Daniel Henschke

6 Bilder

Sein Schicksal selbst in die Hand nehmen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 5 Stunden, 14 Minuten

Werdener Delegation ist zurück aus den Armutsvierteln der brasilianischen Stadt Sete Lagoas Als Helena Bartolomeu Rodrigues Branco vor 50 Jahren „Serviços de Promoção ao Menor e à Família“ gründete, geschah dies aus christlichen Motiven. Die gleichen Gründe treiben den ökumenischen Arbeitskreis SERPAF Werden dazu, sich höchst engagiert für junge Menschen in Brasilien einzusetzen. Um Kindern, Jugendlichen und deren...

2 Bilder

Beim Angstgegner verloren

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | vor 5 Stunden, 34 Minuten

Essen: Kettwig-Kurier | Aber die Kettwiger Fußballer lassen mit einem Bombenstart sofort aufhorchen Aller Anfang ist schwer? Das gilt zumindest nicht für den FSV Kettwig, der sofort aufhorchen ließ. Nach dem sensationellen dritten Rang der Vorsaison soll es an der Ruhrtalstraße sogar noch etwas höher gehen. Rot-Weiss Mülheim gegen DJK Mintard I 4:1 Zum vierten Mal versuchten sie es am Winkhauser Weg. Zum vierten Mal gelang kein Sieg. Die DJK...

2 Bilder

Auftakt nach Maß

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 9 Stunden, 29 Minuten

Aufstiegskandidat SC Werden-Heidhausen startete beeindruckend in die neue Saison Der Start in die neue Saison ist geglückt. Die Dritte konnte ihren ersten Sieg bejubeln, der A-Ligist unterstrich sofort seine Ambitionen. Nur die Reserve blieb in den Blöcken sitzen. SC Werden-Heidhausen I gegen SuS Niederbonsfeld 5:0 Das intensive Trainingslager auf der Nordseeinsel Borkum hat das gesamte Team nach vorne gebracht. Kaum...

2 Bilder

„Auch ich war mal ein Junge“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Heimatdichter Karl-Heinz Steven verzauberte die kfd-Damen mit leichter Hand und Tiefgang Pater Jörg Gabriel hatte zuvor die Tore weit geöffnet: „Damit ein Lüftchen weht. Es ist unsäglich warm in der Kirche.“ Nach der Messe in St. Kamillus geht es für die Ortsgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands nach nebenan in die Begegnung Camillo, wo schon Kaffee und Pflaumenkuchen warten. Für den Pater allerdings...

1 Bild

„Mehr war nicht möglich“ - OB Scholten legt Bericht zu seinen Bewirtungsabrechnungen vor

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Oberbürgermeister Ulrich Scholten legte am Mittwoch einen Bericht zu seinen Bewirtungsabrechnungen vor. Nun bleibt Zeit zum Studium der Unterlagen bis zur öffentlichen Diskussion in der Ratssitzung am 30. August.  Den kritisierten Belegen sollten die entsprechenden Kalenderblätter beigelegt werden. Dazu Erklärungen: Wie viele Gesprächspartner wurden verköstigt, wie lauten ihre Namen? Vor allem aber: Was war der dienstliche...

2 Bilder

Wo Bezirkspolitik gemacht wurde

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.08.2018

Die CDU-Bezirksfraktion macht im Werdener Rathaus Platz für die Polizei Über Jahrzehnte ein gewohntes Bild: Hanslothar Kranz und seine Mitstreiter sitzen in den Räumlichkeiten der CDU-Bezirksfraktion. Bald wird hier wohl die Polizei zu finden sein. „Wenn Du ins Werdener Rathaus reinkommst, sofort links halten.“ Die Räume waren leicht zu finden. Hier wurden die politischen Themen diskutiert, die Werden interessieren:...

2 Bilder

Lebende Legenden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 14.08.2018

Das Stadionfest im Löwental war ein wichtiger Schritt zu noch mehr Zusammenhalt Der SC Werden-Heidhausen konnte bei seinem Saisonauftakt auf ganzer Linie überzeugen. Sportlich stimmte es, die familiäre Atmosphäre tat gut, zu feiern wissen sie ohnehin beim Traditionsclub. Neugierig waren die Fans, was der SC so zu bieten hatte. Die Mannschaften des Clubs wurden präsentiert, alle Teams boten gute Vorstellungen, wenn auch...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Hammerspiel am Wasserturm

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 13.08.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Zum Auftakt der Bezirksliga lieferten sich Mintard und Frintrop eine irre Partie Was für ein Hammerspiel zum Saisonauftakt in der Bezirksliga! Bei Adler Union Frintrop holte das Team von Trainer Marco Guglielmi einen schon nicht mehr für möglich gehaltenen Punkt. Adler Union Frintrop gegen DJK Mintard I 5:5 Nach einer Viertelstunde klingelte es im Kasten hinter Keeper Dominic Haas. Mintard schüttelte sich kurz und...

3 Bilder

Auf Granit gebissen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.08.2018

Bezirksbürgermeister gibt Widerstand gegen Kita im Löwental auf „Wenn Du merkst, es geht nicht mehr…“ Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann hatte es ein letztes Mal versucht. Doch er biss auf Granit. Das Werdener Löwental wird eine Kita bekommen. Im Prinzip gar nicht verkehrt, befanden die Lokalpolitiker. Doch sie fühlten sich übergangen, da sie erst sehr spät in die Pläne des Jugendamtes eingeweiht wurden. Die...

3 Bilder

Sieg gegen den Nachbarn

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.08.2018

Nach den letzten Testspiele beginnt für die Fußballer endlich die neue Spielzeit Die letzten Testspiele der Werdener Kicker hatten es in sich. Während sich die Damen gegen einen Niederrheinligisten teuer verkauften, besiegten die Herren den Nachbarn aus Kettwig. SC Werden-Heidhausen I gegen FSV Kettwig 3:2 Obwohl nicht in Bestbesetzung, gelang in diesem Duell zweier Topfavoriten auf den Meistertitel ein Sieg. Allerdings...

1 Bild

Bocholt kommt ins Löwental

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.08.2018

Der SC Werden-Heidhausen empfängt im Niederrheinpokal den Oberligisten 1. FC Bocholt Mit Spannung erwartet: die Auslosung der zweiten Runde des Niederrheinpokals wurde im Vereinsheim des Düsseldorfer CfR Links. In den illustren Kreis der 32 besten Mannschaften des Verbandes hatten es auch zwei Kreisligisten geschafft: der SV Rees und der SC Werden-Heidhausen. Leichte Gegner gab es in dieser Runde nicht, da „Große“ und...

2 Bilder

„Wir sollten das sachlich und professionell abarbeiten“

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Frank Mendack über die Schließung der VHS und die Abrechnungen des Oberbürgermeisters Zwei höchst umstrittene Themen, die Mülheim bewegen: Die geschlossene Volkshochschule und monierte Spesenabrechnungen von Oberbürgermeister Ulrich Scholten. Mittendrin: Frank Mendack. In seiner Funktion als Chef des Immobilienbereiches musste Mendack neu festgestellte Brandschutzmängel zur Kenntnis nehmen, die dann dazu führten, dass...

2 Bilder

„Ein herrlicher Sitzplatz“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.08.2018

Beim Sommerfest im Dingerkus-Garten wurde der neue Pavillon bestaunt Eine grüne Laube soll es werden. Der Bau ist ringsum mit Spalieren versehen, an denen bald Pflanzen hochranken können. Beim offenen Sommergarten war im hinteren Teil des Dingerkus-Gartens ein neuer Pavillon zu bewundern. Erst musste ein wenig gerodet, der Hang abgefangen und eine Unterkonstruktion erstellt werden. Die Bezirksvertretung IX beteiligte...

2 Bilder

Zart und kraftvoll 1

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.08.2018

Im Werdener Bürgermeisterhaus werden farbenfrohe Werke marokkanischer Künstler gezeigt Die Essener Künstlergruppe oT bereiste Marokko, stellte aus in Casablanca, Tanger und Tétouan. Das Kollektiv knüpfte dort Kontakte und sprach eine Gegeneinladung aus. Doch so einfach war das nicht, erst mussten langwierige Verhandlungen mit dem Goethe-Institut und den Botschaften überstanden werden. Doch jetzt ist es geschafft und fünf...

2 Bilder

Die erste Bewährungsprobe

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 07.08.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Am Sonntag beginnt für die DJK Mintard die Saison in der Bezirksliga So langsam nimmt das Testen ein Ende. Für die Mintarder Herren war kurz vor Saisonstart mit Sieg, Remis und Niederlage alles drin. Am Sonntag steht für die DJK in der Bezirksliga die erste Bewährungsprobe auf dem Programm. BW Oberhausen gegen DJK Mintard I 6:2 Die Mintarder lagen zur Pause bereits mit 0:3 hinten. Erst nachdem sie sich das 0:4 gefangen...

3 Bilder

Kommt nun der große Name?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 06.08.2018

Die Löwentaler besiegten im Niederrheinpokal die Germania aus Wuppertal Der SC Werden-Heidhausen empfing in der ersten Runde des Niederrheinpokals Gäste aus Wuppertal. Nach einem überraschend deutlichen Sieg hofft man nun auf einen bekannten Gegner. SC Werden-Heidhausen I gegen Germania Wuppertal 4:1 Zwar hatte sich Trainer Danny Konietzko ursprünglich Zugpferde wie KFC Uerdingen oder Rot-Weiss Essen gewünscht, so aber...

1 Bild

„Der Stärkungspakt hat eine rote Linie gezogen“

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Gespräch mit dem Mülheimer Kämmerer Frank Mendack über die städtischen Finanzen Seit dem 3. April 2017 ist Frank Mendack Beigeordneter und Stadtkämmerer der Stadt Mülheim an der Ruhr. Er übernahm ein Amt in schwierigen Zeiten. Der Kämmerer sprach mit der Mülheimer Woche über die desaströsen städtischen Finanzen: „Wir haben durch den Gewerbesteuereinbruch eine große Lücke. Es wird sehr schwer, die zu schließen.“ Die...

4 Bilder

Dem Bergbau auf der Spur

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.08.2018

Spannende Erkundungstour im Hespertal mit dem Buchautor Dirk Hagedorn Die Geschichte des Bergbaus aus verschollen geglaubten Unterlagen aufzuzeichnen, ist seine Berufung. Doch Dirk Hagedorn begibt sich auch gern vor Ort und spürt Relikte auf. Diese Einladung konnte man nicht ausschlagen. Man trifft sich am Hesperkrug und geht ein paar Meter die Straße entlang. Rechter Hand weist Dirk Hagedorn auf ein kleines Häuschen:...

1 Bild

Auf Betriebstemperatur kommen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 31.07.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Schlussspurt der Fußballer mit vielen Testspielen kurz vor dem Saisonstart So langsam wird es ernst. Die Saison 2018/2019 rückt immer näher, die Mannschaften kommen so langsam auf Betriebstemperatur. Noch nicht alles gelingt, doch pünktlich zum Meisterschaftsstart wollen alle in Form sein. TuS Essen-West 81 gegen DJK Mintard I 2:3 Fußball paradox an der Keplerstraße. Die erste Halbzeit gehörte den Gastgebern, die auch...

1 Bild

„Es wird wohl ein 50/50-Spiel“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 30.07.2018

Am Sonntag kommt im Niederrheinpokal Germania Wuppertal ins Löwental Der SC Werden-Heidhausen steht vor einem absoluten Highlight. Am Sonntag, 5. August, kommt es im Löwental um 15 Uhr zum Spiel des Jahres. Obwohl ihm nach Meinung der SCler durchaus noch weitere Pokalrunden folgen dürfen. Durch den dritten Platz im Essener Kreispokal landeten die Werdener im Lostopf des Verbandswettbewerbes. Oliver Neuville hatte...

2 Bilder

Sensation in Rostock

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 30.07.2018

Amelie Dierke vom Werdener Turnerbund ist Deutsche Meisterin über 200 Meter Die Sensation ist perfekt, Amelies Blick sucht ihren Trainer. Michael Nowotnik wartet schon am Rand, eine überglückliche Siegerin wirft sich ihm in die Arme. Der Werdener Turnerbund hat so manches Talent in seinen Reihen: Amelie Dierke steht nach ihrem sensationellen Erfolg im Fokus. Coach Nowotnik betreut die Leichtathletin schon seit vielen...

1 Bild

Religion ist das, was man daraus macht

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.07.2018

Gregor Lauenburger ist Schulseelsorger am Werdener Mariengymnasium In Duisburg-Hamborn geboren. Lehre als Bankkaufmann. Wie sich herausstellte, der völlig falsche Weg. Neustart. Zivildienst in Xanten, in einer katholischen Propsteipfarrei: „Meine erste eigene kleine Bude, ich wurde morgens durch die Glocken geweckt. 20 schöne Monate waren das.“ Wesentliche Erkenntnis: Gregor Lauenburger hatte herausgefunden, dass man...

1 Bild

„Ich würde nicht alles auf Trump schieben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.07.2018

Die CDU Heidhausen-Fischlaken empfing den Vorsitzenden der Jungen Union Paul Ziemiak Der Dress-Code war nicht abgesprochen, überzeugte dennoch. Hellblau zierte sowohl die Hemden der beiden Bundestagsabgeordneten als auch des Vorsitzenden der CDU Heidhausen-Fischlaken. Yannick Lubisch hatte zum Abend mit Paul Ziemiak eingeladen. Der 32-jährige Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands zeigte sich gut gelaunt, höchst...

1 Bild

„Wir sind nur ein kleines Trüppchen“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.07.2018

Spenden für die Kleiderkammer in der Erstaufnahmeeinrichtung sind willkommen „Wann ist eigentlich die nächste Sammlung?“ Viele Werdener fragen sich, wann denn wohl wieder zu Gunsten der Kleiderkammer für Geflüchtete in der Erstaufnahmeeinrichtung gesammelt wird. Zuletzt war der Gemeindesaal von Christi Himmelfahrt regelrecht übergequollen von gestifteter Kleidung, Schuhen, Taschen, Handtüchern, Bettwäsche,...

3 Bilder

Grenzerfahrungen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.07.2018

Radfahrgruppe umrundete zu seinem 60-jährigen Jubiläum das Bistum Essen Bei Halver stoppte ein Rad-Polizist die Gruppe. Drohte etwa eine Verhaftung? Nein, der Beamte geleitete sie sicher nach Meinerzhagen und sogar noch durch die Stadt. „Diese Strecke entlang der Bundesstraße ist besser als der marode Radweg.“ Die Ludgerusradler waren einem Schutzengel begegnet. Nicht der einzige auf ihrem Weg rund ums Bistum....