nrw

4 Bilder

Wüst auf dem Rad - NRW-Verkehrsminister inspizierte Nahmobilität in Mülheim 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | vor 7 Stunden, 37 Minuten

Am heutigen Dienstag, 23. Oktober, informierte sich NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst über die Arbeit der Radstation und über die neue geplante Abstellanlage „mein Radschloss“ am Hauptbahnhof. Sein Programm: Testfahrt mit einem Lastenrad der Radstation und Fahrt mit dem Rad auf dem RS1 auf dem Viadukt bis zur Ruhrbrücke. „Eine gut funktionierende Nahmobilität macht unsere Städte und Gemeinden lebenswerter. Schon heute...

Bildergalerie zum Thema nrw
52
45
35
30
1 Bild

Frühnebel am Baldeneysee in Essen 5

Andreas Dengs
Andreas Dengs | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Essen: Haus Scheppen | Schnappschuss

4 Bilder

Städtebauförderung: Velbert profitiert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Platz am roten Schirm | Mehr als 437.000 Euro für Projekte in der Innenstadt Die Stadt Velbert freut sich über die Zusage des Landes NRW zu Städtebaufördermitteln in Höhe von insgesamt mehr als 437.000 Euro für Projekte in der Innenstadt von Velbert-Mitte.Die Innenstadt, die sich somit weiter im Aufbruch befindet, ist seit 2015 im Stadterneuerungsprogramm "Stadtumbau West" des Landes enthalten und bekommt nun das vierte Jahr in Folge...

5 Bilder

Die Wasserversorgung ist sicher.... 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

nur wie lange noch? :-(

3 Bilder

Der Knall 11

Kurt Nickel
Kurt Nickel | Goch | am 15.10.2018

Goch: NRW | Oder die Unfähigkeit der derzeitigen großen Koalition und deren Selbstauflösung… Die beängstigende Entwicklung der etablierten Volksparteien und jetzt die Bayern-Wahl. Was sich dort abzeichnete und kontinuierlich ankündigte, schien unsere „Bürgerbeauftragten“ nicht davon abzuhalten, sich weiterzuzanken und Kernthemen, die die Bürger berührten, einfach abseits liegen zu lassen. Niemand schien den Knall gehört zu haben,...

2 Bilder

Matheisen: Land unterstützt Düsseldorf bei der Stadtentwicklung mit rund 6,7 Mio. Euro

Rainer Matheisen MdL
Rainer Matheisen MdL | Düsseldorf | am 12.10.2018

Die Landesregierung unterstützt die kommunale Stadtentwicklung in diesem Jahr landesweit mit einer Rekordsumme. Auch Düsseldorf profitiert vom Städtebauförderprogramm mit 6.724.000 Euro. „In Düsseldorf können jetzt vier Projekte umgesetzt werden, darunter der Ersatzneubau der Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) an der Koblenzer Straße“, freut sich Rainer Matheisen. Auch aus dem Förderpaket „Soziale Integration im Quartier 2018“...

18 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Was wird gesucht? 33

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.10.2018

Es befindet sich in NRW, in ruhiger Lage, kann per pedes, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto erreicht werden.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

In Kreuztal fließt das Wasser wieder! 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 10.10.2018

Schnappschuss

1 Bild

-Dichtheitsprüfung- Es ist wohl an der Zeit, dass sich die Bis wieder einmal etwas lauter zu Wort melden. >>936.837,02 € aus Steuermitteln

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 10.10.2018

Gronau (Westfalen): Restaurant Gronau -Nienhaus | https://alles-dicht-in-nrw.de/ Die Bürgerinitiative -Alles dicht in Gronau- wird am Montag 15. Oktober erneut zusammen kommen. Das Treffen findet um 19:30 Uhr im Gasthaus Nienhaus, Gluckstr. 22 statt, zu dem auch alle interessierten Bürger eingeladen sind. Themen dieses Abends sind u.a. „Funkstille beim landesweiten Monitoring“ Was wurde aus diesem Monitoring, das im Mai 2015 vom NRW-Umweltministerium an den Start...

1 Bild

Dichtheitsprüfung/Funktionsprüfung-Landesweites Monitoring >>Sinnlos verschwendete Steuergelder. Dank, der ehemaligen rot/grünen Landesregierung. Ergebnis. gleich 0 ? 1

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Düsseldorf | am 09.10.2018

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | https://alles-dicht-in-nrw.de/ Dichtheitsprüfung/Funktionsprüfung Landesweites Monitoring über die Auswirkungen undichter privater Abwasserleitungen auf den Boden und das Grundwasser Projektlaufzeit: 24.5.2015 – 31.12.2017 Gemeinsam mit dem Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V. (IUTA) hat das IWW Zentrum Wasser einen Auftrag des Umweltministeriums über ein „Landesweites Monitoring über die Auswirkungen...

1 Bild

Hünxer Bürgermeister und Land NRW unterschreiben Vertrag bezüglich der Ehrenamtskarte

Hünxe: Rathaus | Mit vielen Vergünstigungen verbunden Eine Anerkennung für alle, die ehrenamtlich tätig sind Als 252. Stadt von 396 in Nordrheinwestfalen hat nun auch die Gemeinde Hünxe die Ehrenamtskarte des Landes eingeführt. Im Rathaus unterschrieben heute der Leiter des „Referates Bürgerschaftliches Engagement“ der Landesregierung, Ministerialrat Andreas Kersting und Bürgermeister Dirk Buschmann das entsprechende Papier. „Das...

39 Bilder

Ruhrpark in der Hand von Mountainbikern

Rainer Gutsmann
Rainer Gutsmann | Oberhausen | am 03.10.2018

170 Radsportler am Start Am Tag der Deutschen Einheit fanden wieder die traditionellen Rennen des Oberhausener MTB-Tages im Ruhrpark statt. Bei teilweise strahlend blauem Himmel zeigte sich der Ruhrpark in Oberhausen-Alstaden in diesem Jahr von seiner besten Seite. Der Rundkurs verlief über knapp 1,3 Kilometer bei einer Höhendifferenz von ca. 60 Metern und erwies sich erneut als ein anspruchsvoller Wettkampf Parcours für...

1 Bild

Bergkamen bewirbt sich um Investitionsmittel für Kultur

Das Kulturreferat Bergkamen bewirbt sich mit gleich acht Anträgen auf die Ausschreibung von Fördermitteln für den kulturellen Infrastrukturausbau. Ausgelobt hat den Fördertopf das Kultur- und Wirtschaftsministerium NRW. Die Bewerbungen aus dem städtischen Kulturreferat sind breit aufgestellt: Von der digitalen und medienpädagogischen Erweiterung der Bibliothek und der Jugendkunstschule über technische Modernisierungen etwa...

1 Bild

Verbraucherzentrale warnt mit landesweiter Aktion vor unseriösen Inkassobüros

Christian Schaffeld
Christian Schaffeld | Oberhausen | am 01.10.2018

Oberhausen: Verbraucherzentrale NRW | Wer seine Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlt, riskiert, Post von Inkassounternehmen zu bekommen. Diese fordern dann oft horrende Summen. Mit der Aktion "Vorsicht, Inkasso!" wollen die Verbraucherzentralen NRW die Bürger sensibilisieren. Jeder kennt sie: Die Inkassobüros, knallharte Geldeintreiber. Doch diese handeln oft mit unseriösen Machenschaften, wie Angelika Wösthoff, Leiterin der Verbraucherzentrale in Oberhausen...

1 Bild

Velberter SG erstmals mit Freiwilligendienst

Axel Spitzer
Axel Spitzer | Velbert | am 29.09.2018

Velbert: Sportzentrum | Am 1. September startete erstmalig das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ) bei der Velberter SG. Die VSG darf mit Paulina Gerkens und Philip vom Schemm gleich zwei FSJ’ler in der neuen Einsatzstelle im EMKA Sportzentrum begrüßen. Die beiden Eigengewächse waren schon lange vorher in der Velberter SG Mitglied, was aber keine Voraussetzung für die Besetzung der Stellen war. Der Einsatz erfolgt überwiegend in der Kinder- und...

1 Bild

LWL-Universitätsklinik Bochum sucht Menschen mit Amputation und Phantomschmerzen für internationales Forschungsprojekt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 25.09.2018

Nach einer Amputation klagen 70 bis 80 Prozent aller betroffenen Patienten über Phantomschmerzen. Dabei wird die verlorene Gliedmaße oft noch als am Körper vorhanden wahrgenommen. Manche Patienten berichten sogar von dem Gefühl, diese noch bewegen zu können. Diese trügerische Eingebung lässt viele Patienten verzweifeln, und bislang gibt es gegen Phantomschmerzen noch keine zufriedenstellende Behandlung. Prof. Dr. Martin...

1 Bild

Von Dortmund nach Bergkamen – mit dem Rad auf den Spuren des Bergbaus

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 20.09.2018

Der NABU im Ruhrgebiet lädt am 30. September 2018, in Kooperation mit der RAG Montan Immobilien und der RAG, zu einer Radtour auf den Spuren der Industrienatur von Dortmund nach Bergkamen ein. Auf der ca. 40 km langen Tour von der Kokerei Hansa zur Halde Großes Holz wird ein Stopp am Flotabecken Deusen eingelegt sowie Pause auf dem Lernbauernhof Schulte-Tigges gemacht. Professionelle Fahrradguides von simply out tours...

1 Bild

Heiligenhauser gewinnt Fachpreis im Fach Biologie

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 16.09.2018

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und die Dr. Hans Riegel-Stiftung haben in dieser Woche die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülern aus NRW verliehen. Emil Quante freut sich über die Auszeichnung im Fach Biologie. Neben Preisgeldern in Höhe von rund 7.000 Euro ermöglichen die Dr. Hans Riegel-Fachpreise den Zugang zu nachhaltigen Förderangeboten in Form von...

1 Bild

Erstes Job-Speed-Dating für Jugendliche mit Behinderung in Dortmund

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 15.09.2018

"Meine halbe Familie ist bei der Post angestellt, ich würde auch gerne dort eine Ausbildung machen", sagt der 17-jährige Dean Böhnisch. Der Jugendliche mit einer Sehbehinderung geht in die 10. Klasse der Bochumer Werner-von-Siemens-Schule und will sich auf dem ersten Job-Speed-Dating für Jugendliche mit Behinderung bei der Deutschen Post DHL Group vorstellen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat, gemeinsam mit der...

1 Bild

Dichtheitsprüfung (Funktionsprüfung) bald vor dem Oberverwaltungsgericht Münster?

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 14.09.2018

Gronau (Westfalen): Restaurant Gronau -Nienhaus | https://www.alles-dicht-in-nrw.de/ Pressemitteilung zum BI-Treff am 17-09-2018 Die Bürgerinitiative -Alles dicht in Gronau- wird am Montag 17. September erneut zusammen kommen. Das Treffen findet um 19:30 Uhr im Gasthaus Nienhaus, Gluckstr. 2 statt, zu dem auch alle interessierten Bürger eingeladen sind. Unter anderem mit dem Thema: Keine Ruhe für das Verwaltungsgericht Minden in Sachen Dichtheitsprüfung. In zwei...

1 Bild

Tablets statt Bauklötze?

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 14.09.2018

Duisburg: Duisburg | Längst gibt es Probleme in unseren Kitas, die dringend gelöst werden müssen.Eines der größten ist wohl, dass es zu wenig Betreuungsplätze und Personal gibt. Bedarf und Nachfrage steigen. Nun hat die NRW-Landesregierung ein Pilotprojekt auf den Weg gebracht, das beim Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte auf größte Skepsis und sogar massive Bedenken stößt. Statt sich um mehr Betreuungsplätze zu bemühen, wurden jetzt...

1 Bild

Kamen/Bergkamen: Stau auf der A2 nach LKW-Unfall

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.09.2018

Die A2 ist nach einem Unfall (Höhe Kamen) in Richtung Westen noch bis mindestens 10 Uhr gesperrt. Zur Zeit staut sich der Verkehr bis hinter Bönen. Ein Hubschrauber musste auf der Fahrbahn landen, um die Verletzten schnell ins Krankenhaus zu befördern. Am heutigen Mittwochmorgen krachte gegen 7.30 Uhr ein Lkw auf der A2 in Höhe Ausfahrt Kamen/Bergkamen in ein vorausfahrendes Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen sind wohl...

41 Bilder

Feierliche Übergabe der Straßenbrücke Rosa-/Rothofstraße in Oberhausen-Sterkrade

Rü MarquiTan
Rü MarquiTan | Oberhausen | am 11.09.2018

Grosser Bahnhof im wahrsten Sinne des Wortes war am Montag, den 10. September, an der Rosa-/Rothofstraße in Oberhausen-Sterkrade. Dort wurde die neue Straßenbrücke offiziell an die Stadt Oberhausen übergeben. Der offizielle Spatenstich für den Beginn der Gesamtmaßnahme Emmerich – Oberhausen erfolgte am 20.01.2017 an der zu diesem Zeitpunkt gerade begonnenen Straßenüberführung Rosa-/Rothofstraße. Bereits nach rund...

1 Bild

REV Gruga Essen: Europameisterschaft auf den Azoren

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | am 10.09.2018

Sao Miguel (Portugal): Azoren | Die Europameisterschaft fand in diesem Jahr auf Sao Miguel, der größten Insel der zu Portugal gehörenden Azorengruppe, statt. In ihrem ersten Jahr bei den "Großen" in der Laufklasse Senioren Damen erreichte Maike in der Pflicht den sechsten Platz.