Zugausfall

Beiträge zum Thema Zugausfall

Ratgeber

Bahnstreik: Was tun, wenn der Zug ausfällt?
Verbraucherzentrale NRW klärt über Fahrgastrechte auf und gibt Tipps, wie Reisende sicher ans Ziel gelangen

Zugreisende müssen sich bald wieder auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) erklärt ihre Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn für gescheitert und kündigt an, in Streik zu treten. Für Fahrgäste bedeutet dies eine große Geduldsprobe. Da dem Unternehmen an Streiktagen das Personal fehlt, fallen oft zahlreiche Verbindungen aus. An Bahnhöfen stranden schnell tausende Reisende. Die Verbraucherzentrale NRW gibt Tipps, wie man auch an...

  • Wesel
  • 15.06.21
Ratgeber
Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus.

Gesperrt für Bahnverkehr: Linie RE 7 und RE 13 in beiden Fahrtrichtungen/ Bauhmaßnahmen vom 4. Juni bis 2. Juli 2021
Haltausfälle zwischen den Hauptbahnhöfen Hagen und Hamm (Westf): Streckenabschnitt gesperrt

Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus. Die Züge der Linie RE 13 entfallen zwischen Schwerte und Holzwickede. Die Züge der Linie RE 7 entfallen zwischen Schwerte und Unna sowie in den Abendstunden, zwischen Schwerte und Hamm. Für die...

  • Hagen
  • 31.05.21
Ratgeber
Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG (Auswechselung von Weichengroßteilen zwischen Essen-Dellwig und Essen West) muss der Fahrplan der Linie RE 14 am Dienstag, 30. März, angepasst werden.

Der Borkener
Zwei Zugverbindungen werden am Abend des 30. März durch Busse ersetzt

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG (Auswechselung von Weichengroßteilen zwischen Essen-Dellwig und Essen West) muss der Fahrplan der Linie RE 14 am Dienstag, 30. März, angepasst werden. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Essen Hbf und Bottrop Hbf wird jeweils eine Zugverbindung je Fahrtrichtung in den Abendstunden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient. Von Essen Hbf nach DorstenDer Schienenersatzverkehr mit Bussen mit Halt zum Ein- und Ausstieg in Essen-Borbeck startet in...

  • Dorsten
  • 19.03.21
LK-Gemeinschaft
In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 21. Oktober, sowie Donnerstag, 22. Oktober, bis Montag, 26. Oktober, ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Archiv-Foto: Martina Hengesbach

Verspätungen und Ausfälle bei der Bahn
S3 und S9 ab Montag betroffen

Mülheim/Essen. In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober (23.40 Uhr), bis Mittwoch, 21. Oktober (3.40 Uhr), sowie Donnerstag, 22. Oktober (23.40 Uhr), bis Montag, 26. Oktober (3.40 Uhr), ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Dies hat Auswirkungen für die Züge der Linien S3 und S9. 19. bis 21. Oktober: Für einen Zug der Linie S3 (0.03 Uhr ab Hattingen entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für die...

  • Mülheimer Woche
  • 16.10.20
  • 1
Ratgeber
Der Mülheimer Hauptbahnhof bleibt weiterhin mäßig ausgelastet.

Schienenersatzverkehr von Mülheim geht weiter
Tanklaster-Unfall behindert weiter den Zugverkehr

Eigentlich sollte der Bahnverkehr mit S-Bahnen und RE's ab heute wieder normal laufen. Doch nach dem schweren Tanklaster Unfall und der Brückenbeschädigung, bleibt Mülheim der Schienenersatzverkehr erhalten: Betroffen sind bis auf weiteres die Linien S3 und der RE49 .  Für die Linien von Abellio Rail NRW ergeben sich ab Montag, 5. Oktober, Änderungen im Schienenersatzverkehr für die Linien S3 und RE 49: S 3 endet in StyrumDie Linie S3 endet oder startet nach wie vor in Mülheim-Styrum. Zwischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.10.20
  • 1
Ratgeber
Die Züge auf den Linien RE 19 und RE 49 werden ab Montag durch Baustellen ausgebremst. Foto: Archiv

Einschränkungen bei RE 19 und RE 49 ab kommenden Montag
Bahnfahren wird durch Baustellen zur Geduldsprobe

In der Zeit vom kommenden Montag, 21. September (5 Uhr) bis Montag, 28. September (4.10 Uhr) ist die Bahnstrecke von Emmerich in Richtung Oberhausen aufgrund von Bauarbeiten an verschiedenen Stellen für die Züge der Linie RE 19 dort nur eingleisig befahrbar, außerdem am Sonntag, 27. September, und am Montag, 28. September, in den Nachtstunden für die Züge der Linie RE 19 gesperrt. Aufgrund der drei eingleisigen Abschnitte müssen zwei Verstärker-Zugpaare vollständig entfallen, die Züge 20049...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.09.20
Ratgeber
Am Mittwoch müssen sich Pendler zwischen Bottrop Hauptbahnhof und Essen Hauptbahnhof auf Änderungen einstellen. Grund sind Bauarbeiten.

Pendler müssen sich am Mittwoch auf Änderungen einstellen
RE 14 zwischen Bottrop und Essen Hbf: Teilausfälle am Mittwoch aufgrund von Bauarbeiten

Pendler sollten sich darauf einstellen: Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es am Mittwoch, 17. Juni,  auf der Linie RE 14 zwischen Bottrop Hbf und Essen Hbf zu zwei Teilausfällen bei zwei Zugleistungen. Für die ausfallenden Verbindungen richtet die NordWestBahn einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Von Borken/Bottrop Hbf nach Essen Hbf: Betroffen ist die Zugverbindung NWB-75401. Von Borken (Abfahrt um 22:31 Uhr) bisBottrop fährt der Zug nach dem regulären Fahrplan, teilt die...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.20
  • 1
Wirtschaft

Dritte Abmahnung im VRR seit 2019
Ist der VRR das eigentliche Problem?

Abellio ist seit 2019 nun das dritte Unternehmen innerhalb kurzer Zeit, das vom VRR abgemahnt wurde. Diese Quantität an Abmahnungen gibt es in keinem anderen deutschen Verkehrsverbund und lässt vermuten, dass der VRR bei seinen Vergaben große Fehler gemacht hat und das eigentliche Problem sein könnte. Als wäre es nicht schon schlimm genug für die Pendler, dass zum vergangenen Fahrplanwechsel Linien wie die S2, S3 und S9 von einem 20- auf einen 30-Minuten-Takt umgestellt wurden, fallen seit dem...

  • Essen
  • 14.05.20
  • 2
  • 4
Ratgeber
Ausgerechnet am Karnevalswochenende ist der Zugverkehr in Bochum und Wattenscheid massiv eingeschränkt.

Streckensperrung der Deutschen Bahn am Wochenende zwischen Dortmund und Essen
Züge halten nicht am Bochumer Hauptbahnhof - und auch nicht in Wattenscheid!

Die Deutsche Bahn (DB) wechselt am Wochenende zwischen dem 21. und dem 24. Februar Schienen auf einer Länge von 4,5 Kilometern in Dortmund aus. Für die Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Essen deshalb gesperrt. Durch die Streckensperrung kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen. Fernverkehrszüge werden bereits ab Dortmund teilweise umgeleitet und halten nicht an allen Bahnhöfen. RE1 zwischen 6 und 24 Uhr: Verkehrt ab Hamm bis Dortmund 15 Minuten früher, in die...

  • Bochum
  • 21.02.20
Ratgeber
Die Bauarbeiten an der Bahnstrecke in Dortmund haben auch Auswirkungen auf Mülheim.

Bauarbeiten an der Bahnstrecke
RE hält nicht in Mülheim

Für Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Essen von Freitag, 21. Februar, 22 Uhr, bis Montag, 24. Februar, 4.30 Uhr gesperrt. Es gibt Fahrplanänderungen im Nah- und Fernverkehr, teilweise fahren Busse statt Bahnen. Auch Halte in Mülheim entfallen. Für die Baumaßnahme investiert die DB rund 1,5 Millionen Euro. Im Zeitraum zwischen 6 und 24 Uhr verkehren die Züge des RE 1 (DB Regio) ab Hamm bis Dortmund 15 Minuten früher als gewohnt. In der Gegenrichtung fahren die Züge rund 15...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.20
Reisen + Entdecken
14 Bilder

Zugverkehr in NRW bis auf weiteres komplett eingestellt
Sebastian, der Engel von der Bahn

Mit der Bahn nach Düsseldorf. Altstadt und Rhein. Sabine ist auch schon da! - Aber unauffällig, für mich ein laues Lüftchen. In der Altstadt ist es menschenleer. Tische und Stühle wurden vorsichtshalber entfernt. Mache ein paar Schnappschüsse von der Rheinkniebrücke. Der kleine Hunger kommt und ich gehe auf ein Schweinebrötchen ins HamHam. Josef begrüßt mich. Dann zurück nach Hagen. So dachte ich zumindest. Auf allen Anzeigetafeln derselbe Text: „Zug fällt aus“ „Sturmtief Sabine: Zugverkehr in...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
  • 12
  • 3
Sport

Bahn-Skandal 1: Irrfahrt der Schalke-Fans nach Augsburg

Von Bernd Janning Lünen. Die Bahn und ihre Zugausfälle sind ein tägliches trauriges Thema. Immer wieder zählen auch treue Fußball-Fans zu den Opfern. Hier eine Geschichte, die alles andere als zum Schmunzeln sind. Wer rund um Borussia Dortmund Schalke-Fan ist, muss von sich aus schon sehr leidensfähig sein. Das gilt auch für einen Lüner, der sich mit einem jetzt im Ruhrgebiet wohnenden Freund aus Bayern das Bundesliga-Spiel FC Augsburg gegen den FC Schalke 04 ansehen wollte. Los gehen sollte es...

  • Lünen
  • 02.12.19
Ratgeber
Zugausfälle wegen Baumaßnahmen. Foto: Anja Jungvogel

Bauarbeiten auf den Linien RE 7 und RE 13 zwischen Schwerte und Holzwickede
Zugverkehr fällt aus

Vom 6. bis 24. November entfallen Züge der Linien RE 7 und RE 13 zwischen Schwerte und Holzwickede. Auf diesem Teilabschnitt wird gebaut. Die Haltepunkte Bönen und Unna sind von dieser Maßnahme ausdrücklich nicht betroffen.  Die Verkehrsunternehmen eurobahn und National Express richten für ihre Fahrgäste zwischen Holzwickede und Schwerte einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Zusätzlich verkehrt im Zweistundentakt ein RE 13-Ersatzzug der Regiobahn von Schwerte über Holzwickede bis Hamm (Westf) in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.10.19
LK-Gemeinschaft

Untergrund zu hart - Schienenersatzverkehr im Einsatz
Einschränkungen im Zugverkehr

Balve. Im Rahmen der Modernisierung der Bahnhöfe Balve und Neuenrade kommt es zu Einschränkungen auf der Linie RB 54. Der Bahnhof in Neuenrade kann diese Woche bis einschließlich Freitag, 16. August, und der Bahnhof in Balve bis einschließlich Freitag, 23. August, nicht angefahren werden. Die DB richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Sanssouci und Neuenrade ein. Im Zuge der Bauarbeiten werden in Balve und Neuenrade die Bahnsteige auf 76 cm erhöht und die Zugänge von der Straße...

  • Balve
  • 12.08.19
Blaulicht
Die Löscheinheiten Overberge und Rünthe der Bergkamener Feuerwehr wurden gestern zu einem Böschungsbrand gerufen. Archivfoto: Klaus Bednarz

Feuerwehr Bergkamen löscht Böschungsbrand an der Bahnstrecke in Overberge
Zugstrecke wegen Feuer zeitweise gesperrt

Am gestrigen Donnerstag wurden die Löscheinheiten Overberge und Rünthe der Bergkamener Feuerwehr zu einem Böschungsbrand an die Bahnstrecke der Hamm-Osterfelder Bahnlinie in Overberge gerufen.   Als die Feuerwehr in der Nähe der Autobahnbrücke der A1 eintraf, bestätigte sich die Meldung. Es brannten ungefähr 50 Quadratmeter Gebüsch und Vegetation des Bahndamms. Nachdem die Zugstrecke durch die Deutsche Bahn AG gesperrt wurde, konnte die Feuerwehr die betroffene Fläche mit rund 1.500 Liter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Politik
Symbolbild: Michael Gaida auf Pixabay

Polit-Talk der Monheimer CDU im Bürgerhaus
ÖPNV im Blickpunkt

Am Mittwoch, 27. März, lädt die CDU um 19.30 Uhr alle Interessierten zu ihrem offenen Polit-Talk ins Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, ein. Als Gastredner wird der Klaus Voussem, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, zu verschiedenen aktuellen Fragestellungen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) Informationen mitbringen und einen Ausblick über Entwicklungen des ÖPNV geben. "Wir geben allen Bürgern die Gelegenheit, sich über Fakten und Hintergründe aktueller Probleme im ÖPNV...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.19
Blaulicht
Am "Fischerbusch" in Dinslaken.
9 Bilder

Und wieder toben Sturmböen durch den Kreis Wesel und die ganze Region
Fotosammlung und Erlebnisse von Facebook-Usern

Nachdem die Sturmböen mancherorts  im Kreis Wesel bereits gestern Abend schwere Schäden anrichteten, wüten die Winde auch heute Nachnittag wieder erheblich. Um die Zeit bis zum nächsten offiziellen Einsatzbericht von Polizei und Feuerwehr zu überbrücken, zeigen wir hier verschiedene Posts von Facebook-Usern aus dem Verbreitungsgebiet. Arnd Brendjes befindet sich am Hauptbahnhof in Essen und schreibt: "Aufgrund des Sturms ist der gesamte Zug-Betrieb eingestellt. Ein- und Ausgang zur Innenstadt...

  • Wesel
  • 10.03.19
Ratgeber

Sperrung nach Zugentgleisung wird aufgehoben
RB31 fährt wieder nach Ersatzfahrplan

Am 25. Februar war auf der Strecke zwischen Duisburg-Trompet und Moers ein Güterzug entgleist. Zehn Tage blieb die Strecke gesperrt, nun sind die Reparaturarbeiten vorläufig abgeschlossen. Ab Freitag, 8. März, 6 Uhr fahren die Züge der RB 31 ("Der Niederrheiner") wieder nach dem bis zum 30. April gültigen Ersatzfahrplan. Die DB Netz AG hat bereits angekündigt, dass zur Reparatur durch den Unfall beschädigter Weichen voraussichtlich eine erneute Vollsperrung notwendig sein wird. Ein konkreter...

  • Moers
  • 07.03.19
Wirtschaft

Nordwestbahn reagiert auf Zugausfälle und Verspätungen
Ersatzverkehr auf vier RB-Linien

Wegen eines akuten Mangels an Triebfahrzeugführern beklagt die NordWestBahn zurzeit in den Netzen „Niers-Rhein-Emscher“ und Emscher-Münsterland reichlich zugausfälle und Verspätungen. Nun hat sich das Unternehmen entschlossen, auf den Linien RB 31 ("Der Niederrheiner"), RB 36 ("Ruhrortbahn"), RB 44 ("Der Dorstener") und RB 45 ("Der Coesfelder") Schienenersatzverkehre mit Bussen in jeweils unterschiedlichem Umfang einzurichten. Die Regionalexpress-Linien RE 10 ("Niers-Express") und RE 14 ("Der...

  • Moers
  • 08.02.19
Politik
 Kommt er oder kommt er nicht? Die Regionalbahn 31 hat allein im Dezember ihre Fahrgäste in 120 Fällen ersatzlos im Regen stehen gelassen. Archivfoto: Seidelt

VRR spricht Abmahnung gegen NordWestBahn aus
"Desaströse Betriebsstabilität"

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat im Rahmen eines Krisengesprächs die NordWestBahn (NWB) aufgrund der anhaltenden und für die Fahrgäste untragbaren Qualitätsprobleme abgemahnt. Seit Wochen kommt es auf den von dem Eisenbahnverkehrsunternehmen betriebenen Nahverkehrslinien im Emscher-Münsterland-Netz (RE 14, RB 45) und im Niers-Rhein-Emscher-Netz (RE 10, RB 31, RB 36, RB 44) zu Zugausfällen und einer Häufung weiterer Verstöße gegen die vertraglich festgelegten Leistungen. Der VRR als...

  • Duisburg
  • 02.02.19
Politik
Ausfälle garantiert! Die Regionalbahn 31 hat allein im Dezember ihre Fahrgäste in 120 Fällen ersatzlos im Regen stehen gelassen. Für tausende Menschen bedeutete das vermeidbaren Ärger am Arbeitsplatz, verpasste Anschlüsse oder geplatzte Termine. Foto: Ferdi Seidelt
2 Bilder

Viele Ausfälle und Verspätungen
Ärger um den „Niederrheiner“ (RB 31)

Der Protest lässt an Deutlichkeit nicht zu wünschen übrig und begleitet die Strecke der Regionalbahn 31 von Xanten bis Duisburg wie deren Bahnhöfe. „Ich habe mittlerweile den Papp auf, nichts verbessert sich hier“, sagt Frank Berger, der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreis Wesel. „Berufstätige haben das Recht, regelmäßig und pünktlich zur Arbeit zu kommen. Häufig ist ein Sitzplatz wie ein Sechser im Lotto“, bemerkt Sarah Stantscheff für die CDU-Fraktion Rheinberg. „Wir mühen uns engagiert um...

  • Duisburg
  • 19.01.19
Ratgeber
Foto: Archiv

Zugausfälle am Samstag
Arbeiten an Gleis und Bahnsteig

Die Deutsche Bahn führt am kommenden Wochenende von Samstag, 19. Januar, ab Mitternacht, bis Montag, 21. Januar, 5 Uhr, auf der Strecke zwischen Oberhausen Hauptbahnhof und Wesel Gleis- und Bahnsteigarbeiten durch. Am Bahnhof Sterkrade wird das Gleis 3 angepasst. Die zweite Hälfte des Mittelbahnsteiges wird verlängert und erweitert. Damit ist ein lückenloser Übergang von Gleis 2 zu Gleis 3 möglich. Am Haltepunkt Oberhausen-Holten werden Vermessungsarbeiten durchgeführt. Vermessungen in Holten...

  • Oberhausen
  • 14.01.19
  • 1
  • 1
Politik

Zugausfälle
Stephan Haupt (FDP) wirft Nordwestbahn miserables Management vor

Die Zugausfälle der Nordwest-Bahn auf der RE10-Strecke Kleve-Düsseldorf sind nach Meinung des FDP-Landtagsabgeordneten Stephan Haupt Zeichen miserablen Managements. „Sicherlich können Zugausfälle vorkommen, mittlerweile nehmen diese aber derart Überhand, dass das Maß des Erträglichen besonders für Pendler längst überschritten ist.“, macht Haupt deutlich. Damit Menschen regelmäßig die Bahn statt das Auto nutzen seien verlässliche regelmäßige Fahrten unerlässlich. Als Streckenbetreiber stehe die...

  • Kleve
  • 14.01.19
Politik
Die Klagen über den RB 31 nehmen kein Ende. Das Foto zeigt den völlig überfüllten Triebwagen in Rheinberg.  Foto: Rtz

Die CDU-Kreistagsfraktion übt massive Kritik an der RB 31
Klagen über chaotische Zustände nehmen kein Ende

Am Niederrhein. "Die Klagen über teils chaotische Zustände bei der Regionalbahn (RB) 31 nehmen kein Ende", so der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreistag Wesel, Frank Berger. Fahrgäste erlebten die Linie zwischen Xanten und Duisburg fast tagein tagaus als einziges Ärgernis: andauernd Fahrten, die massiv verspätet sind, oder ganz ausfallen; mit Pendlern vollgestopfte Triebwagen; Störungen an Bahnübergängen; Probleme in Stellwerken. „Ernsthaft – so geht es nicht weiter“ schreibt deshalb Frank...

  • Xanten
  • 14.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.