zwei Schwerverletzte

Beiträge zum Thema zwei Schwerverletzte

Blaulicht

Klever Ring/Emmericher Straße
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Kellen

Am späten Freitagabend (27. September 2019)  kam es an der Kreuzung Klever Ring / Emmericher Straße in Kellen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Ein 36-jähriger Mann aus Kleve übersah beim Linksabbiegen auf den Klever Ring den entgegenkommenden Wagen eines 61-jährigen Niederländers. Bei dem Zusammenstoß wurde dieser, ebenso wie seine 56-jährige niederländische Beifahrerin, schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand zum...

  • Kleve
  • 28.09.19
Blaulicht

Vollsperrung
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 9 in Nütterden

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag (27.04.2019) kurz nach  15 Uhr in Nütterden.  Laut Polizei fuhr ein 40 jähriger Niederländer mit seinem Pkw die B 9 (Lindenstraße) aus Fahrtrichtung Kranenburg kommend in Fahrtrichtung Kleve. Vor ihm fuhr der Pkw eines 79 jährigen Mannes aus Kleve, der die B 9 in die gleiche Richtung fuhr. In Höhe der Einmündung Erlendeich beabsichtigte der 79 Jährige nach links abzubiegen, musste jedoch verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Der 40...

  • Kranenburg
  • 28.04.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Das Taxi wurde bei dem Unfall auf der Mendener Straße schwer beschädigt. Fotos: Marvin Asbeck/Feuerwehr Iserlohn
5 Bilder

Schwerer Raser-Unfall auf der Mendener Straße in Iserlohn

Am Karfreitag befuhr ein 28-Jähriger aus Hemer um 0.40 Uhr mit seinem getunten Pkw die Mendener Straße mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Seilerseestraße. Ein 32-jähriger Taxifahrer bog zeitgleich aus der Pütterstraße nach links in die Mendener Straße Richtung Innenstadt ab. Motorblock löste sich Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei war die Wucht des Aufpralls derart hoch, dass sich der Motorblock des Hemeraners vom Fahrzeug löste, das Fahrzeug noch mit...

  • Iserlohn
  • 23.04.19
Blaulicht

Frau kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Kamp-Lintfort - Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Am Sonntag, 31. März, befuhr eine 50-jährige Frau aus Kamp-Lintfort um 11.55 Uhr mit ihrem Pkw die Rheinstraße in Richtung Nordtangente. Zwischen der Straßburger Straße und der Nordtangente kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei der Kollision verletzten sich ein 39-jähriger und ein 13-jähriger Beifahrer. Der Jugendliche und die Fahrerin erlitten schwere Verletzungen und wurden per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.04.19
Blaulicht

Unfall an der B70 bei Marienthal mit zwei Schwerverletzten
Wohnmobilfahrer aus Borken kollidiert nach verwirrendem Manöver mit Pkw-Fahrer aus Wesel

Am Sonntag, 24. Februar, gegen 11.40 Uhr, kam es im Verlauf der Raesfelder Straße (B70) zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Beteiligte schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt wurden. Die Polizei beschreibt den Hergang so: Zum Unfallzeitpunkt befuhren ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Wesel mit seiner 75-jährigen Frau die Raesfelder Straße von Brünen in Fahrtrichtung Raesfeld. Als er hinter der Einmündung Pastor-Winkelmann-Straße einen zunächst angesetzten Überholvorgang einer...

  • Wesel
  • 24.02.19
Überregionales

Fahrzeug überschlägt sich auf dem Osterschleppweg in Wickede: Drei Personen verletzt, davon zwei schwer

Drei Personen sind am Pfingst-Montagabend (21. Mai) bei einem Verkehrsunfall auf dem Osterschleppweg im Wickeder Süden verletzt worden. Die Ermittlungen müssen nun ergeben, ob dabei möglicherweise eine zu hohe Geschwindigkeit eine Rolle gespielt hat. Es war gegen 20.10 Uhr, als ein 21-jähriger Dortmunder den Osterschleppweg in Richtung Westen befuhr. In einer langgezogenen Rechtskurve nahe der Einmündung zum Briefsweg verlor er den ersten Zeugenangaben zufolge die Kontrolle über sein...

  • Dortmund-Ost
  • 22.05.18
Überregionales

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 9 in Bedburg-Hau

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am am Dienstag (27. Februar 2018) gegen 16.20 Uhr auf der B 9 in Bedburg-Hau. Ein ein 39-jähriger Mann aus Kleve in einem 1er BMW auf der  B 9 von Goch in Richtung Kleve und wollte nach links in den Rodenwalder Weg abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Citroen Saxo zusammen. Den Citroen fuhr ein 62-jähriger Mann aus Goch. Beide Autofahrer verletzten sich bei dem Zusammenstoß schwer und wurden mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung...

  • Bedburg-Hau
  • 28.02.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Ortseingang Brünen: 29-Jährige rammt 62-jährigen Pkw-Fahrer / Beide schwer verletzt

An Freitag gegen 18:05 Uhr befuhr ein 62-jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem PKW die Weseler Straße aus Richtung Wesel in Richtung Brünen. Doch seine Fahrt verlief nicht glücklich. An der Einmündung Weseler Straße / Zum Kugelberg hielt er verkehrsbedingt an und beabsichtigte aut Polizeibericht, nach links in die Straße "Zum Kugelberg" abzubiegen. Dies bemerkte eine 29-jährige Frau aus Wesel zu spät und fuhr mit ihrem Fahrzeug auf. Beide Fahrzeugführer verletzten sich schwer. Sie wurden...

  • Hamminkeln
  • 09.09.17
Überregionales

Zwei schwer verletzte Autofahrer nach Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch (30. August 2017) in Kalkar. Gegen 16 Uhr fuhr ein 73-jähriger Mann aus Kalkar in einem VW Tiguan auf der Hanselaerstraße in Richtung Spickstraße. Als er an einer Kreuzung die Rheinstraße geradeaus überquerte wollte, stieß der 73-Jährige mit einem von rechts kommenden 53-jährigen Autofahrer aus Kalkar zusammen. Der 53-Jährige war in einem VW Caddy auf der vorfahrtsberechtigten Rheinstraße in Richtung Hönnepel unterwegs. Beide...

  • Kalkar
  • 31.08.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Frontal gegen einen Baum: 49-jähriger Weseler und 16-jährige Beifahrerin schwer verletzt

Am Sonntagmorgen gegen 00:40 Uhr befuhr ein 49-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Pkw die Büdericher Straße aus Richtung Xantener Straße kommend in Fahrtrichtung Ginderich. In einer Linkskurve kam der Pkw aus bisher unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer und eine 16-jährige Beifahrerin wurden dabei laut Polizeibericht schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf 3000 Euro...

  • Wesel
  • 05.02.17
Überregionales

Zwei Pkw-Fahrer bei Zusammenstoß auf der Flughafenstraße in Scharnhorst schwer verletzt

Bei einem Unfall beim Abbiegen auf der Flughafenstraße in Dortmund-Scharnhorst wurden heute Morgen (25.10.) zwei Pkw-Fahrer schwer verletzt. Nach Angaben eines 50-jährigen Autofahrer aus Dortmund fuhr er zur Unfallzeit gegen 6.40 Uhr auf der Flughafenstraße in Richtung Brackel. An der Gleiwitzstraße wollte er mit seinem Volvo nach links abbiegen. Als er keinen Gegenverkehr wahrnahm, lenkte er sein Auto nach links. Hierbei übersah er jedoch den entgegenkommenden Pkw der Marke Fiat eines...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte bei Abbiege-Unfall am Weseler Bahnhof

Ein 22-jähriger PKW-Fahrer aus Wesel befuhr am Freitag, 26. August, gegen 19.30 Uhr zusammen mit seinem 22-jährigen Freund den Kaiserring und beabsichtigte links auf den Franz-Etzel-Platz abzubiegen. Die Polizei schildert das Geschehen so: Beim Abbiegen übersah er einen Linienbus des Schienenersatzverkehrs, der den Franz-Etzel-Platz in Fahrtrichtung Kaiserring befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die beiden Insassen des PKW schwer verletzt wurden. Der 23-jährige...

  • Wesel
  • 27.08.16
Ratgeber
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Unfall an der Rheinstraße in Mehrhoog / 20.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstag, 10. März, kam es gegen 19.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Duisburger Straße / Rheinstraße in Hamminkeln-Mehrhoog. Dabei befuhr ein 42-jähriger Mann aus Rees mit seinem Pkw die Bundesstraße 8 zunächst in Fahrtrichtung Rees. An der Kreuzung Duisburger Straße / Rheinstraße bog er nach links in die Rheinstraße ab und übersah dabei eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Wesel, die die B8 in Richtung Wesel befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenprall der...

  • Hamminkeln
  • 11.03.16
Überregionales

Tödlicher Unfall in Kamp-Lintfort: Sonsbeckerin rammt 46-jährigen Radfahrer aus Moers

Das Geschehen endete tödlich: Um 16:50 Uhr am Nachmittag des 5. Oktober befuhr ein 46-jähriger Mann aus Moers befuhr mit seinem Fahrrad die Xantener Straße (L 491)/Eschweg in Kamp-Lintfort aus Richtung Kirchstraße kommend in Richtung Xantener Straße und wollte diese überqueren. Die Polizei beschreibt die Abläufe so: "Hierbei achtete er nicht auf eine vorfahrtberechtigte 50-jährige PKW-Fahrerin aus Sonsbeck, die mit ihrem Fahrzeug die Xantener Straße aus Richtung Kamp-Lintfort kommend befuhr....

  • Sonsbeck
  • 05.10.15
Überregionales

Mindestens zwei Schwerverletzte: 54-jähriger kollidiert mit zwei Fußgängern am Auedamm

Dramatisches Geschehen heute Mittag in der Weseler Aue: Ein 54-jähriger Mann aus Gelsenkirchen befuhr am Montag um 12.35 Uhr mit einem Opel Kombi die Straße "In der Aue" vom Auedamm her kommend in Richtung Auesee. Der Polizeibericht schildert den Ablauf so: Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß mit zwei Fußgängern aus Wesel zusammen, durchbrach einen Weidezaun und kam erst mehrere hundert Meter hinter dem Kollisionsort in der Böschung am Auesee zum...

  • Wesel
  • 28.09.15
Überregionales
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A57 bei Alpen / Vollalarm und Rettungshubschreiber-Einsatz

Der Löschzug Alpen und die Löschgruppe Menzelen wurden am frühen Dienstagmorgen um 7:58 Uhr, mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person", auf die Bundesautobahn 57 in Fahrtrichtung Niederlande alarmiert. Im bericht heißt es: Bereits auf der Anfahrt erreichte den Leiter der Feuerwehr Alpen durch die Leitstelle in Wesel die Information, dass es sich um zwei eingeklemmte Personen in zwei Fahrzeugen handelt und eines der Fahrzeuge brennt. Aufgrund dieser Information wurde ein...

  • Alpen
  • 09.09.15
Überregionales

Zwei Insassen schwerverletzt: Pkw prallt bei Birten gegen Ampelmast / Alkohol im Spiel

Ein 28-jähriger Mann aus Wesel befuhr am Sonntag gegen 5:09 Uhr die Xantener Straße (L460) von Birten kommend in Richtung Büderich. Unmittelbar vor der Kreuzung Xantener Straße (L460) / Xantener Straße (B58n) verlor der Mann aufgrund deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen einen auf der Mittelinsel stehenden Ampelmast. Bei dem Unfall erlitten der Fahrzeugführer sowie der im...

  • Wesel
  • 09.08.15
Überregionales

Zwei Schwerverletzte: Senior (75) fährt in die Böschung

Ein 75jähriger PKW-Fahrer aus Kleve befuhr die Hermannstraße und fuhr an der Einmündung zur Keekener Straße aus bislang ungeklärter Ursache geradeaus über diese hinweg. Der PKW kam in der dortigen Böschung zum Stillstand. Bei dem Aufprall wurden sowohl er als auch seine 76jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus verbracht.

  • Kleve
  • 25.08.13
Überregionales

Wittbräucker Straße: Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße in Höchsten wurden Montag (2. September) um 18:30 Uhr, zwei Pkw Fahrerinnen schwer verletzt, ein weiterer Pkw Fahrer blieb unverletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr zur Unfallzeit eine 60-jährige Dortmunderin mit ihrem Pkw auf der Wittbräucker Straße in südlicher Fahrtrichtung. In Höhe der Hausnummer 375 fuhr sie nach links in Richtung der dortigen Parkstreifen. Nach Angaben von Zeugen übersah die Dortmunderin hierbei...

  • Dortmund-Süd
  • 04.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.