Zugen gesucht

Beiträge zum Thema Zugen gesucht

Blaulicht

Polizei Bochum : Polizei bittet um Hinweise
Einbruch in Bochum-Werne - Polizei bittet um Hinweise

Durch laute Geräusche wurde der Bewohner einer Wohnung in Bochum am Freitag (24.) gegen 20.30 Uhr aufmerksam und stellte fest, dass eine männliche Person über den Balkon in die Wohnung im Hochparterre eingedrungen war. Der Wohnungsinhaber hatte sich in seiner unbeleuchteten Wohnung in der Adrianistraße, zwischen Kracht- und Boltestraße, aufgehalten, als er durch laute Geräusche aufmerksam wurde. Nachdem der Einbrecher mitbekam, dass er nicht alleine war, trat dieser unverrichteter Dinge die...

  • Bochum
  • 26.09.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Polizei sucht Exhibitionisten

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am frühen Donnerstagabend, 23. September, in Bochum sexuelle Handlungen an sich vorgenommen hat. Gegen 16.30 Uhr befand sich eine 58-jährige Frau mit ihrem Hund im Waldgelände in Riemke im Bereich der Bleckstraße. Plötzlich trat ein Mann aus dem Gebüsch, ließ seine Hose herunter und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die Frau beschreibt den Mann wie folgt: Europäischer Phänotyp, circa 20 bis 30 Jahre alte, dunkles Haar, Brillenträger. Er soll ein...

  • Bochum
  • 26.09.21
Blaulicht

Polizei Bochum
21-Jähriger auf dem Uni-Campus überfallen - Polizei sucht Zeugen!

In der Nacht auf den 11. September, gegen 3.30 Uhr, ist es auf dem Universitätscampus in Bochum zu einem Raubdelikt gekommen. Ein 21-Jähriger wurde von Unbekannten ausgeraubt. Nach bisherigem Kenntnisstand soll der junge Mann von zwei bis drei Personen körperlich attackiert worden sein, als er sich auf dem Uni-Gelände zwischen den Gebäuden NA und NC befand. Die Kriminellen flüchteten mit seinem Handy, seiner Geldbörse sowie diversen persönlichen Dokumenten. Genauere Angaben können zu den...

  • Bochum
  • 13.09.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Nach Unfall mit Fußgänger: Polizei bittet Rennradfahrer, sich zu melden

Nach einem Unfall in Altenbochum am Dienstagabend, 7. September, sucht die Polizei nach einem Rennradfahrer. Der bislang unbekannte Radler war gegen 19.10 Uhr an der Wittener Straße 240 in Höhe der Haltestelle "Altenbochum Kirche" mit einem 79-jährigen Fußgänger aus Bochum zusammengestoßen. Beide stürzten zu Boden, der Senior wurde leicht verletzt. Der Radfahrer fuhr davon, ohne sich um den Verletzten oder die Unfallaufnahme zu kümmern. So wird er beschrieben: männlich, ca. 35 Jahre alt,...

  • Bochum
  • 08.09.21
Ratgeber

Polizei Bochum : Trickbetrüger unterwegszu
Trickbetrüger unterwegs: Polizei sucht Zeugen und gibt fünf Tipps, mit denen Sie sich schützen können

Nach mehreren Fällen von Trickbetrug warnt die Polizei für Bochum, Herne und Witten vor der perfiden Masche und gibt fünf Tipps, mit denen Sie sich schützen können. Es werden zudem Zeugen gesucht. Vor allem ältere Menschen sind oft das erklärte Ziel von Trickbetrügern. Unter einem Vorwand verschaffen sich die Täter meist Zutritt zur Wohnung. Während einer von Ihnen das Opfer ablenkt, sucht ein anderer nach Geld, Schmuck oder Papieren. Am Donnerstag, 2. September, haben sich insgesamt drei Fälle...

  • Bochum
  • 03.09.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Radfahrerin nach Sturz ins Krankenhaus Zeugen gesucht!

Bochum (ots) Am gestrigen 18. August kam es auf der Hattinger Straße in Bochum zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin (22) verletzt worden ist. Nach bisherigem Ermittlungsstand war die junge Frau gegen 8.30 Uhr in Richtung Innenstadt unterwegs und wurde im Bereich der Baustelle an der Hüttenstraße von einem Pkw überholt. Die 22-Jährige musste dadurch ausweichen, geriet in die Straßenbahnschienen und kam zu Fall. Die Fahrerin bzw. der Fahrer des Autos, ein älterer Wagen mit...

  • Bochum
  • 19.08.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Raub auf Wettbüro
Raub auf Wettbüro - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) Am 11. August, gegen 22 Uhr, kam es in Wattenscheid zu einem Raubdelikt auf ein Wettbüro. Ein noch unbekannter Tatverdächtiger betrat das Ladenlokal an der Hochstraße 36. Hier begab er sich zu einem Tresen und forderte von einer Angestellten (36) Bargeld. Nach bisherigem Stand hielt er dabei eine Hand hinter dem Rücken, sodass für die Frau der Eindruck entstand, dass der Kriminelle eine Waffe bei sich führte. Mit seiner Bargeldbeute flüchtete der Mann dann in Richtung...

  • Wattenscheid
  • 12.08.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Fußgängerin läuft in Fahrspur von zwei Radfahrern und flüchtet - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) Am 23. Juli, gegen 19.25 Uhr, kam es in der Bochumer Innenstadt zu einem Verkehrsunfall. Zwei Radfahrer (33 und 38 aus Bochum) wurden dabei verletzt - eine Fußgängerin ist flüchtig und wird gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand waren die beiden Bochumer mit ihrem Pedelec auf dem Radweg der Königsallee in Richtung Konrad-Adenauer-Platz unterwegs. Sie fuhren nebeneinander, als plötzlich in Höhe der Kronenstraße von links eine Fußgängerin ihre Fahrspur kreuzte. Die noch unbekannte...

  • Bochum
  • 25.07.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Mit Zetteltrick reingelegt
Mit Zetteltrick reingelegt - Polizei sucht nach Zeugen

Bochum (ots) Am Freitag, 16. Juli, ist eine 84-jährige Frau auf den Zetteltrick reingefallen. Zwei unbekannten Frauen gelang es, sich in das Vertrauen der Frau aus Bochum-Westenfeld zu spielen und ihr Schmuck aus der Wohnung zu entwenden. Gegen 10.45 Uhr schellte es an der Wohnungstür im Frankenweg. Vor der Tür stand eine Frau mittleren Alters, die vorgab, die Therapeutin einer Nachbarin zu sein, die nicht zu Hause sei und der sie deswegen eine Nachricht hinterlassen wolle. Aufgrund des guten...

  • Wattenscheid
  • 18.07.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Nach zwei Einbrüchen: Polizei sucht zwei Frauen in bunten Sommerkleidern

Bochum (ots) Nach zwei Einbrüchen in Bochum am Dienstag, 8. Juni, ermittelt die Kripo. In beiden Fällen wurden jeweils zwei Frauen mit bunten Sommerkleidern gesichtet. Es werden Zeugen gesucht. Der erste Einbruch hat sich zwischen 9.35 und 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Oskar-Hoffmann-Straße nahe des Knüwerwegs ereignet. Nach aktuellem Ermittlungsstand hebelten zwei Täterinnen eine Wohnungstür auf und durchsuchten alle Räume. Sie entwendeten eine Geldkassette samt Inhalt. Um 15.30...

  • Bochum
  • 09.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und Polizei Bochum - Zeugen nach tätlicher Auseinandersetzung in Bochum gesucht

Bochum (ots) In der Nacht zu Sonntag (6. Juni) ist es gegen 2.40 Uhr auf dem Gelände eines Supermarktes an der Viktoriastraße im Bermudadreieck zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Dabei wurde ein 20-jähriger Bochumer durch einen Messerstich zunächst lebensbedrohlich verletzt. Die verletzte Person befindet sich nun nicht mehr in Lebensgefahr. Zur Aufklärung des Sachverhaltes wurde eine Mordkommission unter der Leitung von KHK Roland Wefelscheid...

  • Bochum
  • 08.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Autofahrerin nach Parkrempler auf Friedhofsparkplatz in Wattenscheid gesucht

Bochum, Wattenscheid (ots) Das Verkehrskommissariat sucht nach einer Unfallflucht in Bochum-Wattenscheid nach Zeugen. Am 28. Mai (Freitag) hat eine unbekannte Autofahrerin ein schwarzes Auto der Marke Daimler auf dem Friedhof-Parkplatz am Wilkenkamp in Bochum erheblich beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. An dem Fahrzeug war war ein Zettel mit einer ungültigen Telefonnummer hinterlegt. Der Zettel wurde gegen 17.30 Uhr entdeckt. Die Polizei sucht Zeugen und bittet...

  • Wattenscheid
  • 07.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Sachbeschädigungen an Planetarium, Synagoge und Pkw - Foto und Video des Tatverdächtigen freigegeben

Sachbeschädigungen an Planetarium, Synagoge und Pkw - Foto und Video des Tatverdächtigen freigegeben Link : Tatverdaechtiger Synagoge.pdf Link: Wer_kennt_diesen_Mann auf dem Video Bochum (ots) Wie bereits berichtet, hat ein noch unbekannter Mann am 26. April, gegen 00.05 Uhr, mit einer Luft- oder Gasdruckwaffe auf die Gebäude des Planetariums und der Synagoge geschossen. Mit richterlichem Beschluss sind jetzt Lichtbilder und ein Video des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien...

  • Wattenscheid
  • 04.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Sachbeschädigungen an Planetarium, Synagoge und Pkw - Foto und Video des Tatverdächtigen freigegeben

Sachbeschädigungen an Planetarium, Synagoge und Pkw - Foto und Video des Tatverdächtigen freigegeben Link : Tatverdaechtiger Synagoge.pdf  Link: Wer_kennt_diesen_Mann auf dem Video Bochum (ots) Wie bereits berichtet, hat ein noch unbekannter Mann am 26. April, gegen 00.05 Uhr, mit einer Luft- oder Gasdruckwaffe auf die Gebäude des Planetariums und der Synagoge geschossen. Mit richterlichem Beschluss sind jetzt Lichtbilder und ein Video des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien...

  • Bochum
  • 04.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Aktuelle Pressemeldungen der Polizei Bochum

POL-BO: Bochum 52-Jahrige nach Raubdelikt in Parkhaus verletzt - Passant (58) verhindert Schlimmeres - Täter (26) festgenommen! Bochum (ots) Am 9. April ( Freitag ) kam es in dem Parkhaus an der Universitätsstraße 60 in Bochum zu einem Raubdelikt, bei dem eine Frau (52) verletzt worden ist. Gegen 8.45 Uhr fuhr die Bochumerin mit ihrem Pkw in das Parkhaus. Beim Aussteigen wurde sie von einem Mann (26), der sich dort aufhielt, zunächst beleidigt. Wenig später ergriff die aggressive Person die...

  • Wattenscheid
  • 11.04.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen : Die Polizei sucht Zeugen
Feuer in Kirche wurde vorsätzlich gelegt - die Polizei sucht Zeugen

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 5. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt. Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges beobachtet haben....

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Polizei fahndet nach Handtaschenräuber - Zeugen gesucht

Mit einer Täterbeschreibung fahndet die Polizei nach einem Handtaschenräuber, der am Freitagnachmittag, 27. März, eine Seniorin in Bochum-Wattenscheid um ihre Wertsachen gebracht hat. Gegen 15.10 Uhr war die 65-jährige Bochumerin zu Fuß auf dem Klinikgelände an der Voedestraße 79 unterwegs, als sich der Täter näherte und ihr unvermittelt die Handtasche entriss. Er flüchtete in Richtung Parkstraße. Die 65-Jährige blieb unverletzt. So wird der Räuber beschrieben: männlich, ca. 160 - 170 cm groß,...

  • Wattenscheid
  • 28.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Täterduo bricht in Stiepel ein - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Einbruch in eine Wohnung in Bochum-Stiepel sucht die Polizei mit einer Beschreibung nach zwei Tätern. Die Tat hat sich am Samstagmorgen, 27. März, zwischen 8.25 und 8.50 Uhr ereignet. Zwei Täter hebelten das Fenster einer Wohnung an der Henkenbergstraße auf und durchsuchten alle Räume. Sie entwendeten Schmuck. Eine Kamera filmte das Duo. So werden die Täter beschrieben: 1. Täter: männlich, schlank, rote Jacke, Jeans, Schuhe beige (vermutlich "Timberland"), schwarze Wollmütze, weißer...

  • Bochum
  • 28.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Einbrecher durchsucht Bankschließfächer
POL-BO: Einbrecher durchsucht Bankschließfächer - Zeugen gesucht

Einbruch in eine Bankfiliale: Ein bislang unbekannter Täter hat sich gewaltsam Zutritt zum Geldinstitut an der Brenscheder Straße 43 verschafft und mehrere Schließfächer durchsucht. Der Vorfall hat sich am frühen Mittwochmorgen, 24. Februar, gegen 2.20 Uhr ereignet. Nach ersten Erkenntnissen hat der Täter mehrere Schließfächer nach Wertgegenständen durchsucht und ist dann auf der Brenscheder Straße in Richtung Kreisverkehr geflüchtet. Ob etwas entwendet wurde, steht bislang nicht fest. So wird...

  • Bochum
  • 25.02.21
Überregionales

Einbruch in Bekleidungsgeschäft

In der Zeit von Sonntag, 21. Dezember, um 15 Uhr bis Montag, 21. Dezember, um 7.30 Uhr drangen Unbekannte gewaltsam in ein Bekleidungsgeschäft an der Hohe Straße ein. Die Täter entwendeten hochwertige Kleidungsstücke und flüchteten in unbekannte Richtung. Um sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern unter Tel. 0281/1070 an die Polizei in Wesel wird gebeten.

  • Wesel
  • 29.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.