben wollten.

  • Lünen
  • 29.08.13
  • 298× gelesen
  •  15
  •  1
Natur + Garten
10 Bilder

Nelken

Verschiedene Nelkensorten bei uns im Garten.

  • Lünen
  • 17.08.13
  • 185× gelesen
  •  11
Natur + Garten
Der Lüser Bach
4 Bilder

Lüser Bach

Heute ein paar neue Impressionen vom renaturisierten Lüser Bach in Höhe vom Reiterhof.

  • Lünen
  • 15.08.13
  • 154× gelesen
  •  12
Natur + Garten
8 Bilder

Schnecken in unserem Garten

Diese 2 Schnecken habe ich in unserem Garten beobachtet und fotografiert. Schnecken sind zum Fotografieren die ruhigsten Modelle.

  • Lünen
  • 08.08.13
  • 195× gelesen
  •  21
Kultur
6 Bilder

Der Zwinger

Der Zwinger in Dresden. Ich hatte ihn schonmal im Winter besucht und hatte da keine Aufnahmen gemacht, weil alles so trist und farblos aussah.

  • Lünen
  • 02.08.13
  • 207× gelesen
  •  16
Natur + Garten
15 Bilder

Die nähere Umgebung von Lünen, der Lüserbach. Ein Herbstspaziergang

Das ist jetzt von Lünen die letzte Fotoserie. Die vorhandenen Serien werde ich immer updaten, wenn ich etwas neues habe. Der Lüserbach entspringt im äußersten Nordosten von Dortmund und unterquert in Lanstrop die Autobahn A 2. Auf Lüner Stadtgebiet wurde er bereits 2002 fast vollständig naturnah umgestaltet - von der Lanstroper Straße bis zur Höhe der Straße Auf den Kämpen. Von dort aus fördert ein Pumpwerk das Bachwasser über eine unterirdische Leitung bis zum „Ausgießpunkt“ nördlich der...

  • Lünen
  • 30.01.13
  • 296× gelesen
  •  15
Kultur
24 Bilder

Unser Städtchen Lünen

Mehrfach wurde ich gebeten, die Fotos von unserem Städtchen und der Umgebung wieder einzustellen. Ich habe sie erneuert und ergänzt. Den Seepark, die alte Ziegelei, den Lüserbach und die Seseke lade ich einzeln hoch

  • Lünen
  • 28.01.13
  • 432× gelesen
  •  18
Kultur
11 Bilder

Die Ausgrabungen von Palenque.

Palenque ist eine von Dschungel umgebene archäologische Fundstätte und befindet sich im mexikanischen Bundesstaat Chiapas. Diese Fundstätte liegt direkt an der heutigen Stadt Palenque . In der archäologischen Zone von Palenque befinden sich die Ruinen einer ehemaligen Mayametropole. Seit 1987 gehören diese zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das dort wohnende Volk der Lacandonen wird als direkter Nachkomme der damaligen Bewohner des alten Palenque angesehen.

  • Lünen
  • 09.01.13
  • 211× gelesen
  •  12
Kultur
8 Bilder

Die Wasserfälle von Agua Azul in Mexico

Die Cataratas de Agua Azul (Wasserfälle des blauen Wassers) sind eine Sehenswürdigkeit und liegen im mexikanischen Bundesstaat Chiapas. Die Wasserfälle bestehen aus über 500 einzelnen Kaskaden die eine Höhe von 2 bis 30 Metern erreichen. Der hohe Mineraliengehalt des Wassers verleiht der Wasserfallkaskade ein sehr intensives Leuchten. Die Farben ändern sich von Becken zu Becken. Farben von einem Blauton bis hin zu dunklem Grün sind während der Trockenzeit zu sehen. In der Regenzeit sind die...

  • Lünen
  • 08.01.13
  • 225× gelesen
  •  16
Kultur
Gedenktafel
10 Bilder

Die Reste der ehemaligen Wolfsschanze

Wolfsschanze war der Deckname für das Führerhauptquartier. Die Anlage steht in Polen und umfasste insgesamt ca. 40 Wohn-, Wirtschafts- und Verwaltungsgebäude sowie 7 massive und 40 leichte Stahlbetonbunker. Die Decken der Bunker waren sechs bis acht Meter dick. Die Anlage verfügte außerdem über einen Bahnanschluss und besaß einen eigenen Flugplatz. Sie war von einem 50 bis 150 Meter breiten Minengürtel und einem 10 km langen Stacheldrahtzaun umgeben. Es bestand ständige Funk- und...

  • Lünen
  • 06.01.13
  • 515× gelesen
  •  16
  •  1
Kultur
4 Bilder

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz ist der Name für den deutschen Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen. Die Fotos wurden von der Bastei fotografiert.

  • Lünen
  • 03.01.13
  • 168× gelesen
  •  10
Kultur
Antigua, Hier ging Cortez an Land.
11 Bilder

La Antigua in Mexico

Hier ging Cortez in Mexico an Land um es zu erobern. Er baute hier feste Häuser und verbrannte seine Schiffe. Mit dem Verbrennen der Schiffe, wollte er eine Abreise und Heimfahrt seiner Leute verhindern. Das sind hier die letzten Reste seiner Häuser. Von hier aus, drang Cortesz ins Innere des Landes vor.

  • Lünen
  • 30.12.12
  • 168× gelesen
  •  8
Überregionales
Roheisen wird abgekippt
8 Bilder

Vorbereitung zur Sprengung von Roheisen

Wenn in einem Stahlwerk der Hochofen nicht mehr richtig lief, wurde das Roheisen mit Torpedopfannen in ein Gießbeet gegossen. War das Gießbeet voll, wurde das Eisen gesprengt, damit es zerkleinert dem Hochofen wieder zugeführt werden konnte. Es wurden senkrechte Löcher gebrannt. Gebrannt wurde nur mit Sauerstofflanzen und reinem Sauerstoff. Die Fotos zeigen den Werdegang. Wenn eine Reihe Löcher gebrannt war, wurde diese gesprengt. Damit die Stahlsplitter nicht zu weit flogen, wurde der...

  • Lünen
  • 28.12.12
  • 342× gelesen
  •  12
Kultur
Angel de la Independencia
15 Bilder

Mexico-City und Teotihuacan

Mexico-City hat im Kern 8,8 Millionen Einwohner und mit den umliegenden dazugehörigen Distrikten hat es 20 Millionen Einwohner und damit ist Mexico eine der größten Metropolregionen der Welt. Teotihuacan liegt ca. 45 km östlich von Mexico-City und ist eine Ruinenstadt die ca. 100 Jahre - 600 Jahre nach Christus ihren Höhepunkt in der Mayakultur hatte.

  • Lünen
  • 18.12.12
  • 164× gelesen
  •  20
Kultur
Die Stufenpyramide
14 Bilder

Die Ausgrabungen von Chichen Itza in Mexico

Chichen Itza ist eine der bedeutendsten Ruinenstätten der Maya-Kultur und liegt etwa 120 Kilometer östlich von Mérida im Bundesstaat Yucatán. Mit einer Fläche von 1547 Hektar ist Chichen Itza einer der ausgedehntesten Fundorte in Yucatan, unter denen die große Stufenpyramide die Attraktion ist. Das Zentrum wird von zahlreichen monumentalen Repräsentationsbauten mit religiös-politischem Hintergrund eingenommen, da herum befinden sich die Wohnkomplexe der Oberschicht. Einzigartig ist, wie...

  • Lünen
  • 15.12.12
  • 481× gelesen
  •  13
Kultur
13 Bilder

Fahrt zum Dieng Plateau auf der Insel Java

Das Dieng-Plateau liegt in 2093 m Höhe auf der Insel Java nordwestlich der Stadt Yogyakarta. Das Wort Dieng leitet sich von Di-Hyang ab und bedeutet Sitz oder Zuflucht der Götter. Von Wonosobo (Java) aus, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, erreicht man das Dieng Plateau. Man hat einen herrlichen Blick auf den Mount Sindoro. Die Fahrt führt durch eine atemberaubende Landschaft. Überall an den Berghängen wird die Fläche für Landwirtschaft genutzt. Auf engstem Raum werden hier ...

  • Lünen
  • 13.12.12
  • 225× gelesen
  •  10
  • 1
  • 2