Zukunft

Beiträge zum Thema Zukunft

Sport
 Pfarrer Werner Sonnenberg beantwortete Fragen des Stadtspiegels zum Thema Corona.

Fragen an Pfarrer Werner Sonnenberg aus Frohnhausen zur Corona-Krise und deren Folgen
Wie wird sich die Welt verändern?

Die Welt wurde Anfang des Jahres vom Corona-Virus eiskalt erwischt. Erste Erkrankungen in China wurden in Europa zwar zur Kenntnis genommen, haben uns zu diesem Zeitpunkt aber - noch - nicht weiter beunruhigt. Nun sind wir mittendrin in der Pandemie. Zu diesem Thema sprach der Stadtspiegel mit Pfarrer Werner Sonnenberg von der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Frohnhausen und zudem Kurator des Kunstraums Notkirche: Hätten Sie sich vor wenigen Monaten vorstellen können, dass uns jemals ein...

  • Essen-West
  • 02.04.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Schöne neue Welt
Die Kasse der Zukunft

In einigen Geschäften ist sie schon im Einsatz: die Kasse der Zukunft - mit der die Kunden selbst ihre gekauften Waren einscannen und bezahlen können. Die Rechnung wird dann einfach per Karte bezahlt oder alternativ das Geld in einen Schlitz gesteckt oder in ein Münzfach geworfen. Das Wechselgeld wirft Kollege Automat in wenigen Sekunden wieder heraus. Sehr appetitlich finde ich diese Lösung da, wo mit frischen Lebensmitteln hantiert wird. Gerne erinnere ich mich auch noch an ein...

  • Essen-West
  • 26.10.19
  • 1
  • 1
Ratgeber

"Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" Ein Film über Menschen, die etwas bewegen

Überall hören wir von Krisen, Medien schüren Verunsicherung. Wie reagieren wir darauf? Augen zu, Ohren zu? Oder lieber Ärmel aufkrempeln und was tun? Die österreichische Dokumentation porträtiert sechs Menschen, die aktiv werden. Sie engagieren sich für eine lebendige politische Kultur, für nachhaltige Lösungen bei Lebensmitteln und Bauen, für Klarheit im Denken über Wirtschaft, für soziale Gerechtigkeit. "Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" macht Mut: Sechs Beispiele erzählen von der...

  • Essen-Kettwig
  • 18.03.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.