Glück

1 Bild

Flimmerndes Licht - Kurzgedicht 17

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 08.07.2018

Ein kleine Vers nur . Glücksmomente Eine kleine Brise ging sanft über das Meer und taucht es in ein flimmerndes Licht Goldene Schimmer auf den Wellen reiten solche Glücksmomente vergesse sie nicht.

Bildergalerie zum Thema Glück
35
33
30
29
1 Bild

Glücksgefühle, Leseshow 07.07.2018

Rolf Freiberger
Rolf Freiberger | Schermbeck | am 12.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Die Amigos verzaubern Hagen: Jubiläums-Tournee „Zauberland“ kommt in die Stadthalle

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 19.04.2018

Langsam hat es sich auch im Umland herumgesprochen, dass am Sonntag, 20. Mai, die Amigos im Rahmen ihrer Jubiläums-Tournee „Zauberland“ in der Stadthalle Hagen gastieren. Dementsprechend entwickelt sich der Vorverkauf sehr positiv. Die Geschichte der Amigos ist hinreichend bekannt. Die beiden Brüder Bernd und Karl Heinz Ulrich sind das erfolgreichste Schlager Duo Europas. Ihre Veröffentlichungen wurden bislang mit...

1 Bild

Gelsenkirchener springt mit Kind ins Gleisbett am Wuppertaler Hauptbahnhof - versuchter Mord?

Ein laut Polizeiangaben "polizeibekannter Mann aus Gelsenkirchen" war am Donnerstagabend am Wuppertaler Hauptbahnhof mit einem fremden Kind in die Gleise gesprungen. Zu einem außergewöhnlichen Polizeieinsatz kam es um 18.08 Uhr, am Hauptbahnhof in Wuppertal-Elberfeld. Während sich ein Ehepaar aus Wuppertal mit drei Kindern (1, 3 und 5 Jahre) an einem Gleis des Bahnhofs aufhielt, griff plötzlich ein fremder Mann nach einem...

3 Bilder

Einfach mal dankbar sein 2

Babett Lange
Babett Lange | Velbert | am 28.03.2018

Ein paar ruhige Tage liegen hinter mir. Nicht gerade die Besten, aber sicherlich nicht die Schlimmsten. Irgendetwas hat mich umgehauen und viel Zeit im Bett verbringen lassen. Also auch viel Zeit zum Surfen im Netz, Pläne machen, Träume ausschmücken und dankbar sein. Dankbar dafür wo ich lebe, wann ich lebe und wie ich lebe. Ich glaube manchmal vergessen wir das. Natürlich geht es immer Besser und ich bin kein Verfechter von...

1 Bild

Mein persönlicher Zukunftsblick

Sibylle Seyda
Sibylle Seyda | Dortmund-Süd | am 18.03.2018

Dortmund: Seyda | Du brauchst Hilfe? Du willst Antworten auf Deine Fragen: Wann tritt etwas bestimmtes ein? Was ist das Beste für mich? Wovon sollte ich mich trennen? Wie soll ich die Beste Entscheidung für mich treffen? ....oder viele andere? Deine für Dich optimale Lösung wird von mir ausgelotet! Die Radiästhesie hilft uns, sofort und absolut präzise festzustellen, ob Informationen oder ob „etwas“ richtig oder...

1 Bild

Velener Schlossgespräche Christian Bremer

Philip Kallrath
Philip Kallrath | Schermbeck | am 16.03.2018

Velen: Hotel SportSchloss Velen | Gelassenheit gewinnt. Stress war gestern. „Gelassenheit ist kinderleicht, wenn man weiß, wie es geht“, sagt Christian Bremer und verspricht: „Nach meinem Vortrag wissen Sie es auch!“ Er kündigt effiziente Strategien, alltagstaugliche Praxistipps und konkrete Techniken an, die einen besseren Umgang mit Stressfaktoren ermöglichen. „Sie werden überrascht sein, wenn Sie sich von jetzt auf gleich kraftvoll, zuversichtlich und...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Silberreiher - der Scheue 9

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 06.03.2018

Heute zeigte sich der sehr scheue Silberreiher mal wieder. Er taucht nur an ganz einsamen Stellen auf und er lässt Menschen nicht an sich heran. Von den schneeweissen Silberreihern sieht man nur einzelne wenige. Nicht zu verwechseln ist dieser mit dem ebenfalls schneeweissen Seidenreiher. Der Seidenreiher ist an seiner weissen langen Kopffeder, die wie ein " Pferdeschwanz" vom Hinterkopf herunterhängt, zu erkennen. Im...

1 Bild

Eisvogel- Winteridylle 11

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 25.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Neue Gesprächsreihe „AnRegung“ zum Thema Glück

Sich mit anderen Menschen austauschen, Kontakte in der Nachbarschaft knüpfen und dabei über interessante Themen sprechen. Die neue Gesprächsreihe „AnRegung“, die ab Februar von der evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede regelmäßig angeboten wird, gibt dazu Gelegenheit. An jedem letzten Mittwoch im Monat sind Menschen in die Friedenskirche eingeladen, die miteinander ins Gespräch kommen möchten, nicht nur...

1 Bild

Randezvous am Sonntag 5

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 18.02.2018

Schnappschuss

11 Bilder

Schönheit der Lüfte 10

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 15.02.2018

Sehr begehrt ist  bei allen Naturliebhabern und Hobbyfotografen der Eisvogel. Es ist für jeden etwas Besonderes ihn zu sichten. Viele laufen vorbei, ohne ihn zu bemerken. Wer aber einen geübten Blick hat und seinen Ruf kennt, wird ihn entdecken. Inzwischen konnte ich schon viele Menschen damit erfreuen, indem ich ihnen in der Natur den Eisvogel zeigte. Ich hoffe sehr, dass sich jeder um den Erhalt unserer schönen Natur und...

1 Bild

Betörender Gesang 12

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 15.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Verträumt? 3

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 15.02.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Eisvogelmärchen 3

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 13.02.2018

Es kommt mir schon vor wie im Märchen. Jeden Tag beglückt mich der Eisvogel mit seinem Anblick. Er bzw. heute wieder " Sie" ist mein treuer Begleiter. Vielleicht als Entschädigung für so manch anderes? ;-)

6 Bilder

Sorry, I`m a.....lady ;-)) 7

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 11.02.2018

Rendezvous mit dem Eisvogel am Tag sechs.( Hier wieder das Weibchen)

31 Bilder

;-) " Fischereischein"- Passfoto gesucht 10

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 08.02.2018

Jetzt brauche ich doch langsam mal eure Hilfe. ;-)))  : Der Eisvogel kam heute am vieten Tag in Folge hintereinander zu Besuch und wollte kaum von meiner Seite weichen, sodass ich schwuppdiwupp auf einmal ohne es zu merken 150 Fotos in meinem Fotoapparat hatte. :-) Immer flog er wieder ein Stück voraus und blickte konzentriert von einem anderen Baum oder Strauch aus in den Rotbach, um zu fischen. Jetzt fällt mir natürlich...

1 Bild

Aller guten Dinge sind drei ;-) 5

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 07.02.2018

Deshalb nahm der Eisvogel direkt drei Tage hintereinander Kontakt mit mir auf. ;-)) Ich hoffe, dass ich euch nicht damit langweile, weil " schon wieder" er zu sehen ist. ;-)))) Er wird halt anhänglich. ;-))

1 Bild

Workshop: Glücklich sein

Unter der Leitung von Karola Janku findet am Samstag, 27. Januar, von 10 bis 15 Uhr bei der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, ein Workshop zum Thema Biografiearbeit für Frauen statt: "Vom Glück, sich selbst zu lieben - Welche Anteile in uns selbst verhindern dieses Glück?" Mit Hilfe eines Märchens werden die Teilnehmerinnen sich ihre eigene Seelenlandschaft anschauen. Sie werden verschiedene Anteile kennen- und...

1 Bild

Dorstener Schornsteinfeger bringen Glück ins Rathaus

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 10.01.2018

Dorsten. Schornsteinfeger aus Dorsten haben am Donnerstag, 04. Januar Glück ins Rathaus der Stadt  gebracht: Mit einem großen Glücksherz und einem Besen, der nicht nur die traurigen Reste des abgelaufenen Jahres wegfegen soll, sondern auch Platz schafft für Freude und Zufriedenheit des noch jungen neuen Jahres 2018! Bürgermeister Tobias Stockhoff freute sich über die vielen guten Wünsche, die er gerne im Namen der...

1 Bild

Glück 3

Am Samstag, dem 6. Januar fand in der Bibliothek Waldmühle anlässlich des 40jährigen Bestehens und der Einführung neuer Entleihtechnik auch einiges zum Thema Glück für die Stadt Soltau statt. Es war eine sehr gut besuchte Veranstaltung und es wurden auch gute Gespräche mit den Besuchern geführt. Hier habe ich den heutigen Zeitungsartikel des Redakteurs Hans-Bernd Hennig aus der aktuellen Böhme-Zeitung vom heutigen Montag (8....

9 Bilder

Rehe laufen munter durch den Hiesfelder Wald 3

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 07.01.2018

Es war uns vergönnt in der Mittagssonne drei Rehe lange Zeit beobachten zu können.

1 Bild

Zum Jahreswechsel 2017/2018 24

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 31.12.2017

Rings herum hört man Guten Rutsch plötzlich ist 2017 futsch. Das alte Jahr ist nun vergangen. Ein Neues hat gerade angefangen. Wir schauen nach vorne, nicht zurück, hoffen auf Frieden und auf Glück. Doch das schönste wäre ohne Frage ein Jahr lang Gesundheit - alle 365 Tage. Dies wünsche ich allen Lk-lern,Lesern meiner Beiträge sowie allen Redakteurinennen und Redakteuren. Herzlichst Marlies

1 Bild

2017 ----> 2018 12

Schnappschuss

1 Bild

An alle Leser und das Lokalkompass-Team 33

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 30.12.2017

Schnappschuss