Glosse

2 Bilder

Biber fällt Baum und stoppt Motoryacht 4

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | vor 23 Stunden, 2 Minuten

Lübz: Müritz-elde wasserstrasse | Biber fällt Baum und stoppt Motoryacht Robert Stahlberg  von der Pressestelle vom Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern berichtet am 22.10.2018 – 14:01 Glück im Unglück für den Führer einer 10 m langen Motoryacht. Als dieser am 18. Oktober 2018 auf der Müritz-Elde-Wasserstrasse zwischen Lübz und Bobzin unterwegs ist, trifft ein Baum sein Boot. Die Pappel mit einem Durchmesser von 40 cm wurde durch...

Bildergalerie zum Thema Glosse
6
6
6
6
1 Bild

Wenn der Hahn kräht...

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

„Kräht der Hahn auf dem Mist ändert sich's Wetter - oder's bleibt wie es ist.“ - Diese etwas schräge Bauernregel ist hinlänglich bekannt. Und bislang bin ich auch immer davon ausgegangen, dass das Krähen eines Hahnes den Anbruch des Tages symbolisiert. Doch im letzten Urlaubs-Quartier in der Eifel wurde ich eines Besseren belehrt: Ganz in der Nachbarschaft gab's Hühner - und einen Hahn. Doch der war offenkundig...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Reale Utopie"

"Der Weltraum. Unendliche Weiten." Und natürlich exotische Welten, Außerirdische und vor allem futuristische Technik ... Science Fiction lese ich, seit ich 12 Jahre jung war. Damals hatte ich die Romane verschlungen, heute genieße ich sie - vor allem aus Zeitmangel - eher häppchenweise. Aber die Faszination für das Utopische, das womöglich doch "irgendwie" möglich ist, die ist geblieben. Utopisch mutet auf den ersten Blick...

1 Bild

The Winner is Ahorn 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Eigentlich bin ich kein Putzteufel und im Garten schon gar nicht. Düst der Nachbar mit dem Staubsauger im Grünzeug herum, denke ich an all' die Marienkäfer etc., welche es das Leben kostet. Da werden sich die künftigen Blattläuse aber freuen. Doch das sind Frühjahrsfragen. Jetzt im Herbst ist selbst bei mir schon mal Fegen angesagt, und zwar auf der Straße. Dazu verdonnert mich der Mietvertrag. Ist okay, ich mag Bewegung...

1 Bild

"Abgrillen 2018": Duster war's und warm

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 16.10.2018

Dieser Rekord-Sommer stellt doch irgendwie alles auf den Kopf. Beispiel: das Grillen. Eigentlich verstaue ich schon Anfang September Grill und Zubehör gut verpackt im Keller. Denn dann ist die Saison erst einmal beendet. Ein Fan von winterlichem Grillen bei frostigen Temperaturen und drohendem Regen war ich noch nie. Doch diesmal fand das "letzte Grillen der Saison" schon gefühlt ein Dutzend Mal statt. Besonders lustig...

1 Bild

Leeren und fegen am Morgen - dann ist Braune Tonne-Tag

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 13.10.2018

Wenn der Morgen beinhaltet, dass ich ein paar Quadratmeter Fahrbahn vor dem Haus fegen muss, dann ist Braune Tonne-Tag. Wer ein Stück Grün sei eigen nennt, das die Bezeichnung Garten verdient, kommt um die Braune Tonne nicht herum. Komposthaufen hin oder her. Ich habe gelernt, sie planmäßig zu füllen: Was Schweres nach unten, das hilft, alles darüber hinauszubefördern; nichts quetschen, sonst bleibt es trotzdem stecken;...

1 Bild

Die Glosse zum Wochenende: Frühlingsmüde im Herbstsommer 2018 7

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 12.10.2018

Nach einer nur sehr kurzem Abkühlung nach dem Rekordsommer 2018 erfreut uns ein goldener Oktober mit viel Sonne und fast sommerlichen Temperaturen. Und was passiert? Die Verfasserin dieses Beitrags schleppt sich durch den Freitag morgen. Der 3. Kaffee steht auf dem Frühstückstisch, aber die Wirkung lässt noch auf sich warten. Wer legt mir einen Katheter für Koffeinzufuhr intravenös?  Auch unterwegs der Blick in viele müde...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Teure 'Attraktion'" 1

Sie heißen Break Dance, Höllenblitz, Hangover, Wilde Maus, Voodoo Jumper, Konga, Skyliner, Time Factory, Looping the Loop und ... und ... und. Aber auch "TraffiStar"? Denn mein erster Gedanke, als eine E-Mail über eben jenen "TraffiStar" die Stadtspiegel-Redaktion erreichte, war, dass es sich bei etwas mit einem solchen Namen doch sicherlich auch um ein Kirmes-Fahrgeschäft handeln müsse. Zumal das Ding, wie in der...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stichwort 'Synthesizer'" 2

Manfred Mann, seit Jahrzehnten weltweit einer der innovativsten Musiker am Synthesizer, kommt in wenigen Wochen nach Menden. Eine super Sache! Aber wieso kommen bei mir beim Stichwort "Synthesizer" auch negative Gefühle auf? Ganz einfach: Synthys sind bereits seit vielen Jahrzehnten meine absoluten Lieblingsinstrumente - spätestens seit ich Anfang der 70er Jahre Fan der Gruppen "Emerson, Lake & Palmer" und "Yes" wurde....

1 Bild

Dafür ist einfach noch keine Saison

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.10.2018

Oh, whow, der ist aber schön! Fasziniert bleibe ich vor dem Schaufenster stehen. Grün und Rot sind tatsächlich ideale Farbenpartner. Und die Dekoration daran - nicht zu wenig, nicht zu viel. Wenn man es mit der Dekoration nämlich übertreibt, ist man schnell beim Kitschigen angelangt, und das passt einfach nicht zu mir. Finde ich. Überhaupt bin ich eigentlich eher für gerade Linienführung, nur je nach Saison lässt sich die...

1 Bild

Tierischer Besuch

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 01.10.2018

Ich muss ja gestehen, dass ich Spinnen nicht leiden kann. Ja, sie sind nützlich, ich weiß, aber sie sollen irgendwo nützlich sein, nicht in meiner Wohnung. Die Schreikrämpfe, die ich als Teenager bekommen habe, gehören zwar der Vergangenheit an, aber "Uuäähbääh ..." ist noch immer das Mindeste. Doch ich entspanne mich gerade - man muss einfach mal die Relationen sehen. Würde ich in Thailand leben, wäre vielleicht statt...

1 Bild

Gefahren lauern im Garten

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 26.09.2018

Gärtnern kann ganz schön gefährlich sein. Auch wenn es die meiste Zeit doch eher zu den entspannenden Tätigkeiten des Tages gezählt werden darf. Als Gärtner ist man zum Beispiel stets von wilden Tieren in großer Anzahl umgeben. Immer dann, wenn die Ernte von Pflaumen, Weintrauben und Äpfeln eingefahren werden soll, schwirren Massen von Wespen umher, die sich gerne auch schon mal kopfüber in die reifen Früchte gebohrt...

1 Bild

Nichts mehr zum Anziehen für die Kälte 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 25.09.2018

Kälte ist man ja einfach nicht mehr gewöhnt. Entsprechend ratlos stand ich vor dem Kleiderschrank, als die Morgentemperatur plötzlich einstellig war. Was zieht man an? Der Wechsel war so radikal, dass ich zum dicken Rollkragenpulli griff. Was sich nach einem heißen Tee dann doch etwas übertrieben anfühlte. Also etwas Dünneres, aber Langärmeliges mit Schal plus Jacke, so dass man später gegebenenfalls eine Schicht ablegen...

1 Bild

Das gibt Ärger

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 25.09.2018

Auweia, das gibt Ärger. Aber wo die Liebe hinfällt ... Drei elfjährige Jungs in Baden-Württemberg wollten ein Mädchen beeindrucken und hatten die glorreiche Idee, ein Video zu drehen. So weit, so gut. Aber als Ort für ihre schauspielerischen Aktivitäten haben sich die drei verknallten Teenager ausgerechnet ein Bahngleis ausgesucht. Gefährlich = cool, heißt da wohl die Formel. Blöd nur, dass sie mit ihrer bescheuerten Aktion...

1 Bild

Hömma du Arsch 1

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 21.09.2018

Mit Politessen zu diskutieren ist ja an sich schon keine gute Idee. Wenn die dann auch noch völlig allergisch reagiert, wenn sie geduzt wird, ist das Knöllchen so sicher wie das Amen in der Kirche. Es gibt aber auch Sonderfälle, und wir halten dieser ganz bestimmten Politesse mal zugute, dass sie bestimmt nur angelernte Bottroperin ist, sonst wüste sie es ja. Okay, es gibt auch einen Gesetzestext oder sowas ähnliches, der...

1 Bild

Essen für Anfänger

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 14.09.2018

Hat grad mal jemand die Fleckenschere zur Hand? Danke! Essen für Anfänger, sag ich nur. Geben Sie mir ein Brötchen mit Remouladen-Garnitur in die Hand und ich verspreche Ihnen, das Shirt ist hinüber. Besonders empfehlen kann ich da den Zusatz von Curry und kleckern auf Weiß - alles vorbei. An Nudeln mit Tomatensoße traue ich mich ja schon gar nicht mehr ran ... Wie gut, dass der Herbst kommt. Dann zieh ich einfach 'ne...

1 Bild

Mit einem Rumms in den Herbst

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 14.09.2018

Die kühlere Zeit des Jahres nähert sich mit großen Schritten. Da muss ich gar nicht erst auf das Thermometer schauen und auch nicht in den Kalender, der mir für den 23. September den Herbstanfang verkündet. Eine einfache Fahrt mit meinem Auto reicht aus. Denn: Nutze ich den Kofferraum, um meinen Rucksack zu verstauen, macht es einmal im Jahr rumms. Immer dann, wenn sich die Kofferraum-Klappe aufgrund der kühleren...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Immer 'die Presse'"

Ist "die Presse" sensationsgeil" und "nur auf Klickzahlen aus"? Angesichts eines schweren Verkehrsunfalls in Fröndenberg wurde auf Facebook teils sehr heftig diskutiert, wann und in welcher Form über derartige Vorkommnisse berichtet werden "darf". Die Printmedien, die ja in der Regel frühestens am nächsten Tag informieren können, sind - soweit sie sich an die rechtlichen Vorschriften halten - aus dem...

1 Bild

Schweden 2018 - oder: Chip Chip Hurra?

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 10.09.2018

Manchmal überholt die Wirklichkeit die kühnsten Phantasien: In Schweden sind die Menschen bekanntlich ausgesprochene Fans moderner Technik. Als in hiesigen Gefilden erst langsam Handys aufkamen, liefen die Schweden schon mit gesenktem Blick über die Straße und starrten auf ihre jüngste Errungenschaft. Beim letzten Urlaub im hohen Norden - und rund ein Jahrzehnt später - mussten wir dann verblüfft feststellen, dass Bargeld...

1 Bild

Eben schnell ein Bügeleisen kaufen / Fehl- und Personalplanung in einem Weseler SB-Markt 88

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 08.09.2018

Einkaufserlebnis in einem Weseler SB-Markt. Um die Mitbewerber zu entlasten: Es war der mit Komma und Strich hinten! In der Getränkeabteilung läuft alles geschmeidig. Die freundliche Kassiererin hilft mir mit dem Leergut und ich bin schnell durch. Im Hauptgeschäft wendet sich das Blatt: Auf der Suche nach einem neuen Bügeleisen stehe ich in der Elektro-Abteilung. Ein rundes Dutzend Modelle wartet auf Käufer, ich habe...

1 Bild

QR-Code auf dem Po

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 29.08.2018

"Kleider machen Leute" - dieses Sprichwort scheint auch bei Radfahrern nicht ganz unbekannt zu sein: Manche von ihnen sind mit ausgesprochen lockerer Kleiderordnung unterwegs und queren die Hauptverkehrsstraßen in Flip Flops, kurzen Hosen und - dazu dann passend - ganz ohne Schutzhelm. Bei einem möglichen Unfall möchte ich dann lieber nicht vor Ort anwesend sein. Und dann gibt's die Extrem-Sportler, jüngst direkt vor mir...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stadtspiegel-Tetris"

Auch wenn ich meistens sehr logisch denke - manche behaupten sogar: ZU logisch -, ist (Achtung Wortspiel!) die "Logistik" nicht so mein Ding. Für alle, die auf Anhieb nicht wissen, was "Logistik" eigentlich bedeutet, hier ein Beispiel: Wenn ich im Urlaub die Frachtschiffe auf der Elbe beobachte, staune ich jedesmal, wie man es hinbekommt, diese vielen Container auf solch engem Raum geordnet aufzubauen. Das Videospiel Tetris...

1 Bild

Ganz schön festgeklebt

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 27.08.2018

Für manche Zeitgenossen gehören Kaugummis ja gewissermaßen zu den Grundnahrungsmitteln. Und dazu gibt's natürlich auch eine Statistik: 9,39 Millionen Menschen in Deutschland kauen mehrmals die Woche Kaugummi. Ich zähle eindeutig nicht dazu: Ab und an ist's ja ganz lecker, aber regelmäßig: Nein, danke. Aber bei mir kann's ja - mangels regelmäßigem Konsum - auch leicht dazu kommen, dass das Bier im Keller schlecht...

1 Bild

Blattläuse für Veganer 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 25.08.2018

Neulich war ich bei Freunden zum Grillen eingeladen. Wobei man als Gast im Normalfall ja gar nicht grillen, sondern nur essen soll. Damit habe ich kein Problem. In diesem Fall aber löste der erste Wurst-Bissen lähmendes Entsetzen und sofortigen Streik der Kauwerkzeuge aus. Als ich mich fragte, wo denn die Kochkünste der Gastgeber geblieben waren, hatte der Mann am Grill meinen Gesichtsausdruck schon richtig interpretiert...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Exklusiv und aktuell"

"Exklusiv" und "aktuell" - das sind zwei der Zauberworte im Journalismus. Das erste bedeutet, dass man etwas "alleine" hat (was übrigens auch zu 100 Prozent bei einer "Zeitungsente" sowie deren späterer Richtigstellung der Fall ist). "Aktuell" ist, wenn zwischen dem Ereignis und der Veröffentlichung möglichst wenig Zeit vergeht. Hier hat Online (wie zum Beispiel www.lokalkompass.de) gegenüber Print klare Vorteile, denn...