Niederrhein

28 Bilder

Auch ich ...... 1

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | vor 3 Stunden, 35 Minuten

... habe die Gelegenheit noch genutzt ... Bei diesem niedrigen Wasserstand habe ich den Besuch dieses Wracks noch gut in meiner Niederrhein Radtour einplanen können. An sonsten zur Tour: Bin dann mal wieder über unsere Golden Gate ( Rheinbrücke ) nach Griethausen gefahren. Von dort ging es weiter zur Ölmühle in Spyck, wo ich vor der Fabrik links abgebogen bin. Nach einigen Metern ist dann die Straße für...

Bildergalerie zum Thema Niederrhein
33
31
28
29
1 Bild

Wussten Sie, dass als Sinnbild für die enge Verbundenheit zwischen Deutschland

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 5 Stunden, 4 Minuten

.....und der beliebten Ferieninsel Mallorca die mallorquinische Flagge über dem Underberg-Stammhaus in Rheinberg wehte – anlässlich der Ernennung der „Interessengemeinschaft Mallorca Pattaya“ zu Underberg Markenbotschaftern für Mallorca. Die „Interessengemeinschaft Mallorca Pattaya“ ist die erste Kapsel-Sammelgemeinschaft, die als offizielle Botschafter für Underberg ausgezeichnet wurden.

11 Bilder

Bürgerbus Kalkar begrüßt seinen 1.000sten Fahrgast .... 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 9 Stunden, 5 Minuten

Seit etwa drei Monaten ist der Bürgerbus Kalkar wöchentlich an fünf Werktagen für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz. Für Menschen von Menschen ins Leben gerufen, verbindet er die Menschen und die Ortsteile der Stadt Kalkar, macht somit die Menschen mobil und trägt wesentlich zu einem besseren Miteinander der Menschen bei. Bürgernah, bürgerfreundlich und sozial agiert dieser Verein von Anfang an. Ein gut geschultes,...

14 Bilder

Auch eine schöne Seite von Kleve .... Kolke und weite Wiesen in Richtung Altrhein 9

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | vor 1 Tag

Kleve: Stadt Kleve | Mit dem Rad oder auf Schusters Rappen kann man von der Kreisstadt Kleve aus wunderschöne Touren unternehmen, über bewaldete Hügel durch eines der größten Waldgebiete wandern .... oder wie heute durch ein Gebiet weiter Wiesen, vielfältiger Heckenlandschaften und vorbei an einer stattlichen Zahl von kleineren und größeren Wasserstellen - meistens Kolke -, die sich vom Stadtrand bis zum Altrhein erstrecken. Viele - fast alle...

4 Bilder

Jour fixe über Kunst im öffentlichen Raum in Wesel

Claudia Bongers
Claudia Bongers | Wesel | vor 3 Tagen

Wesel: Niederrheinischer Kunstverein e.V. | Der Niederrheinische Kunstverein lädt für Dienstag, 7. August um 19 Uhr zum Jour fixe ein. Die Jour fixe Abende beim Niederrheinischen Kunstverein sind Treffen zum Kennenlernen, Diskutieren und Informieren. Einfach reinkommen und mitreden. Eintritt frei. Wir freuen uns auf Sie! Die Stadt Wesel verfügt über eine große Zahl sogenannter „Prozentkunst“. Erstmals wird eine Auswahl vorgestellt. An den verschiedensten...

10 Bilder

Entspannung, Stille und Ruhe .... ein Kleinod im Südosten Kalkars .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 4 Tagen

Südlich und südöstlich von Kalkar fährt man mit dem Rad oder wandert durch eine Idylle der Stille. Der Ortsteil Hanselaer und die Landschaft der Oy sind ein Augenschmaus. Seit über 800 Jahren gibt es Hanselaer. Man fährt von Kalkar aus entlang der Kalkarer Ley, vorbei an stattlichen Bauernhäusern und weiten Wiesen, viele geschützt durch Hecken und Kopfweiden. Ich zeige einige Eindrücke von einem Wochenend-Nachmittag im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Einsatz am Wochenende! 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 10.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Ein kostenloser Besuchertag in den LVR-Museen dank LINKER Initiative

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 10.08.2018

Wesel: LVR-Niederrheinmuseum | Auf eine Initiative der Linksfraktion im LVR ist zurückzuführen, dass die Museen des LVR an einem Tag im Monat kostenlos besucht werden können. „Diese Initiative lag uns ganz besonders am Herzen, da Kunst und Kultur auch immer eine Form von Bildung sind“, so Hans-Jürgen Zierus, Mitglied im Kulturausschuss des LVR und der Landschaftsversammlung. Der Arbeitskreis Kultur der LVR-Fraktion der LINKEN tagte Anfang August im...

14 Bilder

Als noch alles so schön grün war,….. 28

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 07.08.2018

….eine Radtour durch die (noch nicht so verbrannte) Landschaft des Niederrheins

5 Bilder

Issel fast ausgetrocknet 2

Axel Dudda
Axel Dudda | Wesel | am 07.08.2018

Wesel: Bärenschleuse | Mittlerweile kann man an der Bärenschleuse trockenen Fusses über und durch die Issel wandern. Grund ist die anhaltende Trockenheit über die nicht nur die Bauern klagen. Es sind bereits einige tausend Fische im Verlauf der Issel verendet.

1 Bild

Emmerich - Emmerich-Oberhüthum - Niederrhein: Es ist wieder soweit - Schützenfest 2018 3

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Schützenfest in Emmerich. Es ist das 168. Schützenfest der St. Sebastian-Schützenbruderschaft und das 104. Schützenfest der St.-Michael-Schützen-Oberhüthum und das zweite gemeinsame Fest der Vereine auf dem Kapaunenberg. Es beginnt am Freitag, dem 10. 08. 2018 und endet mit dem Königsball am Samstag, dem 18. 08. 2018. Na die Temperaturen in diesem Sommer verlangen nicht nur den Schützenbruderschaften einiges ab. Wir wollen...

11 Bilder

Hoch über Kalkar .... im Südwesten der Stadt: der Monreberg .... 8

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 06.08.2018

Kalkar: Monreberg | Auch die Landschaft im westlichen/südwestlichen Bereich der historischen Stadt Kalkar zeigt sich den Besuchern, den Naherholungssuchenden und Naturfreunden, den Wanderern und Radwanderern in exzellenter Schönheit .... In der Eiszeit entstand dieser Höhenzug, der Monreberg. Mächtige Baumbestände und ausgedehnte Wälder mit tiefen Schluchten, unterbrochen durch Felder und Lichtungen, sorgen für einen abwechslungsreichen...

56 Bilder

Die Schützengesellschaft hat einen neuen Schützenkönig

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 06.08.2018

Xanten: Schützenhaus | Heinrich Holt benötigte acht SchussParade auf dem Markt am 11. August um 19.30 Uhr Der König des 187. Schützenfestes der Schützengesellschaft Xanten e. V. heißt Heinrich Holt und ist Direktor der 2. Kompanie. Er holte um 20.08 Uhr unter lautem Jubel mit dem achten Schuss den Vogel von der Stange. Holt wählte sich Gaby Gimborn zur Königin an seiner Seite. Michael de Fries mit Sabine Wassermann, Ulli Heindorf mit...

40 Bilder

Feuerwerk PPP Tage 2018 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Wesel | am 05.08.2018

Wesel: Rheinpromenade | Es war wieder ein beeindruckendes Schauspiel

2 Bilder

Vielleicht zwei neue "Traumpaare" in der Tierwelt .... 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 04.08.2018

Vor etwa vier Wochen wurden zwei Blaupfauen-Weibchen als neue Bewohnerinnen des öffentlichen Parkes im Rittersitz Haus Horst vor den Toren von Kalkar begrüßt, jetzt konnte ich beobachten, dass sich wohl die Pfauen-Herren rührend um die neuen Weibchen kümmern .... wie meine Eindrücke von heute zeigen. Ich hoffe, die Eindrücke gefallen euch .... Ich denke, es könnten zwei "Traumpaare" werden ....

9 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Es hat sich etwas verändert in unserem Leben - ein Havaneser! 37

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Ja ich muss es eingestehen, früher war ich da überhaupt nicht von begeistert und ich hätte niemals gedacht das aus mir mal ein Hundefreund wird. Ich sage Euch, es gab Gespräche über Gespräche seitdem unsere Tochter einen Hund bekommen hat. Das ging so über 2 Jahre und ich hatte immer die einleuchtenden Erklärungen weshalb es noch zu früh ist für einen eigenen Hund. Doch dann kam da dieser Anruf am vergangenen Wochenende, die...

12 Bilder

Viel Grün, viel Wasser, viel Entspannung .... der Forstgarten in Kleve - Natur und Historie 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 02.08.2018

Kleve: Forstgarten | Der Forstgarten der Kreisstadt Kleve ist wie eine Oase der Ruhe, der Entspannung und der Erholung vom Tagesgeschehen. Rund um diese wunderschöne Parklandschaft, die von Johann Moritz von Nassau-Siegen vor etwa 400 Jahren erschaffen wurde, gibt es erholsame Wander-, Spazier- und Radwege .... Ich hoffe, euch gefallen meine Bildimpressionen von heute, einem sehr warmen August-Nachmittag .... ein großer Teil meines Rundganges...

1 Bild

Und Fledermäuse flogen über meinem Kopf..... 10

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 02.08.2018

Das Eyller Bruch lag hinter mir und ich radelte nach 22 Uhr mit dem Schwatten durch die bereits leicht abgekühlten Maisfelder auf der Aldekerker Platte in Richtung Rheurdt. T-Shirt, kurze Palmenhose, Sandalen, Cabriokappe, Ruhe und eine laue Sommernacht waren weiteres Beiwerk zu diese Scene. Und dann waren plötzlich Fledermäuse über meinem Kopf, machten Jagd auf Insekten, schienen mich eine Zeitlang zu begleiten.....

1 Bild

JuLi-Highlight: Berlin-Abenteuer der Jungen Liberalen

Simon Gerhardt
Simon Gerhardt | Duisburg | am 31.07.2018

,,Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!'' hieß es für die Jungen Liberalen (JuLis) Duisburg zusammen mit den JuLis und der FDP Wesel am Sonntag, dem 8. Juli 2018. Zusammen hatte die Gruppe die Möglichkeit in Form einer Bildungsreise der FDP von Sonntag bis Mittwoch ein umfassendes Berlin-Programm zu absolvieren. Dies beinhaltete zum einen ein offizielles, klassisches und allgemeines Bildungsprogramm, sowie Zeit für...

1 Bild

Abendhimmel! 4

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 30.07.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Förderverein Bürgerhaus Friedrichsfeld e.V. wird 25

Voerde (Niederrhein): Bürgerhaus | Erinnerung an den Ursprung FriedrichsfeldsGefeiert wird mit Niederrheinischer Kaffeetafel und Schifffahrt auf der River Lady Als Erinnerungen an den Ursprung Friedrichsfelds, das 1870 als Militärlager am Rande des Truppenübungsplatzes der Garnison Wesel errichtet worden war und nach dem 1. Weltkrieg bis in die 1950er Jahre als Unterkunft für die vertriebenen Deutschen diente, war das Bürgerhaus gedacht. Die Initiative...

12 Bilder

Die Pegel fallen .... auch an Nette und Niers .... 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 29.07.2018

Wachtendonk: Niers | .... konnte ich heute feststellen bei einer ausgedehnten Radwanderung zwischen Wachtendonk/Wankum und Grefrath/Hinsbeck .... Die Niers hat an manchen Stellen nur noch eine Knietiefe, die Nette noch weniger. Trotzdem konnte man diesen wunderschönen Bereich im Südkreis Kleve und im nördlichen Teil des Kreises Viersen genießen. Wälder, Flusslandschaften und die Weite des Niederrheins bescherten eine wunderschöne Radfahrt an...