Zuschussanträge

Beiträge zum Thema Zuschussanträge

Ratgeber
Wer künftig auf erneuerbare Energien setzt, kann Zuschüsse vom Staat erhalten. Foto: LK-Archiv/C. Krehl

Zuschüsse für erneuerbare Energien
Tipps der Verbraucherzentrale zum Heizungsaustausch

 Wer seine alte Heizung ersetzt, kann seit Anfang diesen Jahres höhere Zuschüsse erhalten: Fast die Hälfte der Kosten fürs neue Heizsystem übernimmt im günstigsten Fall der Staat – der Höchstsatz liegt bei 45 Prozent. Kamen. Die erhält man allerdings nur, wer bislang mit Öl heizt und künftig komplett auf erneuerbare Energien setzt. „Grün ist Trumpf bei den neuen Heizungsförderungen aus dem Klimapaket“, sagt Michael Näfe Energieberater der Verbraucherzentrale in Kamen. „Ohne erneuerbare Energien...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.20
Politik
In der ersten Etage im Neubautrakt des Kultur- und Bildungszentrums Balou tagt die Bezirksvertretung Brackel.

Bauleitplanung "Etzelweg" in Wickede ist nur ein Thema
Bezirksvertretung Brackel tagt am Donnerstag im Balou

Wenn die Bezirksvertretung (BV) Brackel am Donnerstag, 28. November, um 16 Uhr im Sitzungssaal des Balou-Neubautrakts, Oberdorfstr. 23, zur nächsten Sitzung zusammenkommt, werden sich die Bezirksvertreter aus Wickede, Asseln, Brackel, Neuasseln und Wambel unter anderem mit dem Bebauungsplan "Etzelweg" (Br226) in Wickede im beschleunigten Verfahren befassen. Auf der Tagesordnung steht zudem die Neuaufstellung des Landschaftsplans, dessen jagdlichen Neuregelungen auch das Wickeder...

  • Dortmund-Ost
  • 23.11.19
Politik
Im Neubautrakt des Kultur- und Bildungszentrums Balou an der Oberdorfstraße 23 in Brackel tagt die Bezirksvertretung Brackel im Sitzungssaal im ersten Obergeschoss.

Bezirksvertretung Brackel tagt am Donnerstag
Bewohner-Parkzone am "Knappi" möglich

Zur ersten Sitzung nach den Osterferien kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Brackel am Donnerstag, 9. Mai, um 16 Uhr im Sitzungssaal im Balou, Oberdorfstr. 23, zusammen. Auftakt ist mit der maximal 30-minütigen Einwohnerfragestunde. Laut Mitteilung des Dezernenten Ludger Wilde ist nach einer Ortsbesichtigung des städtischen Fachbereichs Mobilitätsplanung im Umfeld des Dortmunder Knappschaftskrankenhauses in Brackel die Bearbeitung einer möglichen Bewohner-Parkzone dort in die...

  • Dortmund-Ost
  • 07.05.19
Politik
Die Lkw-Zufahrt über den Niedersachsenweg soll verboten werden, die Zufahrtsbeschilderung ins Gewerbegebiet Wambel-Nord über die Hannöversche Straße besser ausgeschildert werden.

BV Brackel will sich für sichere Schulwege einsetzen

Anregungen aus der Einwohnerfragestunde – etwa zur Schulwegsicherung in Brackel und Neuasseln sowie zur Barrierefreiheit des Bürgersteigs am Buddenacker – will die Bezirksvertretung (BV) Brackel aufgreifen. Viel Verständnis zeigten die Bezirksvertreter beispielsweise für die Anliegen von Andrea Kleber: Die Brackelerin forderte zum einen einen sicheren Schulweg für die Brackeler Schulkinder auf ihrem Weg zur Erich-Kästner-Grundschule beim Überqueren der Oesterstraße in Höhe der Kreuzung mit der...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.