Ausstellung

12 Bilder

Der Altar auf der Raketenstation - ein Besuch in Hombroich 1

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | vor 3 Stunden, 23 Minuten

Neuss: Raketenstation | Herrliches Herbstwetter und eine interessante Ausstellung lockten auf die Raketenstation. Der Name klingt martialisch, doch das täuscht. Denn längst ist aus der ehemaligen NATO-Basis zusammen mit der Insel Hombroich der gleichnamige Kulturraum geworden. Mitten im niederrheinischen Ackerland sind großartige Gebäude entstanden wie die Langen Foundation. Weitere Bauten werden in einem eigenen Beitrag vorgestellt.In bester...

Bildergalerie zum Thema Ausstellung
30
21
20
20

EXHIBITION ON SCREEN - LEONARDO DA VINCI im Residenz Kinocenter Arnsberg

Marina Herberg
Marina Herberg | Arnsberg | vor 10 Stunden, 40 Minuten

Arnsberg: Residenz-Kino | Erleben Sie die einzigartige Ausstellung "Leonardo da Vinci: Maler am mailändischen Hof" aus der National Gallery London auf der Leinwand. In einem bemerkenswerten Event stellt die National Gallery die größte je gewesene Sammlung von Leonardo da Vincis Gemälden einzig für die Ausstellung zusammen. Der Film zeigt exklusive Bilder von der Ausstellungseröffnung und vermag so, die gespannte Stimmung des Events einzufangen und das...

EXHIBITION ON SCREEN - RENOIR im Residenz Kinocenter Arnsberg

Marina Herberg
Marina Herberg | Arnsberg | vor 10 Stunden, 42 Minuten

Arnsberg: Residenz-Kino | Er ist einer der am heftigsten diskutierten Künstler und doch einer der Einflussreichsten. Picasso sammelte mehr Renoirs als jeder andere Künstler. Matisse verehrte ihn, ebenso Monet. Er war ein Künstler, der maßgeblich für die Entstehung der impressionistischen Bewegung verantwortlich war. Später kehrte er sich dann völlig von ihr ab, um in eine komplett neue künstlerische Richtung zu gehen - mit außergewöhnlichen...

EXHIBITION ON SCREEN - REMBRANDT im Residenz Kinocenter Arnsberg

Marina Herberg
Marina Herberg | Arnsberg | vor 10 Stunden, 44 Minuten

Arnsberg: Residenz-Kino | Jede Rembrandt-Ausstellung wird mit Spannung erwartet, aber diese großartige Dokumentation aus der Londoner National Gallery und dem Amsterdamer Rijksmuseum ist ein Ereignis wie kein anderes. Mit dem Dokumentarfilm erhalten Sie eine exklusive Besichtigung der beiden Galerien und einen noch nie dagewesenen Einblick auf die monumentale Ausstellung und das Leben Rembrandts. Im Besonderen werden die letzten Jahren Rembrandts, in...

1 Bild

Datteln: Faszination Ferne - Besuch der Ausstellung im Gasometer

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | vor 20 Stunden, 40 Minuten

Der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein und die Volkshochschule Datteln besuchen Ende Oktober die Ausstellung „Der Berg ruft“. Diese Ausstellung im Gasometer Oberhausen erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nachvollziehbar und zeigt in einzigartigen Filmausschnitten und Fotos, wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige...

5 Bilder

Ewigkeitslasten: Ganz schön zerstört

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | vor 1 Tag

Hattingen: LWL-Industriemuseum Henrichshütte | Am Freitag, 26. Oktober, 19 Uhr, startet im LWL-Industriemuseum Henrichshütte eine ganz besondere Ausstellung: Unter dem Titel „Hidden Costs. Ewigkeitslasten“ zeigt der Fotograf J. Henry Fair die Welt von oben mit menschlich geschaffenen Hinterlassenschaften, die die Zerbrechlichkeit unseres Systems vor Augen führen. Die Eröffnung ist frei zugänglich, der Künstler ist anwesend. Der Eintritt ist frei.J. Henry Fair ist nicht...

Harald Szeemann in der Kunsthalle Düsseldorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 3 Tagen

Die Ausstellung Harald Szeemann Museum der Obsessionen Grossvater: Ein Pionier wie wir ist noch bis zum 20. Januar 2019 in der Kunsthalle Düsseldorf zu sehen. "Ha­rald Szee­mann wur­de 1933 in Bern ge­bo­ren. Wäh­rend sei­ner Tä­tig­keit als Lei­ter der dor­ti­gen Kunst­hal­le von 1961 bis 1969 und da­nach als frei­er Ku­ra­tor in sei­ner „Agen­tur für geis­ti­ge Gast­ar­beit“ in Tegna im Tes­sin fern al­ler...

Anzeige
Anzeige

Jaworska in Ratingen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 3 Tagen

Die Ausstellung Renata Jaworska Superland Superrheinland ist noch bis zum 19. Januar 2019 im Museum Ratingen zu sehen. "Renata Jaworska konfrontiert in ihren Gemälden und Zeichnungen Topografien mit den Bewegungsspuren der Menschen, die sie in die Darstellungen einträgt. Die Formen, die aus der Vorstellung über die Funktion eines Weges entstehen, erhalten dabei eine eigene Realität, die den Prozess der Aneignung markieren....

2 Bilder

STrAhlkraft. Vernissage der Ausstellung im Wasserschloss Haus Rodenberg

Dortmund: Haus Rodenberg | Stahl: Stahlproduktion, Umbruch der Industrielandschaft und seine Anwendung als Baustoff sind Thema der Ausstellung. Rita-Maria Schwalgin lebt und arbeitet seit fast 40 Jahren in Dortmund. Die Region, geprägt durch Kohle und Stahl, beeindruckte sie. Nach dem Zusammenbruch der Montanindustrie beobachtete und dokumentierte sie immer wieder den städtebaulichen Umbruch und Neuanfang. Das farbstarke Foto von einem...

1 Bild

Ausstellung im Friedrichsfelder Bürgerhaus: Zwölf Künstler vom 1. Voerder Kunstverein zeigen ihre Werke

Voerde (Niederrhein): Friedrichsfelder Bürgerhaus | Zum mittlerweile 35. Mal stellen die Mitglieder des 1. Voerder Kunstvereins ihre Werke aus. Zu sehen sind Werke von Jutta Warbruck, Brigitte Nuß, Albina Sejdiu, Siegfried Gorka, Marianne Fischer, Dr. Wolfgang Payer, Kornelia Quade, Christiane Schaal, Elke Mölleken, Janina Socha und Shirin Sabzehzar sowie Bilder des im letzten Jahr verstorbenen Willi Wolbring. Voerdes Bürgermeister Dirk Haarmann wird die Ausstellung am...

1 Bild

Olfen: Eisenbahnmodellausstellung mit Kaffee und Kuchen

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | vor 5 Tagen

Am Freitag, 19. Oktober, von 10 bis 18 Uhr und am Samstag, 20. Oktober, von 10 bis 17 Uhr gibt es eine Eisenbahnmodellausstellung auf drei Ebenen in der Schützenhalle Olfen, Lammerkamp 8. Der Eintritt ist frei. Es gibt Kaffee und Kuchen.

3 Bilder

#etsymadeindeutschland in PopUpShop Kunstmuellerei

Henning Ociepka
Henning Ociepka | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Düsseldorf: Kunstmuellerei.com | Ich freue mich Euch zur ersten Etsy Pop Up Shop Ausstellung in Düsseldorf einzuladen.16 Künstler und meine Wenigkeit werden ihre Werke ausstellen. Es wird also einiges zu entdecken geben! Mit dabei sind unter anderem: DinA C. Lang, Kunst & Karten Helga Steneberg, Knallbraun, Paperfun, PapierLust, Ricardo Feldmann, Kleckerlabor Blog, Henning O., Kultspecht, Sylva Klein - Digitale Malerei, ReNateLinnemeier, KatjaRub Die...

20 Bilder

Beim Graben gefunden 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 18.10.2018

Weilburg: Terracotta Ausstellung | Beim Graben wurden man fündig. Erst eins dann zwei und dann waren es sehr viele. So ca. 8000 Stück. Sie waren wohl als Bewacher einer alten Grabanlage in Zentralchina gedacht. Hier Bilder von einer Ausstellung in Weilburg in Hessen.

1 Bild

"Farbe bekennen" // Evinger Kinder und Jugendliche präsentieren kreativ gestaltete Schaufensterpuppen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 18.10.2018

Dortmund: Jugendfreizeitstätte Eving | Zurzeit erhält die Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ eine finanzielle Förderung seitens des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Kinder und Jugendliche aus dem Stadtbezirk Eving haben in den letzten Wochen unter dem Motto „Farbe bekennen“ - in Kooperation mit der Hauptschule am Externbergpark - vier Schaufensterpuppen mit unterschiedlichen Mitteln...

1 Bild

OpenHouse an Ritterstraße in Dinslaken: Ausstellung der Kreativen im Quartier

Dinslaken: Residenz im Zwischenraum | Zum Herbst-OpenHouse laden die Künstlerinnen des Vereins "Kreative im Quartier Lohberg" am Freitag, 26. Oktober, in die Residenz im Zwischenraum an der Ritterstraße 3 ein. Sabine Hulvershorn stellt ihre Malerei in der Ausstellung „Landscape“ vor, Doris Kook blickt in ihrer Präsentation „Zwanzig8zehn“ auf ihre künstlerische Arbeit des letzten Jahres zurück. Die Künstlerischen Studienjahre des Atelier-Studiums der...

16 Bilder

Minibergwerk zu bestauenen

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 17.10.2018

Kamp-Lintfort: Haus des Bergmanns | Im Museumshaus des Bergmannes in Kamp-Lintfort kann man sich den Bergabu erklären lassen und das Anhand eines Minibergwerkes. Hier hat man sich sehr viel Mühe gemacht und ein Bergwerk in langer mühevoller Bastelarbeit aufgebaut. Mit dem Suchbegriff "Haus des Bergmannes" in Kamp-Lintfort, erhält man wichtigen Informationen für die Besichtigung.

1 Bild

Im "Kulturtempel" in Rentfort: Gladbecker Hobbykünstlerinnen laden zur Ausstellung

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 16.10.2018

Gladbeck: Kulturtempel | Rentfort. Auch viele Gladbecker sind in ihrer Freizeit kreativ tätig. Oftmals entstehen im Verborgenen kleinere und größere Kunstwerke, die bestenfalls Familienmitgliedern und auch Freunden präsentiert werden. Zu diesen Hobbykünstlern gehört auch Antje Meier. Schon seit ihrer Schulzeit hat sich die inzwischen 46-jährige Gladbeckerin der Malerei verschrieben, besuchte auch schon eine Reihe von Malkursen, die von der...

1 Bild

Farben – Menschen – Orte : Führung durch Ausstellung der Künstlerfamilie Buschmann

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Wesel | am 16.10.2018

Wesel: Städtisches Museum - Galerie im Centrum | Die Kuratorin, Dr. Barbara Rinn-Kupka, lädt am Mittwoch, 17. Oktober, um 13.30 Uhr zu einer Führung im städtischen Museum, Galerie im Centrum, ein. Bei dieser circa halbstündigen Führung erfahren Sie Interessantes über die Werke und das Leben der Künstlerfamilie. Die Führung ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Ausstellung ist noch bis zum 21.Oktober 2018 zu sehen. Treffpunkt:...

1 Bild

Ausstellung im Reschopcarrè Hattingen

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach | Hattingen | am 15.10.2018

Im Zuge des Hattinger Foto Forums präsentiert Maurice Matern ab dem 13.10.18 eine Auswahl seiner Bilder. Damit löst er Peter Klusmann ab und ist der zweite Hattinger Fotograf, der bei diesem Projekt mitwirkt. Interessierte Fotografen können sich gerne beim  Hattinger Foto-Forum melden

1 Bild

Olfen: "El Tango es la vida!" - Tangofotografien von Jürgen Kemmann

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 14.10.2018

Ihn fasziniert die Nähe des Paares, die Eleganz, die Intimität. Die Verbundenheit der Tanzenden. Frauen, die sich anmutig bewegen und eine unglaubliche Weiblichkeit ausstrahlen, sich elegant und gleichzeitig kokett bewegen, dem Mann nahe kommen und doch im gleichen Moment eine gewisse Distanz bewahren. Männer, die die Frau fest in den Arm zu nehmen scheinen, sie an sich schmiegen und trotzdem Raum für eigene...

1 Bild

Bilder, an denen man nicht vorbeigehen sollte

Wer bis zum 7. Januar den Weg in die Styrumer Sozialagentur an der Kaiser-Wilhelm-Straße 29 findet, bekommt mehr zu sehen, als Fallmanager und Leistungsbescheide. Denn jetzt sind dort 20 Foto- und Text-Portraits des Fotografen Frank Plück aufgehängt worden. Ihr Titel: "Auf den Punkt 1 reduziert." Zusammen mit den Dümptener Realschülern aus seiner Foto AG und dem angehenden PR-Journalisten Niclas Scheidt hat Frank Plück die...

1 Bild

Glücksspardosen „made by St. Ursula“ 

Inga Gregoritsch
Inga Gregoritsch | Dorsten | am 13.10.2018

Auf ein spannendes, kreatives Projekt können nun Schülerinnen und Schüler aus vier Kunstkursen der Jahrgangsstufen 6 bis 10 von der Realschule St. Ursula Dorsten zurückblicken: Zusammen mit Lehrerin Sabine Geilmann nutzten sie den Kunstunterricht, um ganz unterschiedliche „Glücksspardosen“ zu entwerfen. „Es hat richtig viel Spaß gemacht, an den Motiven zu arbeiten!“, so das positive Fazit von Frieda und Katharina. Ein...

Frank Goosen: Lesung und Gespräch im Rahmen der Wolfgang-Welt-Ausstellung

Düsseldorf: Heinrich-Heine-Institut | Der bekannte Bochumer Autor und Kabarettist Frank Goosen liest am Mittwoch, 17. Oktober, 19 Uhr im Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14, Auszüge aus den literarischen und journalistischen Texten Wolfgang Welts (1952-2016) und berichtet von Berührungspunkten mit seinem verstorbenen Schriftstellerkollegen. Über dessen Schaffen urteilt Goosen: "In jedem Buch von Wolfgang Welt stecken Geschichten für einen Film."...

7 Bilder

Strings & Stories Spezial: DARK STORIES

Lee Harvey
Lee Harvey | Lünen | am 12.10.2018

Lünen: Kunst-Café | Fantasy- & Horrorabend mit Literatur, Kunst und Musik Passend zur Jahreszeit wartet die beliebte Kulturreihe ›Strings & Stories‹ mit einem dunklen Special auf: Tanzende Skelette, Teufelshasen, Mutantenvögel und waschechte Zombies tummeln sich beim Fantasy- und Horror-Abend ›Dark Stories‹ am Samstag, 10. November 2018, im Kunst-Café Lünen. »Wie immer bei Strings and Stories ist ein abwechslungsreicher Mix aus Geschichten...

4 Bilder

Künstlervorstellung zum #EtsyPopupShop in der Kunstmüllerei

Düsseldorf: Kunstmuellerei.com | Henning O. "Die Wurzeln meiner Kunst liegen in der Pop Art. Da die Popart immer zwischen Kunst und Kommerz pendelt gehe ich mit diesen beiden Gegensätzen auf meine Weise um. Seit 2011 beschäftige ich mit der Gestaltung von Décollagen auf Leinwand und 2012 mit Oxidation sowie das „dripping“ mit Acryl auf Leinwand. Im Jahr 2017 begeisterte mich die Lomografie."  https://digital-popart.de/ Am 10. und 11. November 2018 ist...