8 Bilder

Neues aus Herne:Das alte Forsthaus im Gysenberg 3

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Herne | vor 23 Stunden, 34 Minuten

Herne: Gysenbergpark | Ein romantisches Essen zu zweit,ein Abend mit Freunden oder ganz einfach Kaffee und Kuchen nach einem Spaziergang, gemütlich - das Forsthaus Gysenberg. Das 1824 erbaute Fachwerkhaus lädt mit Gastronomie auf zwei Etagen,Wintergarten und einen nun bedachten Außenbereich zum verweilen und Seele baumeln ein. Nach der Renovierung im neuen Glanz - das erfreut nicht nur die Herner. Mein Rat: Relaxen im Herbst - genau dort.

3 Bilder

Glutrote Sonnenuntergänge

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 12.10.2018

Das Licht, die Farben: Der Herbst ist ein wunderbarer Künstler. Diesen Sonnenuntergang über der Ruhr fing Stadtanzeiger-Medienberater Jürgen Pieper ein. Gelingen Ihnen auch so tolle Fotos? Dann her damit! In unserer Online-Community lokalkompass.de können Sie diese einer breiten Öffentlichkeit präsentieren.

7 Bilder

Mein schönstes Lokalkompass-Erlebnis - So einfach und so Glückbringend! ♥ 22

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 10.10.2018

Essen: WVW Redaktionsleitung | Wäre ich nicht BÜRGERREPORTER geworden, so wäre ich jetzt nicht hier, um über mein persönliches und SCHÖNSTES LK-ERLEBNIS zu schreiben!  Also... ging für mich am 5. August 2012 die Sonne auf! Hier im LOKALKOMPASS!!! ♥ Und ich habe keine Minute in all den Jahren bereut!!! _____________________________ Meine aktuellen Daten im Profil! _____________________________ Lokalkompass ist:...

2 Bilder

Baumpilze 8

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 24.09.2018

Gesehen und fotografiert am 16.09.2018 im Schlosspark Benrath.

19 Bilder

Nicht kleckern, klotzen: Ein ganzes Potpourri ;-) voller schöner Lokalkompass-Erlebnisse 20

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 24.09.2018

Als ich den Aufruf von Miriam Dabitsch las, wusste ich direkt - das... wird schwierig. Das schönste LK-Erlebnis? Kann ich echt nicht sagen, was das war! Nicht dass jetzt ein falscher Eindruck entsteht, es gäbe keine schönen Erinnerungen ;-) ganz das Gegenteil ist der Fall. Auch auf die Gefahr hin, dass ich nun am Thema vorbei schreibe - huch, ich eskaliere gerade - kommt hier ein bunter Jubiläums-Strauß schöner...

4 Bilder

Was uns zu Lokalkompass lockte und warum wir geblieben sind: Drei Aktive erklären's! 4

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 18.09.2018

Die Lokalkompass-Community hat die 100.000er-Marke überschritten. Anlass genug, die Akzeptanz des Portals unter den aktiven Usern näher zu beleuchten. Stellvertretend für die lokale Community stellen wir Stefanie Werner (Hamminkeln), Neithard Kuhrke (Wesel) und Wibke Nierkamp (Drevenack) jeweils drei Fragen. Ihre Antworten lesen sie hier ... 1. Wie und warum bist du BürgerReporter*in geworden? Stefanie: Ich bin...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Die Pralinenschachtel unter den Lokalblättern 2

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 15.09.2018

100000 BürgerReporter, du meine Güte! Gut, nicht alle registrierten Nutzer sind wirklich aktiv. Einige werden sich nur deswegen angemeldet haben, weil sie dachten, davon würde das Wasserzeichen auf den Fotos verschwinden. Und vielleicht hat sich einer mal nur deswegen einen Account zugelegt, weil er sich spontan in eine BürgerReporterin verliebte, die Tipps zur Anmischung von Entenfutter auflistete — und schrieb ihr: "Dein...

11 Bilder

Mein schönstes LK-Erlebnis 16

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 14.09.2018

Möhnesee: Torhaus | Fast zufällig las ich die Aufforderung, hier über das schönste Erlebnis im LK zu berichten - kurz überlegt, aber doch sofort an das EINE gedacht, nämlich unser echt allererstes LK-Treffen am Möhnesee im April 2011. So wie man die erste Liebe nicht vergisst, bleibt auch ein erstes Treffen der LKler in besonderer Erinnerung, auch wenn es danach noch sehr viele gab. Ich habe gar nicht mehr gezählt, aber ich glaube, ich habe...

5 Bilder

Vollmond oder Sichel - Septembermond in Sicht 11

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 06.09.2018

Der Mond ist immer das Gleiche, und wiederum auch nicht. Quer durch die Sternenbilder unterwegs einmal als Sichel, einmal als Vollmond. Mitte September begegnet der zunehmende Mond Saturn, später den roten Mars. So können wir an zwei Abenden den Vollmond beobachten - also am 24.September erscheint der Mond mit 99,7 Prozent beleuchteter Scheibe am 25.09.2018 um 0.4:52 Uhr Mondphase Vollmond. Der Mond ist übrigens nach...

1 Bild

"Menden à la carte" in vielen Bildern

"Menden à la carte: Wie immer Genüsse für Augen, Ohr und Gaumen 'satt'" - diese Überschrift hatte ich mir ursprünglich für die Nachberichterstattung über das "Fest der Sinne" überlegt. Als ich sie dann vorab auf Facebook postete, kam sie allerdings nicht so gut an. Am besten macht sich also jede(r) selbst ein Bild vom kulinarisch-kulturellen Mammutfest, das am Wochenende die Hönnestadt fest im Griff hatte. Damit das...

1 Bild

Crossmediale Sommerserie "Mein Wohlfühlort" 1

Und so sah mein persönlicher "Wohlfühlort" in der Printausgabe des Stadtspiegels aus. Ich hatte ja schon im vergangenen Jahr versprochen, ihn vorzustellen, war aber leider nicht dazu gekommen.

1 Bild

Blutmond 27.07.2018 4

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 14.08.2018

Schnappschuss

4 Bilder

Prost...

Anja Müller
Anja Müller | Hagen | am 23.07.2018

Hagen: Lokalkompass | Die "Prostbilder" unseres Toskana Urlaubes im Juni 2018 Bild 1: 1. Etappenziel geschafft und einen wunderschönen Aufenthalt in Freiburg genießen Bild 2: Piazza Anfiteatro Lucca - traumhaft schön Bild 3: Monterosso - einer der schönsten Plätze, die ich in meinem Leben bisher gesehen habe! Das schönste Dorf der Cinque Terre. Eine zauberhafte kleine Hafenstadt mit unbeschreiblich schönen kleinen Gässchen und Plätzen zum...

1 Bild

Kruppsee am frühen Abend / Essen 5

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 20.07.2018

Schnappschuss

9 Bilder

Sommerserie: "Mein Wohlfühlort" 4

Die Großen Ferien starten und damit auch die Sommerserie von Stadtspiegel und lokalkompass.de: "Mein Wohlfühlort". Diesmal löse auch ich (Stadtspiegel-Redaktionsleiter Hans-Jürgen Köhler) mein Versprechen aus dem vergangenen Jahr ein, meinen eigenen "Wohlfühlort" vorzustellen. Das wird - so viel sei jetzt schon verraten - der kleine idyllische Ort Arcen in den Niederlanden sein (siehe erstes Bild). Persönliche Worte In...

1 Bild

Fruchtstände des Schneeballs 4

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 12.07.2018

Schnappschuss

16 Bilder

Das Wasserschloss in Nordkirchen. 9

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 28.06.2018

Schloss Nordkirchen Kreis Coesfeld nennt man auch Westfälisches Versailles. Der Schlossgarten hat eine Größe von 170 Hektar. Im Jahr 1703 begann man mit den Bauarbeiten und dauerten ca 30 Jahre.Die Skulpturen und die Gartenanlage ist eine Augenweide. Die Anfahrt von Essen ca 1 Stunde. Das Wetter war trocken, aber bewölkt. Bei Sonnenschein haben wir einen weiteren Besuch geplant.

44 Bilder

Der Traumgarten 23

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-West | am 18.06.2018

Essen: Offene Gärten /Anja Schmitz | Und wie geht das? Ganz einfach, ich habe Anjas Garten einfach annektiert. Was die Russen können, habe ich auch versucht, jedoch dann doch eher ohne Erfolg. Anja hat mit die Stirn gezeigt und ich habe klein beigegeben. Wir haben uns darauf geeinigt, dass ich zumindest einige Runden durch ihr schönes Areal gehen durfte. Dabei sind mir einige Blümchen vor die Linse geraten. Schaut mal rein.

1 Bild

Ohne Worte 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Duisburg | am 18.06.2018

Duisburg: LK-Treffen | Schnappschuss

22 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Findet die Besonderheit der Grote Sint-Laurenskerk in Alkmaar heraus! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 17.05.2018

Alkmaar (Niederlande): Nordholland | Die mittelalterliche Basilika, erbaut im Stil der Brabanter Gotik, verfügt über zwei außergewöhnliche Orgeln; eine Van Covelens Orgel sowie eine Van Hagerbeer/Schnitger Orgel. Beide können bis heute bespielt werden und kommen über das Jahr hinweg im Rahmen von diversen Konzerten zum Erklingen. Zur Zeit kann der Besucher der Kirche auch die Hochetage in Form einer Kletterstiege betreten. Wer schwindelfrei und bereit ist für...

10 Bilder

Emmerich - Kleve - Neukirchen-Vluyn! Fritz van Rechtern, der Gutenberg-Jünger 32

Neukirchen-Vluyn: Emmerich | Ja ich denke das es hier beim LK einige Mitstreiter gibt die den Fritz vermissen, aber auch einige die noch mit ihm kommunizieren. Er ist nicht ,,aus der Welt'' aber leider nicht mehr am Niederrhein! Umso mehr habe ich mich am heutigen Dienstag über ein nettes Päckchen von meinem Berufskollegen gefreut. Ich freue mich immer wieder mit ihm Kontakt zu haben. Seht nur was da heute angekommen ist! Wünsche nun schon frohe...