klassenerhalt

1 Bild

Amazonen des JCH erreichen souverän Klassenerhalt in der Frauen Oberliga

Am letzten Kampftag in der Judo Oberliga NRW ging es in den letzten beiden Mannschaftskämpfen für den Judo Club Holzwickede (JCH) mindestens um die Sicherung des sechsten Platzes oder besser.  Der JCH hatte seinen ersten Mannschaftskampf gegen den 1. SC Lippetal, in dem die erst 16-jährige Lilly Neumann im Auftaktkampf gegen eine erfahrene Kämpferin gleich mit Waazari in Rückstand war. Aber Lilly zeigte Ihr Potential und...

62 Bilder

Spannender Saisonabschluss für Post SV Düsseldorf

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 08.07.2018

Normalerweise Kämpfen bei einem Heimkampf als erstes die Gäste gegeneinander und im Anschluss stellen sie sich dem Gastgeber. Die Mannschaft vom BTW Bünde stand jedoch im Stau und konnte nicht rechtzeitig zum Kampfbeginn erscheinen. Nach kurzer Absprache zwischen den Teamchefs vom Remscheider TV und dem Gastgeber Post SV Düsseldorf, wurde die Begegnung zwischen den beiden Teams vorgezogen. Teamchef Alexander Meier...

1 Bild

Post-Frauen schließen Regionalliga-Saison mit 6:1 gegen Hennef erfolgreich ab (23.06.2018)

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 28.06.2018

Nach der Gründung der Frauenmannschaft des Post SV Düsseldorf im Jahre 2015 ging es kontinuierlich bergauf. Bereits 2016 gelang der Aufstieg von der Verbandsliga in die Oberliga und direkt 2017 stieg das Team weiter in die höchste NRW-Liga, der Regionalliga, auf. Das sportliche Ziel für diese Saison war der Klassenerhalt. Zum letzten Kampftag ging es nach Hennef. Erster Gegner war das Team des Brander TV aus Aachen. Nach...

1 Bild

Bittere Niederlage - trotzdem Klassenerhalt

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Herren Bezirksliga Recklinghäuser TG - TG Hiddinghausen 5:4 War das Glück beim letzten Heimspiel noch auf Seiten der TG Hiddinghausen, so bitter verlief der letzte Spieltag beim Recklinghäuser TG. Nachdem Matthias Tewes an seinem Gegner verzweifelte, konnte Thorge im dritten Satz die Oberhand behalten und siegen. Nils Klotz drehte nach verlorenem ersten Satz richtig auf, sicherte sich Satz zwei zu 0 und konnte sogar einen...

2 Bilder

Herren 65 machen es spannend

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Herren Bezirksliga TC Bochum Süd – TG Hiddinghausen 0:9 Mehr als deutlich konnten sich die Herren gegen die noch sieglosen TC Bochum Süd durchsetzen. Lediglich sieben Spiele gab man in den Einzel in den ersten fünf Matches ab. Ausschließlich der Gegner von Matthias Tewes leiste ernsthafte Gegenwehr, doch nach starkem Kampf konnte auch dieser sich verdient mit 6:3 im dritten Satz durchsetzen. Auch mit den Doppel gab es...

1 Bild

Aufsteiger klettert gleich auf den ersten Platz

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 15.06.2018

Das Jahr 2018 läuft gut an für die erste Judo Männermannschaft des Post-SV Düsseldorf. Mit zwei Siegen am zweiten Kampftag setzt sich das Team, an die erste Stelle der Judo Oberliga. Mit 5:2 gegen PSV Duisburg und 4:3 gegen TV Dellbrück gewann die Mannschaft um Team-Chef Alexander Meier.Im Duell gegen den bisherigen Tabellenersten, PSV Duisburg gingen die Düsseldorfer für mit 2:0 in Führung, nachdem Matthijs Snijders...

1 Bild

Judo: Dem Klassenerhalt ganz nahe gekommen (10.06.2018)

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 15.06.2018

Am Wochenende ging es für die Frauen des Post SV Düsseldorf nach Gelsenkirchen. Hoch motiviert konnten sie ihrem Saisonziel, den Klassenerhalt in der Regionalliega, ein gutes Stück näher kommen. Im ersten Durchgang mussten die Post-Frauen den starken Kämpferinnen aus Witten-Annen noch knapp mit 3:4 die Tabellenpunkte überlassen. Doch im zweiten Duell, gegen den Gastgeber JC Banzai Gelsenkirchen, klappte fast alles und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Starkes TGH Wochenende

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Herren Bezirksliga TG Hiddinghausen – TC Bommern 6:3 Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt konnten die Herren um Mannschaftsführer Barnet Meißner am Wochenende machen. So waren die Matches von Barnet Meißner und Thorge Kiwitt in 2 Sätzen klar gewonnen, die anderen Punkte aber mehr als umkämpft. Pech hatten dabei Matthias Tewes und Fabian von Trzebiatowski, beide mussten ihren Gegner im 3 Satz mit 5:7 bzw. 6:7...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Klassenerhalt geschafft

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 08.06.2018

Essen: Sportplatz Föhrenweg | Nachprüfung bestanden So heißt es doch immer in der Schule, wenn man den Anforderungen nicht genügt, aber noch eine zweite Chance erhält und diese auch nutzt! Diese (Nachprüfung) hat Fortuna Bredeney gestern Abend mit Bravour bestanden und spielt auch in der kommenden Sasion weiterhin in den Kreisligen A, B und C. Ausgangssituation: Das Team von Trainer Predrag Crnogaj musste erneut auf den Urlauber Kevin Hoffmeyer...

1 Bild

VfB-Fußballer verabschieden sich mit unnötiger Heimniederlage

Als Zwölfter der Tabelle haben die Fußballer des VfB Speldorf ihre erste Saison in der Oberliga Niederrhein beendet. Mit etwas mehr Glück und Verstand wäre auch ein einstelliger Tabellenplatz möglich gewesen. Den Sprung auf den elften Rang im Abschlussklassement verpassten die Mülheimer bei der unnötigen 1:3 (1:2)-Heimniederlage im letzten Saisonspiel gegen den SC Düsseldorf-West. In der ersten Halbzeit waren die Mülheimer...

1 Bild

Überraschung durch die Herren

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Herren Bezirksliga TG Hiddinghausen – TC Rot-Gelb Horst 6:3 Die Herren um Mannschaftsführer Barnet Meißner sorgten auf der heimischen Anlage für eine Überraschung gegen den mit durchgehend niedrigen LKs angetretenen TC RG Horst. So konnte Barnet Meißner einen glatten Erfolg im Spitzeneinzel feiern. Thorge Kiwitt an Position 2 stand ihm gegen den 5 LK besseren Alexander Mayntz beim 6:3/6:1 in nichts nach. Johannes...

3 Bilder

Letztes Heimspiel für den MSV gegen St. Pauli

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 12.05.2018

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Der Klassenerhalt wurde schon gegen Regensburg gefeiert, sieben Spieler werden am Sonntag vor den Fans verabschiedet Mit dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli endet an diesem Sonntag, 13. Mai, die erfolgreiche Zweitligaspielzeit des MSV Duisburg. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist um 15.30 Uhr. Für beide Teams geht es noch darum, sich in der Tabelle besser zu positionieren. Mit dem 2:2 bei der Spielvereinigung...

1 Bild

Judo Regionalliga: Erfolg trotz Misserfolg für den Post SV Düsseldorf

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 09.05.2018

Trotz zwei Niederlagen war der Heimkampftag für den Ligafrischling Post SV Düsseldorf ein Gewinn. Die Post-Frauen haben am Wochenende bewiesen, dass sie nicht zu unterschätzen sind, wenn es um den Punktekampf in der Liga geht. Zwar konnten sie kein Gesamtsieg für sich entscheiden, jedoch haben die Kämpferinnen umso mehr an Erfahrung und Kampfgeist für die kommenden Kampftage gewonnen. Teamcoach Harry Neuhaus konnte...

1 Bild

Letztes Auswärtsspiel gegen Spielvereinigung Greuther Fürth: Zebras wollen weiter punkten

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 03.05.2018

Fürth: Am Ronhof | Mehr Fernsehgelder bei einem höheren Tabellenplatz für den MSV Nach dem 4:1 Heimsieg gegen Jahn Regensburg, und dem damit verbundenen Klassenerhalt, steht für die Spieler des MSV das letzte Auswärtsspiel auf dem Plan. Gegner am Sonntag, 6. Mai, ist die Spielvereinigung Greuther Fürth. Anstoß im Sportpark Ronhof ist um 13.30 Uhr. Mit dem bisherigen Saisonverlauf können die Verantwortlichen und die Fans voll und ganz...

3 Bilder

Klassenerhalt geschafft 

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 30.04.2018

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Mit dem 4:1 Heimerfolg über Jahn Regensburg sicherte sich der Zweitligist MSV Duisburg den immens wichtigen Klassenerhalt, und das zwei Spieltage vor dem Ende. Die 15.149 Zuschauer in der Schauinsland-Reisen Arena sahen eine überlegende Duisburger Mannschaft, sich sich nach dem Schlusspfiff zurecht feiern ließ. Trainer Ilia Gruev war mehr als zufrieden gewesen, mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Ich freue mich riesig,...

30 Bilder

VfL Bochum siegt 2:1 gegen Aue 1

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 29.04.2018

2:1 siegte der VfL Bochum  am Freitagabend gegen die Gäste aus Aue. Mit 47 Punkten ist der Klassenerhalt damit perfekt - der Traum vom Relegationsplatz erhielt mit dem deutlichen Sieg von Kiel am Sonntag einen Dämpfer. Fotos von Andreas Molatta

16 Bilder

VfL Eintracht Hagen siegt gegen Eisenach und schafft den Klassenerhalt

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 28.04.2018

Hagen: Ischelandhalle | Durch einen Sieg mit  29:28  gegen den ThSV Eisenach kann der VFL Eintracht Hagen für die 2. Handball Bundesliga 2018 / 2019 planen. VfL Eintracht Hagen – ThSV Eisenach 29:28 (12:11) Es ist geglückt: Dank eines deutlichen Erfolges des Bergischen HC gegen die HSG Konstanz und einem gleichzeitigen Sieg gegen den ThSV Eisenach sicherten sich die Handballer des VfL Eintracht Hagen am 33. Spieltag endgültig...

1 Bild

Auftakt Judo Oberliga: Für Düsseldorf geht es um den Klassenerhalt

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 27.04.2018

Ab kommenden Sonntag kämpfen die Judoka vom Post-SV Düsseldorf das erste Mal nach gut 25 Jahren Abstinenz wieder in der Judo-Oberliga. In dem Ligasystem mit neun Mannschaften werden die Düsseldorfer drei Auswärts- und einen Heimkampf bestreiten. Den Auftakt macht das Team von Teamchef Alexander Meier in Bochum. Bochum stieg in der abgelaufenen Saison als vierter der Verbandsliga Männer Westfalen 2017 auf. Alexander...

1 Bild

Klassenerhalt sichern

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 26.04.2018

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Nach dem Sieg in Aue, müssen die Zebras nachlegen Nach dem verdienten 3:1-Sieg über Erzgebirge Aue, war die Erleichterung bei den Spielern des MSV Duisburg groß. Am Sonntag, 29. April kommt es in der Schauinsland-Reisen Arena zum Duell der beiden Aufsteiger, der Ball rollt ab 13.30 Uhr. Durch seine zwei Treffer vom Elfmeterpunkt aus, avancierte Kapitän Kevin Wolze zum torgefährlichsten Spieler in der zweiten Bundesliga....

1 Bild

Für den VC Allbau geht's heute um den Klassenerhalt

Brisanter könnte ein Aufeinandertreffen zweier Aufsteiger nicht sein: Am vorletzten Spieltag geht es für den VC Allbau Essen im direkten Duell gegen den Mitaufsteiger SV Bad Laer um den Klassenerhalt in der 2. Volleyball Bundesliga Nord. Einer der beiden Aufsteiger wird zum Absteiger. In der Tabelle trennt die Mannschaften vor dem vorletzten Spieltag nur ein einziger Punkt. Die Ausgangslage ist klar: Verliert der VC Allbau...

2 Bilder

Vierte Niederlage in Folge für den MSV Duisburg

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 31.03.2018

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Gegen den 1. FC Kaiserlauten musste sich der Zweitligist mit 1:4 geschlagen geben und muss den Blick weiter nach unten richten. Die Enttäuschung war bei allen Beteiligten dementsprechend groß gewesen. Mann des Spiels war Lauterns Osayamen Osawe, der drei Tore erzielte. Das zwischenzeitliche 1:3 von Iljutcenko änderte an der Niederlage auch nichts mehr. Das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern war für beide Mannschaften...

2 Bilder

War das der Klassenerhalt?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 21.03.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Die Kettwiger Handball-Reserve konnte im Abstiegskampf zwei Siege bejubeln Verbandsligist, Landesligist und A-Jugend hielten sich schadlos. Während der Nachwuchs in Duisburg einen Punkt holte, siegte die Erste in Dümpten. Der Reserve gelangen gleich zwei Siege. HSV Dümpten gegen Kettwig 1. Herren 33:37 Tore: Bing 12, Pfeiffer 7, Heiderich 4, Käsler 4, Mühlenhoff 4, Möller 3, Deege 2, Götte. Im Kampf um den dritten...

2 Bilder

Hoch emotionales Topspiel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 12.03.2018

Wichtige Siege der Werdener Jugendfußballer im Abstiegskampf Wichtige Siege im Abstiegskampf konnten die Werdener Nachwuchsfußballer feiern. So setzten D- und A-Junioren mit unerwarteten Auswärtssiegen ein deutliches Ausrufezeichen. U15 Mädchen und C-Junioren holten in Spitzenspielen jeweils einen Zähler. Zehn Uhr morgens: Anstoß auf Asche gegen einen Gegner DJK FS Haus, der ohne Wertung spielt. Das konnte die Spiellust...

1 Bild

Wichtiger Punktgewinn für RWB im Kampf um Klassenerhalt

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 30.01.2018

Mit dem zweiten 4:4-Unentschieden in Folge hat sich die erste Mannschaft des BC Rot-Weiß Borbeck am drittletzten Spieltag der Badminton-Saison eine gute Ausgangsposition im Kampf um den Landesliga-Klassenerhalt verschafft. In der hochspannenden Partie konnte der Tabellensechste dem favorisierten Zweiten TSV Heimaterde überraschend einen Punkt abtrotzen, obwohl die Gastgeber kurzfristig auf ihren erkrankten Stammspieler...