Jour fixe

Reise-Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 20.05.2018

"Schön ist die Welt, drum Brüder läßt uns reisen... Unterwegs sein mit Marliese Reichardt (Musik / Text) udn Gudrun Klutt (Texte)" ist das letzte Jour Fixe in diesem Frühjahrssemester an der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Es ist eine durchschnittlich besuchte Veranstaltung, bei der ich der einzige anwesende Mann bin. Es kommen die altvertrauten Gesichter. Die Veranstaltung ist auf Unterhaltung angelegt. Es...

Jour Fixe über uns Männer

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 28.04.2018

"Mehr Aufmerksamkeit für den ganz normalen Mann Ein augenzwinkernd-liebevoller Blick auf das andere Geschlecht, wie es uns täglich begegnet Mit Angelika Luise Stephan (fertige Zeichnungen) und Marliese Reichardt (Musik)" war das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben. Der Jour Fixe verbindet Bilder, Gemälde, Klaviermusik, Vortrag u. v. m. gezeigt. Die Veranstaltung ist eher schwach besucht; ob es wohl an den...

Eidam und der Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 20.04.2018

Der Eidam, die Maulschelle und das Kranzgeld Viele vergessene Wörter vorgestellt und erklärt von Klaus T. Hofmann war das Jour Fixe gestern überschrieben. Gut besucht war die Veranstaltung; fast ausschließlich Frauen sind gekommen, von denen sogar einige die Inhalte mitgeschrieben haben. Ein Eidam ist ein Schwiegersohn, eine Maulschelle eine Ohrfeige und das Kranzgeld eine Art finanzielle Entschädigung für die...

ein lügender Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.04.2018

"Lügen, Lügen, Lügen Ein Dialog mit der Lesung von Auszügen aus Traudl Büngers und Roger Willemsens Buch `Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort´ Die Weltgeschichte der Lüge - Mit Friedemann Vietor und Werner Seuken" ist das heutige Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Es ist eine gut besuchte Veranstaltung, zu der überwiegend Frauen kommen. Amüsant ist der Vortrag, der die Besucher zum Schmunzeln bringt. Die...

Victor Hugo

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 23.03.2018

"Victor Hugo 1848 - Schriftsteller, Politiker, Exilant" ist ein Jour Fixe überschrieben, das die Volkshochschule zusammen mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft, der Deutsch-Italienischen Gesellschaft, Europe direct sowie Gegen Vergessen - für Demokratie veranstaltet. Dementsprechend ist die Veranstaltung auch deutlich besser besucht als normale Veranstaltungen von Jour Fixe. Gut vorbereitet und gewohnt professionell...

Lee Miller

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 17.03.2018

"Die Frau in Hitlers Badewanne: Die Fotografin Lee Miller" ist das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben; es ist Teil der diesjährigen Duisburger Akzente. Hannelore Schulte und Claudia Kleinert sind die Referentinnen. Dementsprechend kommen auch Besucher, die normalerweise nicht erscheinen. Sie erleben eine Veranstaltung, die gewohnt professionell durchgeführt wird. Zwei Damen auf der Bühne, viele Fotos mittels...

2 Bilder

Maria Gräfin von Maltzan im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.03.2018

"Keine höhere Tochter, mutig und rebellisch: Maria Gräfin von Maltzan" war das gestrige Jour Fixe in der Volkshochschule übertitelt. Die gut besuchte Veranstaltung, bei der die wenigen Stuhlreihen gut besetzt sind, wird von Hannelore Schulte und Claudia Kleinert durchgeführt. Sie stellen professionell und bebildert eine Frauen-Biographie - bei uns Männern kommt da schnell die Frage auch, ob nicht auch mal interessante...

Anzeige
Anzeige

verträumtes Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 03.03.2018

"Reisen in andere Leben" war die Jour-Fixe-Veranstaltung mit der Schauspielerin und Rezitatorin Elke Bludau in dieser Wochen eigentlich überschrieben. Leider mußte Bludau erkältungsbedingt absagen und im Bett bleiben. Wolfgang Schwarzer sprang aber für sie ein und las Texte - beispielsweise von Sigmund Freud - zu dem Thema "Reisen in andere Träume". Hört sich anspruchsvoll an, nicht wahr? War es vermutlich streckenweise...

3 Musketiere im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.02.2018

"D`Artagnan und Lady Winter" Ist das heutige Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Die durchschnittlich besuchte Veranstaltung beschäftigt sich mit den drei Musketieren - Alexandre Dumas schrieb das Buch vor 175 Jahren und veröffentlichte es dann 1844 im Feuilleton. Wolfgang Schwarzer, Elke Bludau und Claudia Kleinert lesen daraus, während ein Digitalstrahler farbige Fotos auf die hintere Bühnenwand...

1 Bild

Niederrheinischer Kunstverein mit neuem Vorstand hat viel vor

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 14.01.2018

Der Niederrheinische Kunstverein hat seinen Standort in zwei Räumen von Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4 in Wesel. Seine aktuell 210 Mitglieder wählen alle drei Jahre den Vorstand neu. Seit Herbst letzten Jahres sind Dorothea Störmer als erste Vorsitzende, Regina Hanke als zweite Vorsitzende, Claudia Bongers als Geschäftsführerin, Britta Kosthorst als Schatzmeisterin und Carla Gottwein als Beisitzerin gewählt. Diese fünf...

Bürgergespräch geplant / Evaluierung des Wochenmarkts läuft noch bis Ende März 2018

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 09.12.2017

Wie geht es mit dem Wochenmarkt in der Altstadt weiter? Ende März 2018 läuft die Evaluierungsphase ab. Bisher gab es einige Unstimmigkeiten über die Platzierung mancher Stände in der Fußgängerzone. Anfang des Jahres soll es nun ein Bürgergespräch geben. „Wir wollen wissen, wie die Kunden den Markt annehmen“, erklärt EUV-Chef Michael Werner. Das wäre dann der dritte der per Ratsbeschluss vereinbarten Jour-fixe-Termine...

Luther - Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.02.2017

Wir schreiben das Lutherjahr. 2017. Auch das Jour Fixe der Duisburger Volkshochschule beteiligt sich daran: "Katharia von Bora" lautet das Thema, mit dem sich Hannelore Schulte und Claudia Kleinert beschäftigen - männerdiskriminierend wie eh und je - wann ist hier schon mal ein Mann und sein Schaffen vorgestellt worden? Die Veranstaltung ist gut besucht. Es kommen auch (überwiegend) Damen, die ansonsten nicht in die...

Das Jour Fixe geht weiter

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 27.01.2017

Mit der Veranstaltung "Leben in Ekstase: Vincent van Gogh in Frankreich" ist das Jour Fixe an der Duisburger Volkshochschule in das neue Jahr gestartet. Werner Seuken führte durch das Programm. "Seuken ist abonniert auf das Semesterbeginn und auf die deutsch-französische Woche," berichtet Wolfgang Schwarzer von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg. Und das kommt nicht von ungefähr. Die Veranstaltung findet...

Weihnachtliches Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 16.12.2016

Ganz im Zeichen von Weihnachten stand das letzte Jour Fixe im Jahre 2016 in der Duisburger Volkshochschule. Wolfgang Schwarzer las jahreszeitliche Texte zur Klaviermusik von Bettina Reiter. Bekannte und unbekannte Autoren kamen dabei zum Zuge - im Bemühen, "Alternativen" zu herkömmlichen Weihnachtsveranstaltungen zu bieten, kam aber nur mäßig weihnachtliche Stimmung auf. Die Veranstaltung war gut besucht. "Früher sind aber...

Norwegische Impressionen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.11.2016

"Norwegische Impressionen" war das gestrige Jour Fixe mit Wolfgang Schwarzer (Lesung Text), Bettina Reiter (Klavier) und Anselm Schardt `(Cello) überschrieben. Die Veranstaltung war durchschnittlich besucht, in der ein fast ausschließlich weibliches Publikum gekommen ist. Eine Reisebeschreibung war das Programm nicht. Die Kultur steht im Vordergrund. Es gibt Musik von Edward Grieg und Literatur von Henrik Ibsen zu...

Ein Lob der Faulheit

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 04.11.2016

Ein "Lob der Faulheit - Zur Ehrenrettung einer Untugend" singt Klaus T. Hofmann im Jour Fixe am 3. November. Die Veranstaltung ist durchschnittlich besucht. Es kommt das traditionelle Publikum, das auch ansonsten den Weg in die Duisburger Volkshochschule findet. Auf amüsante und unterhaltsame Art und Weise beschreibt Hofmann Wirtschaftsleben, Kunst- und Kulturgeschichte. Wer kommt, bekommt gute Unterhaltung geboten.

Herbst im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 27.10.2016

Einen "farbigen Herbstreigen mit Ton und Wort, mit Poesie und Klang" bieten Marliese Reichardt und Gudrun Klatt am 27. Oktober 2016 im Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule. Sie spielen Musik von Felix Mendelsohn Bartholdy und Astor Piazolla; Literatur - beispielsweise von Heinz Erhardt, Conrad Ferdinand Meyer, Hermann Hesse, Kurt Tucholsky, Joachim Ringelnatz, Hannes Wader, Erich Kästner und vielen anderen Autoren -...

Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 06.10.2016

"Verliebt in Mignon: J. W. von Goethe und A. Thomas" ist der erst Jour Fixe im Oktober 2016 überschrieben. Wie gewohnt kommen viele lebensältere Damen zum Vortrag von Wolfgang Schwarzer von der Deutsch-Französischen Gesellschaft. Danach geht es in die 2wöchige Herbstferien-Pause. Allein schon die Toneinspielung am Anfang, die von Wort und Bild, die mittels Beamter an die Wand geworfen wird, ergänzt wird, zeigt deutlich,...

Paul Eluard im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 22.09.2016

"Exil im Porträt: Paul Eluard" ist das Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule am heutigen Donnerstag überschrieben. So ganz richtig ist der Titel ja nicht. Eluard ist das Pseudonym des Franzosen Eugene Grindel, dem bedeutendsten und wichtigsten Dichter der französischen Resistance. Dafür, daß ein Frauenschwarm der Deutsch-Französischen Gesellschaft vorträgt, ist die Veranstaltung eigentlich ganz gut...

Cosima Wagner im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 16.09.2016

Duisburg: Volkshochschule | Cosima Wagner, die Herrin von Bayreuth ist das gestrige Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Claudia Kleinert und Hannelore Schulte führen durch das Programm. Die Veranstaltung ist sehr gut besucht, trotz der Hitze. Es sind allerdings auch fast nur Frauen gekommen. Die Referentinnen stellen schließlich eine historisch bedeutsame Dame vor. Der Vortrag beschreibt den Lebensweg Cosimas sehr lebendig; er...

Flora im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 08.09.2016

"Flora - eine kleine Kulturgeschichte" ist das Jour Fixe mit Klaus T. Hofmann heute überschrieben. Die Veranstaltung ist mit gerade einmal 10 Leuten übelst schwach besucht. Inhaltlich geht es nicht um Botanik, sondern um Episoden aus der Kulturgeschichte, in denen Pflanzen eine Rolle spielen. Malerei, literarische Texte (auch aus der christlich-religiösen Literatur), die Blumensprache und die Trivialkultur kommen vor. Der...

Musette und Tange im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 02.09.2016

Duisburg: Volkshochschule | "Musette und Tange" war das erste Jour Fixe der Duisburger Volkshochschule nach der Sommerpause überschrieben. Claudia Kleinert steuerte die Texte dazu bei, Gerharda Stakenborg mit ihrem Akkordeon den musikalischen Beitrag. Auch wenn die Veranstaltung einen besseren Zuspruch verdient hätte, konnten doch einige neue Besucher dazugewonnen werden, die bislang noch nicht in der Veranstaltungsreihe zu sehen gewesen sind. Da das...

Jean Cocteau

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.05.2016

"Jean Cocteau und sein Taschentheater" - Literatur steht im letzten Jour Fixe vor den Sommerferien im Vordergrund. Wolfgang Schwarzer von der Deutsch-Französischen Gesellschaft führt - wie gewohnt - professionell durch die Veranstaltung. Marliese Reichardt assistiert ihm, beispielsweise durch Lesung und Begleitung am Klavier. Sehr unhöflich ist der geringe Besucherzuspruch. "Die neue Lage des Gebäudes und der Weggang von...

Italien im Jour Fixe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 14.04.2016

Programmänderung im Jour Fixe! Statt die Commedia dell Arte bringen Claudia Kleinert und Marliese Reichardt "Die schöne Venetia und andere italienische Märchen" auf die Bretter, die die sprichwörtliche Jour-Fixe-Welt bedeuten. Es kommt - dem angenehmen Wetter zum Trotz - das gewohnte lebensältere Publikum. Ein paar Besucher hätten es schon sein können. Zu Beginn wird ein Gemälde an die Wand hinter den Referentinnen...

Geschichten aus dem Leben

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 07.04.2016

"Gedichte und Geschichten aus dem Leben" ist das erste Jour Fixe nach den Osterferien überschrieben. Mir Dorothea Bystrich erlebt das Publikum eine neue Referentin. Auch wenn die Dame offensichtlich ihr eigenes Publikum mitbringt, ist der zahlenmäßige Zuspruch des Publikums nicht übermäßig. Claudia Kleinert ist ebenfalls auf dem Podium vertreten. Bystrich ist Jahrgang 1935. Sie ist Hobby-Autorin und Hobby-Malerin. Einen...