Azubis

1 Bild

Neue Auszubildende bei der Diakonie Mark-Ruhr

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 10.08.2018

Ausbildung wird bei der Diakonie Mark-Ruhr seit jeher groß geschrieben, insgesamt befinden sich knapp 200 junge Menschen im Verbund der Diakonie Mark-Ruhr in einer Ausbildung. Neu dazu gehören jetzt auch Jessica Stiebert, Leonard Pergega und David Kieckbusch. Alle drei absolvieren ihre Ausbildung in den Zentralen Diensten der Diakonie in Hagen. Jessica Stiebert absolviert eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement,...

1 Bild

Ausbildungsbeginn bei Firma Graf

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 10.08.2018

Am 1. August begannen zehn motivierte junge Menschen ihre Ausbildung bei der Anton Graf GmbH. In diesem Jahr bildet das Unternehmen insgesamt drei Tourismuskaufleute, zwei Kaufleute für Büromanagement, drei Fachkräfte im Fahrbetrieb und zwei Kfz-Mechatroniker aus. Neben dem Berufsschulunterricht erwartet die Auszubildenden ein regelmäßiger betriebsinterner Unterricht und überbetriebliche Weiterbildungen, um aus den heutigen...

1 Bild

GSW begrüßen neue Auszubildende

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 08.08.2018

Am 1. August starteten fünf neue Auszubildende der GSW in ihr Berufsleben. Sowohl in den technischen Berufen als auch im kaufmännischen Bereich sowie im Bäderwesen bilden die GSW traditionell den eigenen Nachwuchs aus. Weitere Informationen erhalten interessierte Bewerber*innen für das nächste Jahr auf der Homepage der GWS unter: www.gsw-kamen.de.

1 Bild

Verstärkung für die Kliniken

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 08.08.2018

Am 1. August begannen 22 Auszubildende mit ihrer Lehre in verschiedenen Bereichen der St. Elisabeth-Gruppe. Die Auszubildenden wurden im Rahmen einer Begrüßungsveranstaltung von Vertretern der Geschäftsleitung und der Personalabteilung offiziell willkommen geheißen. „Ich freue mich, die Nachwuchskräfte bei uns im Unternehmen begrüßen zu dürfen. Die Ausbildung in den unterschiedlichen Berufsfeldern ist ein wichtiger...

1 Bild

Entsorgungsunternehmen GWA begrüßt fünf neue Auszubildende

Kreis Unna: Kreis Unna | Fünf neue Auszubildende bereichern ab sofort die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH (GWA). Drei der neuen Azubis wollen Kaufmann bzw. Kauffrau für Büromanagement werden und zwei Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Zusammen mit den Auszubildenden im zweiten und dritten Lehrjahr sind es nun elf junge Menschen, die derzeit im GWA-Verbund ausgebildet werden. Für das Entsorgungsunternehmen...

1 Bild

Kamen: Stadtverwaltung bildet aus - Neue Gesichter im Rathaus

Insgesamt zehn Nachwuchskräfte werden zum 1. August bzw. zum 1. September ihr Berufsleben in verschiedenen Ausbildungsberufen bei der Stadtverwaltung beginnen. Nach dem gemeinsamen Frühstück erfolgte die Begrüßung durch die Bürgermeisterin.Am nächsten Tag informierte der Personalrat über seine Aufgaben und Mitbestimmungsrechte sowie die Gleichstellungsbeauftragte über das Landesgleichstellungsgesetz. Zudem berichtete die...

1 Bild

Ausbildungsstart bei der Sparkasse

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.08.2018

Frank Walter, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke (l.), begrüßte zusammen mit den Ausbildungsverantwortlichen Birgit Frese (2.v.r.) und Claudia Stähr (r.) am Donnerstag die neuen Auszubildenden im Sparkassen-Karree. In den nächsten zweieinhalb Jahren erwartet sie eine vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung bei der Sparkasse. Ob Privat- und Firmenkundengeschäft, Immobilien oder Anlageberatung – bei der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

46 neue Nachwuchskräfte im Rathaus

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.08.2018

Die Stadt Hagen setzt auch 2018 ihr Engagement auf dem Ausbildungsmarkt fort: Für das neue Ausbildungsjahr konnte die Stadtverwaltung 46 neue Nachwuchskräfte zur Unterstützung der Stadtverwaltung gewinnen - zehn Auszubildende mehr als im Vorjahr. Der Erste Beigeordnete und Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann begrüßte die neuen Mitarbeiter heute zusammen mit Stefan Keßen, Fachbereichsleiter Personal und Organisation, und...

1 Bild

Neun neue Auszubildende bei der Sparkasse UnnaKamen

Sparkassenvorstand Frank Röhr und Jürgen Schneider begrüßen zusammen mit Ausbildungsleiter Björn Möllenhoff bei hochsommerlichen Temperaturen die neuen Auszubildenden der Sparkasse UnnaKamen: Vera Anfilatova, Soumaya El-Idrissi, Ahmed Ersoy, Felix Glathe, Katharina Alexandra Lips, Farhard Manala Esa, Niklas Nennmann, Fabian Schwenk, Jannik Paul Swoboda (alphabetisch sortiert).

1 Bild

Azubi-Filiale: Nachwuchs-Bänker tauschen den Job mit dem Chef

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 30.07.2018

Ab nächster Woche stellen sich die Auszubildenden des zweiten Lehrjahres der Sparkasse UnnaKamen einer großen Herausforderung: Sie tauschen die Position mit ihrem Chef und werden eine Geschäftsstelle für 14 Tage leiten. Das Konzept der Azubi-Filiale wurde vom Nachwuchs selbstständig ausgearbeitet, ebenso soll nun auch die Durchführung verlaufen. So werden alle in einer Geschäftsstelle anfallenden Tätigkeiten - vom...

1 Bild

Alle Kanne-Azubis meisterten die Prüfung

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 17.07.2018

Stolz gratulierte die Familie Kanne den diesjährigen Auszubildenden zur bestandenen Prüfung. Alle Kanne-Azubis bestanden erfolgreich die Prüfung zum/zur Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei und werden von der Bäckerei Kanne übernommen. Wilhelm und Hannah Kanne jun. sowie Vertriebsleiter Ufuk Okar begrüßten die erfolgreichen Prüflinge in der Filiale am Markt mit einem kleinen Umtrunk und...

1 Bild

Waltrop: Junge Banker bestehen ihre Prüfung

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 03.07.2018

Jacqueline Choyka, Nico Kobilinski, Lukas Petruck, Sarah Radewaldt und Sophie Versteegen können sich noch gut an ihren ersten Arbeitstag in der Volksbank Waltrop erinnern. Und nun war er da, der Tag der Abschlusssprüfung zur Bankkauffrau und zum Bankkaufmann, die die Azubis erfolgreich gemeistert haben. Die Volksbank beglückwünschte die jungen Banker im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Zu den Gratulanten gehörten neben...

1 Bild

Freude über deutliche Aufstockung der Azubi-Zahlen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 29.06.2018

Dortmund: Rathaus | Dieses Lob überrascht etwas. Ein Lob für die Stadtverwaltung? Und ein Lob für den neuen Personalchef - und das aus dem Mund der linken Opposition? „Ja, wir sind wirklich zufrieden mit der deutlich erhöhten Zahl an neuen Azubis für das Jahr 2019. Das ist der richtige Schritt in die richtige Richtung“, sagt Petra Tautorat, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Personal und...

6 Bilder

Sparkassen-Azubis tragen Gummistiefel statt Pumps

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 18.04.2018

Der Dienstbeginn für 24 Auszubildende der Sparkasse Essen war – vorsichtig formuliert – ungewöhnlich. Statt glänzender Lederschuhe, Kostüme oder Krawatten prägten Sicherheitsschuhe, Blaumänner und Helme das Bild, denn an der Möllhovenschule in Borbeck sollte der Spielplatz renoviert und erweitert werden. Die Baumeister des Spielplatzes „Reise um die Welt“ waren die Auszubildenden des Jahrganges 2011, die seinerzeit das...

1 Bild

BOB-Tour zu Besuch bei Oxea in Monheim

Monheim am Rhein: Oxea | Seit mehr als einem Jahr hat das Chemieunternehmen Oxea nun seinen Verwaltungssitz mit rund 110 Mitarbeitern an der Rheinpromenade 4a. Der Konzern setzt auf eine gute Nachwuchsförderung und bildet auch in Monheim aus. Das hört Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB) natürlich gern. Gemeinsam mit Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen...

1 Bild

Tanzkurs für junge Leute

Marcel Jaeger
Marcel Jaeger | Bochum | am 04.03.2018

Dieser Kurs ist für Schüler, Studenten und Azubis zwischen 18 und 27 optimal. Einfach und unkompliziert könnt ihr hier das Tanzen erlernen oder eure Kenntnisse wieder auffrischen. Wer mitmacht, wird schnell und erfolgreich sein Tanzbein schwingen können und mit den Standardtänzen und den Lateintänzen viel Spass haben. Zusätzlich bieten wir euch auch noch Salsa und Discofox an. Kursstart: Dienstag, 20.03.2018, 19.00...

1 Bild

Letzter Ausbildungsjahrgang verlässt Prosper-Haniel: Lossprechung der RAG-Azubis

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 13.02.2018

Mit der kommenden Beendigung des deutschen Steinkohlenbergwerks neigt sich auch die Ausbildung auf dem Bergwerk Prosper-Haniel dem Ende entgegen. In Bottrop nahmen am vergangenen Donnerstag 58 Auszubildende nach erfolgreicher Prüfung bei der offiziellen Lossprechung ihre Facharbeiterbriefe entgegen. Bei der Lossprechung in Bottrop betonte der stellvertretende RAG-Vorstandsvorsitzende Peter Schrimpf: „Die RAG hat immer zu...

1 Bild

Geschafft: Gesundheits- und Krankenpfleger bestehen ihr Examen 1

16 Gesundheits- und Krankenpfleger des St. Josef Krankenhauses Haan, des St. Josefs Krankenhauses Hilden, der Solinger St. Lukas Klinik und des St. Martinus Krankenhauses in Langenfeld haben ihr Examen bestanden. Nach dreijähriger Berufsausbildung haben es alle 16 Auszubildenden geschafft: Die frisch examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger, 14 Frauen und zwei Männer, dürfen sich über ihre Abschlüsse...

1 Bild

Azubis backten für krebskranke Kinder

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 12.01.2018

An einem Tag in der Vorweihnachtszeit hatten die kaufmännischen Auszubildenden der Firma Helbako die Betriebskantine belegt, um Plätzchen zu backen. Diese wurden in allen Abteilungen des Herstellers für elektronische Autobauteile an die Mitarbeiter verkauft. Die Geschäftsleitung rundete den Erlös auf die glatte Summe von 500 Euro auf, die jetzt an Volker Dudek von Gänseblümchen-NRW überreicht wurden. "Wir unterstützen...

1 Bild

CDU: Umdenken beim Sozialticket

Der CDU-Kreisverband fordert in der Diskussion ums Sozialticket ein Umdenken. Der Antrag, den Grüne, Linke und Piraten in der Ratssitzung am Dienstag stellen wollen, ginge "nicht weit genug". „Wir müssen nicht nur dafür sorgen, dass das Ticket den Bedürftigen weiterhin Mobilität garantiert“, so Vorsitzender Timon Radicke, „vielmehr müssen wir über eine Neuordnung des Tickets nachdenken.“ Der Kreisverband fordert von der...

1 Bild

Gegen Fremdenhass: Beim Wettbewerb „Gelbe Hand“ können Azubis Preis in den Kreis Wesel holen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.12.2017

Die Rote Karte im Fußball – die „gelbe Hand“ im Betrieb: Junge Beschäftigte, die sich im Kreis Wesel für Gleichbehandlung, gegen Rassismus und Diskriminierung am Arbeitsplatz einsetzen, sollen an dem bundesweiten Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an!“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Noch bis zum 16. Januar können sich Azubis und Berufsschüler mit ihrem Projekt bewerben. Alle...

1 Bild

Rohrmeisterei begrüßt die Neuen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 25.10.2017

Fünf junge Menschen haben in diesen Wochen ihre Ausbildung in der Rohrmeisterei aufgenommen – eine angehende Restaurantfachfrau, eine angehende Köchin und zwei Köche, sowie eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Im Rahmen des Flüchtlingsprojekts haben außerdem zwei weitere Mitarbeiter eine Einstiegsqualifizierung begonnen. Die „Neuen“ wurden im Rahmen eines Auszubildenden-Treffens begrüßt und erhielten alle wichtigen...

1 Bild

Rekord: Sieben neue Azubis starten bei der GWA ins Berufsleben

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 25.10.2017

Es ist ein Rekord: Noch nie haben sieben Auszubildende gleichzeitig ihre Ausbildung bei der GWA begonnen. Damit sind bei der GWA-Gruppe aktuell insgesamt 13 Azubis beschäftigt. Besonders erfreulich ist, dass sich vier Azubis zum Berufskraftfahrer ausbilden lassen. Bei insgesamt 154 Mitarbeitern in GWA und GWA Logistik ist damit die avisierte Ausbildungsquote von 8-10 Prozent erstmals erreicht. Auf dem Foto sind die...

1 Bild

Kreisverwaltung verjüngt sich

Die Kreisverwaltung verjüngt sich. Betrug das Durchschnittsalter 2011 noch 50 Jahre, so liegt es aktuell bei 45 – Ergebnis einer im Angesicht des demografischen Wandels neu ausgerichteten Personalplanung „für Nachwuchsförderung und gegen Veralterung“. Der Erfolg leitet sich nur auf den ersten Blick einfach ab: Mehr ältere Mitarbeiter als gedacht wechselten in den letzen Jahren früher in den Ruhestand, mehr Jüngere...

2 Bilder

Diakonie Ruhr investiert in ihren Pflege-Nachwuchs

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 20.10.2017

Zahl der Auszubildenden verdoppelt – berufliche Gesundheitsförderung gestärkt Die Diakonie Ruhr begegnet dem demografischen Wandel und dem Mangel an Pflegekräften mit einer Ausbildungsoffensive. Als erste Konsequenz hat der Träger von sieben Pflegeheimen in Bochum und Witten sowie eines Ambulanten Pflegedienstes die Zahl seiner neuen Auszubildenden auf 24 verdoppelt und stellt damit erstmals einen kompletten Kurs im...