Zusammenstoß beim Abbiegen

Beiträge zum Thema Zusammenstoß beim Abbiegen

Blaulicht
Der Motorradfahrer verletzte sich bei Verkehrsunfall in Hünxe schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Foto: Polizei

Hünxe: Schwerer Unfall auf der Kreuzung Heideweg/Postweg
Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß...

In Hünxe wurde ein 57-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Am Donnerstagmittag, 20. Mai, gegen 13 Uhr kam es im Ortsteil Drevenack, in Höhe der Kreuzung Heideweg/Postweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Motorradfahrer schwer verletzte. Was war passiert?Der Motorradfahrer aus Schermbeck befuhr mit einer Kawasaki den Postweg in Richtung Brünen. In gleicher Richtung fuhr ein 48-Jähriger LKW-Fahrer aus Voerde mit einem Kleintransporter. Der Voerder beabsichtigte dann, vom Postweg nach...

  • Hünxe-Drevenack
  • 21.05.21
Blaulicht
Der Ford Kuga musste nach dem Unfall in Ratingen-Tiefenbroich abgeschleppt werden.

Schwerer Unfall in Tiefenbroich
Crash mit 20.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit geschätzten 20.000 Euro Sachschaden kam es in der Nacht zu Sonntag (2. Februar) bei einem Autounfall  im Einmündungsbereich der Robert-Zapp-Straße und Christinenstraße in Tiefenbroich. Gegen 0 befuhr ein 36-jähriger Solinger die Robert-Zapp-Straße aus Fahrtrichtung Elisabethstraße kommend. An der Einmündung zur Christinenstraße hatte er die Absicht, nach links in die Christinenstraße einzubiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden und somit...

  • Ratingen
  • 03.02.20
Blaulicht
Symbolbild.

Mit abbiegendem Pkw eines 44-Jährigen zusammengestoßen
82-jähriger Radfahrer bei Unfall auf der Zeche-Norm-Straße in Wickede schwer verletzt

Ein 82-jähriger Radfahrer ist am Freitagmittag (29.11.) auf der Zeche-Norm-Straße in Wickede mit einem abbiegenden Auto zusammengestoßen. Er stürzte und wurde dabei schwer verletzt, wie die Polizei erst heute (1.12.) mitgeteilt hat. Demnach fuhr der Dortmunder gegen 13.40 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Zeche-Norm-Straße in Richtung Süden. Gleichzeitig bog der Fahrer eines Pkw, ein 44-Jähriger aus Gelsenkirchen, aus der Giselherstraße in die Zeche-Norm-Straße ab. Im Kreuzungsbereich stieß das...

  • Dortmund-Ost
  • 01.12.19
Blaulicht
Rollerfahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Rollerfahrer mit Glück nur leicht verletzt
Autofahrer stößt auf der Gahlener Straße mit Motorollerfahrer zusammen

Hardt. Heute,11. Januar, gegen 8.10 Uhr, wollte ein 43-jähriger Autofahrer aus Dorsten vom Kögelweg nach links auf die Gahlener Straße abbiegen. Dabei stieß er mit dem auf der Gahlener Straße entgegenkommenden 64-jährigen Motorrollerfahrer aus Dorsten zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der 64-Jährige leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 3.500 Euro Sachschaden.

  • Dorsten
  • 11.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.