Lünen-Süd

2 Bilder

Das fünfte Hafenfest im Preußenhafen-Lünen vom 10. bis 12. August ist in Sicht

Peter Meißner
Peter Meißner | Lünen | am 30.07.2018

Lünen: Preußenhafen | „Live & Life“ - dem Motto des Familienfestes im Preußenhafen entsprechend wird vom 10. bis 12. August unter dem Mohr-Kran am Datteln-Hamm-Kanal neben Musik und Unterhaltung eine „Kulinarische Meile“ mit internationalen Spezialitäten zu finden sein. Der Preußenhafen: Im Herbst 1925 in Betrieb genommen, wurde geförderte Kohle aus den Zechen „Preußen“ in Horstmar und „Gneisenau“ in Dortmund Derne, auf dem Wasserweg von dort...

32 Bilder

Großer Festumzug des Schützenvereins 1925 Lünen-Süd und Umgebung

Süßigkeiten für die Kinder, Wasser für die vorbeimarschierenden Schützen – und Zuschauer, die den Schatten suchten: So ließe sich der Festumzug zum Schützenfest in Lünen-Süd zusammenfassen. Doch natürlich gab es weit mehr als das. Getreu seinem Namen war das 35. Schützen- und Volksfest im und am Schützenhaus an der Sedanstraße ein Fest für alle. Zwar waren die Grünröcke deutlich in der Überzahl, doch das lag auch an den...

1 Bild

Jungfuchs in Lünen-Süd

Hartmut Joswig
Hartmut Joswig | Lünen | am 17.07.2018

Lünen: Lünen Süd | Schnappschuss

60 Bilder

Bernd Lindau ist Schützenkönig in Lünen-Süd

Peter Meißner
Peter Meißner | Lünen | am 08.07.2018

Lünen: Schützenverein 1925 Lünen Süd und Umgebung e.V. | Was antwortet ein Lünen-Süder Schütze, wenn man ihm zum 35. Schützen- und Volksfest sagt, er hätte einen Schuss? Er antwortet: „Einen? 441!“ Der Vogel leistete ordentlich Widerstand, doch einer zeigte dem harten Brett mit dem 78. Königsschuß die Realität. Der König steht mit beiden Füßen fest auf dem Boden und heißt Bernd Lindau! Mit dem 48. aller abgegebenen Schüsse erklärte zuvor Petra Meuter dem Vogel, dass die Krone...

1 Bild

Investor plant Photovoltaik-Freiflächenanlage an der Niersteheide / Sonnenweg in Lünen-Süd

Holger Mickan
Holger Mickan | Lünen | am 25.06.2018

Lünen: Niersteheide | Wahrung des Wohls der Lüner Bürger? Die Stadt Lünen, vertreten durch das Amt für Stadtplanung, plant aktuell unterschiedliche Maßnahmen zur Veränderung des Ortsteils Lünen-Süd, bei deren Umsetzung fraglich ist, ob das Wohl der Lüner Bürger hierdurch tatsächlich wahrgenommen und gewährleistet wird: Bei einem durch die Stadt durchgeführten Runden Tische in Lünen Süd am 20. Juni 2018 wurden unterschiedliche...

3 Bilder

Reges Treiben im Südpark

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 08.05.2018

Lünen: Südpark | Das schöne Wetter und das bevorstehende 10-jährige Jubiläum ließ die Freunde des Südparks am Samstag richtig aktiv werden. Viele fleißige Hände sorgten wieder dafür, dass sich der Südpark wieder von seiner schönsten Seite zeigen kann. Beate und Jens Krause scheuten auch nicht davor zurück, in das noch recht kalte Wasser des Teichs zu steigen, natürlich geschützt durch Neopren Anzüge, um die Schlauchleitungen der neuen...

1 Bild

Südparkfreunde gehen mit neuem Vorstand in die Wachstumsphase.

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 05.04.2018

Lünen: Südpark | Nach einer Zeit der Stagnation geht es jetzt bei den Südparkfreunden mit neuem Elan voran. Mit dem neuen/alten Vorsitzenden Jürgen Böhm und einem veränderten Vorstand mit Daniel Mallon als zweiten Vorsitzenden, Jens Krause als Kassierer und Beate Krause als Schriftführerin möchte man den Verein neu strukturieren und für die Zukunft gut aufstellen. Jürgen Böhm, der aus persönlichen Gründen vor einiger Zeit die Funktion des...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Europa wächst, zumindest im Südpark

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 02.04.2018

Lünen: Südpark | Europa wächst im Südpark und zwar in Form von stattlichen Buchen. Mit diesem Europa-Hain möchten die Mitglieder der Lüner Europa-Union ein Zeichen für Europa setzen. Den Ursprung nahm dieses Projekt im Jahr 2011, da wurde eine Europa-Buche im Südpark gepflanzt. Im Jahre 2012 folgte dann die Aufstellung eines Europa-Steins. An dieser Stelle treffen sich jedes Jahr Mitglieder der Europa-Union des Stadtverbandes Lünen und setzen...

1 Bild

Männer attackieren Polizisten in Lünen-Süd

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 12.02.2018

In Lüne-Süd kam es am Karnevalssamstag zu mehreren Einsätzen der Polizei . Beamte mussten Angreifer mit Pfefferspray stoppen, für fünf Männer endete die Nacht im Gewahrsam hinter Gittern. Wegen Ruhestörungen und Körperverletzungen seien die Beamten am Samstagabend zu Einsätzen in einer Gaststätte an der Bebelstraße gerufen worden, gegen Mitternacht eskalierte laut Polizeibericht die Situation: Im Umfeld der Gaststätte...

117 Bilder

Narren feierten im Süden gegen die Kälte

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 12.02.2018

Narren im Eisbär-Kostüm waren am Samstag beim Karneval in Lünen-Süd im Vorteil, denn das Wetter zeigte sich von seiner kalten Seite. Die Sonne hatten die Karnevalisten aber sowieso im Herzen und in ganz harten Fällen half kräftiges Schunkeln. Tausende standen an den Straßen, als der bunte Zug sich am Nachmittag vom Schützenhaus an der Sedanstraße auf den Weg machte und vor allem die Jägerstraße war eine fröhliche...

1 Bild

Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt

Sascha Kusserow
Sascha Kusserow | Lünen | am 22.11.2017

Lünen: Bürgerplatz | Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt Die Lünen-Süder Vereine gestalten einen Adventsmarkt am 02.12.2017 in der Zeit von 15.00h – 20.00h auf dem neuen Bürgerplatz. „Wir wollen den frischen Wind, der durch Lünen Süd fegt, mitnehmen“, so eine Vereinigung von Süder` Vereinen. „Die Neueröffnung des Platzes war schon ein riesen Ereignis, das zeigt, dass die Lünen-Süder Bürger einen enormen Zusammenhalt haben.“ „Hier wird...

1 Bild

Regen vermasselt etwas den Start 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 12.11.2017

Lünen: Marktplatz | Nicht so schön war dass Wetter am ersten Markttag in Lünen Süd am neuen Bürgerplatz. Die Stimmung unter den Händlern und den Kunden war trotz des bescheidenen Wetters aber trotzdem gut. Die Meinung war unter den vom Lüner Anzeiger Befragten, dass es wieder einen Markt an zentraler Stelle in Lünen-Süd gibt, durchweg positiv. Viele Kunden hatten den Markt vermisst und so wie es ausschaut, wird der Markt in Lünen Süd wohl eine...

13 Bilder

St. Martin im Regen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 11.11.2017

Lünen: Bürgerplatz | Trotz des wirklich fiesen Wetters nahmen erstaunlich viele Lünen-Süder am St. Martinsumzug der IGS in Lünen Süd teil. Hoch zu Ross führte Sankt Martin den Umzug vom Neuen Bürgerplatz aus über die Jägerstraße an. Gut geschützt vor dem Regen und warm eingepackt hatten die Kinder trotz des heftigen Regens viel Spaß.

37 Bilder

Der absolute Horror im Südpark, Freddy Krüger war unterwegs 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 31.10.2017

Lünen: Südpark | Waldgeister mit Kettensäge, Monster und viele andere unheimliche Wesen bevölkerten zu Halloween den Südpark. Der Gruselfaktor war enorm. Wasserleichen und eine unheimliche Wasserhexe machten den Teich unsicher. Da bekam so mancher, obwohl er nicht im kalten Wasser stand, eine Gänsehaut. Sogar das Wasser im Bachlauf soll bergauf geflossen sein. Eisigkalt wurde die Luft an den vielen Grabstätten. Trolle hinter Gittern wurde von...

25 Bilder

Der Bürgerplatz in Lünen-Süd ist eröffnet

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 15.10.2017

Bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen konnten die Lünen-Süder Bürgerinnen und Bürger endlich ihren Bürgerplatz mit einem großen Fest einweihen. Viele Vereine und Gruppen hatten am Samstag dafür gesorgt, dass es ein tolles und buntes Einweihungsfest für alle wurde.

2 Bilder

Bürgerplatz in Lünen-Süd auf der Ziellinie

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 05.10.2017

Am Samstag dem 14. Oktober ist es endlich soweit. Mit einem bunten Programm wird der neue Bürgerplatz in der Mitte Lünen-Süds eröffnet. Nach einer langen Findungsphase wurde das Projekt in einer relativ kurzen Zeit schließlich baulich umgesetzt und die Lünen-Süder Bürgerinnen und Bürger können sich jetzt über den neuen Bürgerplatz freuen. Um 11 Uhr beginnt die Eröffnungsfeier mit einem Bürgerbrunch, zu dem alle Lünen-Süder...

6 Bilder

Riesen Bär in Lünen Süd gesichtet. 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 06.09.2017

Da reiben sich doch so manche Passanten die Augen und kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, wenn sie in Lünen Süd am Haus von Guido Wagner in der Freiligrathstraße vorbei-kommen. Da steht doch ein über 2 Meter hoher Bär im Vorgarten. Dieser ist allerdings aus Holz. Man braucht keine Angst vor dem riesigen Bären zu haben. Da fragt man sich natürlich, wie kommt Herr Wagner zu diesem riesigen Bären. Die Antwort ist simpel....

1 Bild

Oktoberfest in Lünen-Süd

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 06.09.2017

Die Lünen-Süder Wirte setzen die Erfolgsstory Oktoberfest mit dem 3. Oktoberfest in Lünen-Süd fort . Am 15. und 16. September wird es in Lünen-Süd bayrisch Blau-Weiß. Noch mehr Spaß, noch mehr Musik, heißt es dann für die Lünen Süder in diesem Jahr. Alle Gaststätten in Lünen-Süd und das Clubhaus des VFB 08 machen bei der Riesengaudi mit. Dazu kommen etwas zeitversetzt die Schützen am 30.09.2017 mit ihrer Oktoberfestparty im...

22 Bilder

Preußenhafenfest ahoi

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 13.08.2017

Etwas viel Wasser von oben trübte doch ein wenig den Besucherandrang beim Hafenfest im Preußenhafen. Aber das tolle Programm lockte dann doch am Samstagnachmittag viele Besucher. Die Organisatoren hatten sich aber auch einiges einfallen lassen, um den Besuchern ein buntes und abwechslungsreiches Hafenfest bieten zu können und das sorgte dann für Superstimmung am Samstagabend und am Sonntag. Das Preußenhafenfest hat wieder...

1 Bild

Vollanschluss A 2: GFL will Lünens Süden vor mehr Schwerlastverkehr bewahren

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 12.08.2017

 Die Ortsteile Lünen-Süd und Horstmar sollten von weiterem Schwerlastverkehr verschont bleiben. Deshalb spricht sich die GFL zwar für den A 2-Vollanschluss aus; für Lkw über 7,5 Tonnen sollte die geplante Abfahrt jedoch tabu sein. Das machten die GFL-Ratsmitglieder Wolfgang Manns und Dr. Ulrich Böhmer bei einer Informationsveranstaltung an der Kurler Straße deutlich. Dort trafen sich Vertreter des Landesbetriebs „Straßen NRW“...

14 Bilder

Sommerfest der Interessengemeinschaft der Lünen-Süder Kaufleute

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 02.07.2017

Lünen: Lünen Süd | Gut besucht war das Sommerfest der Lünen- Süder Kaufleute mit angeschlossenem verkaufsoffenem Sonntag auf dem Marktplatz in Lünen-Süd. Dass es nicht immer ganz trocken blieb, dafür sorgten nicht nur das Wetter und die Getränkestände, auch der Löschzug Lünen-Mitte der Lüner Feuerwehr sorgte dafür, dass es ab und an richtig nass wurde. Dieses aber sehr zur Begeisterung der kleineren Besucher des Sommerfestes. Sie konnten nicht...

4 Bilder

Was Gesundes aufgetischt

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 21.06.2017

das wurde den Kindern im Evangelischen Kindergarten in Lünen Süd in der Heine Straße. Gesunde Ernährung spielerisch den Kindern vermitteln, das war das Ziel von Bildungsreferentin und Gesundheitsberaterin Monika Dempewolf am Dienstag im Kindergarten an der Heine Straße. Thomas Melson, Inhaber des REWE in Lünen Süd hatte im Rahmen seiner Bildungspartnerschaft diesen Frühförderworkshop „Gesunde Ernährung“ vermittelt. Zudem...

7 Bilder

Neue Mitte in Lünen-Süd nimmt Gestalt an

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 21.05.2017

Lünen: Lünen Süd | Endlicht tut sich was, das war die einhellige Meinung der vielen Anwesenden zum „Ersten Spatenstich“ für Lünen-Süd´s „Neue Mitte“ Seit 2011 liefen die ersten Planungen für Lünen Süd`s Neue Mitte, da aber die Genehmigungs -und Antragsverfahren mit anschließenden positiven Bescheiden über Fördermittel durch das Land NRW viel Zeit in Anspruch nahmen, ist es erst jetzt endlich soweit, dass mit den Gestaltungsarbeiten begonnen...

44 Bilder

Kinder ans Gemüse und Obst 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 29.03.2017

Wie kann ich Kindern eine gesunde Ernährung mit Obst und Gemüse schmackhaft machen? Spinat, Bäh! Oder ist Spinat vielleicht ein Dopingmittel? Bei Popeye dem Matrosen, den noch einige aus Comicheften kennen, ist es so. Pilze igitt. igitt, die kennt man vielleicht noch aus der Reklame für Salben oder Tinkturen gegen Fußpilz. Auf alle Fälle kennen viele Kinder kaum noch frisches Obst und Gemüse und wissen oft auch gar nicht,...

2 Bilder

Spielspaß, wer macht das möglich?

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 17.03.2017

Die Südparkfreunde aus Lünen- Süd natürlich. Ein großes Klettergerüst spendierten sie für den Spielplatz im Südpark. Das ganze Jahr hatten sie fleißig Spenden gesammelt und sich bei ihren tollen Aktionen im Südpark richtig ins Zeug gelegt, um den Spielplatz für die Kinder noch attraktiver gestalten zu können. Der Südpark ist Dank der fleißigen und erfolgreichen Mitarbeit von vielen Mitgliedern zu einem attraktiven, gern...