2 Bilder

So oder so? 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 18 Stunden, 48 Minuten

Alles nur eine Frage der Regenmenge!

4 Bilder

Der Aasee ist umgekippt! 4

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | vor 5 Tagen

Münster: Aasee | Die Stadt Münster trifft es dieses Jahr wirklich sehr hart. Erst im Frühjahr die Amokfahrt im Kiepenkerl-Viertel. Und jetzt hat es ein weiteres Wahrzeichen der Stadt getroffen, der Aasee ist umgekippt! Der Sauerstoffgehalt ist auf die kritische Grenze gesunken und der See zu einer grünen Kloake geworden. 100.000 tote Fische wurden aus dem See gefischt und entsorgt. Mit Umwälzpumpen und eingeleitetem Frischwasser hat man den...

26 Bilder

Stairway to Heaven - dem Himmel so nah: Die Kirche Pax Christi in Krefeld 15

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 12.08.2018

Krefeld: Pax Christi | Keine Kirche wie jede andere: Sie ist leicht zu übersehen, die Kirche Pax Christi in einem Wohngebiet am Glockenspitz in Krefeld-Bockum. 1979 wurde der schlichte rote Klinkerbau des Gemeindezentrums eingeweiht, auf einen Glockenturm aus Kostengründen verzichtet. Von Anfang an öffnete der zuständige Pfarrer Karl Josef Maßen (+2017) den Kirchenraum für zeitgenössische Kunst, die nicht den Glauben illustriert, sondern Fragen...

1 Bild

Sommer 2017 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.08.2018

Koserow: Mohn- und Kornblumenfeld | Schnappschuss

3 Bilder

Heute entdeckt: Das Taubenschwänzchen

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 11.08.2018

Ohne die NABU-Handy Insekten-Erkennungsapp hätte ich diesen Falter nicht erkennen können. Einfach fotografieren und bestimmen. Es klappt gut. Danke NABU. Das Taubenschwänzchen (Macroglossum stellatarum), auch Taubenschwanz[1] oder Karpfenschwanz genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Schwärmer (Sphingidae). Sein deutscher Name leitet sich vom zweigeteilten Haarbüschel am Hinterleibsende ab, das eine...

22 Bilder

Nach dem Regen ist vor dem Regen ..... 8

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | Wolkenspiele so sah es gestern Abend kurz nach 21.00 Uhr aus . Es hat sich heute mächtig abgekühlt .

4 Bilder

Nach dem Gewitter... 3

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 10.08.2018

... der Himmel über Lünen

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Die reichen nicht einmal für ein Pöttchen Margarine 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 08.08.2018

Viele Sonnenblumen sind auf diesem Feld schon vertrocknet, bevor sie eigentlich geblüht haben.

1 Bild

Wasser marsch! 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 06.08.2018

Essen: Grugaturm | Schnappschuss

5 Bilder

Abgebremst, angehalten, draufgehalten! 9

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 05.08.2018

Moers: Sonnenblumen | Ein Feld, umrandet mit Sonnenblumen, da musste ich einfach mal anhalten und meine Kamera draufhalten. Hiermit wünsche ich euch noch einen schönen (erträglichen!!!) Restsonntag. 

21 Bilder

Wer heute nach einer Abkühlung sucht, der sollte unbedingt.... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Wesel | am 04.08.2018

Essen: Grugahalle | das Tropenhaus im Grugapark aufsuchen. Dort wabert ein Wasserfall, der mir seinem klaren und kühlen Nass für eine angenehme Raumtemperatur sorgt. Wer sich dann noch alle blühenden Pflanzen anschauen möchte, der kommt garantiert gut temperiert und mit hochrotem Kopf aus der Pyramide wieder raus! Viel Vergnügen, ich habe es überstanden!

7 Bilder

Hibiskus XXL 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 04.08.2018

Der Stauden-Hibiskus blüht bereits im ersten Jahr und bringt ab Ende Juli die ersten Blüten mit einem Durchmesser bis zu 25 cm hervor.

5 Bilder

Der Osagedorn 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 03.08.2018

Der Milchorangenbaum auch Osagedorn, genannt nach den Osage-Indianern, bildet nach ca. 12 Jahren hellgrüne Fruchtverbände aus. Diese Steinfruchtverbände sind apfelsinenähnlich, anfangs grün und kugelförmig. Die reifen Fruchtverbände, die leicht nach Orangen duften, können mit einen Durchmesser bis 15 Zentimetern die Größe einer kleineren Melone erreichen. Die fleischigen Früchte enthalten einen bitteren, milchigen Saft,...

1 Bild

Der blaue Blutmond 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 03.08.2018

Schnappschuss

4 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - dieser Baum hat viele Namen 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 02.08.2018

....mindestens 5 Bezeichnungen hätte ich gerne von euch genannt bekommen. Jedes Jahr im Winter sehe ich mir voller Freude die wunderbaren Blüten an, denn der Baum blüht über Weihnachten auf der Insel Teneriffa. Aber dort ist er nicht zu Hause.

1 Bild

Das will doch keiner mehr sehen! 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Goldener August 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 01.08.2018

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

1 Bild

Schöne bunte Welt

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 29.07.2018

Schnappschuss

17 Bilder

The Day After…. 10

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 29.07.2018

Duisburg: Vollmond | Es war interessant zu beobachten, was sich auch am Tag nach dem „Blutmond“ dort oben am Himmel abspielte, schaut doch mal…...

4 Bilder

Trockenheit allüberall 16

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 28.07.2018

Die anhaltende Trockenheit hat auch hier ihre Spuren hinterlassen, da war der kurze Regenschauer heute Morgen auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Man konnte endlich einmal wieder ein wenig durchatmen und, wenn ich ehrlich bin, die Sonne habe ich nicht vermisst!

8 Bilder

Blutmond über Duisburg-Trompet 18

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 28.07.2018

Duisburg: Blutmond | Der Blutmond kam mit Verspätung, aber er kam. Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, als er sich doch noch blicken ließ. So sind mir dann doch noch ein paar laienhafte Fotos gelungen, aber immerhin hab ich ihn „festhalten“ können!