Judo

3 Bilder

Gold für Bergmann/Goldschmidt in Cancun

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | vor 2 Tagen

In der Judo-Kata gewinnen die Düsseldorfer vom Post SV den WM-Titel. Dabei hatten Sebastian Bergmann und seine Partnerin Jenny Goldschmidt nur relativ wenig Vorbereitungszeit, insbesondere da sie in der „Kodokan Goshin Jutsu“ noch nicht lange gemeinsam an den Start gehen. Im fernen Mexiko wurden in der vergangenen Woche die großen Wettkämpfe im Judo ausgetragen, unter anderem die Kata- und Veteranen-Weltmeisterschaften in...

7 Bilder

Gute Platzierungen beim internationalen Bayer-Cup

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 17.10.2018

Beim Bayer-Cup in Leverkusen gingen am 14.10.2018 die Geschwister Alexander und Veronika Pandzioch für den Judo-Club Haldern 1978 e.V. auf die Tatami. Veronika Pandzioch holt Bronze, ihr Bruder Alexander verpasste mit Platz fünf nur knapp die Medaillenränge. Die Teilnahme am internationalen Turnier war für den 10-jährigen Alexander Pandzioch (-37 kg) eine besondere sportliche Herausforderung. Der erfolgsverwöhnte...

7 Bilder

Internationaler Bayer Cup U14-U17-U20 in Leverkusen:

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | am 16.10.2018

1. der Vereinswertung bei den Mädchen und 3. der gesamten Vereinswertung für den JC66 Bottrop Mit 5x Gold, 3x Silber, 2x Bronze und 4x Platz fünf konnte der JC66 Bottrop beim internationalen Bayer Cup unter Kämpfern aus sieben Nationen sehr gut abschneiden. In der Gesamtwertung waren nur der Judoverein Hercules aus den Niederlanden und der JC Hennef besser. Bei den Mädchen lag der JC66 Bottrop punktgleich mit dem Judoverein...

3 Bilder

Tefett wird Dritter bei Deutscher Hochschulmeisterschaft

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | am 15.10.2018

Am Wochenende holte JC66 Trainer Jan Tefett Bronze bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Aachen. In der Gewichtsklasse bis 66 kg gingen 26 Studenten an den Start. Jan stieg mit einem Freilos in das Wettkampfgeschehen ein. In Runde zwei traf er auf Bruno Naredo, den er nach knapp 60 Sekunden mit seiner Spezialtechnik Tai-Otoshi besiegte. Im Viertelfinale konnte Tefett eine Waza-ari-Wertung über die Kampfzeit...

1 Bild

Medaillenregen beim Burkhard-Annutsch-Gedenkturnier 2018

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | am 14.10.2018

Mit 37 Startern gingen die JC Nachwuchspiraten beim Heimturnier an den Start Sage und schreibe 37 Nachwuchskämpfer und Kämpferinnen des JC66 Bottrop meldeten sich zur diesjährigen Traditionsveranstaltung „Burkhard-Annutsch-Gedenkturnier“ an. Darunter auch einige „Frischlinge“. Mit Emma Bremkens (Bronze), Lambert Edilov (Silber), Adrian Laubgan (Bronze), Tim Wienert (Silber) und Paul Wörsdörfer (Bronze) - alle u10 - trauten...

8 Bilder

Über den Siegeswillen zu Bronze

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 10.10.2018

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. war am 07. Oktober 2018 zu Gast beim VdS Nievenheim in Dormagen. Die Ausbeute der kleinen Halderner Delegation beim Kreispokalturnier kann sich sehen lassen: Eine Gold- und eine Bronzemedaille. Zahlreiche Absagen und der verletzungsbedingte Ausfall von Alexander Pandzioch führten dazu, dass lediglich Pedro Cardoso und Veronika Pandzioch für den Judo-Club Haldern 1978 e.V. in Dormagen auf die...

1 Bild

Männermannschaft des 1. JJJC punktet in Hamm

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 09.10.2018

Beim 2. Kampftag der Judo-Bezirksliga gab es einige spannende Kämpfe zu sehen, wobei die Männer des 1. JJJC Lünen beteiligt waren. Die noch junge Mannschaft musste an diesem Tag lediglich gegen eine Mannschaft, die des TV Schmallenberg, antreten und lieferte ein Ergebnis, das sich sehen lässt. In der Hinrunde trat zuerst Daniel Ackermann (bis 73 kg) auf die Matte und entschied den Kampf vorzeitig durch mehrere Wurftechniken...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

In aller Freundschaft: Judo-Turnier des Nachwuchs zwischen JTH und Halterner JC begeistert Groß und Klein

Alexandra Hagenguth
Alexandra Hagenguth | Oberhausen | am 09.10.2018

(JTH) 08.10.2018 – Seit 2010 findet am 28.10., dem Geburtstag des Judo-Gründers Jigoro Kano, der „World Judo Day“ statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Freundschaft“ – eine gute Gelegenheit, den Haltener Judo-Club zu einem Freundschaftsturnier nach Oberhausen einzuladen. Bereits im Februar waren die U10 und U13 des Judo-Team Holten zu einer ersten Begegnung nach Haltern gefahren, jetzt revanchierten sich die jungen Judoka...

4 Bilder

Die Bambini sind los

Britta Kretschmer
Britta Kretschmer | Dorsten | am 07.10.2018

Der Judo Club Dorsten ist am 06.10.2018 erfolgreich am Burkhard AnnutschTurnier, in Bottrop gestartet .Bei den Bambini/U9 traten 4 Kämpfer und Kämpferinnen an, von denen 3 erstmals an einem Turnier teilnahmen. Emil Icking erreichte Platz 1 und Leon Sebus den 2. Platz. Für die Mädchen traten an Mia Zimmermann mit Platz 2 und Marlene Mußmann mit dem 3. Platz. In der U13 erkämpfte sich Jonas Kemna die Bronze Medaille und Noah...

1 Bild

TuS-Judoka Melanie Klein wird Westdeutsche Vizemeisterin

Kamen: Kamen | Bei den westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer in Bochum-Wattenscheid erkämpfte sich Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen, überraschend die Silbermedaille in der Klasse bis 52 kg. Nach einem vorzeitigen Vorrundensieg mit zwei Wurftechniken gegen Mila Heinold (JC Velbert) stand sie im zehnköpfigen Teilnehmerinnenfeld bereits im Halbfinale, das sie dann gegen Jessy Scholten (JC...

7 Bilder

Vorführung auf der "Freilichtbühne"

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 06.10.2018

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. präsentierte im Rahmen des Halderner Pferdesporttags beim Reit- und Fahrvereins St. Georg Haldern e.V. am 30. September 2018 ein buntes Programm aus dem Judosport. Breitensportler, Wettkämpfer und Dan-Träger zeigten aus ihren Bereichen turnerische Elemente sowie auch Techniken. Mit einem gut 30-minütigen Programm standen die Halderner Judoka bei angenehmen Temperaturen sowie herrlichem...

1 Bild

„Großes Finale“ der U15-Kreisauswahlmannschaften ohne Happy End für die Judokas von Rhein und Ruhr

Alexandra Hagenguth
Alexandra Hagenguth | Oberhausen | am 03.10.2018

(JTH) 03.10.2018 - Die U15-Kreisauswahlmannschaften im Judo standen sich am vergangenen Wochenende in einem „großen Finale“ in Bochum gegenüber. Hier traf das Team Rhein-Ruhr als Sieger des Nordrhein-Cups auf den Ersten des Westfalen-Cups, den Kreis Bochum/Ennepe. Mit dabei waren auch zwei junge Talente vom JTH: Felix Arseniev und Lars Hoffmann. Mit einem Endstand von 20:12 ging der Sieg jedoch deutlich an den Kreis...

1 Bild

Sauerwald und Böcker mit Medaillen auf Bundesebene

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | am 03.10.2018

Am 29.09. fand in Halle das Bundessichtungsturnier der Altersklasse U17 männlich im Judo statt. Der JC66 Bottrop reiste mit insgesamt 7 Sportlern an, von denen sich zwei bis ins Finale vorkämpfen konnten. Nicht zu schlagen an diesem Tag war Bastian Sauerwald, der in der Gewichtsklasse -66 Kg an der Start ging. Nach einem Freilos kam Bastian gut ins Turnier und gewann seinen ersten Kampf vorzeitig. Im zweiten Kampf konnte...

1 Bild

Bezirksmeistertitel für Madleen Franz

Nach einer starken Vorstellung bei den Kreismeisterschaften im Judo trat nun Madleen Franz in der Gewichtsklasse -44 kg für die TuS Eichengrün Kamen auch bei den Bezirksmeisterschaften an. Es gelang ihr, alle Gegnerinnen vorzeitig zu besiegen, sodass sie mehr als verdient ganz oben auf dem Siegerpodest stand. Durch diese hervorragende Leistung hat sie sich außerdem für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert, die...

10 Bilder

Zweiter Wettkampftag, zwei Siege: Judo-Team Holten klettert auf Platz drei der Landesliga

Alexandra Hagenguth
Alexandra Hagenguth | Oberhausen | am 01.10.2018

(JTH) 30.09.2018 – Die zweite Mannschaft des Judo-Team Holten ist in der Landesliga weiterhin auf Erfolgskurs: Der zweite Wettkampftag brachte zwei Siege für die Holtener. Zunächst verwandelten die Oberhausener gegen den Red Tiger-Club aus Düsseldorf einen 2:3-Pausenrückstand in einen 6:4-Sieg, dann schlugen sie Gastgeber MSV Duisburg II mit 9:1. Den letzten Punkt holte JTH-Coach Ralf Najdowski höchstpersönlich.  Finn...

3 Bilder

Kleiner Verein, aber äußerst aktiv

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 01.10.2018

40 Jahre Stadtanzeiger - 1978 bis 2018 Vor 40 Jahre wurde der Judoclub Haldern gegründet Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Heute wird Judo in über 150 Ländern ausgeübt und ist damit die am weitesten verbreitete Kampfsportart der Welt. In Haldern kann man ihn im Judoclub Haldern trainieren, der Verein...

1 Bild

Deutsche Meisterschaften knapp verpasst

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 30.09.2018

Einen guten Wettkampf lieferte Tanja Ehringfeld vom Judo-Club Haldern 1978 e.V. bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Frauen am 29. September 2018 in Bochum ab. Erst nach sechs Minuten und 44 Sekunden gab sie das Ticket für die Deutschen Meisterschaften aus der Hand. In der Gewichtsklasse bis 63 kg kämpften 17 Frauen aus fünf Bezirken im Doppelten-K.O.-System um die Medaillen. Tanja Ehringfeld vom Judo-Club...

1 Bild

Miriam Sawallich nach einem Sieg und zwei Niederlagen ausgeschieden

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 29.09.2018

Bei der Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Judoka in Wattenscheid trat Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen als Bezirksmeisterin des Bezirks Arnsberg in der Klasse bis 63 kg an. In der ersten Runde besiegte sie ihre Gegnerin aus Isselhorst vorzeitig. Im Viertelfinale traf die junge Lünerin dann auf Bundesligakämpferin Marie König aus Velbert. Hier zeigte sie eine Spur zu viel Respekt und verkaufte sich unter Wert; verlor per...

7 Bilder

Für die Endrunde qualifiziert

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 26.09.2018

Alexander Pandzioch und Lio Molzahn stellten am 22. September 2018 bei den Judo-Bezirkseinzelmeisterschaften U13 in Duisburg ihr Können unter Beweis. Beide Judoka des Judo-Club Haldern 1978 e.V. qualifizierten sich für die Nordrhein-Einzelmeisterschaften in Velbert. Insgesamt 14 Judoka kämpften in der Gewichtsklasse bis 34 kg um die Medaillen und um die Qualifikation für die Endrunde der Meisterschaften in Velbert. Der...

1 Bild

Bezirkseinzelmeisterschaft U10-U13 in Hörstel: 8 Bezirksmeister/-innen und insgesamt 18 Medaillen für den JC66 Bottrop

Jürgen Ehlert
Jürgen Ehlert | Bottrop | am 26.09.2018

Am Sonntag, 23. September fand in Hörstel die Bezirkseinzelmeisterschaft für die Altersklassen U10-U13 statt. Die 21 Teilnehmer des JC66 Bottrop haben beeindruckt: Sie standen 8 Mal ganz oben auf dem Treppchen. Dazu gab es 6x Silber, 4x Bronze und 2x Platz fünf. 20 der 21 Starter kämpften sich demnach unter die ersten 5! Nach einer sehr erfolgreichen Kreismeisterschaft (bester Verein, weit vor dem Zweiten) gingen die...

1 Bild

Tickets zu den Westdeutschen Meisterschaften gesichert

Frank Räther
Frank Räther | Dortmund-West | am 25.09.2018

Gestern (22.09.2018) waren in Lippetal die Bezirkseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen. Ricarda Räther, machte den Anfang in der Klasse bis 63 kg und holte sich trotzdem, obwohl sie gesundheitlich nicht fit war in 4 Kämpfen den Vizemeistertitel und damit Silber. David Kaluzny legte nach, auch er musste in 4 harten Kämpfen sich beweisen und holte auch den Vizemeistertitel in seiner Klasse bis 90 kg. Melissa Räther holte...

6 Bilder

Johanna Schrey vom Judo-Club-Kempen 1963 e.V. ist Bezirksmeisterin U10!

Judo: Siegreich kehrten am Sonntag den 23.09. die U10 und U13-Athleten des Judo-Club Kempen von den Bezirkseinzelmeisterschaften in Duisburg zurück: 1 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze. Nachdem sich die Athleten am vergangenen Samstag bei den Kreiseinzelmeisterschaften für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert hatten, gingen sie am Sonntag in der vollbesetzten Halle in Duisburg erneut auf die Matte. Die U10-Mädchen...

7 Bilder

Mit Freu(n)den Judo machen!

Unter dem Motto "Bring deinen Freund mit" fand eine Woche lang in allen Trainingsgruppen des JC-Kempen ein Training mit vielen Freunden statt. Jeder Judoka durfte einen Freund mitbringen, um ihm zu zeigen, was es mit Judo auf sich hat und warum es sich lohnt diesen Sport auszuüben. Das Training wurde so gestaltet, dass alle Teilnehmer aktiv mitmachen konnten, einen Einblick in das Judotraining bekamen und Spaß an den...

2 Bilder

Zwölf mutige Judoka des 1. JJJC auf Bezirksebene - Lavinia Stöver wird Bezirksmeisterin

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 24.09.2018

Nachdem sich die jüngsten Kämpfer des 1. JJJC Lünen eine Woche zuvor auf der Kreiseinzelmeisterschaft die Qualifikation erkämpft hatten, folgte nun die Bezirksmeisterschaft in Holzwickede. In der Altersklasse unter 10 Jahren ist dies die höchste Ebene, in der die Kinder kämpfen können. Bei den Jungen startete hier zunächst Lasse Cordbrüning (-25kg), der zweimal unterlag und ausschied. Niklas Dobler (-31kg) ging es nicht...

2 Bilder

Judo-Team Holten: Niklas Gansser wird Vize-Bezirksmeister bei den Männern

Alexandra Hagenguth
Alexandra Hagenguth | Oberhausen | am 23.09.2018

(JTH) 23.09.2018 – Nicht nur die Judo-Jugend traf sich am vergangenen Wochenende, um die Titel auf Bezirksebene zu vergeben; auch bei den Männern und Frauen wurden die Bezirkseinzelmeisterschaften ausgetragen. Niklas Gansser vom Judo-Team Holten schaffte es in der Gewichtsklasse bis 90 kg bis auf Platz zwei. Verletzt weitergekämpft - Platz zwei erreicht Nach einem Freilos für die erste Runde legte Gansser einen...