Beratung

1 Bild

Ärzte beraten Gladbecker: Telefon-Hotline zumThema "Hitzewelle"

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 30.07.2018

Gladbeck. Aufgrund der aktuellen Wetterlage schaltet die "DAK-Gesundheit" am Mittwoch, 1. August, als auch am Donnerstag, 2. August, eine medizinische Sonder-Hotline zum Thema "Hitzewelle". Unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1111-841 gibt es an beiden Tagen von 8 bis 20 Uhr durch Ärzte eine Beratung bei gesundheitlichen Beschwerden durch die herrschenden hohen Temperaturen. Diesen Service können übrigens alle...

1 Bild

Terminbuchung im KundenCenter

Düsseldorf: Stadtgebiet | In den beiden KundenCentern der Rheinbahn können Abonnenten und die, die es werden wollen, vorab einen Termin vereinbaren – online über die Homepage unter www.rheinbahn.de. So müssen sie nicht lange warten und die Beratung erfolgt durch Mitarbeiter an einem speziellen Schalter in den KundenCentern an Heinrich-Heine-Allee und Hauptbahnhof. Alle Details unter: http://www.rheinbahn.de/kontakt/Seiten/Termin-buchen.aspx

1 Bild

Dr. Azubi berät und unterstützt Neu-Auszubildende beim Ausbildungsstart

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 27.07.2018

Im August beginnt für viele Jugendliche die Ausbildung und somit ein wichtiger Schritt für das weitere berufliche Leben. Um den Einstieg in die Ausbildung zu erleichtern, bietet die Deutsche Gewerkschaftsbund-Jugend den Online-Service "Dr. Azubi" an. Auf der Internetseite von "Dr. Azubi" finden Auszubildende alles, was sie über ihre Rechte und Pflichten wissen müssen. Es werden beispielsweise Fragen beantwortet, die sich...

2 Bilder

Mit Kindern wachsen // Elternschule des Klinikums Westfalen legt neues Programm vor

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 26.07.2018

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Das neue Programm der Elternschule des Klinikums Westfalen im Knappschaftskrankenhaus Dortmund startet mit rund 60 unterschiedlichen Angeboten für Schwangere, junge Eltern und Kinder ins zweite Halbjahr 2018. Mittlerweile besuchen rund 300 werdende Eltern beziehungsweise Mutter-und-Kind-Paare in der Woche die Elternschule im "Knappi" in Brackel. Das Konzept der Elternschule umfasst Kursangebote, Elternbildung und...

1 Bild

Neue Krabbelgruppe

Dortmund: Ev. Gemeindezentrum | Eine neue Krabbelgruppe für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 18.09.2018 in Aplerbeck an. Von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gruppe für Kinder, die zwischen März und September 2017geboren sind, trifft sich im Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3. Die Gebühr für 10 Treffen und einen Elternabend beträgt 57,50 €. Eine...

1 Bild

Neue Spielgruppe in Huckarde

Dortmund: Ev. Gemeindehaus | Eine neue Spielgruppe für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 18.09.2018 in Huckarde an. Von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gruppe für Kinder ab etwa einem Jahr trifft sich im Ev. Gemeindehaus, Erpinghofstr. 68. Die Gebühr für 9 Treffen und einen Elternabend beträgt 52,50 €. Eine Anmeldung ist erforderlich: Ev. Bildungswerk,...

1 Bild

Sozialer Dienst bietet kostenfreie Beratung an

Mehr als 800 Menschen leiden in Monheim am Rhein an Alzheimer oder einer anderen Demenzerkrankung. Mit dem fortschreitenden Verlust der Geisteskraft kämpfen meist nicht nur Erkrankte, sondern auch ihre Angehörigen. Unterstützung gibt es unter anderem bei den Demenzsprechstunden des Sozialen Dienstes der Stadt Monheim. Ab sofort werden die kostenlosen Sprechstunden von Evelyn Steinfort angeboten. Im Rathaus, Rathausplatz 2,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schwangerenberatung in Voerde geht ins zehnte Jahr: Außenstelle ist einmal wöchentlich besetzt

Voerde (Niederrhein): VHS | Was anfangs nur versuchsweise gedacht war, hat sich als Außensprechstunde gut etabliert und ist zu einer Anlaufstelle für Schwangere aus verschiedenen sozialen Bezügen geworden: die Schwangerenberatung in Voerde. Einmal wöchentlich findet in den Räumen der VHS Voerde, Im Osterfeld 22, Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung statt. Über das Entgegenkommen der VHS und die Bereitstellung der Räume ist das...

1 Bild

Kaffee oder Tee? – Offener Beratungsnachmittag gegen Sorgen

Madleen Knauth
Madleen Knauth | Essen-Nord | am 17.07.2018

Essen: DRK-Kreisverband Essen e.V. | Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK Essen möchten Sie auf einen Kaffee (oder Tee) einladen. Der Arbeits­kreis „Besser leben – sorgenfrei“ bietet einen offenen Beratungstermin für Menschen mit Sorgen an. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie mit uns über Ihre Themen: Überforderung im Alltag? Einsamkeit? Finanzielle Engpässe? Wann und wo? Montags von 16.00 bis 18.00 Uhr, in der DRK-Geschäftsstelle,...

Hartz4-Beratung im JuBB pausiert

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 15.07.2018

Die Offene Hartz4-Beratung in Werden pausiert über die Sommerferien. Die nächste Beratung findet erst wieder nach den Ferien statt. In der Beratung können Leistungsberechtigte kostenlos ihre Bescheide überprüfen lassen. Die Beratung ist ein Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe Essen in Kooperation mit dem Bürger- und Jugendzentrum Werden und wird von einer sozial erfahrenen Person unter fachlicher Aufsicht des in...

1 Bild

Sozialberatung am Freitag, 13. Juni 2018 fällt aus.

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Bottrop | am 10.07.2018

Bottrop: Haus der Vielfalt | Sozialberatung von Rechtsanwalt Stephan Urbach in der "Haus der Vielfalt, Gerichtsstr. 3 , Bottrop fällt am Freitag, 13. Juni 2018 aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am Freitag, 20. Juni 2018 um 15:00 - 16.00 Uhr. Sahin Aydin Beratungsstelle Alois Fulneczek c/o Sahin Aydin Postfach 100124, 46201 Bottrop Mobil: 01794262483

1 Bild

"Kinder brauchen Grenzen" 1

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 10.07.2018

Ennepetal: Mehrgenerationenhaus Haus Ennepetal | „Wenn man mich heute als „Erziehungspapst“ bezeichnet oder als beliebtester Erziehungsberater in Deutschland, so war es bis dahin ein langer Weg. Beratung war in meiner Biographie überhaupt nicht vorgesehen. Ich bin viele Jahre als Offizier und nautischer Assistent über die Weltmeere geschippert. Erst dann hat es mich ins Studium verschlagen. Die Erforschung der Medien hat mich dabei genauso fasziniert, wie Kinder und...

1 Bild

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion 16

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.07.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das...

1 Bild

Basisberatung im Arbeitslosenzentrum

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 06.07.2018

Dipl.-Sozialarbeiter Peter Duesing bietet jeden Donnerstag im Arbeitslosenzentrum des Caritasverbandes Kleve in der Zeit von 9:30 bis 14:30 Uhr eine offene Sprechstunde für sämtliche Fragen rund um Sozial- und Suchtthemen an. Dank seiner langjährigen Erfahrung in stationären Suchteinrichtungen unterstützt er die Klienten direkt vor Ort. Das Arbeitslosenzentrum ist dazu der ideale Ort. In einer ruhigen Ecke hat er einen...

Studium in der Sackgasse? Arbeitsagentur berät an der Westfälischen Hochschule

Hin und wieder gibt es im Studium schwierige Phasen: Der Sinn der ursprünglichen Studienentscheidung ist nicht mehr klar erkennbar oder man fühlt sich von den Studieninhalten überfordert, verliert den Überblick und fragt sich, wohin das Ganze führen soll oder wie es weitergehen kann. In dieser Situation ist es wichtig, die eigene Situation neu zu überdenken. Dabei ist professionelle Unterstützung für die Auseinandersetzung...

1 Bild

Rat bei Mietfragen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 29.06.2018

Für seine Mitglieder führt der Mieterverein Herdecke-Wetter in Herdecke Beratungen neuerdings nur noch jeden 2. Donnerstag im Monat durch. Die nächste Beratung findet am Donnerstag, 12. Juli, jetzt neu von 16 bis 17.30 Uhr in der Robert-Bonnermann-Schule, Bahnhofstraße 7, mit der Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Claudia Scholten, statt. Neumitglieder können bei Eintritt sofort beraten werden. Anmeldungen...

1 Bild

Wege nach dem Abitur: Alternativen zum klassischen Studium

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 25.06.2018

Die Handwerkskammer Düsseldorf hilft mit einem Beratungsangebot noch unentschlossenen Abiturienten bei der Suche nach beruflichen Möglichkeiten. Die Möglichkeiten liegen hier neben dem klassischen Studium vor allem in einer Ausbildung im Handwerk, bei der sich die Lehre von drei auf zwei Jahre verkürzt, oder in einem duales Studium, bei dem Ausbildung und Studium parallel laufen. Gelerntes theoretisches Wissen kann also...

1 Bild

OSW öffnet seine Türen - Das Weiterbildungskolleg Bochum bietet einen Einblick in die Schule der zweiten Chance

Udo Schulze-Bramey
Udo Schulze-Bramey | Bochum | am 22.06.2018

Bochum: Tag der offenen Tür am WbK | Am Samstag veranstaltet das Ottilie-Schoenewald-Weiterbildungskolleg Bochum einen Tag der offenen Tür. Um 12:00 Uhr öffnet Otti - so die liebevolle Schulbezeichnung der Studierenden - seine Pforten. Im und am Schulgebäude an der Wittener Straße zeigen Studierende und Lehrende einen Einblick in die Welt der Erwachsenenbildung. Neben Unterricht zum Mitmachen, Präsentationen einzelner Fächer, Besichtigung der Räumlichkeiten,...

Jugendliche ohne Grenzen - Initiativgruppe "Treff Alt Menden" lädt ein

Menden. Auf Einladung der Initiativgruppe "Treff Alt Menden" findet am Dienstag, 26. Juni, um 18 Uhr eine Veranstaltung für jugendliche Geflüchtete und andere Interessierte im katholischen Pfarrheim in Bösperde, Heidestraße 68, statt. Die Referentin Avin Mahmoud, die selbst aus Syrien geflüchtet ist, arbeitet als Psychologin mit dem Schwerpunkt psychologische Beratung in Essen. Am Dienstag geht es um das Thema "Ermutigung...

1 Bild

Rot besucht gelb für eine politische Beratung 3

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 19.06.2018

Kranenburg: Politische Beratung | Schnappschuss

Beratung zur Pflege Angehöriger

Fröndenberg/Ruhr: Rathaus | Fröndenberg. Beim Eintritt eines Pflegefalls stehen Betroffene und Angehörige vor vielen Fragen. Hilfe gibt es vor Ort in den Sprechstunden der Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna.In Fröndenberg findet die nächste Sprechstunde der Pflege- und Wohnberatung am Dienstag, 19. Juni, von 10 bis 12 Uhr statt. Die Pflegeberaterin Andrea Schulte ist im Rathaus, Bahnhofstraße 2, Raum 8 zu erreichen. Eine telefonische Kontaktaufnahme...

1 Bild

Abwärtsspirale aufhalten: Wenn Mama oder Papa psychisch krank sind, hilft die Caritas in schwierigen Lebenslagen

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | am 13.06.2018

Dinslaken: Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) der Caritas | Wenn Vater oder Mutter psychisch erkranken, vielleicht sogar arbeitsunfähig werden und die Familie zusätzlich finanzielle Sorgen plagen, sind oft auch die Kinder die Leidtragenden. Sie müssen nicht nur lernen zu verstehen, was mit Mama oder Papa nicht stimmt, sondern auch lernen, mit der Krankheit ihrer Eltern und den Folgen - Stichwort: Kinderarmut - umzugehen. Hilfestellung in dieser schwierigen Lebenslage geben die...

1 Bild

"Bewegung im Alter" und "Seniorensicherheit" waren Thema beim Runden Tisch Älterer Menschen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.06.2018

Der Runde Tisch Ältere Menschen im Kreis Wesel (RTÄM) thematisierte dieses Mal in seiner Sitzung im Kreishaus Wesel die Themen "Bewegung im Alter" und "Seniorensicherheit". Niels Ebling und Gustav Hensel vom Kreissportbund stellten die Arbeit des Vereins vor. Durch Beratung, Betreuung und Netzwerkarbeit fördert der Kreissportbund unter anderem ältere Menschen bei sportlichen Aktivitäten. Es wurde bei den Anwesenden...

1 Bild

Ausbildungsberatung via WhatsApp

Die Handwerkskammer Düsseldorf bietet Ausbildungsberatungen jetzt auch via dem Instant-Messaging-Dienst WhatsApp an. Am Freitag, 15. und Samstag, 16. Juni lädt ein breites Veranstalterbündnis zum "Tag der Technik“ in die Handwerkskammer. Nicht zuletzt können junge Besucher sich hier über die Ausbildungs- und Karriereperspektiven in den Technik-Berufen informieren. Die Handwerkskammer Düsseldorf weist Schüler in der...

1 Bild

Klienten finden immer seltener eine Wohnung

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 11.06.2018

Die Zahl der wohnungssuchenden Menschen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Insbesondere überhöhte Mieten und Verschuldung, verbunden mit Arbeitslosigkeit oder Trennung vom Partner, zählen zu den häufigsten Ursachen, warum Menschen in eine existenzgefährdende Lebenskrise geraten, die bis zur Wohnungslosigkeit führen kann. Somit ist es für viele dieser Menschen schwer, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Auch...