barrierefrei

1 Bild

Umbau: Ampelanlage an Kreuzung Bonner-/Niederheider-/Reisholzer Werftstraße

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | vor 16 Stunden, 17 Minuten

Im Zusammenhang mit dem barrierefreien Umbau der Straßenbahnhaltestelle Niederheid muss auch die Ampelanlage Bonner-/Niederheider-/Reisholzer Werftstraße umgebaut werden. Dabei werden das Steuergerät, die Signalgeber und die Kabel erneuert. Für diese Arbeiten wird morgen, 21. August, 6 Uhr, die Anlage außer Betrieb genommen. Am frühen Dienstagabend soll die umgebaute Anlage wieder eingeschaltet werden. 130.000 Euro...

3 Bilder

Die Grund-,Steinchen' sind gelegt: Lego-Rampen für Velbert und Heiligenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 5 Tagen

Velbert: Brummbär | Städte sollen barrierefreier, bunter und inklusiver werden Manchmal ist es nur eine kleine Stufe, die Rollstuhlfahrer alleine nicht überwinden können. Dann sind sie auf aufmerksame, engagierte Bürger angewiesen, die ihnen helfen. Oder sie müssen im schlimmsten Fall sogar draußen bleiben. Ein Problem, das leider nicht selten vorkommt, nun aber in Velbert und Heiligenhaus minimiert werden soll. Denn der Verein "Pro Mobil"...

6 Bilder

Schulbau in den Ferien: Arbeit mit Hochdruck auch in Stockum und Golzheim

Auch in den Sommerferien wird in Düsseldorf mit Hochdruck am Schulbau gearbeitet. Über 700 Millionen Euro werden bis 2022 in die Schulbauprojekte investiert, darunter auch Großprojekte im Düsseldorfer Norden.  Die Projekte werden im Rahmen der Schulorganisatorischen Maßnahmen (SOM), des Masterplans Schulen und des Förderprogramms "Gute Schule 2020" gemeinsam mit dem Schulverwaltungsamt, dem städtischen Tochterunternehmen...

6 Bilder

Endlich wird der Dortmunder Hauptbahnhof modernisiert: Bahn, Bund und Land investieren 130 Mio. Euro

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 24.07.2018

Am Hauptbahnhof wird endlich gebaggert. Schon in den 90ern sollte die "Pommesbude mit Gleisanschluss" erst als UFO, später als "3do" in einen modernen Großstadtbahnhof umgebaut werden. Doch die Deutsche Bahn investierte nur in die Eingangshalle. Auch heute drängeln sich täglich rund 130.000 Reisende durch den schmalen Tunnel, wuchten Koffer und schleppen Kinderwagen hoch auf den Bahnsteig, wo Aufzug und Rolltreppe fehlen....

5 Bilder

Bauvorhaben für Senioren entstand im Turbogang - Neumühler Pflege-Campus nur ein Jahr nach der Grundsteinlegung eingeweiht

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 04.07.2018

Duisburg: Neumühl | Der erste Meilenstein auf dem Weg zum neuen Neumühl-Quartier im Bereich Schroer-, Garten-, Dörnberg- und Obermarxloher Straße ist gesetzt. Der DRK-Campus mit Pflegezentrum und Seniorenwohnungen wurde jetzt im Beisein von Oberbürgermeister Sören Link offiziell eingeweiht. Auf den Tag genau vor einem Jahr war er bereits auf dem Gelände, um gemeinsam mit Investor und Betreibern die Grundsteinlegung für das ambitionierte und...

2 Bilder

Einladung: Auftaktveranstaltung Netzwerk Inklusion in Bochum

Nicole Moramarco
Nicole Moramarco | Bochum | am 28.05.2018

Bochum: Haus der Begegnung | Sehr geehrte Damen und Herren - Liebe Bürgerinnen und Bürger - ​Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Lenkungskreis des „Netzwerk Inklusion in Bochum – NIBo“ möchte Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung und zur Fortführung der Netzwerkaktivitäten am 05.06. 2018 um 17:00 Uhr in das Haus der Begegnung einladen. Das Netzwerk Inklusion in Bochum wurde in 2014 gegründet und ist ein gemeinsames Projekt der AG Wohlfahrt in...

3 Bilder

Beratung kostenlos

Uwe Göddenhenrich
Uwe Göddenhenrich | Marl | am 09.05.2018

Wir bieten verschiedene Vorträge zur Barrierefreiheit im Kreis Recklinghausen und Umgebung an. Ob Seniorenkaffee, Ü60 Treffs, Vereins -Kaffeerunden, Sozialverbände, Caritas, AWO, Kolping, DRK oder, oder... Sprechen Sie uns an. Bei firmeninternen Seminaren steht das Thema Prävention im Betrieb im Vordergrund. Auch hier reicht eine kurze Kontaktaufnahme unter: stolperstop@t-online.de. Oder Telefon 02365-508620 Sie finden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Barrierefreie Fahrten zur „Adener Höhe“

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 06.05.2018

Aufgrund der großen Resonanz im letzten Jahr bietet die Tourismusförderung der Stadt Bergkamen von Mai bis September 2018 in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz und dem Behindertenfahrdienst der DasDies Service GmbH erneut die barrierefreien Fahrten zur „Adener Höhe“ an. Bergkamen. Nicht nur für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer und ältere Menschen die Gelegenheit, vom Haldentop aus einen fantastischen Ausblick auf das...

1 Bild

222 Wohnungen werden an der Berswordtstraße gebaut: Vivawest kauft Neubau

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 25.04.2018

Die Erdarbeiten nahe der B1 haben begonnen, im Spätsiommer startet der Hochbau für 222 Wohnungen an der Berswordtstraße, die Vivawest schlüsselfertig von Revitalis Real Estate kauft.   Auf dem Gelände im südlichen Kreuzviertel entstehen bis Ende 2020 neun hochwertige Mehrfamilienhäuser und zwei Gewerbeeinheiten. Neben den 222 Wohungen mit einer Wohnfläche von 16.473 qm und 660 qm Gewerbe werden 135 Tiefgaragenstellplätze...

6 Bilder

Spatenstich für Hünxes erste Mehrgenerationensiedlung

Hünxe: Högemannshof | Auf gute Nachbarschaft am HögemannshofErste Bewohner werden voraussichtlich ab Mitte 2019 einziehen Ein Wohngebiet der besonderen Art entsteht auf dem etwa 15.000 m² großen Grundstück am Fuße der historischen Mühle; eine Siedlung, in der Menschen ihr Leben generationenübergreifend gemeinsam gestalten können. Neben 14 Doppelhaushälften, die sowohl für Singles, als auch für Paare und Familien geeignet sind, entstehen 26...

6 Bilder

Endspurt: Moerser Schlosspark wird barrierefrei 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Moers | am 03.04.2018

Im Schlosspark werden bis zum Ende des Jahres barrierefreie Zugänge geschaffen. Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt im Bereich Café Mehrhoff stehen kurz vor der Vollendung. Durch barrierefreie Zugänge in den Schlosspark soll auch die historische Wall- und Grabenanlage besser erlebbar gemacht werden. So führt nun eine barrierefreie Rampe vom Bürgersteig Krefelder Straße zum Wall. Außerdem wurde der Wall dort aufgeschüttet...

Schachlehrgang für Anfänger und Hobbyspieler - Angebot der DJK Ewaldi richtet sich an viele Altersklassen

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 19.03.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Ab Donnerstag, den 05.04.2018, bietet die DJK Ewaldi einen Schachlehrgang für Anfänger und Hobbyspieler an. Eingeladen sind Schüler und Erwachsene zwischen 8 und 80 Jahren, die das Königliche Spiel erlernen oder sich darin verbessern möchten. Das acht Doppelstunden umfassende Angebot findet immer donnerstags zwischen 17:00 und 19:00 Uhr im barrierefreien Mehrzweckraum der DJK-Sportanlage an der Ramhofstraße 1...

1 Bild

"Oberhof": Auch CDU-Wittke sichert Gladbeckern seine Unterstützung zu 5

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.03.2018

Gladbeck. Mit einem Info-Stand in der Fußgängerzone Präsenz zeigte die Gladbecker CDU. Und mit Oliver Wittke (CDU-Bundestagsabgeordneter, Mitglied im Bundestag-Verkehrsausschuss sowie Patenabgeordneter für Gladbeck) konnte die lokale CDU-Spitze auch einen prominenten Besucher begrüßen. Die Gladbecker CDU nutzte die Gunst der Stunde, um Wittke die unbefriedigende Situation am "Oberhof" näher zu erläutern. Der...

1 Bild

Essen Nord feiert Richtfest an der Scheckenstraße

Ein Richtfest mit allem, was dazu gehört, feierte Essen-Nord an der Scheckenstraße 40 in Bedingrade. Die Wohnungsgenossenschaft baut dort ein barrierearmes und energieeffizientes Mehrfamilienhaus mit 15 gut ausgestatteten Wohneinheiten. Errichtet wird das Ganze auf einem Grundstück mit einer Größe von 1.764 Quadratmetern. „Die Nachfrage nach den Wohnungen ist groß. Sechs von 15 Wohnungen sind bereits vergeben“, erklärt...

2 Bilder

Barrierefreiheit auf dem Weg zum Markt in Flüren

Madeleine Wienegge
Madeleine Wienegge | Wesel | am 21.11.2017

Jutta Radtke und Martin Lambert (CDU) wenden sich mit folgendem Antrag (15.11.2017) an die Bürgermeisterin: "Seit Jahrzehnten ist die Schillerstraße in Flüren Gesprächs- und Diskussionsgrundlage vieler Bürger. Mehrfach hat es schon Treffen vor Ort gegeben. Eine viel zu eng angelegte Straße mitten durch den Ort, eine gestiegene Zahl an PKW, die unmittelbar vor den Häusern parken, und ein viel zu schmaler Gehweg, sind für...

1 Bild

Das Bundes- Teilhabe- Gesetz - Vortrag im Haus der Begegnung

Angela Ströter
Angela Ströter | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung, 1. Weberstr. 28, 45127 Essen findet am 25. Januar 2018 um 18:00 Uhr ein Vortrag zum Thema Bundes- Teilhabe- Gesetz statt. Was ist neu? Was verändert sich? Bis zum Jahr 2022 treten viele neue Regelungen in Kraft, zum Beispiel zum Ansparen von Einkommen und Vermögen und zur Berechnung des Regelbedarfs für die Grundsicherung. Weitere Regelungen betreffen die Lebensbereiche Arbeit, Freizeit und Wohnen....

1 Bild

Das Bundes- Teilhabe- Gesetz - Vortrag im Haus der Begegnung

Angela Ströter
Angela Ströter | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung, 1. Weberstr. 28, 45127 Essen findet am 25. Januar 2018 um  18:00 Uhr ein Vortrag zum Thema Bundes- Teilhabe- Gesetz statt. Was ist neu? Was verändert sich? Bis zum Jahr 2022 treten viele neue Regelungen in Kraft, zum Beispiel zum Ansparen von Einkommen und Vermögen und zur Berechnung des Regelbedarfs für die Grundsicherung. Weitere Regelungen betreffen die Lebensbereiche Arbeit, Freizeit und Wohnen....

4 Bilder

Geldverschwendung für inhaltsleere Machbarkeitsstudie zu Rad- und Fußgängerbrücke am Ostpark 5

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 04.11.2017

Bochum: Ostpark | Eigentlich sind alle Fraktionen im Rat überzeugt, im Rahmen der Entwicklung des Ostparks (Plan Ostpark) sollten die entstehenden Wohngebiete mit einer Brücke für Fußgänger und Radfahrer über den Sheffield-Ring verbunden werden. Erst durch die Brücke wird es Radfahrern und Fußgängern möglich ohne Umwege durch das zukünftige Siedlungs- und Naherholungsgebiet Ostpark (Feldmark, Havkenscheider Park und Havkenscheider Höhe) von...

2 Bilder

Barrierefreier Schlosspark: Umbau hat begonnen

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 30.10.2017

Der Schlosspark bekommt barrierefreie Zugänge. Der erste Bauabschnitt hat im Bereich Café Mehrhoff begonnen. Eine barrierefreie Rampe führt demnächst vom Bürgersteig zum Wall. Außerdem wurde der Wall dort aufgeschüttet und hat seine ursprüngliche Höhe wieder. Eine Mauer bildet den Abschluss. Den historischen Verlauf soll später noch eine Wallskulptur aus Cortenstahl nachbilden. Auf Höhe des Minigolfplatzes werden die...

1 Bild

Kabarettist unterm Zeltdach

Menden (Sauerland): Rathaus Stadt Menden | Menden. Am Samstag,30. September, feiert der Evangelische Kirchenkreis Iserlohn den Abschluss seiner Kampagne Barrierefreier Kirchenkreis mit einem großen Fest in Menden. Als Gast spricht Rainer Schmidt, Theologe und Kabarettist, über die Lust und Last der Inklusion. Trotzdem er ohne Unterarme und mit einem verkürzten Oberschenkel geboren wurde ist Reiner Schmidt deutschlandweit als Referent unterwegs. Dankseiner Tätigkeit...

2 Bilder

Yoga ohne Omm

Bianca Bergmann
Bianca Bergmann | Moers | am 21.09.2017

Moers: AWO- Integrative Begegnungsstätte Eick - West | Im Kurs werden klassische Yogaübungen in lockerer Athmosphäre durchgeführt. Jeder der Yoga immer schon mal kennenlernen wollte, ist herzlich zu dem Kurs eingeladen. Der Kurs ist auch für Menschen mit Handicap zugänlich, die Einrichtung und der Kurs sind barriefrei. Weitere Informationen unter: Yoga in Moers

2 Bilder

Lachmuskeln im Sportzentrum Ruhr trainieren

Valeska Ehlert
Valeska Ehlert | Essen-Süd | am 19.09.2017

Essen: Sportzentrum Ruhr | Aktiv sein macht Spaß - aktiv zuhören auch! Humorvolle Geschichten rund um Bewegung und Sport gibt es am 27. September 2017 bei einer ungewöhnlichen Lesung im Sportzentrum Ruhr (Steeler Str. 261 auf dem Gelände des Franz Sales Hauses) zu hören. Das Publikum kann es sich in einer "Bewegungsbaustelle" mit Matten, Bänken, Trampolin und Co. bequem machen, während Hans-Günther Papirnik Sport-Geschichten zum Schmunzeln vorliest....

1 Bild

WETTER - Barrierefreie Haltestelle am Gymnasium

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 08.09.2017

Wetter (Ruhr): Geschwister Scholl-Gymnasium | So fällt die Nutzung des Nahverkehrs noch einfacher: die ÖPNV-Haltestelle am Geschwister Scholl-Gymnasium an der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße ist barrierefrei umgestaltet worden. „Inklusion ist seit Jahren ein bedeutendes Thema für uns in Wetter. Wir arbeiten mit unserem Aktionsplan Menschengerechte Stadt Wetter daran, dass Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderungen stetig zu verbessern“, so Bürgermeister...

1 Bild

Taubstumme sind nicht dumm!

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 31.08.2017

Eine gemeinsame Anfrage von Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, und Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerks Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen aus Essen, bei den beteiligten TV-Sendern hat ergeben, dass es dieses Mal auch eine Ausstrahlung in Gebärdensprache geben wird. TV-Duell zur Bundestagswahl am Sonntag, 3. September, wird barrierefrei ausgestrahlt „Am Sonntag, 3. September,...

1 Bild

Barrierefreies Frühstück und Beratungsangebot "Pflegeselbsthilfe": „Das Gesundes Frühstück mit Freunden“

Nicole Moramarco
Nicole Moramarco | Bochum | am 15.08.2017

Bochum: Haus der Begegnung | In Kooperation mit dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Jeden 2. Donnerstag im Monat findet im Haus der Begegnung „Das Gesunde Frühstück mit Freunden“ statt. Das Haus der Begegnung ist ein weitgehend barrierefreies Haus. Aus dem Grund können alle an dem Frühstücksangebot teilnehmen. Bei leckeren und gesunden Bio-Getränken, Fair-Trade Kaffee und Bio-Lebensmitteln können Sie sich mit Freunden treffen und unterhalten oder auch...