zwei leicht Verletzte

Beiträge zum Thema zwei leicht Verletzte

Blaulicht
Zwei leicht verletzte Personen und jede Menge verbeultes Blech sind die Bilanz des Verkehrsunfalls auf der Autobahn A 2, zu dem die Gladbecker Feuerwehr am frühen Morgen des 18. September (Samstag) gerufen wurde.

Feuerwehr Gladbeck war mit 15 Kräften im Einsatz
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn A 2

In den frühen Morgenstunden des 18. September (Samstag) wurde die Feuerwehr Gladbeck gegen 6.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A 2 in Fahrtrichtung Gelsenkirchen gerufen. In Höhe des Parkplatzes Allenstein waren ein PKW und ein Kleintransporter zusammengeprallt. Nach der ersten Erkundung wurde schnell klar, dass es mindestens zwei Verletzte gab, weshalb umgehend ein zweiter Rettungswagen nachgefordert wurde. Für die Rettung der Insassen musste die Feuerwehr zum Glück kein schweres...

  • Gladbeck
  • 18.09.21
Blaulicht
Auto fährt in Schaustellerwagen

Polizei NRW Gelsenkirchen
Auto fuhr in Schaustellerwagen zwei Personen leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Buer wurden am Samstagnachmittag. 24. April. 2021 zwei Menschen leicht verletzt. Buer. Gegen 17:10 Uhr wurde die Polizei zu einem Parkplatz eines Supermarktes an der Horster Straße gerufen. Ein 86-jähriger Gelsenkirchener war dort zuvor beim Anfahren aus der Parklücke rückwärts gegen ein hinter ihm geparktes Auto gefahren, anschließend setzte der Mann seinen Wagen vorwärts, um danach erneut rückwärts zu setzen. Dann fuhr er ein weiteres Mal nach vorne, geradeaus...

  • Gelsenkirchen
  • 27.04.21
Blaulicht
Ein Autofahrer weicht einer 83-Jährigen Fußgängerin aus. Dabei kommt es in Recklinghausen zu einem Auffahrunfall

2 Verletzte bei Auffahrunfall in Recklinghausen
Autofahrer weicht 83-Jähriger Fußgängerin aus - es kommt zu einem Auffahrunfall

Am Dienstag, 28. Januar, gegen 17.15 Uhr überquerte eine 83-jährige Recklinghäuserin zu Fuß auf einem Überweg in Höhe der Kardinal-Von-Galen-Straße den August-Schmidt-Ring. Ein 35-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen, der auf der Kardinal-Von-Galen-Straße auf die 83-Jährige zufuhr, musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit der 83-Jährigen zu verhindern. Ein hinter ihm fahrender 66-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick bremste rechtzeitig ab. Eine dahinter fahrende 24-jährige...

  • Recklinghausen
  • 29.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.