Altenheim

2 Bilder

Ein Gespräch mit .... Wolfgang Pitz 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 3 Tagen

Für meinen heutigen Gesprächs- und Diskussionspartner Wolfgang Pitz aus der Weber- und Nachbarstadt Goch gilt primär: Menschen mitnehmen, Menschen im Alter ein Zuhause und eine Nähe geben, das soziale Umfeld bei Seniorinnen und Senioren beibehalten und stärken sowie auf jeden Fall eine Alterseinsamkeit verhindern! Wolfgang Pitz ist seit vierzehn Jahren im Vorstand der Seniorenunion Goch tätig, davon zehn Jahre als...

Bildergalerie zum Thema Altenheim
26
14
7
5
1 Bild

Krankenhaus ist von Anfang an bei der Top Job-Börse dabei

Als sich vor vielen Jahren die Türen des Jugendcafés am Brink zur ersten Emmericher Tob Job Börse öffneten, war auch das Emmericher Willibrord-Spital mit von der Partie. Mittlerweile hat man die Räumlichkeiten sowie die Anfangszeiten geändert. Geblieben ist aber die Teilnahme der Einrichtung pro homine, die nun zum 17. Mal die Jugendlichen für einen Beruf in der Verwaltung, den Pflegediensten oder als medizinischer...

4 Bilder

Dr. Bergmann (CDU) MdL besuchte die Mühle Keeken 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 31.08.2018

Kleve: Keeken | Dr. Günther Bergmann CDU ist der direkt gewählte Mandatsträger des nördlichen und rechtsrheinischen Teils des Kreises Kleve im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Seit dem Jahre 2012 gehört Dr. Bergmann dem Landtag an, ist aktuell Sprecher seiner Fraktion im Petitionsausschuss und ordentliches Ausschussmitglied in einigen anderen Gremien. Regelmäßig besucht Dr. Bergmann in seinem Wahlkreis die Menschen, Unternehmen und...

1 Bild

Selbstbestimmt leben?!

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 20.08.2018

Gelsenkirchen: St. Vinzenz-Haus | Bei einer Veranstaltung im St. Vinzenz-Haus erfuhren die Teilnehmer, wie das auch im Alter möglich ist. Ein selbstbestimmtes Leben ist ein zentrales Recht für alle Wesen. Auch das Grundgesetz schützt die freie Entfaltung eines Menschen und sein Recht, bis zuletzt ein möglichst eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben zu führen. Wie das auch im Alter möglich ist und wie das Team des St. Vinzenz-Haus den Seniorinnen...

3 Bilder

„Die Hände zum Himmel!" - Sommerfest im St. Vinzenz-Haus

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 20.08.2018

Gelsenkirchen: St. Vinzenz-Haus | Ein strahlendes Sommerfest haben die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Vinzenz-Hauses und deren Angehörige am vergangenen Samstag gefeiert. Durch das Zusammenspiel von ganz viel Sonne und den peppigen Rhythmen, die DJ Andre von seinem Mischpult in die Runde sendete, war die gute Laune vorprogrammiert. Im späteren Verlauf des heiteren Programms wurden auf der Showbühne einige Sketche vorgetragen. Rund 90 Bewohnerinnen...

13 Bilder

Am Samstag lag Erle an der Nordseeküste!

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 13.08.2018

Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims St. Josef schunkelten Richtung Küste Einen tollen Sonnen-Samstag verbrachten die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims St. Josef an der Nordseeküste – zumindest gefühlt, denn das gleichlautende Thema des Sommerfestes, der zum Unternehmensverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH gehörenden Einrichtung, war überall zu spüren! Egal ob Lieder von der Drehorgel oder das...

1 Bild

Verein Vielfalt e.V. unterstützt Altenheim "Haus am Ginsterweg"

Rainer Burg
Rainer Burg | Castrop-Rauxel | am 25.07.2018

Castrop-Rauxel: Haus am Ginsterweg | Vielfalt e.V. ist ein Verein zur Förderung und Weiterentwicklung der ambulanten palliativen Betreuung in Castrop-Rauxel, Herne und Wanne-Eickel. Weiterhin fördern und unterstützt er die Betreuung von angehörigen Kindern und Jugendlichen beim Verlust von Eltern, Angehörigen oder nahen Bezugspersonen in Form von z.B. psychologischer Betreuung. Jetzt wurden durch Vielfalt e.V. Kontakte geknüpft, um der "AG ambulante...

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

Karikaturist sorgt für Spaß beim Sommerfest im Altenheim Bethesda

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 10.07.2018

Rund um das Seniorenheim an der Wüstenhöferstraße wurde am Wochenende gefeiert. Das Sommerfest  des Evangelischen Altenheims Bethesda lockte mit einem bunten Programm. Zu Beginn fand unter freien Himmel der Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Menzemer statt.  Es gab eine Menge Angebote gegen den kleinen und großen Hunger. Und auch für  Unterhaltung wurde gesorgt. Es gab Live-Musik von Guido. Auf die kleinen Gäste wartete ein...

3 Bilder

Von Menschen für Menschen .... Freude bereiten durch wunderschöne Handarbeiten 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 09.07.2018

Kalkar: Haus am Monreberg | Die Privatinitiative Helfen mit Herz bereitete heute den Bewohnerinnen und Bewohnern der Pflegeeinrichtung "Haus am Monreberg" in Kalkar eine große Freude. Viele, liebevoll gearbeitete Präsente und Aufmerksamkeiten fanden heute den Weg in dieses Pflegeheim.  Den Menschen, auch in den Seniorenheimen, eine Freude zu bereiten, dies ist das Ziel dieser so wichtigen Initiative von Damen, die durch ihre Handarbeitsfähigkeiten...

44 Bilder

Grundsteinlegung Seniorenzentrum an der Lippe

Peter Meißner
Peter Meißner | Lünen | am 05.07.2018

Lünen: Merschstraße | Mit dem Wissen außergewöhnliches zu schaffen, war nicht nur das Wetter mit strahlend blauem Himmel an der Merschstraße, zur Grundsteinlegung für das "Seniorenzentrum an der Lippe", bester Laune. Hans-Peter Benstein, Vorstand Caritas Lünen-Selm-Werne, betonte in seinen Begrüßungsworten „Das Seniorenzentrum wird eine moderne offene Wohn- und Begegnungstätte“. Es wird 80 vollstationärer Pflegeplätze, 11 Appartements für...

3 Bilder

Sommerlaune hoch über den Dächern von Kalkar - Haus am Monreberg feierte den Sommer 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 04.07.2018

Kalkar: Haus am Monreberg | Zur Tradition der Pflegeeinrichtung "Haus am Monreberg" in Kalkar gehört unverzichtbar das jährliche Sommerfest. Das Haus am Monreberg liegt landschaftlich wunderschön auf einem Höhenzug südlich von Kalkar, der durch die Eiszeit entstand. In einem typisch niederrheinischen Gutshof befindet sich inmitten der Natur dieses Pflegeheim. Die Nähe zur mittelalterlichen Stadt Kalkar wie auch die naturnahe Lage zeichnen diese...

5 Bilder

Bauvorhaben für Senioren entstand im Turbogang - Neumühler Pflege-Campus nur ein Jahr nach der Grundsteinlegung eingeweiht

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 04.07.2018

Duisburg: Neumühl | Der erste Meilenstein auf dem Weg zum neuen Neumühl-Quartier im Bereich Schroer-, Garten-, Dörnberg- und Obermarxloher Straße ist gesetzt. Der DRK-Campus mit Pflegezentrum und Seniorenwohnungen wurde jetzt im Beisein von Oberbürgermeister Sören Link offiziell eingeweiht. Auf den Tag genau vor einem Jahr war er bereits auf dem Gelände, um gemeinsam mit Investor und Betreibern die Grundsteinlegung für das ambitionierte und...

1 Bild

Einbrecher in Altenwohnheim an der Friedenstraße Täter von Nachtschwester überrascht 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 02.07.2018

Ein unbekannter Täter ist heute Morgen gegen 03.20 Uhr in ein Alten- und Pflegeheim an der Friedenstraße eingebrochen. Er gelangte über eine offene Terrassentür in das Gebäude. Eine der diensthabenden Nachtschwestern überraschte den Täter im Zimmer einer schlafenden Bewohnerin, wie er den Kleiderschrank öffnete. Der Täter konnte ohne Beute durch die offen stehende Terrassentür in Richtung Quadenweg flüchten. ...

1 Bild

Feuerwehr Witten: Übung im Altenheim: Bommern und Hölzer arbeiten gut zusammen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 25.06.2018

Die Löscheinheiten Bommern und Hölzer bewältigten gemeinsam eine anspruchsvolle Übung am Altenheim "Haus Buschey" in Bommern. Angenommen wurde ein Kellerbrand, das Gebäude war komplett verraucht und mehrere Personen wurden vermisst. Dazu riefen zwei Menschen aus den Fenstern im Dachgeschoss um Hilfe, ihnen war der Weg aus dem Gebäude versperrt. Übungsleiter Andre Bentlage hatte die Übung absichtlich so angelegt, dass...

2 Bilder

Kommunalpolitik informierte sich vor Ort - CDU Kalkar besuchte die Seniorenresidenz Haus Horst 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 23.06.2018

Kalkar: Haus Horst | Sich unmittelbar vor Ort informieren - über aktuelle Probleme und Wünsche der Menschen diskutieren und nach Lösungen suchen .... dies praktizierten heute aus der Kalkarer Kommunalpolitik Elli van Gemmeren - Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Kalkar, Korkut Berdi -  Geschäftsführer und zuständig für Presse und PR, Paul Aymans - stellvertretender Vorsitzender und der Fraktionschef der CDU im Kalkarer Stadtrat - Ansgar...

4 Bilder

Trimm-Dich-Pfad für St. Marien in Haldern

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 15.06.2018

Mobilität erhalten und Selbstständigkeit fördern Für die 83 Bewohner des Altenheims St. Marien in Haldern haben die 20 Pflegeschüler im dritten Ausbildungsjahr des Caritas-Bildungsseminars in Rhede ein besonderes Bewegungsangebot ausgearbeitet, einen neuen Trimm-Dich-Pfad im „Garten der Generationen“. Die Dozentin und Pflegeleiterin der Halderner Senioreneinrichtung Beate Anhuf-Mölders hatte vom Pflegepreis 2018 zum...

Waffeln schmecken immer!

Vera Eßmann
Vera Eßmann | Bochum | am 03.06.2018

Letzten Sonntag trotzen sechs Mitglieder des ehrenamtlichen Leo-Clubs Bochum der Hitze und buken im Katharina-von-Bora Altenpflegeheim Waffeln für die Bewohner. Sobald sich der Geruch nach frisch gebackenen Waffeln in den Fluren verbreitete, strömten die Bewohner zahlreich aus ihren Zimmern. Die Freude über die frischen Waffeln zauberte ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden Bewohners und konnte auch nicht durch das...

3 Bilder

Pläne für Seniorenwohnsitz an der Schützenstraße

Dortmund: Seniorenheim Schützenstraße | Martin Kaiser, Geschäftsführer der Städtischen Seniorenheime Dortmund gGmbH, steckt irgendwie in einer Zwickmühle. Er muss das alte Seniorenheim an der Schützenstraße vermutlich abreißen lassen, und an gleicher Stelle ein neues Heim bauen. Die Bewohner wollen das neue Heim eigentlich nicht, er auch nicht. Doch die gesetzlichen Vorgaben lassen ihm nicht viel Spielraum. Das Alte Haus hat eine schöne Fassade, und eine...

10 Bilder

Stellenwert Pflege und Pflegeberuf - MdL Stephan Haupt (FDP) besucht zwei Pflegeeinrichtungen in Kalkar 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 27.04.2018

Kalkar: Haus am Monreberg | Stephan Haupt möchte als Mandatsträger im Landtag von Nordrhein-Westfalen unter anderem den nachkommenden Generationen eine lebenswerte Gesellschaft hinterlassen, für die Menschen im Land viel Positives bewegen und sich an den berechtigten Bedürfnissen und Forderungen der Menschen orientieren. Der Landespolitiker mit Wurzeln in der Kommunalpolitik fühlt sich eng mit dem Niederrhein verbunden und praktiziert gerne und oft das...

1 Bild

Auszeit Platz ;-) 4

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach | Hattingen | am 26.04.2018

Schnappschuss

7 Bilder

Die Pflege kennenlernen .... Justus erweitert sein Wissen .... 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 29.03.2018

Kalkar: Haus Horst | Justus war bereits im Juni letzten Jahres in der Pflegeeinrichtung und Seniorenresidenz Haus Horst vor den Toren der historischen Stadt Kalkar: http://www.lokalkompass.de/kalkar/leute/justus-engagiert-sich-ein-schueler-bereichert-den-sozialen-dienst-von-haus-horst-d771429.html In dieser Woche, der Osterwoche, intensivierte, erweiterte und vervollkommnete der Schüler seine Kenntnisse über die Abläufe, die Strukturen und...

10 Bilder

Seniorinnen erfreuten sich an Modenschau .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 15.03.2018

Kalkar: Haus Horst | Mode ist keine Frage des Alters .... dies konnte man heute eindeutig bei einer Modenschau für die Bewohnerinnen der Pflegeeinrichtung Haus Horst in Kalkar feststellen. Ausgezeichnet vom Sozialen Dienst des Hauses geplant, organisiert und durchgeführt, war dieses Event ein Genuss für die modebewußten Damen. Bei erfrischenden Säften und Sekt erfreuten sich Seniorinnen und Mitarbeiterinnen an den Modetrends dieses...

18 Bilder

Das "Elbflorenz" zu Gast auf dem Monreberg .... mit Referent Ermin Heinz 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 13.03.2018

Kalkar: Haus am Monreberg | Die Vorfreude war groß bei den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie bei den Pflege- und Betreuungskräften der Pflegeeinrichtung "Haus am Monreberg" in Kalkar .... Vortragsreferent Ermin Heinz von den Bergfreunden Kleverland im Deutschen Alpenverein zeigte heute in einer Multivisionsveranstaltung die Schönheiten der Sächsischen Schweiz und der sächsischen Metropole und Kulturstadt Dresden .... und dies spannend, kurzweilig und...

1 Bild

Wohn- und Pflegezentrum "Am Backumer Tal" nimmt Gestalt an

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.02.2018

Das Wohn- und Pflegezentrum „Am Backumer Tal" nimmt Gestalt an! Erste konkrete „Formen" sind beim Blick auf die Baustelle an der Feldstraße 30 in Herten bereits erkennbar. Auf der fertiggestellten Bodenplatte wachsen die Mauern nun stetig in die Höhe. Zum Jahresende wird hier die neue Heimat für 80 Bewohner entstanden sein. In komfortablen Einzelzimmern erhalten betagte und hilfsbedürftige Menschen eine würdevolle Pflege...

21 Bilder

Nesteldecken für Demenzkranke - Spende an Altenheime 2018

Initiative Helfen mit Herz
Initiative Helfen mit Herz | Goch | am 13.02.2018

Was sind Nesteldecken? Stellen Sie es sich wie eine Tastdecke oder ein Tastspielzeug für Kleinkinder vor. Es ist also eine Decken zum Fühlen und hat den einfachen Sinn und Zweck: die Beschäftigung der Finger. Menschen, die an Demenz erkrankt sind, zupfen häufig an irgendwelche Dinge oder an ihrer Kleidung. Sie kann zur Therapie oder einfach auch nur zur Beschäftigung dienen. Unser Ziel: Nach und nach jedem...