Zukunftskonzept

Beiträge zum Thema Zukunftskonzept

Politik

Bochumer Bäderirrsinn

Bei der Bäderpolitik der Stadt blickt keiner mehr durch. Da verkündet Serdar Yüksel (Landatgsabgeordneter, SPD) das Bad in Höntrop wird bis 2020 neu gebaut und lässt sich im Landtagswahlkampf für diese Heldentat seitenweise in der unbedarften und gutgläubigen Presse abfeiern. Neubau des Hallenfreibades Höntrop nicht in Sicht Dann passiert, wie schon nach der PR-Aktion „Yüksel für den Holland-Turm“, nichts. Kaum ist die Landtagswahl gelaufen, wird der Plan für Höntrop begraben. Jetzt soll...

  • Bochum
  • 15.07.17
  • 2
  • 3
Kultur
Peter Weber, Gudrun Thierhoff und Klaus-Dieter Gülck (v. li.).

Frischzellenkur für die Flottmann-Hallen

Seit 1986 sind die Flottmann-Hallen aus der Herner Kulturszene nicht mehr wegzudenken. „Sie sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und bieten ein tolles Ambiente“, weiß Kulturdezernentin Gudrun Thierhoff. Nun wurde eine Bestandsaufnahme hinsichtlich Programm, Struktur und Effizienz vorgenommen, aus der ein Zukunftskonzept für den Spielort entstanden ist. Ziel ist, den Flottmann-Hallen „eine Frischzellenkur“ zu verpassen, so Peter Weber, Leiter des Fachbereichs Kultur. Denn das Angebot...

  • Herne
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.