10 Bilder

Hunderte Kraniche sammelten sich über Kupferdreh

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 15 Stunden, 23 Minuten

und zogen dann wohlbehalten, bei wechselhaften Wetter, südwärts. Schön, dass sich kein Flugzeug in der Landeschleife zum DUS befand. Solche Unfälle wären wohl tragisch für die Fluggäste und für die Bewohner am Boden. Und da ich in erster Linie an die Vögel denke, wäre ein Flug in das Triebwerk einer Boeing-737 nicht gerade der richtige "Way of Life" Ich kann nur hoffen, dass alle Zugvögel ihr Ziel im Süden erreichen und im...

6 Bilder

heute Nachmittag gegen 15.00 Uhr zogen sie hier vorbei 6

Luzie Schröter
Luzie Schröter | Fröndenberg/Ruhr | vor 17 Stunden, 53 Minuten

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | wenn die Kraniche ziehen …. dann ist es sicher nicht mehr weit bis das es kälter wird . Durch ihr lautes Rufen wurde ich auf sie aufmerksam . Schnell die Kamera genommen und ein paar Fotos gemacht .  Liebe Grüße und ich wünsche euch allen eine gute Woche .

4 Bilder

Die Kermesbeere 2

Die amerikanische Kermesbeere sollte aufgrund ihrer hohen Toxizität, insbesondere zum Schutz von Kindern, unbedingt aus den Gärten und Kleingartenanlagen entfernt werden!

48 Bilder

Die einzige Blume, die auf Beton wächst, ist die Neurose. 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Nur gut, dass sich das Wurzelwerk dieser verdorrten Pflanzen in fruchtbarer Erde befindet. Und im Frühjahr werden sie uns wieder mit bunten Blüten erfreuen.

6 Bilder

Die Hochzeits-Blume

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 3 Tagen

Der aus Südafrika stammende Hortensienbaum (Dombeya tiliacea) ist als Kübelpflanze sehr gut für Garten und Terrasse geeignet. Jetzt sollte der Baum für die Überwinterung hell, bei ca. 10-15°C, abgestellt werden. Während dieser Zeit ist das Gießen so einzuschränken, dass der Wurzelballen nicht völlig austrocknet.

5 Bilder

Die Wasserversorgung ist sicher.... 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

nur wie lange noch? :-(

1 Bild

Abendstimmung am See 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.10.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

Ausflugstipp: Schloss Bedburg an der Erft 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Bedburg-Hau | am 17.10.2018

Bedburg: Graf Salm straße | Ein Schloss wie im Bilderbuch: Malerisch spiegeln sich Mauern und rot-weiße Fensterläden im Wassergraben. Von der mittelalterlichen Wasserburg sind noch die beiden mächtigen Rundtürme erhalten. Die kunstvollen Treppengiebel stammen aus dem 16. Jahrhundert, als die Burg zum Renaissance-Schloss ausgebaut wurde. Im Barock entstand der repräsentative Eingang an der Südwestseite. 1839 bis 1922 war die Rheinische Ritterschaft...

5 Bilder

Der Besucher im Teich der RUB 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.10.2018

Der Teich mit den Sumpfzypressen ist eins der beliebtesten Fotomotive im Botanischen Garten der RUB.Und wenn man mal genauer hinschaut, dann erkennt man in der Teichmitte einen ganz besonderen Besucher.

1 Bild

Im Gegenlicht 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 15.10.2018

Schnappschuss

1 Bild

Und es war Sommer! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 14.10.2018

Schnappschuss

10 Bilder

Die Bienenfresser von NRW 4

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | am 14.10.2018

Brüggen: Brachter Wald | Vor ein paar Tagen habe ich in meinem Beitrag noch einen Rückblick auf den Sommer gemacht. Es ging mir dabei um die Farben dieses Sommers. Was auch ein gutes Stichwort für ein weiteres wichtiges Erlebnis für mich in diesem Sommer ist. Ich habe die Bienenfresser in NRW gesucht. Der Bienenfresser ist der farbenfrohste Vogel, den wir in Deutschland haben. Er liebt die Wärme und ist deshalb nur von Mitte Mai bis Mitte August in...

1 Bild

Roter Oktober 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 14.10.2018

Schnappschuss

22 Bilder

Ausflugstipp: Der Lantz'sche Park in Düsseldorf-Lohausen 13

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 14.10.2018

Düsseldorf: lohauser dorfstraße | Zwar donnern die Flieger fast im Minutentakt über den Lantz'schen Park, doch im Herbst und bei strahlender Sonne zeigt er sich in seiner ganzen Schönheit. Die Schmuckvasen und das weiße Herrenhaus verbreiten eine fast südliche Atmosphäre und selbst die Begräbniskapelle wirkt weniger verwunschen.  Vom Rittersitz zum Landschaftsgarten 1804 erwarb der Industrielle Heinrich Balthasar Lantz den ehemaligen Rittersitz der...

1 Bild

Sommermonat Oktober 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 14.10.2018

Schnappschuss

4 Bilder

Wenn dir so ein Teilchen aus 10 m Höhe auf dein Köpfchen fällt, dann hast du ein Problem... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 12.10.2018

Essen: Grugapark | allerdings die Verantwortlichen der Gruga auch! Die Frucht des Milchorangenbaumes kann gut 1 kg wiegen. Ich kenne zumindest 2 Exemplare des Osagedorns in der Gruga und bei einem gibt es keine Absperrung und kein Hinweisschild, auf dem aufmerksam gemacht wird, dass der Aufenthalt unter dem Baum ein Gefahrbereich darstellt. Meine Damen und Herren der Gruga, es muss ja nicht erst was passieren, bitte sichern Sie diesen Bereich!

19 Bilder

Die Gruga im Herbst 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 12.10.2018

hält noch ein paar bunte Schätzchen für uns bereit!

1 Bild

Herbstlicht 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.10.2018

Schnappschuss

23 Bilder

Die Gruga im sanften Herbstlicht 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.10.2018

zeigt sich schöner denn je!

20 Bilder

Es gibt keine unpassende Zeit die Gruga zu besuchen! 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.10.2018

Dass dieser Herbst ungewöhnlich mild ist, das kann man derzeit in der Gruga deutlich sehen. Hier blüht uns noch was! Und das habe ich hier mal dokumentiert.

18 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Was wird gesucht? 33

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.10.2018

Es befindet sich in NRW, in ruhiger Lage, kann per pedes, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto erreicht werden.

16 Bilder

Die Farbe des Sommers 5

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | am 09.10.2018

Wenn man einen Rückblick auf diesen Sommer macht, dann wäre die Farbe an die man denkt, wahrscheinlich ein helles Gelb oder Beige. Die Farbe von vertrocknetem Rasen. Sogar unser Astronaut Alexander Gerst hat diese Farbe und die Trockenheit aus dem All gesehen. Die Trockenheit war das große Thema. Mit großen Folgen für alle. Für die Menschen und Tiere.  Es gab aber auch in der Natur Gewinner dieses Sommers. Die Insekten...