Facebook

11 Bilder

Rettet die Steinmännchen! 5

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | vor 13 Stunden, 40 Minuten

Eigentlich war für diesen Nachmittag etwas völlig anderes geplant. Doch dann scrollte ich mich durch Facebook, kurz mal sehen, was es Neues gibt. Und mein Blick blieb an 2 Fotos in der Gruppe "Du kommst aus Kleve, wenn..." hängen: Der Schöpfer meiner heißgeliebten Steinmännchen mag nicht mehr. Er sähe sich Anfeindungen und ausgesetzt und würde die Steinmännchen, die er bislang jeden Tag gehegt und gepflegt hat, sich selbst...

Bildergalerie zum Thema Facebook
15
15
12
11
1 Bild

„Meine ganz persönliche Facebook-Story“ oder „Wie ich zum Facebook-Junkie wurde“ 2

Heike Mühlen
Heike Mühlen | Wesel | vor 2 Tagen

Gestern hatte ich mal wieder eine Begegnung der besonderen Art: Person - lange nicht gesehen - kurzer Smalltalk und dann vorm Weitergehen die Frage aller Fragen: „Bist du eigentlich bei Facebook?“ BITTEEEEE??? JA SICHER! UND OB! NA KLAR! WAS FÜR ´NE FRAGE‼ Aufhänger mir mal ein paar Gedanken darüber zu machen warum, wieso, weshalb eigentlich… Facebook (im weiteren Verlauf nur noch FB genannt) ist mittlerweile ja so normal...

1 Bild

Tagesthema; 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen 2

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 29.09.2018

Tagesthema; 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen Wieder einmal hat es Facebook getroffen. Hacker haben das soziale Netzwerk Facebook angegriffen und konnten so auf Profile und Funktionen zugreifen. Auch Zuckerbergs Profil ist hiervon betroffen. Ob die Angreifer Schaden angerichtet haben ist noch unklar. Die Lücke soll in der Zwischenzeit wieder geschlossen worden sein. Mehr...

1 Bild

Facebook: Verwaltungsspitze steht am Montag (1. Oktober) Rede und Antwort

Am Montag (1. Oktober) ab 17 Uhr wird sich die Verwaltungsspitze in der Facebook-Gruppe „Du bist Castroper, wenn…“ den Fragen, Anregungen und Meinungen der Bürger stellen. Bürgermeister Rajko Kravanja, Regina Kleff, Beigeordnete für Soziales, Michael Eckhardt, Erster Beigeordneter und Kämmerer, sowie Heiko Dobrindt, Technischer Beigeordneter, stehen dann gemeinsam mit Guido Baumann, Administrator der Gruppe „Du bist...

1 Bild

Facebookmarketing für Unternehmer & Einzelkämpfer

Dorothé Jaehner
Dorothé Jaehner | Wesel | am 27.09.2018

Wesel: Kath. Bildungsforum Wesel | Wie die Facebookseite ein echter Hingucker wird zeigt Marc Torke, Referent für soziale Medien, am Donnerstag, 11. Oktober, von 17 – 20Uhr Einzelkämpfern und Unternehmern. Nachgegangen wird den Fragen wie man Aufmerksamkeit, neue Kunden und die eigene Zielgruppe erreicht. Aufgezeigt werden die rechtlichen Fallstricke und es gibt Tipps wie das Facebookmarketing in den Arbeitsalltag integriert werden kann. Die Kursgebühr...

2 Bilder

Smartphones – Gefahr für Kinder

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 19.09.2018

Polizei informierte in Realschule über Prävention im Internet In allen sechsten Schuljahren im Kreis Kleve steht das Thema „Prävention Smartphone + Co.“ auf dem Lehrplan. In der Realschule der Stadt Rees war in der letzten Woche Kriminalhauptkommissar Stefan Hellwig von der Polizei Kalkar zu Gast. Zuerst in je einer Doppelstunde in jeder sechsten Schulklasse und einige Tage später in einem Elternabend, klärte Hellwig über...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Immer 'die Presse'"

Ist "die Presse" sensationsgeil" und "nur auf Klickzahlen aus"? Angesichts eines schweren Verkehrsunfalls in Fröndenberg wurde auf Facebook teils sehr heftig diskutiert, wann und in welcher Form über derartige Vorkommnisse berichtet werden "darf". Die Printmedien, die ja in der Regel frühestens am nächsten Tag informieren können, sind - soweit sie sich an die rechtlichen Vorschriften halten - aus dem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

DLRG im Kreis Wesel warnt vor Gefahren beim Schwimmen am Rhein (Youtube-Video)

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 10.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit ist der gefährliche Sog und Wellenschlag der Berufsschifffahrt auf dem Rhein besonders gut zu sehen. Um diese Gefahr für die Bevölkerung zu verbildlichen haben wir am gestrigen Nachmittag einen kurzen Clip gedreht und auf Facebook veröffentlicht. Dort hat sich der Clip wie ein Lauffeuer verbreitet: Bislang hat das Video 60.252 Menschen erreicht und wurde 584-mal geteilt. (Stand:...

1 Bild

Feuerwache Kamen berichtete live vom Warntag mit Sirenenalarm

Einen ungewohnten Einblick gewährte die Feuerwehr Kamen in die Hauptwache anlässlich des NRW-weiten Warntages: Auf der Facebook-Seite "Freiwillige Feuerwehr NRW" wurde unmittelbar nach Ende des Probealarms  für rund eine halbe Stunde live aus der Hauptwache Am Mersch berichtet. Wachabteilungsleiter Manfred Eder und Thomas Neubert, stellv. Löschgruppenführer in Wasserkurl, stellten einem Reporterteam die FeuerwehrKamen vor....

1 Bild

Surfen im Bus: 100.000 Fahrgäste nutzen das WLAN

Die Rheinbahn bietet seit April 2018 WLAN in rund 80 Bussen an. Dieser kostenlose Internetzugang ist bei den Fahrgästen sehr beliebt,wie aktuelle Zahlen belegen: Allein im Monat Juli nutzten rund 100.000 Fahrgäste den WLAN-Service des Verkehrsunternehmens, um zu surfen, zu chatten und zu posten. Das ist der höchste Nutzerwert, der seit der Einführung des Internetzugangs in den Fahrzeugen erreicht wurde – Tendenz...

4 Bilder

Der Weseler sucht Eure "Sauregurkenzeit"-Videos - für einen witzigen User-Film bei Facebook! 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 01.08.2018

Seid Ihr schonmal bei Facebook unterwegs? Gut. Dann klickt Euch doch bitte kurz auf die Fanpage des Weselers. Dort findet Ihr ein YouTube-Filmchen, in dem Euch unsere neueste Aktion erklärt wird. Und darum geht's: Der Weseler appelliert an die Abonnent*innen seiner Fanpage (und den Rest der Community), eine witzige Erklärung für den Begriff "Sauregurkenzeit" zu posten - und zwar per Video! Die "Aufgabe" ist ganz...

3 Bilder

Heute am 20. würde mich tatsächlich facebook interessieren !

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 20.07.2018

Obwohl - sicher bin ich mir nicht. Denn der heutige 20. Juli ist ein besonderer Gedenktag, der wahrscheinlich einerseits vielen nicht mehr viel oder gar nichts bedeutet, andererseits so manchen Zeitgenossen zu abfälligen, sogar rassistischen Kommentaren verleiten wird. Ich halte es aus meiner Sicht für müßig, jetzt noch einmal in der Historie zu stöbern und das Geschehen dieses Tages aus unterschiedlichen Quellen erneut...

1 Bild

Wirtschaftsförderung in Langenfeld präsentiert sich in den sozialen Netzwerken

Die zunehmende Verankerung sozialer Medien in der Unternehmenskultur hat die kommunalen Akteure veranlasst, sich mit den Instrumenten des Social Media zu beschäftigen. So bedient sich nun auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Langenfeld für ihr Standortmarketing der sozialen Medien, die mittlerweile alltäglich den Weg auf die Bildschirme und Smartphones finden. Unternehmensstandort Langenfeld Da Zuhören die Grundlage...

10 Bilder

Der Gipfel der Peinlichkeit, oder: Wie man sich und andere bei Facebook ins Abseits stellt ... 10

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Xanten | am 15.07.2018

Sie gehören zur Kaste der Internetabhängigen, die besonderen Spaß an Facebook haben? Und zwar, weil Sie dort miterleben können, wie Streits in der Nachbarschaft eskalieren? Dann klicken Sie sich doch gerne mal in eine der Xantener Gruppen. Dort haben Sie die allerbesten Chancen zu erleben, wie sich Menschen, die sich zum Teil sogar flüchtig kennen, gegenseitig bloßstellen. So wie unter einem aktuellen Post, der eigentlich...

1 Bild

Peter Wienert aus Gladbeck: Ein Rocker mit Herz und Sonnenbrille

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 10.07.2018

Ein Musiker mit Herz: Mit Gitarre und Sonnenbrille beglückt Peter Wienert seine Fans im Internet - und rockt dabei für den guten Zweck. Die Liebe zur Musik begleitet Peter Wienert schon seit vielen Jahren: Schon in den wilden Siebzigern machte sich der heute 59-jährige Gladbecker als Sänger und Gitarrist der Showband "The Albatross" einen Namen, bevor er dann zur Combo "Elektrovoice" wechselte. Seit kurzem hat das...

5 Bilder

Großes Herz: Patrick Korte versteigert Shirt für Jugendfarm

Im Ring ist Patrick Korte unerbittlich, doch abseits der Bretter hat der Schwergewichtsprofi ein großes Herz: Unter dem Hashtag #essenhältzusammen versteigerte der Borbecker Boxer mit Unterstützung vieler Partner das Einlauf-Shirt seines letzten Sieges gegen Giorgi Kopadze. Die von Kai Holtmann gestiftete Summe von 1.000 Euro geht an die Jugendfarm der Jugendhilfe. „Ich möchte heute der Jugendfarm Essen helfen, denn dort...

1 Bild

Ärger über zugeparkte Einfahrten

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 05.07.2018

"Uns zuzuparken, indem man Autos vor Garagen und Einfahrten abstellt, ist mehr als unverschämt. Jedes Jahr das Gleiche", macht ein Anwohner seinem Ärger via Facebook Luft. Unmut über "Wildparker" im Stadtgebiet gibt es immer wieder. So war es auch beim Freibadfest am Sonntag (1. Juli). Bei herrlichem Wetter lockte die Veranstaltung jede Menge Besucher ins Parkbad Nord an der Recklinghauser Straße. Sie kamen zu Fuß,...

1 Bild

Meine Meinung: Ich bin zornig... 16

Hilmar Schulz
Hilmar Schulz | Wesel | am 05.07.2018

Ich bin zornig... Ich habe mir jetzt so einige Presseartikel und Kommentare zu diesem unwürdigen Rechtsruck-Uniongezänke angetan und was bleibt? Ungehöriger Zorn! Zorn deswegen, weil hier auf dem Rücken von Menschen auf der Flucht, ein Machtspielchen und Wahlkampfgetöse ausgetragen wird. Weil hier eine “abgewählte” Kanzlerin von rechts in die Mangel genommen wird und das von einer regionalen bayrischen Partei, die...

2 Bilder

"Brutalste kapitalistische Zeitverschwendung!" - Ein fiktives Gespräch über Facebook

Mia Steffens
Mia Steffens | Hamminkeln | am 29.06.2018

"Heute in der Schule haben wa' darüber geredet, was unsere Meinung zu Facebook ist.", sage ich, während ich mit meiner Mutter am Küchentisch sitze und darauf warte, dass sich mein Kaffee etwas abkühlt. "Und?", fragt mich meine Gesprächspartnerin. "Ich glaube leider, dass ich eine der einzigen aus dem Kurs bin, die von dem Dreck nichts hält.". "Wieso das denn? Sind alle anderen da angemeldet?", lautet daraufhin die zweite...

5 Bilder

Über 40 Katzen-Kadaver in Mehrhoog (jetzt mit Stellungnahme des Kreis-Veterinäramtes) 1

Karin Obbink ist auf Neunundneunzig: Mittlerweile wurden über 40 tote Katzen in einem Altkleidercontainer in Mehrhoog gefunden, doch es gibt keinerlei Aufklärung der Situation. "Wir sind auf Hinweise aus der Bürgerschaft angewiesen", betont die engagierte Tierfreundin und Sprecherin des Vereins Straßenkatzen Wesel und Hamminkeln. Aber bislang herrscht in dieser Hinsicht Totalflaute. Bilder von Überwachungskameras sind...

DHB-Pokal 2018/2019: Auslosung bei Facebook

Am kommenden Dienstag, 19. Juni, werden im ISS DOME Düsseldorf die Begegnungen der 1. Runde im DHB-Pokal 2018/19 ausgelost. Auch die Mannschaft des HC Rhein Vikings erfährt dann, gegen wen es zum Auftakt in die Pokalsaison geht. Die DKB Handball-Bundesliga und die Sportstadt Düsseldorf werden die Auslosung ab 12.00 Uhr auf https://www.facebook.com/sportstadtduesseldorf/ live streamen. Ausgespielt wird die 1. Runde am 18./19....

1 Bild

Marketing-Portal zu fairen Preisen - FirmenPartnerschaft: Einfach Firmenpartner finden

Oliver Korpilla
Oliver Korpilla | Rheinberg | am 12.06.2018

FirmenPartnerschaft (https://www.firmenpartnerschaft.com/) steht für mehr Erfolg im Online Business. Laut einer Umfrage der Deutschen Messe Interactive setzen 88% aller befragten Unternehmen Ihr Marketing-Budget zur Neukundengewinnung ein. Nicht nur das Risiko zu wenig Neukunden zu gewinnen, sondern auch die Unsicherheit die Umsatz-Ziele zu verfehlen steigt. Da ist guter Rat oft teuer und kaum bezahlbar. Genau da setzt...

7 Bilder

Interview zum "Tag der offenen Gesellschaft": Hintergründe der Weseler Flüchtlingsarbeit 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 12.06.2018

Warum denkt man bei Fragen rund um eine "Offene Gesellschaft" eigentlich sofort an Flüchtlinge? Nicht an bestimmte, ans Flüchtlingsthema an sich! Ist das Themenfeld nicht um ein Vielfaches facettenreicher? Hat "Offenheit" nicht mit so viel mehr zu tun, als mit der Einstellung zu Ausländern, die aus ihrer Heimat nach Deutschland flüchten? Wie auch immer: die Flüchtlingsfrage bewegt die Republik. Bundeskanzlerin Angela...