Bauen

2 Bilder

Daniel Fuhrhop: Verbietet das Bauen!

Jana Urbanski
Jana Urbanski | Gevelsberg | am 05.09.2018

Gevelsberg: VHS | Eine Streitschrift In Kooperation mit dem Ennepe-Ruhr-Kreis, der Stiftung trias und den Wohnungsbaugenossenschaften Die Bauwut geht um: Grüne Wiesen vor den Städten und Freiflächen innen werden zugebaut - doch gleichzeitig stehen Büros leer, werden alte Häuser abgerissen, und ganze Regionen entleeren sich. Neubau hilft nicht, er schadet ökologisch, ökonomisch und sozial, sagt Daniel Fuhrhop. Er präsentiert in seiner...

2 Bilder

Jahresüberschuss trotz hoher Investitionen

Von RuhrText Zufriedenheit und Zuversicht strahlten die Vorstandsmitglieder der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) beim Jahres-Pressegespräch in der Geschäftsstelle an der Friedrich-Ebert-Straße aus. Im Vordergrund stand die Beschreibung der derzeitigen Strategie der Genossenschaft: noch mehr Serviceleistungen für die Mitglieder, hohe Investitionen in die nächste Modernisierungsrunde der Wohnungsbestände und Mietwohnungsbau...

1 Bild

Montag: Arbeiten an B 226 zwischen Wetter und Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 24.08.2018

Am Montag, 27. August, führt der Landesbetrieb Straßen NRW zwischen 10 und 16 Uhr Bohrkernentnahmen an der B 226 zwischen Wetter und Hagen durch. Die Arbeiten des Baufahrzeuges werden abschnittsweise durchgeführt und entsprechend abgesichert. Vor dem jeweiligen Arbeitsbereich wir die Geschwindigkeit kurzfristig reduziert. Abgesehen von den Einschränkungen durch die Arbeiten ist die B 226 zwischen Wetter und Hagen weiterhin...

1 Bild

Baumaßnahme Am Ischeland und in der Weserstraße

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 17.08.2018

Unterschiedliche Kanal- und Straßenbaumaßnahmen des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) beginnen ab der kommenden Woche (34. Kalenderwoche) in der Weserstraße im Bereich vom Randweg bis zur Hausnummer 12 und Am Ischeland im Bereich vom Randweg bis zur Hermannstraße. Aus baulichen und hydraulischen Gründen werden zunächst die Entwässerungsleitungen erneuert. In der Weserstraße werden 125 Meter und Am Ischeland 280 Meter...

1 Bild

Baustelleninfo +++ Es geht weiter in der Schulstraße

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.08.2018

AVU Netz baut in drei Abschnitten In der kommenden Woche setzt die AVU Netz die Bauarbeiten in der Schulstraße fort. Rund um die Jakobus-Kirche erneuert das Unternehmen seit April die Gas- und Wasserleitungen in der Denkmal- und der Schulstraße. Die Arbeiten in der Denkmalstraße waren planmäßig vor der Kirmes beendet - nun geht es in der Schulstraße weiter. Und zwar in drei Bauabschnitten, beginnend von der...

1 Bild

"Baumeister" in Menden aufgepasst!

Menden. Auch in den Sommerferien findet der LEGO®-Tag in der Kinderbücherei im Erdgeschoss der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden statt. Am Samstag, 4. August, können alle großen und kleinen Baumeister von 10.30 bis 12.30 Uhr ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen und nach Herzenslust planen, bauen und konstruieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. 

3 Bilder

Moderne Stadt mit Museumsdorf: 350 kleine Bürger bauen die "Stadt der Kinder" - das Düsseldörfchen

Düsseldorf: Düsseldörfchen | 350 Kinder, 60 Betreuer, 20 Werkstätten und jede Menge zu tun und zu erleben: Auch in diesem Jahr wird das traditionelle Düsseldörfchen wieder gebaut - und das bereits zum 29. Mal. Bei strahlendem Ferienwetter werden hier Tag für Tag die Ärmel hochgekrempelt und richtig mit angepackt. Mitten im Düsseldorfer Südpark errichten hier die kleinen Bürger, genau genommen Schüler im Alter von acht bis 14 Jahren, die Stadt der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gladbeck: Karsten Fuchte ist neuer Chef im Planungsamt

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 03.07.2018

Gladbeck: Neues Rathaus Gladbeck | Das Amt für Planen, Bauen, Umwelt hat seit dem 2. Juli einen neuen Leiter: Karsten Fuchte wurde nun von Bürgermeister Ulrich Roland und Stadtbaurat Dr. Volker Kreuzer vorgestellt. Die Stelle war seit dem 1. Mai 2017 vakant, nachdem Dr. Kreuzer zum Stadtbaurat gewählt worden war. Der 39-jährige Karsten Fuchte arbeitete zuletzt als Fachbereichsleiter für Planen und Bauen in Nottuln, vor den Toren der Stadt Münster. Fuchte...

1 Bild

"Bau auf Hagen": Hagener Handwerk startet neue Initiative

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.06.2018

Das Hagener Bau- und Ausbauhandwerk macht sich stark und startet eine zukunftsorientierte Initiative, die deutlich macht, welche leistungsfähigen und zuverlässigen Betriebe vor Ort sind. Die, die es können. Die, die Sie kennen. – heißt es in der ab Mai 2018 startenden Kampagne des Hagener Handwerks. Um den Nutzen der Zusammenarbeit mit zuverlässigen Profis greifbarer für den Kunden zu machen und um die jeweiligen...

3 Bilder

FDP-Landtagsabgeordneter Stephen Paul spricht in Essen zur neuen Bau- und Wohnungspolitik in NRW

Marc Ballay
Marc Ballay | Essen-Süd | am 14.06.2018

Essen: Forsthaus | FDP bringt neues Baurecht auf den WegStephen Paul (MdL) ist Sprecher der FDP Landtagsfraktion NRW für Bauen und Heimat In vielen Großstädten in Nordrhein-Westfalen gibt es aktuell viel zu wenig Wohnraum. Auch in Essen müssen Wohnungssuchende viel Geduld und oft auch Kompromissbereitschaft mitbringen. Ausgehend von dieser Feststellung berichtete der Landtagsabgeordnete Stephen Paul (FDP) vor interessiertem Publikum im...

3 Bilder

"Ingenieure - Bauen - Zukunft" - Ausstellung über Visionäre und Alltagshelden

Laura Wiehn
Laura Wiehn | Gelsenkirchen | am 06.06.2018

Gelsenkirchen: StadtBauRaum Gelsenkirchen | Noch bis zum 1. Juli präsentiert das Museum für Architektur und Ingenieurkunst (M:AI) im Gelsenkirchener stadtbauraum die Ausstellung „Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft“. In Koproduktion mit dem Oskar von Miller Forum in München thematisiert die Schau die Entwicklung vom Militäringenieur des 18. Jahrhunderts über den Civil Engineer bis zum heutigen, interdisziplinär arbeitenden Ingenieur. In den...

1 Bild

Haltt: "Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen führen."

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 07.05.2018

FDP Bochum fordert grundlegende Reform der Kommunalfinanzen. "Die durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts notwendige Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen bei den Bürgerinnen und Bürgern führen", warnt Felix Haltt. stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Ein neues Grundsteuermodell muss einfach und nachvollziehbar sein." Die Freien Demokraten fordern außerdem, die Kommunalfinanzen...

1 Bild

222 Wohnungen werden an der Berswordtstraße gebaut: Vivawest kauft Neubau

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 25.04.2018

Die Erdarbeiten nahe der B1 haben begonnen, im Spätsiommer startet der Hochbau für 222 Wohnungen an der Berswordtstraße, die Vivawest schlüsselfertig von Revitalis Real Estate kauft.   Auf dem Gelände im südlichen Kreuzviertel entstehen bis Ende 2020 neun hochwertige Mehrfamilienhäuser und zwei Gewerbeeinheiten. Neben den 222 Wohungen mit einer Wohnfläche von 16.473 qm und 660 qm Gewerbe werden 135 Tiefgaragenstellplätze...

1 Bild

Vollsperrung der Karlstraße in Wetter - Kreisverkehr wird errichtet

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 23.04.2018

Vom 23. April bis 4.Mai erfolgt der zweite Bauabschnitt des Minikreisverkehrs. Dazu ist eine Vollsperrung der Fahrbahn in der Karlstraße nötig. Der Verkehr wird über die Steinstraße, Heinrich-Kamp-Straße und Rathenausstraße umgeleitet. Ausserdem erfolgt eine halbseitiges Sperrung der Fahrbahn in der Friedrichstraße gegenüber der Einmündung Karlstraße. Die Verkehrsregelung erfolgt durch die Vorrangregelung.

1 Bild

Die 27. Immobilienausstellung in der Sparkasse Mülheim gibt alle Infos rund ums Wohnen

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Die Nachfrage an attraktiven Immobilien ist auch in Mülheim ungebrochen. Die Sparkasse Mülheim und ihre Partner können helfen, indem sie einen soliden Überblick bieten. Erneut präsentieren sich am Berliner Platz Mülheimer Makler und Bauträger dem Publikum. Nun schon zum dritten Mal ist auch die Galerie der Schalterhalle mit einbezogen. Dort wird die traditionelle Immobilienausstellung im Erdgeschoss durch zahlreiche...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

"Schlaglochmelder" - Bau-Gewerkschaft fordert „Infrastruktur-Update“

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.04.2018

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer in Hagen zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. „Schlaglöcher werden...

1 Bild

Bauen liegt voll im Trend: Jahresbilanz des Fachbereiches Bauen

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 07.04.2018

In Bönen, Fröndenberg und Holzwickede wird weiter rege gebaut. Das geht aus der Statistik des Fachbereiches Bauen des Kreises Unna hervor, der als Untere Bauaufsichtsbehörde für die drei Kommunen zuständig ist. Kreis Unna. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1.625 Bauvoranfragen, Bauanträge, Nutzungsänderungen und ähnliches bearbeitet (2016: 1.406; 2015: 1.284). Damit blieb die Bautätigkeit in den drei Kommunen auf hohem...

1 Bild

Bauen liegt nach wie vor im Trend - Jahresbilanz 2017

In Bönen, Fröndenberg und Holzwickede wird weiter rege gebaut. Das geht aus der Statistik des Fachbereiches Bauen des Kreises Unna hervor, der als Untere Bauaufsichtsbehörde für die drei Kommunen zuständig ist. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1.625 Bauvoranfragen, Bauanträge, Nutzungsänderungen und ähnliches bearbeitet (2016: 1.406; 2015: 1.284). Damit blieb die Bautätigkeit in den drei Kommunen auf hohem...

2 Bilder

Ein Traum geht in Erfüllung

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 21.03.2018

so Geschäftsführer Thorsten Redeker von der bekannten Lüner Firma „Elektro Laschinski Redeker GmbH & Co. KG“ beim ersten Spatenstich für den neuen Firmenstandort in Lünen an der Hüttenallee. Auch Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine Frauns freute sich, dass er in Sachen „Erster Spatenstich“ in Übung bleiben kann. Die zahlreichen neuen Bauprojekte in Lünen erfreuen nicht nur den Bürgermeister. Auch dem Geschäftsführer des...

1 Bild

Heller, offener, grüner - Wetter an der Ruhr plant Umgestaltung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 25.02.2018

Stadtsaal: Planungen für ein schöneres Umfeld vorgestellt Mit dem Kreisel an der Kaiserstraße hat die Stadt Wetter einen attraktiven neuen Stadteingang geschaffen. Diese Eingangsatmosphäre soll nun auch auf das Umfeld des Stadtsaales ausgedehnt werden, das neu gestaltet werden soll. Der von der Stadt Wetter für einen Vorentwurf beauftragte Landschaftsarchitekt Gordon Brandenfels (Büro brandenfels landscape +...

1 Bild

Bauland wird immer teurer: Wo Grundstücke im Kreis noch günstig sind

Wer ein Grundstück sucht, weil er ein Haus bauen möchte, stellt sich meist zunächst folgende Frage: "Kann ich mir das überhaupt leisten?" Eine berechtigte Frage, denn seit Jahren steigen die Preise. Helfen kann BORIS – das Bodenrichtwertinformationssystem, in dem die Bodenrichtwerte der vergangenen Jahre dargestellt werden (www.boris.nrw.de). "Der durchschnittliche Kaufpreis pro Quadratmeter für einen Bauplatz im Kreis...

1 Bild

Dortmund plant 1.788 neue Kita-Plätze

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 09.02.2018

Die Stadt plant den Ausbau von Kitas und neue Kindergärten, denn die Zahl der kleinen Kinder steigt. Denn in Dortmund gibt es immer mehr kleine Kinder bis zu sechs Jahren. So müssen immer mehr neue Betreuungsplätze geschaffen werden. 1.788 neue Plätze sollen im Laufe des Kindergartenjahres 2018/2019 entstehen. Thema im Kinder- und Jugendausschuss war die Bedarfsplanung von Betreuungsplätzen für Kinder. Denn die Zahl...

4 Bilder

Messe Planen, Bauen, Wohnen 2018: Verbraucherzentrale und Klimaschutzmanager dabei

Kamen: Stadthalle | Kamener Stadthalle: Messe Planen, Bauen, Wohnen am Wochenende mit vielen Ständen für Häuslebauer, Sanierer, Renovierer und Energiesparer Die Messe findet wie gewohnt am letzten Januar-Wochenende statt, der Eintritt ist frei. Auch die Verbraucherzentrale ist mit einem Infostand dabei - und das bereits zum 20. Mal. In diesem Jahr wird Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von Energieberater Michael Näfe und von dem...

6 Bilder

Ein Rettungs-Schiffchen macht als Seifenkiste das Rennen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 22.01.2018

Stürmisch ist es oft, wenn die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) aufs Meer rausfahren, um Menschen aus Seenot zu befreien. Stürmisch war es auch für den zehnjährigen Theo Neuwald – allerdings nicht draußen auf See: In einer selbstgebauten Seifenkiste sauste der Dortmunder bei einem Rennen in Krefeld den Hügel hinunter. Die Form des Eigenbaus sorgte für reichlich Aufsehen: Er sieht aus...