Zum Mitsingen

Beiträge zum Thema Zum Mitsingen

Kultur
8 Bilder

Essener Madrigalchor - Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert zum Zuhören und Mitsingen

Mit kunstvoller, internationaler und volkstümlicher Musik will der Essener Madrigalchor am zweiten Advent auf die Weihnachtszeit einstimmen und lädt herzlich dazu ein! Unter Leitung seines Chorleiters Volker Buchloh präsentiert der Essener Madrigalchor u. a. Werke von Händel, Schnabel mit „Transeamus usque Bethlehem“, Adams / Ihlau mit „Jerusalem“, Wilson und John Rutter, ebenso traditionelle Lieder. Wie in den vergangenen Jahren lädt der Chor sein Publikum dazu ein, einige Weihnachtslieder...

  • Essen-Nord
  • 30.11.19
Kultur

Teatro Apollo di Roma 19. Januar 1853

Chor der Zigeuner ouppss - der Sinti und Roma So klang es schon bei der Uraufführung von G. Verdis Oper Il Trovatore Der Berliner Stehplatzbesucher textete den Refrain: "Hab ick doch jleich jesacht, die Suppe schmeckt nach Seife......"

  • Monheim am Rhein
  • 18.01.15
  •  5
  •  6
LK-Gemeinschaft

Loß mr noch eene senge......

De decke Tromm.. (Rezitativ und Refrain, letzterer auf die Melodei der "Kamellebud" von de Höhner Refrain: Nur met dr decke Tromm, do ka’mr richtich fiere, denn dat jüt Stimmung, un du muss’ ken Nute liehre, du häus’ mem Schwengel kräftich op et Fell – un dobei kann dann jeder senge wat’ä well. Im Karneval, in jedem Saal, da wird jelacht, jesungen, und wenn man dann in Stimmung kommt jetanzt und rumjesprungen. Da ist die Geige fehl am Platz und auch die Obo-e – Da nimmt mr sich...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.15
  •  7
  •  7
LK-Gemeinschaft

An den November - zum Mitsingen

Heute ist Ultimo - ab morgen beginnt der Herbstmonat November. Man könnte ihn singend "begrüßen" mit Hilfe einer Weise von Jacques Offenbach. November-Cancan Endlich ist es jetzt soweit, vorbei längst mit der Sommerzeit, nun herrscht die normale Zeit, oh – wie uns dies alle freut. Halloween zur Mitternacht, da wird kräftig mitgemacht, feiern dass die Bude kracht – Aber Freunde, gebt fein Acht: Der November bringt uns Sturm und Regen an, doch zuweilen ist er uns auch...

  • Düsseldorf
  • 31.10.12
  •  9
  •  1
Natur + Garten

An den Oktober - zum Mitsingen

Zeitgemäß möchte ich aus meinem Liederbüchlein Texte zum Mitsingen einbringen. Heute geht es um den Oktober. Hierzu wird eine Weise vom großen Meister W. A. Mozart "ausgeliehen". Sei nun gegrüßt Oktober, mit deiner Farbenpracht. In Goldgelb und viel Zinnober färbst du das Laub nun ganz sacht. :: :: :: Auch Wein wird nun gelesen, die Trauben sind soweit. Sonne war oft gewesen, so sind sie zum Pressen bereit. :: :: :: Erntegut sei nicht vergessen, dem Herrn sei Lob und...

  • Düsseldorf
  • 04.10.12
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.