kinderschutzbund

1 Bild

Strahlende Augen vor dem Schulstart

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 4 Tagen

Bereits zum 11. Mal hat der Kinderschutzbund Schwelm seine Ranzenaktion durchgeführt: In bewährter Zusammenarbeit mit den Kindertageseinrichtungen erhalten Familien für ihr Schulanfängerkind bei Bedarf einen Ranzen. Dabei wird nicht nach Hartz IV oder anderen Bescheinigungen gefragt, denn die Kitaleitungen wissen am besten, welche Familie einen Unterstützungsbedarf hat. „Seit Jahren arbeiten wir sehr vertrauensvoll mit den...

1 Bild

Auf einen weiteren Erfolg: "Herzensangelegenheiten" lädt zu Benefizkonzert ein

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | vor 5 Tagen

Nachdem beim letzten Benefizkonzert des Vereins "Herzensangelegenheiten" eine Summe von 7800 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund gesammelt werden konnten, hoffen die Verantwortlichen nun am Samstag, 22. September, mit der nächsten Veranstaltung genauso viel Erfolg zu haben. Einlass im Area 51, Furtwänglerstraße 2b, ist um 18 Uhr. Tickets gibt es für 17 Euro im Vorverkauf und 19 Euro an der Abendkasse. Im Internet gibt...

1 Bild

"Blind Date"-Aktion bringt Spende über 1.840 Euro für den Kinderschutzbund Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2018

Gladbeck: Kinderschutzbund Gladbeck | Gladbeck. Eine ganz besondere Aktion ließ sich Bernhard Söthe, Besitzer der "Humboldt-Buchhandlung" zum "Welttag des Buches 2018" einfallen: Vom 23. April bis 7. Mai lud Söthe in seinen Buchhandlungen an der Humboldtstraße in Gladbeck sowie in Kirchhellen und Bottrop alle Kunden zum "Blind Date mit Büchern" ein. Für den Preis von gerade einmal 2,50 Euro pro Stück konnten Kunden Bücher kaufen. Allerdings wussten sie zuvor...

1 Bild

Tag der gewaltfreien Erziehung 2018: Gewaltfreie Erziehung wirkt - muss aber überall Wirklichkeit werden

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 30.04.2018

Zum heutigen Tag der gewaltfreien Erziehung fordert der Deutsche Kinderschutzbund, dass Kinder in Deutschland gewaltfrei aufwachsen. Hoffnung machen Zahlen, die belegen, dass die Gewalt unter Jugendlichen auch dank des Gesetzes zur Ächtung von Gewalt in der Erziehung deutlich zurückgegangen ist. Inzwischen haben 53 Länder Körperstrafen in der Erziehung untersagt. „Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung....

6 Bilder

Am Dienstag feiert Schönebeck das 25. Maibaumfest auf der Dorfwiese

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 28.04.2018

Der Mai ist gekommen. Wenn die Natur erwacht, dann steht auch der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck in den Startlöchern. Schließlich gilt es, den Wonnemonat willkommen zu heißen. Traditionell zum 1. Mai laden die Schönebecker zur Mitfeier ihres Maibaumfestes ein. Am kommenden Dienstag ist es wieder soweit. Dann wird auf der Dorfwiese gefeiert. Mit Kinderspielen, Musik und jeder Menge "lecker Essen". Das Fest auf der...

1 Bild

Spiele für Jung und Alt im Mehrgenerationenhaus

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 06.04.2018

Mit dem bekannten Spieleklassiker "Ich packe meinen Koffer" können Jung und Alt am Dienstag, 10. April, im Mehrgenerationenhaus „Ein Haus für Kinder“ des Kinderschutzbundes, Potthofstraße 20, ihre Merkfähigkeit auf den Prüfstand stellen und das Konzentrationsvermögen trainieren. Interessierte eines jeden Alters sind herzlich willkommen. Start ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Betreut werden die Gäste von jugendlichen...

1 Bild

Gladbeck: Psychosoziale Betreuung für junge Menschen 5

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 28.03.2018

Gladbeck: Kinderschutzbund Gladbeck | Der Kinderschutzbund Gladbeck bietet Hilfe und anonyme Gespräche auch für junge Menschen an. Der Grund: Etwa 20% der Kinder und Jugendlichen zeigen laut Bella Studie aus 2012 zumindest Hinweise auf psychologische Auffälligkeiten. Die Ursachen dabei sind vielfältig. Sie gehen von Mobbing in der Schule, über familiäre Probleme wie Scheidung über Strukturen durch neue Medien bis hin zu gestiegenen Anforderungen. Dies zu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Benefiz-Konzert für den Hagener Kinderschutzbund

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.03.2018

Am Sonntag, 25. März, 17 Uhr, findet in der Ev. Ref. Kirche, Bergischer Ring 37 in Hagen ein Benefiz-Konzert für den Hagener Kinderschutzbund statt. Veranstaltet wird es von der Mandolinen-Konzert-Gesellschaft Hagen. Das Programm umfasst Werke von Barock über Klassik, Folklore sowie zeitgenössische Musik. Der Eintritt ist frei. Spenden am Ausgang werden erbeten zugunsten des Hagener Kinderschutzbundes, damit...

2 Bilder

Verantwortung für die Baby-Puppe

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 14.03.2018

Hattingen: Kinderschutzbund | Ann-Kathrin ist fertig mit den Nerven. Fast die ganze Nacht hat sie nicht geschlafen, weil das Baby schrie. Veronika fand es irgendwann einfach nur noch nervig. Babys sind süß, klar. Aber trotzdem auch echt anstrengend und es ist nicht immer einfach, der Verantwortung gerecht zu werden. Genau das sollen die Schüler und Schülerinnen der Kämpenschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung lernen. Jetzt waren sie zu Gast...

1 Bild

Wenn Babys viel weinen: Kinderschutzbund bietet Treff für Schreibabys und ihre Eltern an 3

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 28.02.2018

Schlafmangel, angespannte Nerven - und dazu ein Baby, das sich partout nicht beruhigen lassen will: Eine Situation, die viele Eltern kennen. Weint das Baby mehr als andere, trauen sich viele Eltern nicht mehr mit ihrem Kind in die Öffentlichkeit. Beim Kinderschutzbund an der Schulstraße dagegen sind auch Schreibabys ausdrücklich willkommen: Eltern können sich hier freitags zum lockeren Austausch treffen. "'Ich bin mit den...

1 Bild

Kinderschutzbund bildet für Beratung am Telefon aus

Unna: Kinderschutzbund | Seit der Gründung 1992 arbeitet das Kinder- und Jugendtelefon (KJT) des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Unna e.V. – die Nummer gegen Kummer – ausschließlich mit ehrenamtlichen BeraterInnen. Kinder und Jugendliche werden anonym beraten und können sich mit allen Fragen und Problemen ihrer Lebenswirklichkeit sowie in Krisensituationen an die geschulten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen wenden (Tel. 116111,...

4 Bilder

Monti auf Mission

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 17.01.2018

Kinderschutz-Elefant weist 2018 auf Missstände in Essen hin Der blaue Elefant ist der Kinderschutzbund-Botschafter des Jahres – und brauchte daher auch einen Namen. Über 700 Kinder stimmten über die Namensvorschläge ihrer Altersgenossen ab; in der engeren Auswahl begegneten sich unter anderem Kinga, Pepe, Fritz und Fridolin. Nun wurde er getauft und wird 2018 mit alpin angehauchtem Namen auf Kinderrechte aufmerksam...

8 Bilder

Werde aktiv für „DICH“, mit meinem Bildungsangebot

heinz-werner nowak
heinz-werner nowak | Herne | am 17.12.2017

Herne: Halle | Heinz-Werner Nowak Ab 01.01.2018 Institut für Gesundheit und Sicherheit – in Herne Werde aktiv für „DICH“, mit meinem Bildungsangebot Was genau: Gymnastische Ganzkörper- Bewegungen, mit Musik, auch mit Stab, sind die Grundlage der Ganzkörper- Schulung für Jung und Alt. Diese Art der Ganzkörper- Schulung beinhaltet das Training von Geist, Körper und Seele in einem ausgeglichenen Verhältnis. Das...

1 Bild

Wenn Kinder trauern: Christa Cholewinski vom Kinderschutzbund bietet individuelle Begleitung an

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 11.12.2017

Wie geht es weiter, wenn Mama oder Papa so krank sind, dass sie nicht mehr lange leben werden? Wieso ist Mama nach dem Tod der Schwester plötzlich so anders? Der Tod eines sehr nahestehenden Menschens verändert alles. Christa Cholewinski vom Kinderschutzbund Hilden bietet individuelle Trauerbegleitung an, um Kinder und Jugendliche in der schweren Zeit zu unterstützen. Der Terminkalender von Christa Cholewinksi,...

1 Bild

Bedürftigen helfen

Die Wohnungsgenossenschaft Herne-Süd hat dem Kinderschutzbund, dem evangelischen Kinderheim, der Herner Tafel und der Christlichen Vereinigung Junger Menschen (CVJM) jeweils eine Spende von 1000 Euro überreicht. Damit will die WHS finanzschwache Familien unterstützen. Für Rosemarie Nowak, Schatzmeisterin des Kinderschutzbundes, gehört die Spende in der Weihnachtszeit zu den wichtigsten Einnahmen. „In diesem Jahr sind es...

1 Bild

Anwältin der Kinder

Seit 25 Jahren setzt sich die Kinder-Anwältin Bibi Buntstrumpf für die Belange von jungen Menschen ein. Ob bei Ärger zuhause oder bei der Gestaltung von Spielplätzen: Buntstrumpf möchte als Stimme der Kinder und Jugendlichen deren Anliegen in die Welt der Erwachsenen transportieren. Als der Rat der Stadt am 23. Oktober 1990 die Entscheidung zur Errichtung eines Kinderbüros und eines Kinderanwalts traf, sollte es zunächst...

3 Bilder

Ein Name für den Elefanten 3

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 21.11.2017

Essener Kinderschutzbund feiert 50-Jähriges - Maskottchen soll getauft werden Das 50. Jahr seines Bestehens feiert der Kinderschutzbund Essen 2018 mit einem bunten Reigen an Veranstaltungen. Bei all den Festen, Aktionstagen, Flashmobs und Fachveranstaltungen ist immer mit dabei – der blaue Elefant. Doch das Geburtstagsmaskottchen will erst noch benannt werden. Dazu sind jetzt die Essener Kinder gefragt. In Essen ist der...

1 Bild

Mein Körper gehört mir

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 08.11.2017

Hattingen: Grundschule Oberwinzerfeld | Unter dem Motto „Mein Körper gehört mir“ bietet die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück seit vielen Jahren ein Projekt gegen sexuellen Missbrauch an. Viele Grundschulen haben sich das Stück mittlerweile angesehen. Oft kommt es in der dritten oder vierten Grundschulklasse zum Einsatz. So auch in der Grundschule Oberwinzerfeld. Der Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel unterstützt die Schulen über die Fördervereine....

1 Bild

Kunst im AllerWeltHaus: Morgen ist große Eröffnung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.11.2017

Der Hagener Künstler Karl Heinz Meyer möchte mit einer Ausstellung im AllerWeltHaus den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Hagen e.V. unterstützen. Der Spendenerlös aus dem Bilderverkauf ermöglicht die Unterstützung der aktuellen Projekte des Kinderschutzbundes. Der gebürtige Hagener beschäftigt sich bereits seit fast 40 Jahren ernsthaft mit Malerei. Bedingt durch seinen beruflichen Werdegang als Papiermacher,...

1 Bild

Autofreunde sammeln Geld für benachteiligte Kinder

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 25.10.2017

500 Euro Spende für die Initiative „Bildung schafft Zukunft“ Über eine Spende von 500 Euro freut sich die Initiative „Bildung schafft Zukunft”. Gesammelt wurde das Geld unter Autoveredlern und Tuning-Freunden aus dem Ruhrgebiet. Die Autofreunde übergaben den Scheck an Sieglinde Metschl vom Kinderschutzbund Dorsten, David Rikels vom Jugendamt und Amtsleiter Stefan Breuer. Die Spende an „Bildung schafft Zukunft” war...

1 Bild

Pubertät: Aufbruch, Umbruch, kein Zusammenbruch

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | am 27.09.2017

Düsseldorf: Kinderschutzbund | Beim Kinderschutzbund sind noch Plätze frei für Eltern pubertierender Kinder. Folgende Fragen werden gemeinsam unter der kompetenten Kursleitung von Tillmann Schroers, System. Elternberater bearbeitet: Was tun, wenn die Kids zu spät nach Hause kommen? Schlechter in der Schule werden? Mit Leuten ausgehen, die den Eltern nicht gefallen? Auf Gespräche, Verbote und andere Erziehungsmaßnahmen nicht mehr reagieren? Der Kurs...

1 Bild

Zwei unschlagbare Aktionen zum Weltkindertag!

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | am 18.09.2017

Düsseldorf: Kinderschutzbund | „Wir klingeln für die Kinderrechte!“ und „Vorhang auf!“ heißt es am 22. September 2017 am Haus für Kinder BLAUER ELEFANT. Der Deutsche Kinderschutzbund Düsseldorf feiert wieder ein großes Fest zum Weltkindertag: Los geht es am 22.09.2017 ab 14:00 Uhr an der Posener Str. 60 in Düsseldorf Lierenfeld. Dieses Jahr steht es unter zwei großen Hauptthemen: Fahrrad-Aktion: Klingeln für die Kinderrechte! Das Team vom...

2 Bilder

Schalke-Oldies sind am Ball: Großer Benefizabend in Rentfort am 22. September

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.09.2017

Gladbeck: BV Rentfort Sportanlage | Rentfort. Der September entwickelt sich in Rentfort zum "Event-Monat": Nur wenige Tage nach dem Traditions-Schützenfest vom 15. bis 17. September steht die nächste Großveranstaltung an, nämlich der Benefizabend am Freitag, 22. September. Für die Veranstaltung haben sich der Schützenverein Rentfort, die Fußballer des BV Rentfort und der Löschzug Rentfort der Feuerwehr zusammengetan und die Organisation gemeinsam...

2 Bilder

Wir klingeln für die Kinderrechte!

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | am 12.09.2017

Düsseldorf: Kinderschutzbund | Am 22.09.2017 ist es wieder soweit – am Haus für Kinder BLAUER ELEFANT wird von 14.30 – 17.30 wie jedes Jahr groß gefeiert. Es steht bundesweit unter dem Motto: Klingeln für die Kinderrechte! Geplant ist, mit einigen – hoffentlich möglichst vielen – Kindern eine kleine Fahrradtour  zu machen. Jedes Kind, das mit seinem Fahrrad kommt, bekommt eine Klingel mit dem Logo des DKSB geschenkt und kann gerne mitmachen. Und dann...

1 Bild

Dankeschön-Grillparty für Gladbecker "Sprach-Scouts"

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.09.2017

Gladbeck. Seit dem August 2015 bieten der "Rotary-Club Gladbeck-Kirchhellen" und der "Kinderschutzbund Gladbeck" das Projekt "Sprachen verbindet" an. Dabei betreuen so genannte "Sprach-Scouts", bei denen sich um Schüler der gymnasialen Oberstufe sowie der "Johannes-Kessels-Akademie" handelt, Kindern aus Zuwanderfamilien sowie Kindern mit Fluchterfahrung im Alter von fünf bis zehn Jahren Hilfen zur besseren Integration an....