14 Bilder

Strahlend verabschiedet sich der Sommer in Düsseldorf 11

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | vor 5 Tagen

In dieser Woche konnte ich bei Spaziergängen in Düsseldorf die wohl letzten (Hoch)-Sommertage genießen. Ich habe ein paar Impressionen aus der Altstadt, dem Zentrum und von den Kunstpunkten in Golzheim festgehalten und wünsche viel Freude beim Fotospaziergang durch die Stadt. Wen es interessiert: Infos zu den Gebäuden und Objekten gibt es bei den Bildunterschriften.

1 Bild

Samstagabend in Flingern - Route66 - Schön war`s! 23

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 18.09.2018

Düsseldorf: Route66 | Schnappschuss

11 Bilder

Azulejos - Portugiesische Fliesen 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.09.2018

Es waren die Mauren, die die bemalten und polierten Steine zunächst nach Spanien brachten, bevor sie Portugal erreichten. Abgeleitet vom arabischen Wort "al zuléija" ab, was so viel wie "poliertes Steinchen" bedeutet, haben besonders die Portugiesen ihre Freude an den blau-weißen Fliesenbildern gefunden. Hier habe ich mal eine Auswahl aus der Stadt Porto zusammengestellt.

16 Bilder

Faszinierende Kunst erleben in den Räumlichkeiten vom Parktheater Iserlohn.

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 16.09.2018

Umfangreiche Anzahl von gelungenen Kunstwerken der neuen Ausstellung „Gloger & Schroll – Malerei & Skulpturen“ in den Räumen und Gängen im Parktheater zu erleben. Es werden gezeigt vom Künstler Hartmut F. K. Gloger Malerei, Radierungen und Zeichnungen seines Schaffens der letzten 20 Jahre. Von Holzbildhauerin Waltraud Scholl sind Holz Skulpturen und Collagen in der Ausstellung zu sehen. Die Fotoserie ist ein kleiner...

23 Bilder

31. Früchteteppich im hessischen Sargenzell. 4

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 16.09.2018

Die Alte Kirche von Hünfeld-Sargenzell zieht Besuchermassen aus ganz Deutschland an: Seit 30 Jahren kommen rund 60.000 Menschen, um den in mühevoller Detailarbeit erstellten Früchteteppich zu bestaunen. Über 100 Stunden hat die Künstlerin Heike Richter in den letzten zwei Monaten auf ihren Knien verbracht. So lange schon verteilt die 50-Jährige zusammen mit ihren Kolleginnen Millionen von Samen, Körnern und Blüten in...

1 Bild

70 Prozent - Amazon eine Gefahr für unsere Innenstädte und Einzelhändler?

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 16.09.2018

Titel: 70 Prozent Jahr: 2018 Technik: Fotografie von Jörg Schubert / schubertj73. Unsere Innenstädte veröden langsam in vielen Städten. Große Einkaufsmöglichkeiten siedeln sich außerhalb der Innenstadt an. Die Geiz ist geil Mentalität und der zunehmende Onlinehandel tragen dazu bei. Die Konkurrenz ist nicht mehr der Mitbewerber vor Ort sondern Amazon im Internet. Im Fachhandel beraten lassen und dann im Internet...

Anzeige
Anzeige
18 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Endlich Bewegung im Ehrenhof 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 14.09.2018

Düsseldorf: Ehrenhof | Streng, geometrisch und monumental: Die Architektur des 1926 zur Ausstellung Gesolei gebauten Ehrenhofs ist nicht gerade einladend. Das hat sich jetzt geändert. Vier große Arbeiten bringen Leben und Bewegung in den Innenhof des Ehrenhofs, zumindest bis zum 10. Februar 2019.Der Generaldirektor des Museums Kunstpalast, Felix Krämer, schaffte, was jahrelang in Düsseldorf versäumt wurde, nämlich mehrere großformatige Skulpturen...

10 Bilder

The King is Female – neue Kunst Ausstellung im Kunstverein Villa Wessel Iserlohn

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 13.09.2018

Frauen Kunstpower mit vier georgischen Künstlerinnen. Mit Kunststilen aus Malerei, Skulptur, Collagen und Fotografie. Titel der neuen Ausstellung im Kunstverein Wessel in Iserlohn lautet: „The King is Female“. Die Fotografien der Fotoserie sind ein Ausschnitt der Ausstellung. Ausstellung ist noch zu sehen bis 11 November 2018. Weitere Informationen zur Ausstellung unter:Kunstverein Villa Wessel Iserlohn

11 Bilder

Kunst beim kleinem LK Treff : Ilona und Horst 26

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Castrop-Rauxel | am 09.09.2018

Castrop-Rauxel: Zuhause | Gerne haben wir eine Einladung von unseren LK Freunden Ilona und Horst Schwarz angenommen. Bei einem gemütlichen Abend fielen mir einige unglaublich schöne Kunstwerke auf  - und so erfuhr ich zu meinem Erstaunen  - das unsere Gastgeberin Ilona diese Kunstwerke geschaffen hat. Wirklich , ich bin beeindruckt - und ich kann nur sagen - so geschmackvoll wie die Bilder die in eine ungewöhnliche Wohnambiente einfließen -...

3 Bilder

Das monumentale Hochrelief „Der wiederkommende Christus“

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 06.09.2018

Die Vollplastik zum Thema Apokalypse im Hochrelief über dem Hauptportal der Marienbasilika in Kevelaer verfügt über 260 Bronzefiguren u.a. zeigen sie das Gute verkörpert durch Mutter Teresa, Kardinal Meisner, Michelangelo, Martin Luther, aber auch das Böse in der Darstellung der Personen Joseph Stalin, Adolf Hitler, Benito Mussolini und Osama bin Laden.

19 Bilder

Parkanlagen in Krefeld: Sollbrüggenpark und Schönhausenpark 28

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 06.09.2018

Krefeld: krefeld uerdinger straße | Nicht weit von Schönwasserpark und Botanischem Garten (Bericht dazu hier) liegen fast wie Zwillinge zwei weitere Parkanlagen: Der Sollbrüggenpark und der Schönhausenpark. Die Krefelder "Seidenbarone" Beide Parks waren, wie es sich für die "Samt- und Seidenstadt" Krefeld gehört, ursprünglich private Gartenanlagen von gut betuchten Krefelder Textilfabrikanten. Zu ihnen gehörte Seidenfabrikant Peter de Greiff. Er beauftragte...

5 Bilder

Großer Kniender 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 01.09.2018

Steinhagen: Hörman Forum | Balkenhols Skulptur mag eher an den berühmten Kniefall Willi Brandts in Warschau erinnern. Auf jeden Fall hat die Arbeit eine politische Dimension, war ihr Entwurf doch ein Wettbewerbsbeitrag für das Freiheits- und Einheitsdenkmal 2010 in Berlin., der in der engeren Auswahl stand. Somit ist klar, dass der Freiheitsgedanke hier eine große Rolle spielt. Die lockere Körperhaltung und der aufwärts gerichtete Kopf und Blick...

77 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wir befinden uns auf einer Schnitzeljagd... 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 31.08.2018

die anfängt auf dem Parkplatz P2, auf welcher Straße, in welcher Stadt? Wir schauen auf welche Gebäude? Wir gehen weiter, da hinter den Gebäuden weitere auftauchen, die wie heißen?

26 Bilder

Ein außergewöhnlicher Ort - Kloster Knechtsteden 24

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 30.08.2018

Dormagen: Kloster Knechtsteden | Die Infotafel vor der Kirche mit der Überschrift "Tankstelle für die Seele" verspricht nicht zuviel: Mitten in der Natur, umgeben von Wäldern, Feldern und Streuobstwiesen, liegt die Klosteranlage Knechtsteden. Eine Baumallee führt auf das barocke Torhaus zu und schon taucht dahinter die Abteikirche mit dem gotischen Chor und den Türmen auf. Deren Geschichte reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück, als die ehemalige...

17 Bilder

Die Welt war am vergangenen Wochenende zu Gast in Geldern und die Maler.... 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 28.08.2018

Geldern: Innnestadt | waren auch dort um sie zu empfangen. Und es ist keiner auf der Kunstbanane ausgerutscht!

16 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Summer in the city 21

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 24.08.2018

Düsseldorf: Martin-Luther-Platz | Die ganz große Hitze ist gebrochen ...aber der August hat noch einmal alles gegeben. Bei sommerlichen Temperaturen spielt sich das Leben draußen ab und die Plätze am gerade eröffneten Gastro-Pavillon am Martin-Luther-Platz sind heiß begehrt. Viele Rasenflächen sind braun, aber dank des unermüdlichen Einsatzes des Gartenamts blühen die Blumen in den Beeten nach wie vor in voller Pracht. Ich habe in den letzten Wochen ein...

18 Bilder

Imposant wie ein Schloss: Das Neue Rathaus von Hannover 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 21.08.2018

Hannover: Neues Rathaus | Seit mehr 100 Jahren ist das Neue Rathaus das Herz der Stadt. Am Sitz des Oberbürgermeisters werden Gäste empfangen, hier tagen politische Gremien, finden Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Besonders interessant: Im Foyer des Neuen Rathauses zeigen vier Stadtmodelle die Entwicklung Hannovers vom Mittelalter bis in die 1960er Jahre. Wie ein Schloss Das neue wilhelminische Rathaus sollte zwar bürgerlicher...

1 Bild

Lebende Statue 1

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 19.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Den inneren Schweinehund besiegen und ins Handeln kommen.

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 15.08.2018

Mein Ziel ist es neue Projekte durchzuziehen und sie nicht zu einem einmaligen Strohfeuer werden zu lassen. Dabei fallen mir die jährlichen Vorsätze ein, die schnell wieder verschwinden, wenn Schwierigkeiten auftauchen. Das Problem ist, das neue Verhaltensweisen etwa vier Wochen brauchen, damit sie fest im Alltag verankert auftreten. Schnell ist der Konflikt da zwischen der Couch und dem Regen im Freien bei dem...

26 Bilder

Stairway to Heaven - dem Himmel so nah: Die Kirche Pax Christi in Krefeld 17

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 12.08.2018

Krefeld: Pax Christi | Keine Kirche wie jede andere: Sie ist leicht zu übersehen, die Kirche Pax Christi in einem Wohngebiet am Glockenspitz in Krefeld-Bockum. 1979 wurde der schlichte rote Klinkerbau des Gemeindezentrums eingeweiht, auf einen Glockenturm aus Kostengründen verzichtet. Von Anfang an öffnete der zuständige Pfarrer Karl Josef Maßen (+2017) den Kirchenraum für zeitgenössische Kunst, die nicht den Glauben illustriert, sondern Fragen...

26 Bilder

Bonte Kerk in Wiedenest 4

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 08.08.2018

Bergneustadt: Bonte Kerk | Hier im Bergischen Land gibt es gleich zwei "Bonte Kerk" (Bunte Kirchen), die wegen ihrer Wand Malereien berühmt sind. Die Kirche die ich euch hier zeige steht in Wiedenest, gleich hinter Bregneustadt. Auch die Umgebung ist wie ihr aus den Bilder ersehen könnt malerisch. Ein Fleckchen Erde zum Innehalten. 

13 Bilder

Operette im Schloss Oberhausen

Karin Dubbert
Karin Dubbert | Oberhausen | am 07.08.2018

Oberhausen. Der Schloss-Innenhof ist kürzlich zur Operettenbühne avanciert. Aufgeführt worden ist Franz Lehàrs "Die lustige Witwe", eine Operette in drei Akten, mit einem Ensemble, bestehend aus fünf ausgebildeten Opernsängern und einem Streichquartett, unter der Leitung von Désirée Brodka - und dazu im "Espresso-Format". Innerhalb von rund anderthalb Stunden hatte das Ensemble dem Publikum die komplette Handlung...

18 Bilder

Etwas zum Abkühlen: Brunnen und Wasserspiele in Düsseldorf 23

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 06.08.2018

Hundstage, Hitzewelle - die tropischen Temperaturen haben uns seit Wochen fest im Griff. Abkühlung versprechen Brunnen und Wasserspiele, gerade in der Stadt. Ich habe einige bekannte und weniger bekannte, vor allem künstlerisch gestaltete Beispiele aus Düsseldorfs Zentrum, aus dem Nord- und dem Südpark sowie aus Oberkassel und Lohausen zusammengestellt und wünsche viel Spaß beim Anschauen. Quelle Rolf Purpar:...